Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
Heinz Flichtbeil

Ziellande-Szenerie in Albertville LFKA ,St.Peter Ording EDXO und Hartenholm EDHM

Recommended Posts

Danke für den Link.

 

Das Problem ist, dass das verlinkte Programm die Distanz zwischen zwei Punkten misst, also z.B. linke Ecke der gelben Linie zur linke Ecke der B-Linie.

Aufsetzen wird man aber sicher nicht am linken Rad der B-Linie, sondern irgendwo auf der verfügbaren Breite, z.B. rechter Rand der B-Linie.

 

Der Abstand linker Rand gelber Linie zu rechtem Rand der B-Linie ist aber nicht der Abstand der zählt, wir brauchen den Abstand des Aufsetzpunktes, gemessen im rechten Winkel zur gelben Linie (Lot vom Aufsetzpunkt zur gelben Linie).

 

Der Erdradius spielt dabei eine große Rolle, ich rechne mit dem mittleren Radius von 6371000.137 m

 

Trotzdem kann es sein, dass ich noch Fehler im Programm habe (Version Alpha 0.1)  🙂

Ich arbeite daran.

 

 

a01.thumb.JPG.38c6c35780f5f4c6df667872f90f14bb.JPG

 

EDIT:

Zum Abgleich wären von den Linien die rechten Koordinaten interessant

Share this post


Link to post
On 6.6.2019 at 23:38, Heinz Flichtbeil sagte:

Hallo Peter,

 

die Fehlermeldung geht aber scheinbar nicht um Albertville.

Scheint eher ein OpenSceneryX Problem zu sein...

Hast Du die neueste OpenSceneryX installiert?

Neuester OpenSceneryX Installer ist v2.5.1

https://www.opensceneryx.com/

Ich bekomme hier den Sceneryfehler nicht. X-Plane 11.34.

 

Gruß heinz

 

 

Hallo Heinz,

danke fürs Hinschauen. Es war, wie du vermutet hast, die OpenSceneryX.

Die Änderung bzgl. der Ziellandung macht sich prima.

Gruß, Peter

Share this post


Link to post

ich bin gerade dabei noch ein paar Feinheiten ins Addon zu bringen... Schönheitsänderungen usw ....

Kommt gleich als Update v01.03 ...

@Othello : Die Linen bleiben natürlich genau gleich :)

 

Hier erstmal die rechten Koordinaten:

 

D Linie

+45,624839860

+6,326106979

 

C Linie

+45,624812586

+6,326057237

 

B Linie

+45,624785045

+6,326007168

 

A Linie

+45,624757590

+6,325957297

 

0 Linie (die erste nach der Gelben)

+45,624729725

+6,325906403

 

Gelbe Linie rechts

+45,624702539

+6,325857060

 

X Linie 

+45,624674313

+6,325806191

 

Y Linie

+45,624646963

+6,325756068

 

Gruß Heinz

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden , Othello sagte:

Danke für den Link.

 

Das Problem ist, dass das verlinkte Programm die Distanz zwischen zwei Punkten misst, also z.B. linke Ecke der gelben Linie zur linke Ecke der B-Linie.

Aufsetzen wird man aber sicher nicht am linken Rad der B-Linie, sondern irgendwo auf der verfügbaren Breite, z.B. rechter Rand der B-Linie.

 

Der Abstand linker Rand gelber Linie zu rechtem Rand der B-Linie ist aber nicht der Abstand der zählt, wir brauchen den Abstand des Aufsetzpunktes, gemessen im rechten Winkel zur gelben Linie (Lot vom Aufsetzpunkt zur gelben Linie).

 

Der Erdradius spielt dabei eine große Rolle, ich rechne mit dem mittleren Radius von 6371000.137 m

 

 

Hallo Othello,

 

bist Du sicher, dass der Erdradius eine Rolle spielt in diesem Fall?

Die Abstände, um die es hier geht, sind relativ zum Erdradius ja äußerst gering. Da kann man doch sicher so tun, als ob sich alles auf einer Ebene abspielt...

Wenn man den Erdradius also auf "Unendlich" setzt , müssten sich die Formeln ja stark vereinfachen ..... ohne dass es relevante Abweichungen gibt.

 

Gruß Heinz

Share this post


Link to post

Die Koordinaten sind Winkelangaben, je länger die Schenkel des Winkels sind, desto

weiter sind die Enden voneinander entfernt.

 

Nehme einen Globus und messe die Strecke von Hamburg nach München, das sind Dezimeter.

 

z.JPG.07e7aed4c7d4c8f3813549c38bf04d3b.JPG

 

Die Gleichungen arbeiten mit dem Einheitsvektor, für Abstände in Metern etc. ist r nicht mehr 1.0

1996259678_pungGeradeAbstand.thumb.JPG.25377fbd1ae34a131b647f83c7123a8b.JPG

 

 

Aber wie du siehst, funktioniert mein Programm.

Das von dir verlinkte Programm rundet auf ganze Meter.

 

Ich werde jetzt die Cessna auf die Linien schieben und die Abstände messen.

 

Gruß

Günther

 

Share this post


Link to post

Ja, stimmt, hast natürlich recht. Wir haben ja keine "normalen" Werte, sondern Winkel Werte ...

 

So,

habe jetzt die Version 01.03 des Ziellande Addons hochgeladen.

Link und Beschreibung siehe Post 1 ...

https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/145516-ziellandungen-in-albertville-update-v0103-962019/

 

Die Koordinaten der Linien sind nicht verändert :)

 

Hier mal ein Bild.

LFKA-Ziellandung-1.jpg

Share this post


Link to post

Das wir immer besser, soll ich jetzt fliegen oder programmieren?

 

Ich habe die Cessna auf die D-Linie geschoben und messe dort 24.80m

 

Ich werde für das Script alle Linien vermessen und die errechneten Abstände für die Berwertung verwenden.

Damit sollten Videokontrolle und Berechnung zum gleichen Ergebnis kommen.

 

Genug für heute,

 

Günther

 

Share this post


Link to post

genau...

ich habe vorhin auch gedacht... 

programmiere ich nur noch oder fliege ich auch mal .... 

Und Support muss ich "nebenbei" ja auch noch machen.... 

jetzt ist mal .... Pause und dann vielleicht ein paar Platzrunden....

Bis dann und Gruß Heinz

Share this post


Link to post

20Hallo zusammen!

Hier ein Clip vom Segelflug-Anflug mit der Default ASK 21auf Albertville mit meiner ersten Ziellandung.

Bei dieser Gelegenheit will ich mal darauf hinweisen, dass es viel zu wenige Segelflugzeugtypen für XPlane gibt. Die Antares 20 E von Aerobask ist hier die rühmliche Ausnahme.

Und danke an Heinz und Günther für die Arbeit am Auswertungsprogramm, bin gespannt was draus wird.

 

Gruß Peter

Share this post


Link to post

Hallo,

 

die Lua Scriptentwicklung für das automatische Erfassen der Landungen diskutieren wir jetzt dort:

https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/145636-ziellande-addon-lfka-und-flywithlua-scriptentwicklung/

 

Bilder und Videos von euren Landungen und Erfahrungen usw könnt ihr dort posten:

https://forum.aerosoft.com/index.php?/forum/484-bildervideos/

 

Hinweise, Probleme oder andere Meldungen zu meinem Ziellande Addon für Albertville gerne hier in diesem Thread ...

 

Gruß heinz

Share this post


Link to post

Ziellandeaddon aktualisiert auf 1.04.

Neue Version: AIRFIELD-LFKA-Albertville-XP11-u104-prec-land-event

Herunterzuladen wieder hier:

https://forum.aerosoft.com/index.php?/files/file/4620-albertville-lfka-v103-for-x-plane-11-and-precision-landing-event-u104/

 

Bitte das alte Ziellandeaddon (v103) vor der Neuinstallation aus dem Custom Scenery Verzeichnis löschen.

 

Es wurden kleine Verbesserungen angebracht.

Die Koordinaten der Linien wurden nicht verändert...

 

Mein Airport Albertville LFKA bleibt bei Version 1.03 und muss nicht nocheinmal installiert werden.

 

Gruß heinz

 

Share this post


Link to post

Ziellandeaddon aktualisiert auf 1.05.

Airfield Albertville aktualisiert auf v1.05

 

Beides herunterzuladen wieder hier:

 

Bitte die alten Szenerien vor der Neuinstallation aus dem Custom Scenery Verzeichnis löschen.

 

Es wurden kleine kosmetische Verbesserungen angebracht.

Die Koordinaten der Linien wurden nicht verändert...

 

Gruß heinz

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...