!! Windows 7 no longer supported !!

As Microsoft will stop supporting Windows 7 on Jan 20th we will be unable to test any of our
products on that platform. It may work, or it may not, but no guarantees from our side. 

Jump to content

Recommended Posts

Hallo, 

sobald ich mit dem Flugzeug in der Luft bin gibt es kein Wetter Radar mehr, benutze Echtzeitwetter...

Hänge ein paar Screenshots an.

Weiß jemand weiter?

 

Flugzeug ist die B757-200 

940483673_X-PlaneScreenshot2019_11.15-16_01_23_99.thumb.png.4978c66dd5aa9852b51dded6beafc2a1.png293516901_X-PlaneScreenshot2019_11.15-16_01_21_31.thumb.png.faf72308b8930f5684b42855b3077df9.png179799634_X-PlaneScreenshot2019_11.15-16_01_14_27.thumb.png.80b55a845209668fe49645be3947128f.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marco,

 

ich kann erkennen, dass du den Höhenmesser nicht auf 1013 HPa gestellt, und die PERF INIT Seite nicht ausgefüllt hast. Ich kann aber auch erkennen, dass das Wetterradar eingeschaltet ist und arbeitet. Das Problem wird sein, dass auf deinem Flugweg einfach kein "Schlechtwetter" vom Wetterradar zu erkennen ist und somit auch nicht angezeigt werden kann!  

 

Gruß

Hermann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marco,

 

das Bild (unten) zeigt mit der grünen Anzeige WX + T +00, das dein Wetterradar eingeschaltet ist.

 

Die Neigung der Radarschüssel ist 00 (Radarrichtung horizontal voraus), das heißt bei einer Flughöhe von 32000 ft, ist mit keinen (kaum) Wetterechos zu rechnen.

 

Um für die Anzeige von Wetterereignissen mit Wetterechos für das Wetterradar zu erhalten, besteht zum einen die Möglichkeit die Radarschüssel nach unten oder oben zu neigen.

Zu bewerkstelligen ist dies mit dem tilt Drehknopf auf dem Wetterradarpanel im Bereich Pedestal. Zweitens ist dann auch je nach Neigung der Radarschüssel in Richtung Wetterereignis auch die Entfernungsanzeige zu erhöhen bzw. zu verändern.

Mit dem Drehknopf test können Kontrast und Farbigkeit kalibriert werden.

 

Probleme bestehen jedoch bei mir auch bei der Boeing757-Full von Flightfactor. Mit dem verwendeten Wetter-Addon ActiveSky XP und den Einstellungen "Reales Wetter"

habe ich bisher noch keine dem Wetter (Niederschlägen) entsprechende Radaranzeige erzielen können.

 

Ein Vergleich, entsprechend der Niederschlagereignisse, der auf der ActiveSky XP Kartenanzeige angezeigten Niederschlagechos mit denen der Anzeige der Wetterechos

im Cockpit der Boeing 757 V2 gibt es wohl ("noch") nicht. - Vielleicht bei mir simconnect nicht korrekt?

 

Gruß

FW_R

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...