Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content

Recommended Posts

Guten Abend zusammen,

ich plane mit der 757-300 von FF meinen Flug in den Urlaub nach zu fliegen.

Ich weiß das wir auf der 18 L gelandet sind. Ich bin schon ewig am planen doch ich bekommen keinen vernünfige ILS route hin, ich habe immer wieder Disconuity drin.

Ich weiß mir einfach nicht mehr zu helfen. Ich  nutze Routfinder für die Route. Hat jemand vielleicht eine Idee was ich falsch mache.

Oder ist die 18L keine ILs Landebahn? Oder ist es wie in Barcelona z.b das einige RWY nur selten genutzt werden?

vielleicht weiß ja jemand weiter

 

Gruß

Alex

757-300_xp11 - 2019-07-17 00.03.32.png

757-300_xp11 - 2019-07-17 00.03.21.png

757-300_xp11 - 2019-07-17 00.03.05.png

Share this post


Link to post

Hallo Alex,

 

Routfinder ist ein sehr einfach gestaltetes Programm, für Routen-Planungen empfehle ich hier das ebenfalls kostenlose Programm Simbrief.

 

Mit Simbrief habe ich mal den Kurs von EDDH-LTAI erstellen lassen, vielleicht hilft dir das weiter.

EDDH/33 RAMAR3G RAMAR Z998 OSKAN M748 ODNEM DCT ERGOM DCT TEGRI M748 OVDOT L606 ADORU UG80 EKI UT40 CRD UL854 KOZLU KOZLU1D LTAI/18L

Bitte bei der Erstellung von Routen immer darauf achten, dass die Airacs im Flugzeug mit dem des Routenplaners übereinstimmen.

 

Viele Grüße

Horst

 

Share this post


Link to post

Ich nutze auch schon seit langem SimBrief zum Erstellen meiner Flugpläne und bin damit sehr zufrieden. Da ich aber NavDataPro von Aerosoft nutze, kann ich nicht den aktuellen Airac Cycle nutzen, denn dazu muss man Kunde bei Navigraph sein. Allerdings hatte ich bis jetzt keine Probleme mit einem älteren Airac Cycle zu planen.

 

Oder hast du, Horst, eine andere Lösung parat?

 

Gruß

Hermann 

Share this post


Link to post

Moin Hermann,

 

ich kenne  leider NavDataPro nicht. Bekommt man hier die kompletten Airport-Charts mitgeliefert? Bei Navgraph bekomme ich die Jeppensen Anflugkarten mit allen Details.

Hier zahle ich für ein  Jahr zwischen 80-90 EUR, und das ist es mir wert. Man kann auch nur zum Ausprobieren für ca. 10 EUR einen Momat buchen.

 

Egal, welches System man nutzt, es müssen die Airac-Versionen bei der Routen-Planung so wie im Flugzeug passen.

 

Grüße

Horst

 

 

Share this post


Link to post

Moin Moin Horst,

nein, die Charts müssen extra abonniert werden. Preislich sind beide auf selbem Level. Auf die Charts und die Airac Cycels möchte ich auch nicht verzichten. Aber (Entschuldigung Fa Aerosoft) ich denke, dass Navigraph mehr bietet!

 

Gruß Hermann

Share this post


Link to post

Ich nutze ebenfalls Navigraph und bin sehr zufrieden. Es ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, das volle Abo abschließen zu müssen und dieses dann eine Minte später gleich wieder zu kündigen. So bekommt man problemlos das alte Monatsabo, Navigraph empfahl diese Vorgehensweise selbst auf der Webseite (oder "empfiehlt"? - ich mache es seit Jahren so und habe es aktuell nicht überprüft, ob es dort auch heute noch so steht). Über diesen Weg kann man seine AIRACs für Flusi und Simbrief einfach alle paar Monate aktualisieren, ich denke, immer brandaktuell zu sein ist nicht wirklich notwendig. Die Charts sind immer mit inbegriffen, allerdings habe ich ganz gute eigene vorliegen und brauche die Navigraphcharts eigentlich nicht.

 

NavdataPro habe ich ebenfalls schon öfters ausprobiert und kann berichten, dass es "gleich gute" AIRACs und Charts liefert. Leider ist es aber so, das Simbrief nicht mit den NavdataPro-Daten aktualisiert werden kann - daher bei mir: Navigraph.

 

Zu Alex:

(1) Immer darauf achten, dass Routenplaner und Flusi über den gleichen AIRAC verfügen. 

(2) Es kommt häufig zu Discontinuities ("Discos"). Wenn man beispielsweise EDDM anfliegt, kommt man nicht direkt auf´s ILS, sondern landet in einer Endlos-Transition parallel zur Runway. Ein anderes Beispiel ist der Anflug auf EDDN, wo man (von Norden kommend) von DODAS erst zum VOR Erlangen und dann wieder zurück zu DODAS geführt wird. Das ist dann zwar keine Disco, aber man kann den Umweg auch direkt löschen, wenn man weiß dass man vom Star direkt auf´s ILS weiter geleitet werden wird (ansonsten Holding bei ERL!). Aber auch so können manche Wegpunkte hin und wieder nicht miteinander verbunden werden. In dem Fall markiert man sich den ersten Wegpunkt ins Scratchpad und fügt ihn an der Stelle der Disco wieder ein. - So müsste sich ein durchgängiger Flugplan im FMC ergeben.

 

Edit:

Habe gerade mal in meinen Realcharts von 2015 nachgesehen. Antalya hat tats. ähnliche Endlos-Transitions wie München und für die 18L gibt es scheinbar kein ILS, nur mehrere VOR/LOC/NDB/DME-Anflüge. Bist Du sicher, dass es bei Dir real nicht die 18C gewesen ist?

 

Zur Lösung mit dem FMC:

Ich würde von AI616 kommend sofort auf den Punkt D10.6 IATY eindrehen und diesen in Richtung 182° auf 3000 ft anfliegen!

Share this post


Link to post

Hallo Bavella,

es kann gut sein das mich meine Erinnerungen schon ein wenig verblasst sind, aber ich mövhte nicht ausschließen das wir auf der 18C gelandet sind. Ich weiß allerdings das wir beim Anflug nur über Land geflogen sind. Das kann ich zu 100% sagen. Nur eben ob es 18L oder 18c gewesen ist weiß nicht nicht mehr genau.

Ich werde es nachher mal ausprobieren.

Die AIRAC sind in den einstellungen identisch.d.h ich habe im Flugzeug 1702 und auch bei Routfinder 1702 eingestellt.

@Flightrookie ich nutze zu  90 % routfinder ganz einfach weil es da am schnellsten und einfachsten geht

 

Vielen dank für eure zahlreichen Antworten

Gruß

Alex

Share this post


Link to post

Hatte ich auch schon mehrfach. Kann man im Flug reparieren, indem man immer wieder auf den Taster drückt so dass er anfängt zu "tanzen"! Irgendwann springt er dann an seinen angestammten Platz zurück!

Share this post


Link to post

lol ich fands lustig habe ich aber auch wieder hinbekommen

Share this post


Link to post

habs geschafft. bin bis zum letzten Punkt im FMC geflogen und habe die Maschine bei 3000 ft gehaltén dann auf Kurs 180 und bin dann langsam in den sinkflug gegangen war aber am ende doch ein wenig zu hoch, aber egal bin sauber gelandet.

 

 

757-300_xp11 - 2019-08-05 21.49.46.png

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...