We got a new video from World of Aircraft: Glider Simulator and are asking for some alpha/beta testers! Check this post.

 

Jump to content
PilotBalu

simHeaven X-EUROPE 4

Recommended Posts

Hallo, 

erst einmal wünsche ich Allen hier im Forum ein gutes und erfolgreiches Jahr 2020.

XEurope4 ist wirklich toll gelungen, dafür ein dickes Lob von mir. 

Nun aber zu meinem Problemchen.

Ich habe in XEurope4 folgendes festgestellt. (Library für Orthos ist aktiviert)

Auf den Nordseeinseln stehen ganze Wälder am Strand oder im Watt (s. Screenshot)

Das Problem war auch schon in XEurope3.

Um das zu beheben, hatte ich die "simHeaven_Forests-Europe" vorgeschaltet.

Da diese schon ein wenig älter sind (Juli 2017) fehlen natürlich hier und da einige Wälder.

Ich hatte gehofft, das dass in XEurope4 nun behoben ist. (leider doch nicht)

Ebenfalls sind mir diese Grünflächen aufgefallen, welche ich gerne abschalten würde (s. Screenshot)

Was kann ich tun um das zu korrigieren??

Gruß Ludger

 

 

Wangerooge_Wald.png

Gruenfaechen.png

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten, martin99 sagte:

Overlay, das ich gestern mit Ortho4XP gemacht habe, diese Bäume nicht aufweist.

weil Ortho4XP das overlay nicht aus OSM erzeugt, sondern aus anderen Szenerien extrahiert, normal aus der Standardszenerie.

Bei X-Europe werden diese Bäumchen entlang von Flüssen (eigentlich water polygons) extra in layer 3-extras gesetzt, den man übrigens auch disablen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten, XP-Pilot sagte:

Auf den Nordseeinseln stehen ganze Wälder am Strand oder im Watt (s. Screenshot)

Das Problem war auch schon in XEurope3.

Ich denke, dass hier der falsche "Wald" zugeordnet wurde. Wenn man sich die Definition für wetland in OSM ansieht (https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag:natural%3Dwetland), dann wäre vielleicht was anderes besser geeignet, sowas ähnlich dem Beispielbild in OSM:

image.png

 

@FlyAgi Hast du spontan eine Idee, was wir besseres aus deiner Sammlung dafür nehmen könnten?

 

vor 24 Minuten, XP-Pilot sagte:

Ebenfalls sind mir diese Grünflächen aufgefallen, welche ich gerne abschalten würde (s. Screenshot)

Das sind Gras-Polygone die aus OSM erzeugt werden, du kannst sie in der library.txt im layer 5-scenery "abschalten". Dafür einfach den Eintrag "EXPORT_BACKUP simheaven/ground/grass.pol" auf "objects/blank.pol" zuordnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten, XP-Pilot sagte:

Ebenfalls sind mir diese Grünflächen aufgefallen, welche ich gerne abschalten würde (s. Screenshot)

Was kann ich tun um das zu korrigieren??

den eintrag grass.pol durch blank.pol ersetzen, sollte eigentlich in der library.txt für ortho schon so drin sein.

 

D:\X-Plane 11\Custom Scenery\simHeaven_X-Europe-5-scenery\library.txt

 

EXPORT_BACKUP simheaven/ground/grass.pol objects/blank.pol

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke für Eure Antwort

das Abschalten der Grass-Polygone hat funktioniert, danke dafür.

Um das Problem mit den Wäldern auf den Inseln zu lösen, hab ich aus  "simHeaven_Forests-Europe"

alles, außer  +53+004 bis +54+009 gelöscht. Funktioniert ganz prima.

Wangerooge z.B. sieht jetzt wieder so aus.

wünsche allen noch viel Spass beim Forschen in XEurope4

 

 

 

 

Wangerooge.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 minute, XP-Pilot sagte:

Um das Problem mit den Wäldern auf den Inseln zu lösen, hab ich aus  "simHeaven_Forests-Europe"

alles, außer  +53+004 bis +54+009 gelöscht. Funktioniert ganz prima.

Du hättest auch in der library den Eintrag für wetland.for auf blank.for setzen können

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 1 Stunde, PilotBalu sagte:

Hast du spontan eine Idee, was wir besseres aus deiner Sammlung dafür nehmen könnten?

 

Schau mal ob die Forests, die mit 'wetl_shrb_vcld' im Namen beginnen, besser passen, die sind weniger dicht und deutlich weniger hoch als die derzeitigen. Im Editor müsste dazu in der aktiven Library

 

wetl_shrb_cld_

 

durch

 

wetl_shrb_vcld_

 

bei allen Vorkommen in der Region Europe ersetzt werden (nur in der normalen globalen vegetation weiter unten nicht).

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für X-Europe 4. :)

 

Kurze Anmerkung: Der Wald südlich von EDKA fehlt in XE4 (Platzrunde EDKA). Ich meine in XE3 war er noch da. Kann da jemand draufschauen?

 

@PilotBalu Hohes Graß sieht da besser aus.

 

VG

D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden , PilotBalu sagte:

oder gleich hohes Gras?

 

Das sieht aus normalen Flughöhen dann komisch aus wenn die Farben nicht auf den Grund passen oder es ist gar nicht zu sehen - ich würde da zu den niedrigeren Shrubs tendieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

warum nicht einfach komplett weglassen? Landen wird da doch kaum einer... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 4.1.2020 at 19:56, Günther Kremp sagte:

 

von mir sähe es dann so aus  🙂

( Rohdaten aus dem OverlayEditor )

 

Neuschwanstein.thumb.jpg.9280f6bc3179e95861a4c93da3496962.jpg

 

...und so mit SAM-Winter in SXE4

 

 

Bell412 - 2020-01-05 19.47.37_1.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin eben noch von EDKA - EDKV - EDRV gefolgen. Leider werden gar keine Wälder in den Bereich dargestellt. Kann es sein das mit der Kachel etwas nicht stimmt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine neue Datei zur Integration von SFDG in XE4 steht jetzt zum Download zur Verfügung:
https://forums.x-plane.org/index.php?/forums/topic/195634-sfd-global-111-hotfix-x-europe-integration/

Leider hat es für mich in Athen keinen Unterschied gemacht. Das heißt, der Teil simHeaven_X-Europe-6-add-autogen muss noch deaktiviert sein, damit weitere SFDG-Gebäude angezeigt werden.

 

XE4 + simHeaven_X-Europe-6-add-autogen + SFDG:

2034806753_LGAVXE46XE4SFDG.thumb.jpg.f1828c7da9ce535d740cb95cb43362f2.jpg

 


XE4 - simHeaven_X-Europe-6-add-autogen + SFDG:

1040718984_LGAVXE4-6XE4SFDG.thumb.jpg.e7478e633dd798d98a8e7ac94527b2df.jpg

 

 

Dies gilt nur für + 37 + 023  (???)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

X-Europe Greece Randnotiz

Die Stärke von X-Europe ist dessen OSM basiertes Autogen. Auch kleinere Regionen mit weniger OSM Daten werden davon gut aufgefüllt und es wird keinem großartig auffallen. Bei größeren Bereichen sieht es da ganz schnell anders aus. Griechenland ist eines der Regionen die im Abdeckungsbereich von XE die schlechteste Qualität und Quantität an OSM Daten bietet und somit ist das Gesamtergebnis am Ende nicht ganz das, welches wir zu Beginn angepeilt haben. Es gibt keinen Grund hier sonderlich ins Detail zu gehen, aber eines der Probleme war zum Beispiel die generelle Gebäudehöhe / Dichte in größeren Städten mit wenig bis kaum OSM Daten. Wie auch immer, das Ergebnis ist trotzdem wirklich gut aber eben nicht der Wunschzustand.

Die “Ordner-6” Varianten

Lasst mich euch ein paar Wege zeigen wie ihr selber ein wenig an ein paar Stellschrauben drehen könnt um für euch persönlich ein individuelleres Ergebnis zu erhalten. Ich gehe davon aus, dass Ihr X-Europe´s Dokumentation gelesen und das Add-On installiert habt. Bei dieser Standard Installation wird der Ordner “simHeaven_X-Europe-6-add-autogen” dafür verwendet, um Regionen ohne OSM aufzufüllen.

Wenn man diesen Ordner also entfernt, wird X-Plane diese Lücken mit seinem eigenen Standard Autogen auffüllen. Unterm Strich hat man also nun dort wo es OSM Daten gibt X-Europe Autogen, und dort wo es keine OSM Daten gibt das X-Plane Standard autogen.

Wenn ihr also nicht wirklich mögt was “simHeaven_X-Europe-6-add-autogen”macht, und ihr verstanden habt was ich bisher geschrieben habe, könnt ihr folgende Alternativen anwenden.

  • Greece/Cycladic autogen lib.
  • SFD Global
  • Beides
    • Theoretisch funktioniert das, wenn man Greece Lib höchste Priorität gibt. Also überall dort wo keine OSM und keine SFDG Autogens angezeigt werden würden, Würde evtl. die Greece Lib greifen, weil das reine XP-Autogen deutlich „fülliger“ ist als das von SFDG.

SFD Global Erweiterung

https://forums.x-plane.org/index.php?/forums/topic/195634-sfd-global-111-hotfix-x-europe-integration/

Unabhängig von dieser ganzen „Ordner-6“ Thematik, kann man -wenn man Nutzer von SFDG ist- einfach die Erweiterung installieren. Diese Erweiterung beinhaltet einige EXPORTS die es X-Europe erlaubt auch Objekte aus der SFDG Bibliothek zu verwenden. Umso mehr Objekte in einem Autogen zur Verfügung stehen, umso schöner sieht am Ende die Mischung aus. Man kann entweder nur die Mod installieren oder ggf. mit oben genannten Varianten kombinieren.

Ich selber verwende SFDG mit dem Hotfix mit höherer Prio in der scenery_packs und darunter die Standardinstallation von XE MIT Order-6 zusammen mit GeoReality Global Forests

Desktop Screenshot 2020.01.04 - 17.44.36.75-min.png

Desktop Screenshot 2020.01.04 - 17.52.08.75-min.png

Desktop Screenshot 2020.01.04 - 17.48.03.80-min.png

Desktop Screenshot 2020.01.04 - 17.46.32.30-min.png

Desktop Screenshot 2020.01.04 - 17.44.17.59-min.png

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nochmals vielen Dank für Ihre Arbeit und die gründliche Erklärung des Problems.
Mein Athen sieht ähnlich aus.
Ich verstehe einfach nicht, warum die Bäume in meiner Szenerie in Gebäude "eindringen"  ? 😉
Ich benutze Bäume mit XE4 (nicht SFDG und nicht GeoReality Global Forests).

133108261_Atenymoje2.thumb.jpg.f7f744494f12c6525ca068714cc75ed3.jpg

 

1.thumb.jpg.e65f59cc3f267b21f2d5ac8ad0d05c65.jpg

 

Log.txt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du die korrekte library.txt wie in der Doku beschrieben? In deinem Fall wohl offensichtlich die Ortho Version. 
 

ansonsten ist das wohl einfach ein typisches Problem von falschen/keinen OSM Daten, wie ich es in meiner „Randnotiz“ habe versucht zu erläutern. 
 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo PilotBalu.

 

zunächst einmal vielen vielen Dank für dieses tolle Werk! Ich habe heute die neue Version installiert und habe als Ortho4XP Nutzer wieder das Problem, dass ich mit dem Manual auf Seite 7 nicht klarkomme. In der letzten Version musste ich den entsprechenden Text ändern. Jetzt gibt es wieder ein anderes Verfahren. Ich muss kopieren!   

 

In layer 5-scenery there are 2 different library.txt provided:

                library.txt

                    This is the active file for X-Plane, default it is the same library for standard sceneries 

                    library - standard.txt

                    This is for standard or HDv4 sceneries, which will show special ground polygons. In default, it’s the same as library.txt, if you use orthos, please change. 

                    library - orthos.txt:

                    Polygons for golf, beach, sand are eliminated, to suppress grass, pool, soccer, tennis polygons set them to “objects/blank.pol” The default library.txt is the “library - standard.txt”.

 

For changing, copy the desired library to library.txt. The library.txt is the valid library for X-Plane.

 

Wäre schön wenn mir jemand erklären könnte, wie ich jetzt vorgehen muss!!

 

Gruß Hermann

mein zweiter Vorname lautet "Analog"!😏 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@bulva1 sicher dass das nicht SFDG Bäume sind? Du hast ja SFDG installiert, sind die Screenshots etwa ohne SFDG?

 

@airway pirat wenn du Ortho4xp nutzt einfach die library.txt löschen (weil es ja die selbe wie Library - Standard ist). Dann eine Kopie der Library - orthos erstellen und diese in library.txt umbenennen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich ist das ganz einfach:

"library.txt" hat entweder  eine Kopie von "Library - orthos"   oder  von "Library-Standard zu sein"  (oder aber ein symbolischer Link auf eine der beiden Libs).

Je nachdem ob du Tapeten verwendest oder nicht.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden , bulva1 sagte:

Ich verstehe einfach nicht, warum die Bäume in meiner Szenerie in Gebäude "eindringen"  ? 😉

Ich verstehe das schon, du kannst jedoch nichts dafür. In layer 6-add-autogen sind nicht nur die zugemischten Häuser entlang Wohnstraßen sondern auch die Vegetation die ich aus der "HD Mesh Scenery" extrahierte, weil ich annahm dass dort wo OSM sehr unvollständig ist auch die Vegetation unvollständig ist. Daher habe ich in den Autogen-Kacheln auch die Wälder aus der HD Mesh rein genommen. Für Great Britain war das nicht das Gelbe vom Ei, manchmal gab es Wälder am Strand, dort habe ich diese zusätzlichen Wälder in der v4.0 wieder heraus genommen. Denke, dass werde dann auch für alle anderen Autogen-Kacheln machen (müssen).

 

Die HD Mesh ist schon älter, entweder sind sie dort falsch gesetzt worden (was ich nicht glaube denn Andras war da sicher sorgfältig) oder inzwischen gibt es diesen Wald nicht mehr, was wahrscheinlicher ist und auch die beiden Screenshots unten vermuten lassen.

 

Ich hab das mal für Athen gemacht, so sieht das bisher aus:

GR Athen alt.jpg

 

und so ist das neu:

GR Athen neu.jpg

 

Ich packe das in das Update mit rein, dann sind es 370 MB mehr. ;) Doch dadurch sinkt der Speicherplatz des layer 6 von 3,1 GB auf 580 MB.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Günther.

 

Ja, ich verwende Tapeten. Bedeutet das, dass ich "Library - orthos" in den Ordner "library.txt" kopiere?? 

Was mich jetzt ein wenig verwirrt, ich stehe auf dem Flugplatz LIRA (Rom Ciampino) und wenn ich jetzt mit der Kamera nach oben fahre, sieht das so aus, dass meine Ortho Kachel dargestellt wird. Also bräuchte ich ja in X-Europe gar nichts ändern!

 

Ich denke, ich fliege jetzt ein wenig und sehe mir die Welt von oben an und entscheide dann, ob ich etwas ändere. Aber meine Frage darf trotzdem gerne beantwortet werden.

 

Gruß

Hermann

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden , PilotDG77 sagte:

Bin eben noch von EDKA - EDKV - EDRV gefolgen. Leider werden gar keine Wälder in den Bereich dargestellt. Kann es sein das mit der Kachel etwas nicht stimmt?

@pilotdg77

habe, wie wahrscheinlich alle anderern, auch das gleiche Problem.

An der Kachel +50+006 liegt es nicht.

Es werden keine Wälder auf dieser Kachel generiert, weil in simHeaven_X-Europe-4-forests die Datei +50+006.dsf nur 746KB groß ist. (müsste ca. 6,2MB groß sein)

Du kannst die Datei aus xEurope3 nehmen, dann funktioniert es wieder.

Ich denke, dass Armin bereits informiert ist und die korrigierte Datei zur Verfügung stellt.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, PilotBalu said:

Ich hab das mal für Athen gemacht, so sieht das bisher aus:

GR Athen alt.jpg

 

 

Ich frage mich jedoch, warum thasos keine Bäume in den Gebäuden hat ???  😉

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...