If you want a Honeycomb Alpha for Christma you better order fast because we are quickly running out of stock!

Jump to content
Sign in to follow this  
flugsteven

SIMstarter NG startet nicht bei gewähltem Sim-Config-Set (P3d v4.2)

Recommended Posts

Hallo,

 

ich glaube der Titel sagt schon alles. Als Fehlermeldung zeigt er an, dass mir die Berechtigung fehlt, Änderungen an der SIMstarter NG.fmxl durchzuführen. Ich starte SIMstarter im Admin-Modus, habe auch die Berechtigungen der Datei auf Vollzugriff geändert (wobei Lesen + Ausführen auch vorher ging). Weiß jemand hierfür eine Lösung? Bei Onkel google habe ich dazu leider nichts gefunden. Ohne Anwahl eines ConfigSets funktioniert es. Es ist auch egal, ob ich das Master oder ein Test-Set nehme. Zu meinem System, neu aufgesetzt, installiert ist diverses von ORBX, AS EDDF, AS EGLL jeweils für v4 sowie AS16 mit ASCA und ENVTEX. Als einziger Add-on Flieger bisher PMDG 737NGX.

 

Danke vorab für jeden Tip :)

Steven

 

image.png.944806fefdd0aaf23ac562ee57b7d253.png

 

Share this post


Link to post

Auf den Ersten Blick, sieht das nach einem Rechteproblem aus. Starte SIMstarter NG bitte mit Adminstrator Rechten und schau, was dann passiert.

Share this post


Link to post

Ja scheint mir auch so. Tauchte aber von jetzt auf gleich auf. Ich versuche mal WIN10 neu aufzusetzen, denn das Problem ist auch an anderen Stellen vorhanden.

Danke vorerst für die schnelle Antwort :)

Share this post


Link to post

Ich habe nochmals etwas probiert. Es fällt auf, dass das nur v4.2 betrifft. Mit der nach wie vor auf einer anderen Platte installierten v3.4 funktioniert es prima. Ich habe ein ähnliches Problem bei Heraklion, da installiert er auch wegen einer Fehlermeldung nicht. Der Ordner (C:\Users\Quark\Documents\Prepar3D v4 Files) ist mit Vollzugriff versehen und andere Ordner in Documents funktionieren einwandfrei. Vielleicht doch irgendeine Idee? Bin für jeden Tip dankbar :)

 

PS: SIMstarter wird immer als Administrator gestartet, daher keine Änderung.

Share this post


Link to post

Ne, nicht wirklich. Wenn Du schon mit Adminrechten startest, sollte es eigentlich klappen. Da Du selbst vorschlägst, Deinen PC neu zu installieren glaubst Du ja offenbar selbst, dass da andere Probleme die Ursache sind.

die Fehlermeldung bedeutet, dass die Datei entweder schon im Zugriff ist oder Rechte fehlen. Seltsam...

Share this post


Link to post

Ich glaube ich habe es raus, es scheint wohl an WIN10 und dem Problem mit dem Schreibschutz im Dokumente-Ordner zu liegen. Wenn ich es richtig verstanden habe tritt das vor allem bei Digitalen Lizenzen auf. Da ich eine hatte habe ich jetzt alles neu aufgesetzt und es scheint bei den ersten Tests zu funktionieren. Verstehen kann ich zwar nicht warum es unter p3dv3 ging, aber manchmal muss man es wohl nicht verstehen.


Danke auf jeden Fall für die Hilfe und drück mal die Daumen dass es so bleibt :)

Share this post


Link to post

Du solltest auch darauf achten, dass dein Dokumentenordner bei der Windows Installation ncht mit Microsoft OneDrive verlinkt wird!

Share this post


Link to post

Ich schließe das Topic hier mal. Öffne gerne ein neues Thema, wenn es wieder Probleme gibt (was ich aber nicht glaube, sonst wäre das Forum voll damit...)

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...