We have at this moment problems with e-mails coming to us via Microsoft servers (Outlook, Hotmail, Live, etc). We are in contact with Microsoft to solve this issue.

Jump to content
Sign in to follow this  
737Fan

Kurze Frage zu folgendem PC

Recommended Posts

Frohe Weihnachten an alle ! 

 

Ich würde gerne eure Meinung zur Geeignetheit des folgenden PC für XP 11 hören: 

Memory PC Gamer Intel Core i7-8700K 6X 3.7 GHz, ASUS Z370-P, 32 GB DDR4, 480 GB SSD+2000 GB HDD, NVIDIA GTX 1070 8GB 4K, Windows 10 Pro 64bit
 
  1. 5161fYX7qQL._AC_SY400_.jpg
  2. 51nR-C6gQoL._AC_SY400_.jpg
  3. 31AcG6z0VhL._AC_SY200_.jpg
  4. 51GWWBloDML._AC_SY200_.jpg
  5. 41bkD5gef4L._AC_SY200_.jpg
  6. 51scB81%2BczL._AC_SY200_.jpg
  7. 41rCUgd5O9L._AC_SY200_.jpg
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

Dieser ist bei Amazon für 1629 zu haben. 

Hört sich von der Zusammenstellung imho nicht schlecht an ?!

Vielen Dank, schöne Grüsse Carsten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Carsten

 

die Eignung eines PC für XP11 ist natürlich immer sehr relativ anzusehen. Dabei spielt es logischerweise eine grosse Rolle, welche Erwartungen der Konsument hegt.

 

Mit dem genannten PC wirst du XP11 problemlos betreiben können auf mittleren bis hohen Einstellungen. Was auch klar sein dürfte: XP11 auf Maximum betreiben wirst nicht gehen.

 

Gruzz

 

Remo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok danke für die Antwort!!

welche Komponenten würdest du dabei  austauschen für das Maximum ? Ist Maximum dann nach deiner Definition 4k ? 

gruss Carsten 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du den neuen PC nicht sofort benötigst, sondern noch wenige Monate warten kannst,

dann hätte ich eventuell eine Empfehlung 🙂

 

Es bleibt vorerst abzuwarten, wie die wirklichen Specs aussehen.

 

 

3700x   16 cores / 32 Threads  4.2/5.0 GHz  329$   , das wäre meine erste Wahl!

https://www.extremetech.com/computing/281810-the-latest-rumors-about-amds-ryzen-3000-series-are-too-good-to-be-true

 

EDIT:

XP 11.26 und auch noch XP 11.30 können nicht die volle CPU Power der heutigen PCs nutzen, da nicht alle Kerne wirklich genutzt werden.

Deshalb ist eine gute Singlecoreleistung wichtig.

 

Dies könnte sich jedoch mit Vulkan in kommenden Versionen ändern.

Deshalb ist es schwierig vorherzusagen, wie ein XP PC für die (nahe) Zukunft aussehen soll.

Eine möglichst leistungsfähige Graphikkarte und sehr schnelle Datenwege (Disk, RAM) werden sicher immer wichtig sein.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Carsten, 

 

schließe mich meinem Vorredner an...ist alles eine Frage der Erwartungen vom Konsument. Ich selbst habe meinen I7-6700k von 4,0 GHz auf 4,8 GHz mit VCore 1,38 Volt
fix übertaktet, meine GTX1070 etwas frisiert und bin trotzdem mit der Grafikkarte ( PC 2 Jahre alt) nicht mehr zu frieden. Ich möchte nun mal kaum Abstriche in den Einstellungen
von XP11 machen, habe viele Performance fressende Flughäfen und XEnviro mit real/optimal Einstellungen bringt meine Grafikkarte nicht mehr als 16-18 Frames.

Überlege schon mir RTX 2080 zu kaufen, aber wer weiß schon ab die in XP11 mit z.B FF A320 das bringt was ich mir erwarte. Alles nicht so einfach..................

oder hat schon jemand Erfahrung mit XP11 und RTX 2080 ?

Aber zu deiner Frage: ein PC um 4,5 GHz der sowohl in der CPU als auch in der GPU in Verbindung mit 2* SSD`s  a 500 GB ein Overclocking zulässt, ist sicher nicht ganz verkehrt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok vielen Dank für die Antworten. Ich gebs auf . Der Rechner wäre vom Budget her ok gewsen, aber scheint im Endeffekt ja überfordert zu sein. 

Na ja vielen Dank trotzdem. LG Carsten 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Carsten lass dich nicht entmutigen.....man muss aber der Fairness halber sagen, das Budget für den PC ist ja nur die halbe Wahrheit. Alles drum herum, wie Flieger,Wetter usw. ist auch nicht billig.
Aber wenn dich der "Fliegervirus" erstmal erwischt hat wirst du viel Freude haben.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Carsten,

 

so gut wie jeder erschwingliche PC ist überfordert, wenn man in X-Plane alle Möglichkeiten ausreizt.

Nur lehrt mich die Erfahrung, dass man doch immer enttäuscht ist, wenn nicht alles geht was theoretisch möglich ist.

Dass die Hälfte des Möglichen immer noch gut ist, tröstet dabei nicht wirklich.

 

Was soll man also raten?

Der von dir anvisierte PC reicht sicher, um mit X-Plane erfolgreich zu fliegen.

Aber er reicht ganz sicher nicht (siehe oben), um alle Wünsche zu erfüllen.

 

Die Entscheidung liegt bei dir.

 

Gruß

Othello

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok,

habe die Zusammenstellung nochmal wie folgt verändert:

 

Gehäuse
be quiet! Pure Base 600 schwarz, Schallgedämmt
Netzteil
Extreme Silent: be quiet! Pure Power 11 CM 700W
Mainboard
MSI H310M Pro-M2
CPU
Intel Core i7-9700K, 6x 3.70GHz
Kühlung Intel
Silent Tower Kühler: Alpenföhn Ben Nevis Advanced
Arbeitsspeicher
32GB DDR4 RAM
SSD & HDD Festplatte
500GB SSD Samsung 860 EVO 
HDD & SSD Festplatte
1000 GB HDD
Laufwerk
DVD Brenner LG GH24NSD1
Grafikkarte
NVIDIA GTX 1080 8GB
 
 
Betriebssystem
Windows 10 Pro
 
Der wäre mit ca. 1850 Euro auch nicht viel teurer......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Carsten

 

mit diesem Setup wirst du meiner Meinung nach XP11 mit ziemlich hohen Einstellungen fliegen können. Der 9700k hat jedoch eine etwas geringere singlecore-Leistung (bei XP ist diese im Moment noch sehr wichtig). Was ich meinen Ohren aber nicht antun würde, ich der Alpenföhn. Hast du Dir überlegt, eine Wasserkühlung zu kaufen? Ich habe selber bei mir eine WaKü eingebaut und höre selbst bei Vollast kaum etwas ausser den Triebwerken des Flugzeuges 😉 Kostet etwas mehr, lohnt sich aber meiner Meinung nach auf jeden Fall..Dafür kannst du die CPU mit ziemlich grosser Wahrscheinlichkeit höher übertakten als mit einer Luftkühlung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Hinweis. Auf anraten eines Bekannten habe ich nun nochmal wie folgt umkonfiguriert :C83083E0-66DA-4ADD-944C-8D34B5448D6D.thumb.png.2e1f817eda1885bcca846f906a8f23f1.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...