Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
Sign in to follow this  
Linux Debian

Iceland immer flach - HGT Files fehlen

Recommended Posts

Hallo Zusammen

Habe nur ich das Problem, oder gibt es da draussen noch jemand? Ich versuche mit O4XP 1.30 Iceland zu erstellen. Nur bleibt leider immer alles flach. Es steht zwar:

 

Downloading  ..\Elevation_data\+60-030\N66W024.hgt from Viewfinderpanoramas (J. de Ferranti).

 

Aber das Verzeichnis: X:\Ortho4XP_v1.3\Elevation_data bleibt immer leer.

 

Wenn ich die hgt Files downloade und in ein von mir erstelltes Verzeichnis: \Elevation_data\+60-030 lege funktioniert es. Nur das ist ja ein riesen aufwand!!! Es steht immer, die HGT Files können direkt ins Elevation_data Verzeichnis gelegt werden.

 

Irgendwie komisch das ganze. Vielleicht weiss jemand Rat?

 

Gruss, Mike

 

 

Share this post


Link to post

Hab im englischen Forum bereits Antwort bekommen. Damit sich niemand mehr Mühe nimmt hier zu Antworten und weil ich diesen Beitrag nicht löschen kann, hier die Antwort auf meine Frage:

 

Das ist ein bekanntes Problem mit dem Sucherpanaoramas.org-Anbieter und wurde bereits mehrfach in diesem Forum diskutiert (mit Hilfe der Suchfunktionshilfen), d.h. aus unerklärlichen Gründen folgen einige wenige Download-Links für Gebiete wie Island, Faroer, Svalbard etc. nicht dem üblichen Namensschema der meisten anderen Downloads auf der Website und daher kann Ortho4XP sie nicht greifen.

 

In diesem Fall wird http://viewfinderpanoramas.org/dem3/ISL.zip manuell heruntergeladen und die.hgt-Dateien in Ordner extrahiert.

 

\Elevation_Daten\+60-020
\Elevation_Daten\+60-030

 

sollte das Problem ein für allemal beheben - also keine große Mühe IMO.

 

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...