Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
Sign in to follow this  
Saftladen

Ein neuer (enttäuschter) Xplaner....

Recommended Posts

Hallo liebe Forengemeinde, zunächst muss ich Vorschiessen, das ich jahrelang dem MSFS die treue geschworen hatte (2004 - MFSX) - trotz vieler kleiner Problemchen, war es doch sehr angenehm in diesem das Fliegen zu Simulieren. Aufgrund des Steamsales, habe ich mich nun entschlossen Xplane 11 zu erwerben.  Nach der Installation und gefühlt dutzend Youtube Tutorials, entschied ich mich zuerst die World Traffic 3 Packages zu erwerben, sowie von Aerosoft EDDF. Alles installiert (wobei ich für WT3 dann doch echt mehrmals Tutorials nachguggen musste) die Scenery._packs.ini geändert ... Flusi gestartet, Grafikeinstellungen gesetzt und die Default Cessna ins GAT nach EDDF gestellt.....WT3 angeschmissen und.... naja...die FLugzeugmodelle sind dann doch eher...nennen wir es...schlicht, ja genau, schlicht trifft es am Besten.... Die Räder versinken im Boden (sieht aus als würden die Flieger durch Schlamm fahren)...erste Enttäuschung (ich bin da von World of AI einfach besseres gewohnt  !) ..... nun gut... nach  einigen Versuchen merkte ich, das der ATC beim MSFX zwar auch schlecht ist, aber gefühlt der XPlane Grottenschlecht.... Ich hab, nachdem ich mir die pixeligen, klobigen AI Flugzeuge nimmer anschauen konnte . GRAUSAM ! - WT3 runtergeworfen und nach einiger Suche dann XLife Deluxe draufgepackt.... aber auch hier....Die Flieger sind teils so schlecht modelliert, das ich mich  echt frage, warum man hierfür Geld verlangt in der Deluxeversion ?! 

Sobald XLife eingeschaltet ist, hält der ATC komplett die Klappe und sagt garnixmehr....  Hier habe ich die englischsprachigen Foren durchsucht aber festgestellt, das es irgendwie gar kein Thema dort ist... oder ich zu Blöd es zu finden, je nach dem .....   

 

In EDDF fahren übrigens die Default Tanklaster rum... und nachts ist es da Stockfinster, obwohl mein Flieger genau unter einem Flutlichmast stand....

 

Alles in allem muss ich sagen, das der Xplane bis dato für mich doch eher enttäuschend ist und ich doch eher dem MSFS gesonnener bin, der zwar auch nicht perfekt ist aber doch solche Details recht gut umgesetzt hat (zwar auch mit dem ein oder anderen Workaround aber immerhin umgesetzt)......

 

 

 

Share this post


Link to post

Wie bist du mit X-Plane zufrieden, wenn du damit fliegst?

Share this post


Link to post

Hallo Saftladen

 

rein von der Flugphysik her gibt es keinen besseren Sim als XP11. Und schau Dir die Produkte von ORBX für XP11 an. Und ich fliege nicht wegen des AI-traffic. Ist es nicht so, dass jeder Sim seine Vorzüge hat? Ich habe lieber ein möglichst realistisches Flugverhalten als supertoll modellierter AI-traffic. Aber mir ist schon klar, da gehen die Meinungen auseinander. Und ausserdem kann Laminar nichts dafür, dass der Hersteller von WT3 oder XLife seine Modelle nicht sauber erstellt. Ich selber hatte WT3 installiert und bin auf XLife umgestiegen. Wenn man das Handbuch liest und den Installationsbeschreibungen folgt, sind keine Tutorials notwendig. Und erfahrungsgemäss ist es ohne Probleme möglich, die Installation damit durchführen zu können, ohne dass man einen Doktortitel besitzt. Aber wenn man schon zu Beginn mit einer negativen Einstellung an die Sache rangeht, dann schaut auch meistens nicht viel Positives raus.

 

Gruzz Remo

Share this post


Link to post

Ich fliege XPlane11 in der Orginalversion plus Update ohne Probleme. Einstellungen auf ca. 3/4, Rechner i5, siehe Signatur. Ok, das Update 11.30 war nicht hilfreich für den Rechner, beim Anflug EDDF kommt schon mal eine Warnung der Grafik.

Die halb versunkenen Räder habe ich nur bei den parkenden Flugzeugen auf Madeira, rede mir aber ein die haben die Landung vermasselt😀

Die Umgewöhnung von FSX ist normal aber die Grafik entschädigt für alles und ich finde die Videos auf You Tube helfen gut bei der Anwendung.

Da ich kein PC-Spezi bin und auch nicht die Fliegersprache 😀 beherrsche, werde ich keine zusätzlichen Programme installieren. Vielleicht mit einem 3000.- PC und professioneller Hilfe.

 

Share this post


Link to post
On 21.2.2019 at 08:43, Othello sagte:

Wie bist du mit X-Plane zufrieden, wenn du damit fliegst?

 Nun, natürlich ist das Flugverhalten doch ganz gut, keine Frage...aber nur die Flugphysik ist halt nicht das ausschlaggebende Element, es sollte das "Gesamtbild" halt stimmen. Da ich nicht Online fliege (habe ich aber es ist nicht meine "Welt), ist für mich die AI ein essentieller Bestandteil des "Realismusgfühles". Klar hat da jeder andere Prioritäten aber ich muss leider sagen, das in dieser Hinsicht der FSX bzw FS9, Xplane noch einiges vormacht. Hier sollte wirklich ein wenig mehr Augenmerk auf die Offlineflieger gelegt werden.  Ich habe mittlerweile wieder WT3 installiert und nach ca 2 Stunden verschiedenster Downloads und Einstellungen usw... ein wenig Traffic halbwegs realistisch hinbekommen. Hier bin ich vielleicht wirklich von der "InstallierenundWohlfühlen" - Welt vom MSFS verwöhnt, dies gebe ich zu !

Share this post


Link to post

Vielleicht ist es Dir im Laufe der Zeit nicht mehr so bewusst, wie viel Arbeit Du in die Vorgänger-Flusis stecken musstest, bis Dein Wissen und der Installationsstand so gewesen sind, dass Du zufrieden warst. Ich denke, Du gehst im Augenblick erneut durch diesen Prozess...

Ebenfalls kann ich Dir schon einmal sagen, dass X-Plane bei einer misslungenen Installation, oder bei Nichtgefallen eines bestimmten Plugins/Fliegers/Szenerie usw. vollkommen problemlos (per Löschen desselben) auf den alten (stabilen!) Stand zurückgebracht werden kann. - Da bin ich aus bei mir lange zurückliegenden FSX-Zeiten - viel Kummer gewohnt...

 

Aber am Ende gilt immer:

- Prioritäten sind unterschiedlich

- die Stärken und Schwächen der einzelnen Simulatoren ebenfalls

 

--> fliege den Flusi, der Dir am besten gefällt !!!

 

Schönes WE!

Jörg

Share this post


Link to post

Hallo,

 

Auch ich bin zu X-Plane gewechselt in 2018, nach vielen Jahren FSX. Es braucht Zeit bis man sich wohl fühlt... und ich kenne es auch das man schnell loslegen möchten und im X-Plane genau das gleiche machen machen, wie man von MS Flugsimulator gewohnt ist. 

 

Was die Flugzeugmodelle angeht, die OBJ8 Modelle, die verfügbar sind um einiges besser an Qualität.

Ich nutzte die Modelle von hier: https://csl.x-air.ru/?lang_id=43

"The library is compatible with X-Plane 9, 10, 11 for all OS. Models have modern functions for a more complete immersion in the process of flight simulation. These are reflective properties of the surfaces and 3D lighting. This is an animation of flaps, slats, airbrakes, gears, engine's reverse, jet turbine fans and engine propellers." Quelle: X-AiR Union © 2007-2019

 

Dieses neue kostenlose Plug-in, soll live traffic bringen, vielleicht möchtest du es Mal ausprobieren?

https://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/49749-livetraffic/

 

Falls du Hilfe benötigst, einfach Fragen. Wir können uns gerne auch auf Teamspeak unterhalten.

 

Viele Grüße,

Joachim

 

Share this post


Link to post

Hallo Saftladen,

 

die Deluxe Version von Xlife enthält einen eigenen ATC / Routenplaner usw., die AI Flugzeuge interagieren dann sogar mit dir. Wenn du z.B. auf deren Taxiway fährst warten Sie, wenn du nen Taxiway zum Runway bekommst, kanns sein das da 2-3 vor dir starten wollen, entsprechend musst du dich hinten anstellen, die AI stellt sich auch hinter dir an.

Ebenso kann es vorkommen das du vor dem Runway stehst und erst noch 2 Flugzeuge landen, der ATC sagt dir das dann auch an und du darfst entsprechend erst drauf wenn die gelandet sind.

Also sei mir nicht bös das ich deine Aussage wofür man da überhaupt zahlt etwas frech finde. Das war mit Sicherheit eine unglaubliche Programmierarbeit, vorallem wenn man bedenkt das fast (für mich alle) alle wichtigen Flughäfen unterstützt werden.

Durch all diese Berechnungen muss man allerdings einen guten PC haben, sonst droht ein nicht zu unterschätzender fps Verlust (ganz wichtig in den Nvidia Einstellungen die "Threaded Optimierung" auf Aus zu stellen, das bringt eine Menge fps wenn man Xlife nutzt).

 

Ich nutze Xlife zwar fast garnichtmehr weil mir die Online Fliegerei auf Vatsim mehr Spass macht, aber an so Abenden / Tagen an denen auch auf Vatsim nichts los ist, machts schon sehr Spass mal wieder Xlife anzuwerfen einen extrem lebendigen Flughafen zu haben (wie sonst nur an einen Wochenend Vatsim Event).

Weil du noch meintest der ATC sagt nixmehr wenn du Xlife anhast, der würde dich ja dann auch auf die Startbahn schicken oder landen lassen während das auch die AI von Xlife gerade macht.

Das macht nur Sinn mit dem Xlife ATC, nicht mit dem default ATC.

 

Wenn du so sehr auf schöne Grafik / Animierung stehst könnte ich dir noch das Ground Handling Deluxe von JARdesign empfehlen, ich finde das gut gelungen, vorallem in der Kombination mit der ZIBO 737 oder Standartflugzeugen sehr empfehlenswert, bei anderen Flugzeugen die ihre eigenen Bodeneinheiten bereits mitbringen eher weniger sinnvoll (nur optische Aufwertung).

 

 

Share this post


Link to post

Ich kann deine Kritik verstehen, kann sie aber nicht teilen. Flugsimulation ist nun mal keine Massenware. Und mit OrbX, eine guten Ausrüstung und einigen weiteren Addons gibt es meines Erachtens auch ein schönes Gesamtbild. Wenn ich mir den MSFS "Out of the Box" anschaue, dann ist das Ergebnis noch schrecklicher. Wenngleich ich zugeben muss, dass der AI-ATC in XPlane 11 schrecklich ist.

 

Dennoch. Sofern du leidensfähig bleibst und dich weiter in XPlane 11 einarbeiten möchtest, wird es dich mit den Monaten oder gar Jahren auch beglücken. Für die meisten zählt ohnehin die zur Verfügung stehende Flugzeugflotte. Und da hat auch XPlane 11 schon aufgeholt. 

 

Viele Grüße

 

Share this post


Link to post

 Morsche,

Ich kann dich gut verstehen, bin seit MSFS 3.0 dabei..

Es war ein harter Leidensweg mit dutzenden NEU Installationen.

 

Als Ex MSFS, muss mann sich erstmal dran gewöhnen das der Traffic seinen eigenen ATC mitbringt.

 

Ich Teste seit kurzen auch Pilot2Atc...das bringt auch etwas Realismus...und lenkt vom Traffic ab :).

 

Dabei bin Ich seit XP11.24...

Ja der ATC ist ausbaufähig, aber Ich finde auf einen schnellen guten Weg, Updates kommen wohl regelmäßig, da musste mann bei MS schon mal warten ZZZzzzZZZzz... ;)

Addons gibt es auch schon genug finde Ich...

 

WT3 ist vom ablauf- langsam im Vergleich zu X-Live starten ..drop der FPS und dann geht es los mit planen.. bei WT3 vllt erst mal die Groundroutes erstellen....usw.. dauert teilweise lange...aber ein nützliches tool dafür ist das ganze Offline vorher zu erledigen...“GroundRouteGenerator“...

 

Ich hoffe das bald Ai Traffic ala Flight1 Ultimate Traffic Live im XP zustande kommt das wäre echt das I Tüpfelchen.

 

Gib XP noch eine Chance, von den FPS und Graffik ist es zumindest bei mir „Hübscher“ dank alpilotx.net und ihren HD und UHD Meshs..

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...