Jump to content

X-Plane 11 Crash beim Ladevorgang "Boeing767-Extended"


Michi55

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe mac OS Mojave 10.14.3 und nutze die X-Plane 11.31 Version (lokal nicht Steam).

 

Im Dezember hatte ich mir die "Boeing767-Extended" Version zugelegt und auch gemäß der Installationsvorgaben für Mac installiert.

Augenscheinlich funktionierte auch alles, aber nachdem ich die Boing als Flugzeug auswählte und der Ladevorgang begann, schaltet sich X-Plane nach ca. 20 Sekunden aus und es kam zu einer Fehlermeldung von Mac, die letztendlich nichts sagend war. Es wurde nur beschrieben welcher Prozess gescheitert ist "X-Plane". Ich habe dann erst einmal selbst versucht den Fehler zu lokalisieren bin aber nicht weitergekommen. Auch die Ticket Eröffnung bei Aerosoft & FlightFactor brachte mich nicht weiter. Beide haben auf die Berechtigung unter "Bedienhilfen" hingewiesen, X-Plane war berechtigt. Was mich auch stutzig machte war, dass alle "Standard" Flugzeuge funktionierten nur die neu zugekauften nicht.  

 

Nach einigen weiteren Analysen habe ich den Fehler endlich gefunden, jedenfalls hat es bei mir daran gelegen. Ich habe die Lösungsschritte in einem PDF zusammengefasst. Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen. Es scheint so, dass die Berechtigungen auf Ordnerebene nicht weitervererbt werden und so konnte X-Plane nicht auf den Ordner Boing 767 extended zugreifen, was den Crash zur Folge hatte. Nachdem ich die Rechte auf die neuen Unterordner durchreichte, funktionierte X-Plane wieder. 

 

Viele Grüße

Michi 

X-Plane Crash : Mojave.pdf

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...