Jump to content
monty0705

Zwangsupdate FF A320 Ultimate???

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

folgende Ausgangssituation.

 

WIN 10 Pro, 64 Bit

X-Plane 11.41

FF A320 Ultimate 0.10.8

 

Heute erscheint nach dem Programmstart von FF  A320 Ultimate über das gesamte Cockpit  in roten Großbuchstaben

der Hinweis „ Please update this plane“.

 

Ich habe keinen Zugriff auf die Instrumente usw., bzw. kann auch nicht den Lizenz Key deaktivieren!

 

Mit dieser Meldung poppt gleichzeitig ein Fenster mit der Überschrift  „FF: update available“ auf und dem

Hinweis „New Version is available. v 1.0.0

 

Mit dem nächsten Schritt wird X-Plane geschlossen und auf dem Desktop poppt eine Maske

mit dem Java-Symbol und der Überschrift „X-Updater-Client 0.6.2. beta“ auf.

 

In dieser Maske ist bereits vorgegeben mein Lizenz-Key .

 

Mein Problem:

 

Ich gebe meine E-Mail Adresse ein, aber in der ersten Zeile „ Please choose the product directory

wird eine Eingabe „Path“  ………… Browse verlangt.

 

X-Plane 11 liegt auf der Partition C:/

 

Die Maske akzeptiert keine Pfadeingabe, auch nicht weiter runter gebrochen auf X-Plan, bzw. X-Plane 11/aircraft,

bzw. X-Plane/aircraft/FlightFactor A320 ultimate.

 

Was mache ich falsch und warum kann ich das vorgeschlagene Update nicht ablehnen?

 

Freue mich über jeden Tipp

 

Gruß

monty

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, habe auch das Problem mit dem "Zwangsupdate"! Allerdings werde ich gefragt, ob ich updaten möchte oder das ganze "LATER" durchführen möchte. Nachdem ich LATER anklicke, ist die A320 blockiert. Nichts geht mehr. Gekauft im Aerosoft-Shop!

 

Gruß

Hermann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Herman, 

exakt das Gleiche, wie bei mir. 

Habe parallel zu diesem Beitrag auch an  Aerosoft direkt geschrieben. Man hat mir gerade ein "Ticket" geschickt, mit dem Hinweis, dass man in Kürze antworten will. 

 

Werde dann hier berichten. 

 

Gruß 

monty (Ditmar) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 hour , Heinz Flichtbeil sagte:

V1.0 des FF A320 Ultimate is als Vollversion in die Aerosoft Bestandskunden Konten hochgeladen.

Gruß heinz

Bin der Empfehlung gefolgt, Installation und Aktivierung der neuen Version haben problemlos geklappt, obwohl ich in der Vorgängerversion keine Möglichkeit hatte, den Key zu deaktivieren. 

 

Wie immer, ein toller Support. 

 

Gruß 

monty0705

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Ultimate ist auch wieder für den Flugbetrieb freigegeben. Ich musste allerdings Flight Factor anschreiben, mit der Bitte, die Ultimate frei zu schalten. Hat wie immer super geklappt. Nach 20 Minuten kam die Antwort, dass mein Code wieder genutzt werden kann!

 

Gruß

Hermann 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 11.12.2019 at 21:33, monty0705 sagte:

Bin der Empfehlung gefolgt, Installation und Aktivierung der neuen Version haben problemlos geklappt, obwohl ich in der Vorgängerversion keine Möglichkeit hatte, den Key zu deaktivieren. 

 

Wie immer, ein toller Support. 

 

Gruß 

monty0705

 

 

Hallo, kannst du mir bitte sagen wie du das gemacht hast mit dem Update runterladen und wieder aktivieren?
Ich habe nämlich das gleiche Problem seit Montag das ich nicht mehr den A320 benutzen kann!
Wo hast du das Update runtergeladen und wie bitte?
Und wie hast du ihn dann im Xplane wieder installiert?

Muss man dann zwingend bei Aerosoft den Key wieder freischalten lassen?

Ich habe den Flieger um 89 Euro vor 14 Monaten gekauft!

Wäre für Hilfe echt dankbar. 

 

liebe Grüße

kutteaustria

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 11.12.2019 at 19:52, Heinz Flichtbeil sagte:

V1.0 des FF A320 Ultimate is als Vollversion in die Aerosoft Bestandskunden Konten hochgeladen.

Gruß heinz

Hallo Heinz, also das Thema was ich da eröffnet habe bzgl. auf meine Probleme mit dem A320 geht voll nach hinten los. Ich bekomme jeden Tag Fragen dazu (auf Englisch) wie das und jenes funktioniert! Also mein Problem wird nicht beantwortet sondern befragt. Wie kann ich das wieder löschen das Thema das nicht weiter am Tag 10 Mails kommen mit Fragen die ich nicht beantworten kann?

Und wo kann ich dann wegen mein Problem fragen, denn ich bin immer noch nicht weiter!

 

Danke

Armin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Armin, bitte schick mir einmal eine PM dazu.

 

Und hie noch mal die Vorgehensweise für ein Update bei uns (Aerosoft):

Einloggen in das Kunden Konto hier:

https://www.aerosoft.com/de/ (Mein Konto).

Gleiche Login Daten wie beim Kauf.

Dann auf "Sofortdownloads" klicken.

Dann beim gekaufen Addon schauen.

Dort liegt das Update als neue Vollversion.

Herunterladen, entpacken und installieren.

Für den A320 Ultimate ist das hier beschrieben:

https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/131319-installation-und-aktivierung-und-deaktivierung-des-a320-ultimate/

 

Gruß heinz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch ich habe mich mit dem Zwangsupdate auseinandersetzen müssen.

 

Äußerst unbefriedigend ist die neue Aktivierung und das Zurücksetzen aller eingestellten Parameter - DAS sollte künftig ANDERS gelöst werden.

 

Ein Problem bleibt: die MCDU konnte bisher durch Klick auf das Display der mcdu vergrößert werden; bei erneutem Klick hat sich das eingeblendete Popup dann wieder ausgeblendet. Dieses Popup ist jetzt nicht mehr reversibel, d.h., das Popup ist nur über einen Klick auf das "Schließen"-Symbol zu schließen. Diese Situation ist unbefriedigend. Welche Abhilfe ist dazu geplant?

 

Gruß papalpha

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden , papalpha sagte:

Auch ich habe mich mit dem Zwangsupdate auseinandersetzen müssen.

 

Äußerst unbefriedigend ist die neue Aktivierung und das Zurücksetzen aller eingestellten Parameter - DAS sollte künftig ANDERS gelöst werden.

 

Ein Problem bleibt: die MCDU konnte bisher durch Klick auf das Display der mcdu vergrößert werden; bei erneutem Klick hat sich das eingeblendete Popup dann wieder ausgeblendet. Dieses Popup ist jetzt nicht mehr reversibel, d.h., das Popup ist nur über einen Klick auf das "Schließen"-Symbol zu schließen. Diese Situation ist unbefriedigend. Welche Abhilfe ist dazu geplant?

 

Gruß papalpha

 

Hallo papalpha.

Ich denke mit dem zuletzt angesprochenen Problem bist du hier falsch. Da kannst du nur eine Änderung vorschlagen, wenn du den/die Entwickler direkt auf dein Problem aufmerksam machst. Im Falle der A320 Ultimate also Flight Factor!

 

Gruß Hermann

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...