Jump to content
nhlking

Deutsche Airports P3D v4

Recommended Posts

Guten tag an alle,

 

das soll jetzt keine Kritik oder so sein. Es gab für FSX fast alle deutsche Airports. Aber ich finde es echt schade, dass Aerosoft es nicht schafft, oder auch nicht schaffen will, wenigstens diese, umzuwandeln für P3D. Es muss ja nicht sein mit Dynamic Lighting und allem.

 

Aber nehmen wir mal die anderen großen Hersteller. Die habe ein paar Monate nach erscheinen von V3 und V4 es geschafft alle ihre Airports so umzuwandeln, dass man in Prepard dort hinfliegen konnte, und erst später Dinge wie Dynamic Lighting eingefügt. 

 

Es muss ja nicht immer alles gleich Monatelang neu entwickelt werden. Man könnte ja auch in der zeit wo z.b. Köln oder Bremen neu entwickelt werden, die alten FSX Airports in P3D anfliegen.

 

Und ich denke ich bin hier nicht der einzige der diesen Gedanken hat.

 

Mfg Marcel

  • Upvote 1

Share this post


Link to post

Soll ich dann nun alle anderen aufzählen die noch fehlen, die es für FSX gab?

Share this post


Link to post
58 minutes ago, nhlking said:

Soll ich dann nun alle anderen aufzählen die noch fehlen, die es für FSX gab?

 

Nein, dass musst Du sicherlich nicht. Allerdings hattest Du den von mir zitierten Satz so formuliert, dass man daraus sehr leicht ableiten kann, dass es KEINE Deutschen Airports gibt. Und das stimmt nicht! Ebenso hast Du unterstellt, dass Aerososft kein Interesse daran hat, Deutschte Airports für P3Dv4 zu veröffentlichen. Und das stimmt auch nicht.

 

Ich sage nicht, dass alle Deutschen Airports aus FSX Zeiten bereits für P3Dv3 verfügbar sind, aber Deine Unterstellung des Gegenteils ist falsch. Und darauf muss deutlich hingewiesen werden.

 

Share this post


Link to post

Wie gesagt es sollte keine kritik oder unterstellung sein. War nur ein offener gedankenflug für alle.

Share this post


Link to post

Zusätzlich solltest du bedenken, dass nur ein Bruchteil der Flughäfen von Aerosoft selbst entwickelt wurde/wird, die Masse aber von externen Entwicklern gemacht wurde/wird. Und da ist Aerosoft abhängig von deren Bereitschaft nochmal Arbeit zu investieren und deren Verfügbarkeit. Denn diese Entwickler sind meist alleine und machen das nur nebenher.

Wenn ich mir noch anschaue, wie schnell sich P3D momentan weiterentwickelt und wie lange die Entwicklungszeiten bei Addons dauern, wird das echt schwierig.

Und eine Anpassung in der Richtung, dass die Szenerie "irgendwie" in P3D läuft halte ich für falsch. Man hat ja hier auch die Reaktion von Anwendern gesehen, wenn eine derartige "Portierung" vorgenommen wurde, dafür unverschämterweise 5 Euro verlangt wurden und dann P3D nichtmal voll unterstützt wurde. ;)

Share this post


Link to post

Die einfachen Portierungen waren sogar alle kostenlos. Erst mit der Unterstützung neuer P3Dv4 Funktionen die neu implementiert werden mussten, sind die Updates für sehr schmales Geld kostenpflichtig geworden. 

 

Aber selbst bei den kostenlosen Updates gab es (und gibt es noch) harsche Kritik. 

 

Share this post


Link to post

Hinzu kommt, dass es für einige Plätze inzwischen gute Alternativen von anderen Anbietern gibt. Trotzdem, um es einmal positiv zu formulieren: Es wäre schön, wenn sich Aerosoft (ob nun selbst oder über Auftragnehmer) dem Thema Deutsche Flugplätze weiter verbunden fühlen würde. In meiner Umgebung wären z.B. Erfurt und Dresden eine Bereicherung. Und an Kleinflugplätzen für GA (die früheren VFR-Airfields) würde ich mich über Neuerscheinungen auch freuen.

 

Viele Grüße, Michael

  • Upvote 1

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...