!! Windows 7 no longer supported !!

As Microsoft will stop supporting Windows 7 on Jan 20th we will be unable to test any of our
products on that platform. It may work, or it may not, but no guarantees from our side. 

Jump to content
LoWlo

ToLiss A319 Hängt sich nach Installation auf

Recommended Posts

Moin ZUsammen,

auch ich habe mir gestern den Toliss A319 hier gekauft.
Die Activierung klappte auch, wie beschrieben.
Aber dann stand X-Plane und produzierte immer wieder einen schwarzen Screen, bis er völlig aufgab.
Ich habe es mehr fach mit einer neuen Installation versucht. Kein Erfolg.
Vielleicht kann ja Heinz Flichtbeil helfen. 🙂

Herzlichen Dank im Voraus.
Gruß Lothar
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich denke, wir brauchen hier mehr Infos.

Log.txt. Die Datei liegt im installierten X-Plane 11 Ordner. Lege sie mal als Dateianhang bei.

Vielleicht sieht man darin ja mehr....

Gruß heinz

 

PS: Und gerade bei den Airlinern können sicher andere hier im Forum mehr helfen als ich.

Es gibt viele kompetente User hier.

Ich habe einfach nicht alle hier installiert usw.... 

Airliner sind komplex. Da muss man sich auf einen oder zwei beschränken denke ich :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Heinz,

danke für die schnelle, wenn auch für mich etwas unbefriedigende Antwort.
Ich hab eben nochmal die ToLIss neu Installiert.
Wenn ich die Standard-Variante auswähle und meine Lizence Nummer eingeben möchte, komme ich gar nicht erst soweit.
X-Plane (11.40r2) oder die Toliss hängst völlig. Es sieht so aus, als wenn die XP-Plane völlig ausbremst.
Im Taskmanager kann das nachzuvollziehen.
Nach jedem Klick dauert es ewig, bis eine Reaktion erfolgt. Ich kann noch nicht mal die Lizenznummer eingeben.
Hab mal die LOG-Datei beigefügt und ein Screenshot mit eingeblendeten Leistungsfeld beigefügt.
Im Screennshot sieht man wo ich stehe und auch eine Mausreaktion nicht erfolgt oder nur ewig lange benötigt.
Hab auch mal die LOG-Datei durchgesehen und zumindest keine Error-Einträge bei der ToLIss gefunden.
Ich weiß nicht woran es liegen kann. Ich kann ja noch nicht mal Einstellungen vornehmen.
Java habe ich die aktuelle Version.
Selbst nach dem Wecheln auf die FFA320 (0.11.5) ohne X-Plane neu zu starten, läuft die ohne Probleme.
Gruß Lothar

System:
WIN10 Home, 16GB Ram, SSD520 GB, Zotac Nvidia Geforce GTX 1070TI, 8GB-VRam
 

a319_StdDef - 2019-12-04 20.27.57.png

Log.txt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,

ich kann das hier (leider) nicht nachvollziehen.

Aber Deine Log.txt ist voll mit Fehlermeldungen (Lua, SASL, Airports,  usw...).

Das sollte erstmal bereinigt werden. Sonst ist eine Fehlersuche immer unklar...

 

Wie sieht es denn mit den C++ Runtimes aus. Sind die Installiert?

Siehe hier:

https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/120244-wichtige-hinweise-zu-den-c-runtimes-für-windows/

 

Du schreibst in Deinem ersten Post, dass die Aktivierung erledigt ist.

Aber in Deinem 2ten Post oben schreibst Du, "Ich kann noch nicht mal die Lizenznummer eingeben.".

Ist der ToLiss jetzt aktiviert? Das wäre erst einmal wichtig.

Und dann müssen die anderen Fehler laut Log.txt bereinigt werden.

Vielleicht einfach einmal die entsprechend selbst installierten Plugins entfernen.

 

Gruß heinz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Heinz,

ja, es gibt einige Fehlermeldungen bei Freeware-Sceneries. Da fehlen irgendwelche Texturen oder so, die hatten bisher aber keinen Einfluss auf die Funktion der Flieger.
Jedenfalls nicht bei der resourcenhungrigen FFA320. Die läuft Problemlos.
Ich hatte bei der Ersten Installation der Toliss die Seriennummer eingeben (Copy and Paste).
Danach, nach dem neuladen der Toliss fing, der Arger wie beschrieben an.
Habe mittlerweile drei weitere Versuche unternommen. Das Popup zur Eingabe der Seriennummer kam aber nicht mehr.
Deswegen war ich nicht sicher, ob die Seriennummer akzeptiert wurde.
Im Ordner: "ToLiss319V1p3p3_AS\plugins\AirbusFBW_A319_XP11\license_win.lic" finde ich zumindest die Seriennummer  innerhalb einer weiteren Zahlen-Buschstaben-Kombination wieder.

Ich konnte mittlerweile einige Fehler rauschmeißen. Das hatte jedoch keinen Einfluss.
Ich erhielt auch nur bei der ToLiss die Meldung "Lua Stopped".
Bei anderen Fliegern z.B. FFA320, ich probiere das immer sofort im Anschluss aus, nicht.
Darauf kann ich mir leider keinen Reim machen.

Gruß Lothar


 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Heinz,

eine Erfolgsmeldung! Die ToLiss läuft!
Der Fehler? Anscheinend darf die Seriennummer nicht mit Copy and paste eintragen werden, sondern muss von Hand eingetippt werden!
Vorher noch alles was im XP11 nach Toliss "riecht" löschen und dann neu installieren.
Die XP10-Dateien habe ich gleich aus dem Installationspfad verbannt.
Also nichts für ungut und Danke für Deine Mühe.
Gruß Lothar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...