Jump to content
Ihmseiner

EDDP Rollwege Ost über Autobahn nach 11.30

Recommended Posts

Hallo Heinz,

 

hier die gewünschte Meckerei als "NEW Topic". Nach dem berühmten update 11.30 von x-plane 11 tritt auf den Rollwegen ost der Scenery EDDP von Digital Design das selbe Problem auf,

wie bei EDDF. Beim Rollen mit Heavy-Linern (767 u. 747) hat man beim Überqueren der A14 3 mal das klirrende Geräusch und bekommt auch wie einen kleinen Schubs und wenn man

mit sehr geringer Geschwindigkeit rollt, bleibt man wie an einem Hindenis hängen und kommt selbst mit voller Triebwerksleistung nicht mehr vom Fleck. Ich vertmute, dass es mit Spannweite der

Flieger zu tun haben könnte, da dieses bei 737 u. C172 nicht auftritt. Nun kann ich aber als Nichtprogrammierer schwer einschätzen, wer für diesen Mißstand verantwortlich ist. Liegts an Laminar Res.

oder an Digital Design? Vorm Update jedenfalls tratt dieser Effekt nicht auf. Bitte hilf einem armen Anwender.

Share this post


Link to post

Ich habe noch ein ganz anderes Problem: Die Taxiway-Brücken werden weder von den World Traffic 3 noch von den X-Life AI-Flugzeugen für voll genommen!!!

Welches Update dafür verantwortlich ist kann ich nicht sagen...vor EDDP_Digital_Design_v1.3 ging es meiner Meinung nach, und die AI-Flugzeuge rollten sauber über die Brücken (jetzt tauchen sie ab)! Es kann allerdings auch am letzten Update von X-Plane liegen. Bei EDDM von Short Final Design übrigens auch dieses Problem. Nur die Taxiway-Brücken von Aerosoft EDDF funktionieren auch mit den AI-Fliegern von WT3 und X-Life.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...