Jump to content

simHeaven X-EUROPE 4


Recommended Posts

  • Replies 509
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Sven hat eine Collage der neuen Fassaden gemacht:  

so könnte die Mittelmeer-Region aussehn ein vorher nachher Vergleich am beispiel Marseille...  

Nee, das weiß ich nicht, ich habe nur eine neue Version der vegetation am Start und versuche die noch reinzuschieben.     So sieht's nun aus (Farboption Ortho4xp):    

Posted Images

On 16.4.2020 at 13:12, Günther Kremp sagte:

FlyAgi, eine Frage.

Ist es möglich auf Lanzarote,Fuerteventura und Gran Canaria einige Palmen zu pflanzen ?

Es betrifft die Kacheln +27-016 +28-014, +28-015 +28-016 und  +29-014.

Ich war selbst im Februar auf Lanzarote und es gibt dort sehr viele Palmen im urbanen Küstenbereich, meist künstlich gepflanzt. Aber auch in Höhenlagen von 100-300 Metern (Tal der tausend Palmen, Haria) anzutreffen.

Es sollten allerdings nicht alle Bäume zu Palmen werden sondern ein Mix entstehen, kannst du das zaubern. 🙂

Auf den anderen Kanareninseln weiter nördlich wie Teneriffa, Gomera und La Palma ist das klimatisch anders da ist es etwas kühler und es gibt da viel mehr Eukalyptuswälder.  An den Promenaden stehen natürlich auch Palmen aber das können wir hier nicht berücksichtigen.

Wenn du eine Lösung dafür hättest wäre das toll und es würde das gute Bild der Kanaren abrunden.

 

Wo wir schon bei den Kanaren sind ... Also, erst mal ... melde ich mich pflichtbewusst nach längerer Zeit zurück 😀.

Ich war vom 13. März bis 27. (zumindest wollte ich so lange) auf Fuerteventura, musste dann aber aus bekannten Gründen schon am 21. zurück *seufz*. Ich wollte dann zumindest virtuell den Urlaub verlängern und habe im Süden der Insel viele Häuser am Strand (aber nicht Strandhäuser) entdeckt.

 

414568968_Aerolite_103-2020-04-1623_37_35.thumb.png.29caca70667aa80b25961ea91f148367.png

 

67622053_VSLSF-25C-2020-04-2022_02_29.thumb.png.89cbc0f02ef641bcb77396681dbef218.png

 

Und zwar befinden sie sich wie unten gezeigt - wie an einer Perlenschnur aufgereiht. Das 1. Bild oben ist beim unteren Kreis aufgenommen, das 2. bei dem rechts oben. Ich habe in OSM reingeschaut, kann da aber nichts finden, was das verursacht haben könnte.

 

Auswahl_009.thumb.jpg.769106f9f3e9a42e060dd6348debd24c.jpg

 

Und wenn wir schon gerade dabei sind 🙂 - noch eine andere Kleinigkeit, die vielleicht auch andere facades betrifft: nämlich dass sie nicht dem Terrain folgt, wie die meisten anderen. Ist natürlich nix Schlimmes, aber wenn scho', denn scho' (fiel mir auf, weil ich gleich in der Anlage weiter hinten dem Strand entlang untergebracht war).

 

1370617765_VSLSF-25C-2020-04-2022_26_16.thumb.png.15db895f0ef6e91478308b558b44e1f5.png

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs
vor 9 Stunden , uwespeed sagte:

wie an einer Perlenschnur aufgereiht

Willkommen zurück Uwe. Danke für deine konstruktive Kritik, hast du auch was schönes entdeckt? ;) 

wenn da regelmäßige Häuser gesetzt werden, dann müsste da eine Wohnstraße sein, denn ich setze die nur an highway=residential oder highway=living_street. Doch in OSM habe ich die Straßen nicht entdeckt, oder ich hab am falschen Ort geguckt, vielleicht kannst du nochmal nachsehen.

Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden , uwespeed sagte:

noch eine andere Kleinigkeit, die vielleicht auch andere facades betrifft: nämlich dass sie nicht dem Terrain folgt, wie die meisten anderen.

das Thema hatten wir schon, finden es aber so besser. Wenn Fassaden dem Terrain folgen, sieht es teilweise sehr komisch aus, besonders im Gebirge.

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Glaube, Uwe fehlt der "Keller" der Fassade, der normalerweise diese Unebenheiten ausgleicht. So steht diese Fassade etwas in der Luft, was auffällt, wenn man sich wie Uwe nicht an die Vorschriften hält. ;) 

Denke ich weise der hotel.fac was anderes zu als standardmäßig, dann isses gelöst.

Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden , FlyAgi sagte:

Die Erdverwerfungen sind dem verwendeten Mesh geschuldet.

Hallo,

bei mir war es das Mesh der EDDK freeware scenery welches verhinderte das die komplette Orthokachel 50+007 geladen wurde. Nachdem ich das mesh disabled habe wird die Kachel geladen und das sieht dann bei der Brücke wie folgt aus

Ein eigenständiges Objekt ist das allerdings nicht mehr.

Gruß, Wolfgang

 

 

:2005974146_Cessna_172SP-2020-04-2219_26_06.thumb.png.464e7ad62bd21809e7cebf4a9b342ea2.png

Link to post
Share on other sites
On 21.4.2020 at 07:41, PilotBalu sagte:

Willkommen zurück Uwe. Danke für deine konstruktive Kritik, hast du auch was schönes entdeckt? ;)

 

Nein, leider nicht 😞  🙂 . Liegt aber daran, dass ich außer auf Fuerte noch nirgendwo anders geflogen bin.

 

On 21.4.2020 at 07:41, PilotBalu sagte:

wenn da regelmäßige Häuser gesetzt werden, dann müsste da eine Wohnstraße sein, denn ich setze die nur an highway=residential oder highway=living_street. Doch in OSM habe ich die Straßen nicht entdeckt, oder ich hab am falschen Ort geguckt, vielleicht kannst du nochmal nachsehen.

 

Ich habe da eben auch nichts entdeckt. Wäre ja auch Quatsch, eine geschlossene Wohnstraße entlang der Küste und über alles rund 80 km zu setzen. Wäre für mich selber kein Problem, mir da ggf. eine exclusion zone drüber zu legen. Vielleicht hat ja bei der Generierung ein kleines Virus 🙂 Schaden angerichtet, und bei erneuter Generierung von X-Afrika verschwindet das "wie durch ein Wunder" wieder.

 

On 21.4.2020 at 13:49, PilotBalu sagte:

Glaube, Uwe fehlt der "Keller" der Fassade, der normalerweise diese Unebenheiten ausgleicht. So steht diese Fassade etwas in der Luft, was auffällt, wenn man sich wie Uwe nicht an die Vorschriften hält. ;) 

Denke ich weise der hotel.fac was anderes zu als standardmäßig, dann isses gelöst.

 

Gut ... das nächste Mal laufe ich da zu Fuß entlang 🙂 . Ist zur Zeit aber ebenfalls verboten, in Spanien gilt seit 15. März auch Strandverbot. Die Polizei hat das per Heli sogar kontrolliert, die sind da auch nicht (wesentlich 😛) höher geflogen.

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen.Erst mal danke für die tolle Arbeit die ihr leistet.Hab leider aber ein kleinen Problem.Es sind bei Sylt leider viele Bäume im Wasser.Ebenso habe ich in Venedig teilweise Häuser im Wasser stehen.Kann mir da jemand helfen :) ? Vielen Danke schon mal

 

LG Patrick

 

Hmm hab xeurope jetzt mal über SFD Global gesetzt und die Bäume sind nun weg o.O . Leider sind in Vendig noch immer Häuser im Wasser .

 

AerosoftScreenshot.jpg

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Sven hat Fassaden für die Trockendocks gezaubert, so sieht das in v4.5 aus:

Trockendock 1.jpg

 

Trockendock 2.jpg

 

Trockendock 3.jpg

 

Grüße aus Kapstadt:

Kapstadt.jpg

 

Oh, Entschuldigung, falsche Diskussion, hier ist ja Europa 😊

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Die war glaube ich in der Freeware Winningen Szenerie mit bei. Der Turm im Tower ist aber auf alle Fälle aus X-Europe.

vor 20 Stunden , Paddy1901 sagte:

Leider sind in Vendig noch immer Häuser im Wasser .

 

AerosoftScreenshot.jpg

 

 

Das liegt an den fehlenden Inseln mit der Standardszenerie. Mit Ortho-Kacheln sind die Inseln vorhanden.

Link to post
Share on other sites

Hi,

ich hatte SimHeaven X-Europe 4.4.1.7 installiert. Ich vermute mal, dass es "normal" ist dass die folgenden packs in der .ini automatisch disabled wurden:

SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/EDDH Hamburg 2020_no static/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/RescueX_Lib/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/1_LPMA_Madeira_Scenery/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Madeira_1_LPMA/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/APT GCXO - Los Rodeos/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/GCFV - Fuerteventura/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Gran Canaria/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/ESSA no static tdg/

 

Gruß

Rolf

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden , Frithjof sagte:

Die war glaube ich in der Freeware Winningen Szenerie mit bei. Der Turm im Tower ist aber auf alle Fälle aus X-Europe.

 

 

Das liegt an den fehlenden Inseln mit der Standardszenerie. Mit Ortho-Kacheln sind die Inseln vorhanden.

 

Ahh ok danke für die Antwort :)

Link to post
Share on other sites

Moin Zusammen,

 

Ich habe mein Ersatz-XP11 auf die 11.41 zurückgesetzt und den Bereich um die Moselbrücke mal angeschaut, und der auf den Bildern sichtbare Darstellungsfehler tritt auch auf einer jungfräulichen XP11.50b4 auf.

Hier dürfte der Fehler eindeutig an XP11 liegen.

 

 

EDRK Mosel-Brücke_1.jpg

 

EDRK Mosel-Brücke_2.jpg

Link to post
Share on other sites

Guten Abend zusammen,

ich habe nunmehr die freeware scenery EDRK_Winningen von hueypilot installiert und bin wirklich super überrascht:

Ein wunderschöner Platz, eine tolle Moselbrücke, ein einwandfreies mesh, alles wie man's wünscht. Das ganze in der Version XP11.41 und die neueste XE4.4

Anbei ein kleines Bildchen um appetitanregen.

Gruß, Wolfgang

 

 

Moseltalbrücke nach install EDRK von hueypilot.jpg

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.



×
×
  • Create New...