Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
Sign in to follow this  
Harry320

La Gomera, Gebäude in der Luft

Recommended Posts

Hallo,

 

ich bin eigentlich sehr begeistert von der La Gomera-Scenery,

allerdings habe ich ein kleines Problem!

 

Im Anflug auf die RWY27 schweben die Häuser im Tal vor der Runway in der Luft.

 

Ich habe verschiedene Mesh-Einstellungen ausprobiert:  Mesh resolution 10m, 5m, 2m, 1m sowie Texture resolution:  30cm, 15cm, 7cm

Jeweils in verschiedenen Kombinationen - jedoch iimmer mit dem  gleichen Ergebnis, lediglich ein Neuladen der Scenery behebt das Problem.

 

Es ist aber die vermutlich einzige Stelle auf der gesamten Insel, denn sonst konnte ich es nicht beobachten.

 

Meine normalen Einstellungen sind: Mesh resolution =1m; Texture resolution= 7cm

 

Sim ist P3DV4.4, OS; Win10 Prof. CPU 8700K, Graka GTX1080ti

 

Kann mir bitte Jemand bei der Lösung des Problems helfen?

 

Gruss

 

Harald

 

 

B1.jpg

B2.jpg

B3.jpg

Share this post


Link to post

Ja, das Problem ist bekannt, kommt auch auf den anderen Inseln vor. Das ist ja alles Autogen, das vom Sim selbst berechnet wird, im Addon agn File wird ja nur die Position und Größe hinterlegt, nicht die Höhe, die berechnet der Sim aufbasis des Meshes des Geländes selbst.

Dort scheint es ein Problem zu geben (war schon im FSX so) das je besser und detailierter das Mesh ist und je zerklüfteter die Landschaft, die Berechnung teil fehlerhaft erfolgt, wenn das Mesh nach Aufbau des Autogen in die höheren LOD Stufen wechselt.

Es betrifftauch nur die Gebäude,nicht die Vegitation, die genauso in den agn files drin ist.

Bei meinen unzähligen Test sieht man auch, das die Häuser auf der Entfernung zunächst korrekt stehen, dann an eine speziellen Entfernung hoch Springen, wenn zeitgleich das Mesh genauer wird.

Passiert aber nicht überall, sondern insbesondere in den stark zerklüfteten Küstenzonen.

Habe schon versucht mit Flattenpolies das zu umgehen, hilft aber nicht.

Startet man den Flug dort oder macht ein Refresh (Scenery Lib dann Ok drücken) ist auch alles prima. Speziell wenn man schnell rumslewed (Schnellverstellung) ist es extrem, bei normalen Anflügen (zb. TFS nach Gomera) hatte ich es nicht gesehen.

 

Da die Bäume korrekt sind, muss es ein Fehler im Autogen Gebäude Modul des Sims sein, wir suchen da aber weiter nach Lösungen und addressieren das dann ggf an LM.

 

Wie gesagt, passiert auch anderswo, nur eben dort wo das Mesh fein und zerklüftet ist.

Bei der geringen Genauigkeit des Defaultmeshes oder im flachen Land eben nicht.

Bei 5m Mesh und den kleinen Kanareninsel ist es leider extrem, in Tennerifa am Airport Süd wird man das auch nicht haben, dort ist es ja eher flach in dem Bereich.

 

Sorry, hab da derzeit keine Lösung für den Simbug. Kann aber ausser entfernen der Häuser nichts beeinflussen.

 

 

Share this post


Link to post

Hallo,

 

danke für die schnelle Antwort!

 

Jetzt weis ich zumindest, was die Ursache ist.

 

Wäre die Scenery für P3DV3 und es gäbe die Möglichkeit, das Autogen an dieser Stelle zu deaktivieren,

würde ich versuchen mittels Instant Scenery 3 die Häuser selbst nachzubauen.

 

Leider funktioniert der nicht mit P3DV4!

 

Vieleicht gibt's ja irgendwann eine Lösung von LM.

 

Gruss

 

Harald

 

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...