Jump to content
Sign in to follow this  
Senchay

Simstarter Auffälligkeiten

Recommended Posts

Hallo. Ich bin nicht sicher ob das Verhalten das ich jetzt beschreiben werde schon immer auftrat. Mir ist es nur jetzt aufgefallen wo ich mehr und mehr addons besitze.

 

Und zwar werden scheinbar bei mir die addonxml Einträge nicht mehr richtig beachtet. Ich habe meine sets aufgeteilt in EU, ASIA und USA. In USA sind natürlich nur USA airports, uswusw. Dazu hat jedes Set eine addon xml Datei und eine scenery cfg. Auch hier sind natürlich die airports aufgeteilt. Das sieht dann ungefähr so aus.

 

EU addon xml

 

76767.PNG

 

 

EU scenery cfg

65656.PNG

 

676767.PNG

 

Wenn ich dieses Set starte sind dennoch ALLE addon xml airports in P3D. Somit hat das ganze inzwischen seinen Sinn verloren denn es werden sowieso immer so gut wie alle airports geladen. In P3D sind dann sehr wohl die ganzen Flightbeam airports aus der addon xml vorhanden obwohl sie deaktiv sind in simstarter. Die Einträge der scenery cfg werden scheinbar übernommen wie sie sollen.

 

Was mach ich falsch?

 

P3d v 4.3, win 10 pro

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

sorry für Mehrfachpost aber man kann den topic nicht mehr editieren

 

Das hier ist noch ein Bild von den Sets. Also hier sieht das ganze aus wie es soll

 

unknown.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Capt. PERO

 

Ich hab das jetzt nochmal getestet. Das liegt ziemlich sicher an SS. Wenn ich in P3D selber Airports in der addon xml deaktivier bleiben die nach Neustart erhalten. Nur wenn ich die Sim mit SS starte, egal mit welchem Set, werden immer alle Einträge aus der addon xml aktiviert geladen.

 

Was ich außerdem gemacht habe ist die files der addon xml sets zu löschen um es evt neu einlesen zu lassen. Hilft leider nichts, sobald ich eine neue Addon xml "file" (mir fällt kein Name dafür ein...) für Simstarter erstelle, dort Einträge der US airports deaktiviere sind wieder alle in P3d geladen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

das ist auch absolut korrekt so. Wenn Du ein add-on.xml aktivierst und es dann im ScenerySet deaktivierst, dann ist das komplette add-on.xml deaktiviert. So ist es auch beschrieben.

Post bitte mal ein Debug Pack und sag mir, welches Profil Du startest und welches Ergebnis Du erwartest. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Antwort erstmal. Kann es sein das Du etwas falsch verstanden hast? Verständlich wenn ich mir das so anschau was ich geschrieben hab, auf 3 Posts aufgeteilt ^^

 

Das Problem ist das deaktivierte Einträge in der addon xml trotzdem geladen werden. Und das ist denke ich nicht das beschriebene Ergebnis, ich hatte das auch mit paar Kollegen getestet und wenn sie so ein Set laden dann sind die airports deaktiviert.

Also nochmal zusammengefasst:

Ich erstelle ein addon xml mit NUR EU airports aktiv.

Ich lade P3d über SS und habe ALLE airports aktiv, auch die US und Asia die in der addon xml die mit dem set geladen wurde eigentlich deaktiviert sind.

 

Yep, ich posted das pack in Kürze. Danke schonmal.!

 

EDIT:

 

Das hier ist zb ein Bild eines Kollegen. Er hat auch ein Set erstellt, mit deaktivierten EInträgen in der addon xml file und wenn er P3d startet passt das auch so. Die Airports sind off. Ich schaff das nicht, egal wie. Nur über P3D selber.

unknown.png

 

Wenn man sich jetzt mein Bild anguckt sieht man das dort alle an sind, auch diese FlyTampa Boston, St Maarten usw. Die kommen alle aus der addon xml. Diese addon xml wird bei mir vollkommen ignoriert und immer alles geladen, auch das deaktivierte.

 

6767.PNG

 

@Capt. PERO

 

Ich hab DIr das debug pack geschickt. Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast aber schon das add-on.xml configset dem entsprechenden Profil zugewiesen?

Ich habe gerade mal ein add-on.xml configset erstellt, bei dem ich 2 Szenerien deaktiviert habe:

2018-09-26_20h16_35.jpg

Dann habe ich diese Konfiguration dem Startprofil zugewiesen, das dem Profil zugewiesene Szenerie Configset bleibt unverändert:
2018-09-26_20h18_31.jpg

 

Wenn ich jetzt mit diesem Startprofil "Test" den Scenery Konfigurationsmanager öffne, voila, sind die beiden Szenerien deaktiviert und werden beim Start des P3D auch nicht geladen:
2018-09-26_20h20_07.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, keine Hektik. Das ganze hat auch mal funktioniert. Ich bin kein neuer SS Nutzer, ich habe die App seit sie für v4 released wurde. Aber ich habe das lange Zeit nicht mehr kontrolliert und als ich gemerkt habe das meine Sim nach jeder neuen Airportinstallation immer langsamer wird,  und ich nach dem Fehler geschaut hatte, sah ich das ich immer alle zig Airports laden statt wirklich meine Sets mit denen ich gerechnet hatte. Seit ich p3d jetzt wieder "leer", bzw mit nur wenigen Orbx Regionen und Airports lade isses auch wieder besser mit dem Verhalten der Sim. Also schön wäre es schon wenn ich das wieder hinbekommen würde, denn ohne Simstarter iss das ganze ziemlich doof zu managen, bei so vielen Addons.

 

Evt sollte ich noch paar Dinge dazu sagen die evt Einfluß haben könnten.

 

Ich hatte zuerst die Developer Version von P3D. Nach einem Lizenswechsel musste die Sim neu installiert werden. Diesmal wurde P3D in einem anderen Verzeichnis installiert. Beide P3Ds hatten Simstarter installiert. Ich hatte es aber deinstalliert und nach Neuinstallation von P3D erst wieder installiert.

 

Die ganzen Sets habe ich also neu angelegt. Aber kann es sein das trotzdem noch Reste oder sowas vorhanden sind? Ich sehe allerdings keine Pfade die falsch wären. Sieht alles gut aus soweit ich das erkennen kann.

 

Vielen Dank schonmal.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahhhh, Du nutzt "Run SceneryMGR at Profilstart". Da scheint er in der Tat nicht zu tun, was er soll. D.h. dort wird ein Add-On.xml als deaktviert angezeigt, dann aber trotzdem durch SIMstarter NG aktiviert. Hat leider bisher niemand gemerkt, da diese Einstellung wohl wenige Nutzer verwenden. Wenn Du den Haken raus nimmst und das Profil startest, sollte es korrekt deaktiviert sein.

 

Ich muss mir das in Ruhe anschauen und werde es mit dem nächsten Update fixen.

Danke für den ordentlichen Problembericht. ;-)

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin mir gar nicht sicher, ob er die Option "Run SceneryMGR at Profilstart"  immer benutzt oder ob es nur zum Test war.
Bei mir ist es es so, dass ich in meinem Profil alle Airports ausgeschaltet habe (egal auf welche Art eingebunden), dann starte ich mit "Run SceneryMGR at Profilstart" und wähle die Airports, die ich nutzen will, das funktioniert auch bei mir. Ich meine mich zu erinnern, dass wenn ich keinen auswähle, dann sind alle aktiviert sobald ich den Sim starte.

 

Grüße Klaus

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...