Jump to content
Spahni

Ortho4XP - benötige Hilfe

Recommended Posts

Hallo,

ich komme vom FSX und fliege seit ein paar Wochen mit Xplane 11 und bin begeistert von dieser Simulation.
Habe zwei Rechner konfiguriert – Rechner 1 ist der Hauptrechner (Steuerung ist hier angeschlossen) und Rechner 2 ist der Anzeigerechner mit 3 Monitoren ( 45 Grad Sicht pro Monitor), beide Rechner sind per LAN miteinander verbunden und die Datenübertragung funktioniert einwandfrei.

Habe mich jetzt mit ORTHO4XP beschäftigt und verschiedene Tiles erstellt – war mit dem wirklich sehr guten Tudorial  der Mörderkaninchen relativ einfach und die Grafikverbesserung ist enorm.
Nun zu meinem Problem: Ich habe offentsichtlich unterschiedliche Bezugshöhen zwischen beiden Rechnern und das führt dazu, dass der Flieger  (Cessna Skyhawk) bei der Landung z.B. im Asphalt versinkt). Bei anderen Airports z.B. schwebt der Flieger in der Parkpostion einige Meter über dem Boden. Auf dem Hauptrechner wird alles korrekt dargestellt – dieser Rechner hat nicht die ORTH4XP Daten – diese sind auf dem Anzeigerechner installiert.
Wenn ich den Anzeigerechner starte und einen Airport auswähle ist die Anzeige einwandfrei d.h. der Flieger befindet sich z.B. perfekt und richtig auf der Parkposition. Starte ich nun den Hauptrechner mit dem gleichen Airport und dieser  Rechner übernimmt dann die Kontrolle verschwindet der Flieger auf dem Anzeigerechner im Boden oder schwebt über dem Boden – abhängig vom jeweiligen Airport. Auch ein umgekehrter Startablauf beider Rechner bringt keinen Unterschied.
Habe auch schon probiert die yOrtho4XP_Overlay Datei auf dem Hauptrechner zu installieren – ohne Verbesserung.

Bin mit meinem Wissen nun leider am Ende und würde mich über eine Hilfestellung sehr freuen. Im Voraus bedanke ich mich schon einmal.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn, dann musst du auch beiden Rechnern die gleichen Bedingungen geben.

 

Ortho4Xp ist nichts anderes als ein Mesh mit aufgelegter Fototapete. Du nutzt also derzeit unterschiedliche Meshes mit wahrscheinlich auch unterschiedlichen Höhenprofilen.Je nach Einstellung in Ortho4XP kommen da auch einige Änderungen raus. zb. Welcher Höhendatenanbieter mit welcher Auflösung und welchem curv_tol.

 

Welche Daten zur Erstellung des Standardmeshes alles genutzt wurden ist nicht weiter dokumentiert.

 

Je nachdem welcher Rechner nun die Kontrolle hat wird dein Flugzeug nun auf den Boden gestellt. Stimmen die Meshes nicht überein wird der Flieger dann auf dem anderen Rechner entweder schweben oder versinken da der Hauptrechner nun die Höhendaten des Fliegers an den anderen Rechner übermittelt.

 

 

Das Problem gibt es schon seit Jahren auch bei der online Fliegerei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Frithjof,

vielen Dank für die Hilfe.

Habe jetzt alles auf einem Rechner installiert und somit das Problem umgangen.

Gruß Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...