Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
web933

Probleme mit ILS Anflug

Recommended Posts

Guten Abend Jörg,

 

teilweise rennst du bei mir gerade offene Türen ein. Ich bin sehr wohl kritikfähig und halte mich nicht für unfehlbar. Wenn ich die Fehler verursache und man sie dadurch besser in den Griff kriegen kann, ist mir das sogar lieber, als wenn XP nicht funktioniert.

Deine Idee mit einer weiteren Installation von XP gefällt mir sehr gut. Nur Europa, 2 Cessnas und die Robin. Flugplätze auch nur bedingt.  Auf meiner SSD sind noch 364 GB frei, das müßte dicke  reichen.

Die Argumente mit der Legacy und Dynon leuchten mir ein, das kann ich zwischendurch immer noch machen. Genug Manuals habe ich jetzt zusammen.

Habe angefangen, wieder Platzrunden mit der C 172 in EDFE zu fliegen. Ist schon gewöhnungsbedürftig, die Höhe nur mit Trimmen konstant zu halten, hat aber für den Anfang ganz gut geklappt. Nur das rechtzeitige Eindrehen in den Endanflug haut noch nicht so hin. Schaue zwar im Queranflug aus dem Fenster, der Platz wird aber erst relativ spät sichtbar. Und dann muß man schon schnell um die Ecke. Ein paar Mal war der Platz auch "weg".

Ich kenne die Schwächen meines PCs und seiner lahmen CPU. Die Einstellung der GraKa habe ich mit Günther zusmmen gemacht und wir haben einige Möglichkeiten durchprobiert. Er hat das in seinem Beitrag ja auch kurz skizziert. Nur jetzt nachzurüsten wäre in meinen Augen eine teure Zwischenlösung. Da warte ich lieber bis nächstes Jahr und kaufe mir einen neuen PC. Den jetzigen habe ich seit 2015.

In dem Video erwähnt Austin, während er eben mal ein paar Bugs entdeckt, Philipp Ringler, wenn ich mich richtig erinnere. Von dem habe ich mir mal ein Tut über ILS angesehen und ihn nach seinen Specs gefragt. Er hat auch geantwortet. Was er meint, verstehe ich, nur denke ich nicht, daß man Downloads von Xplaneorg und Payware von Aerosoft als Dritthersteller-Scheiß bezeichnn kann. Viel andere Geschichten habe ich auch nicht auf der FP. Obwohl, ein weig Verkehr auf der Autobahn würde mir ganz gut gefallen.

Hänge eben noch die gewünschten Pics an.

 

Gruß und noch einen angenehmen Abend,

Rolf

P. Ringler.JPG

Meine Specs.JPG

Graka 1.6.19.JPG

Share this post


Link to post

Hallo Rolf!

 

OK, die Grafikoptionen sind wirklich schon ziemlich niedrig eingestellt. Ich glaube auch, das sollte man kaum weiter reduzieren. Allerdings glaube ich ebenfalls, dass mit Deiner Hardware schon noch mehr gehen müsste! Vielleicht könntest Du noch die parkenden Flugzeuge ausschalten, was aber sicher nicht viel ausmachen wird. Eine weitere Möglichkeit wäre noch ein Tool, welches FlyAgi entwickelt hat, mit dem könnte man noch die ExtendedDSF von früher abschalten. Das tool kenne ich nicht wirklich, aber ich glaube FlyAgi liest hier im Forum mit. Aber wenn selbst mit der Standard C172 in der Platzrunde der Flugplatz ausgeblendet wird, kann man wohl klar sagen, dass der Rechner nicht mehr mitkommt. Das FlyAgi-Tool widerspricht natürlich dem Gedanken „Vanilla“. 

 

Und wenn Du gleich wieder einplanst, in eine Zweitinstallation weitere Dinge hinein zu installieren, dann bist Du schon wieder auf dem Holzweg... . „Vanilla“ heißt KEINE frame-hogging thirt party–… ich schreib mal nicht Crap sondern „-Zusätze“. KEINE. Das Ziel ist, alle möglichen Fehlerquellen auszuschalten. ALLE. Erst dann kann man sicher sein, dass ggf. auftretende Fehler NICHT durch eine fehlerhafte Installation verursacht werden. Was würde denn unterschiedlich sein, wenn Du nur eine neue XP-Installation erstellst, in welcher dann wieder alles durcheinander geht..?

 

Rolf glaube mir: Du wirst Dich wundern, wie gut X-Plane aussieht und funktioniert, wenn man seinen Rechner nicht andauernd auf die Bäume jagt. Du siehst doch, mit welcher alten Hardware Philipp seinen XP betreiben kann! Ich würde mich nicht wundern, wenn Deine Kiste mit den Einstellungen des Screenshots „vanilla“ plötzlich butterweich laufen würde…! Und der eine oder andere Schieber ggf. sogar noch eine Raste weiter rechts seinen Platz finden wird. – Probier´s aus!!!

 

Mittlerweile bin ich mir ziemlich sicher, dass die Probleme Deines X-Plane von drei Seiten her entstehen:

 

(1) einerseits installierst Du wild durcheinander und blähst XP vollkommen unnötig auf. Niemand kann sich mehr sicher sein, was sich da wie gegenseitig beeinflusst… (wie viele verschiedene Flieger und Airports kann man nur in diesem Thread zählen..?).

 

(2) dabei machst Du IT-handwerklich manchmal grobe Fehler (Dinge werden installiert, die ausgewiesener maßen nicht mehr für XP11 zulässig waren, der Speicherordner passte nicht, die Reihenfolge der scenery_packs.ini ist sowieso eine kleine Wissenschaft).

 

(3) und schlussendlich gehst Du in Deiner Lernkurve viel zu schnell an zu schwierige Aufgaben.

 

Vorschlag:
(1) + (2) Vanilla = Beide Fehlerquellen werden damit ausgeschlossen.
(3) Ein Schritt nach dem anderen. Von leicht nach schwer. VFR vor IFR. KISS. = C172 oder B58 Standard.

 

Mach´s gut!
Jörg
 

Share this post


Link to post

Hallo Rolf,

absolut kein Problem! Mach dir da mal keine "Richtungsgedanken"! Ich fand nur den Begriff Mickey-Mouse-Joystick so außergewöhnlich. Ich habe zuerst im Video darauf gewartet, dass irgendein kleiner drolliger unscheinbarer Joystick benutzt wird, aber bald begriff ich, dass schon der Thrustmaster gemeint war.

 

Schönen Sonntag noch

Hermann

 

Kleiner Zusatz noch: die obigen Ausführungen von Jörg kann ich nur bestätigen. Dies ist der richtige Weg zum Erfolg und du wirst sehen, wenn du diese Vorschläge befolgst, werden sich auch bald die ersten Erfolgserlebnisse einstellen und dann macht X-Plane so viel Spaß, dass du nur noch mit Mühe vom Computer weg kommst!  

Share this post


Link to post

Off Topic

 

Drollig an sich kommt mir immer wieder der Joystick-bedienende Protagonist des Videos vor, wenn man mal was von ihm sieht/liest. Ein echtes Original. Man darf wirklich davon ausgehen, das X-Plane ohne ihn heute nicht das wäre, was es ist.

Und irgendwie beißt sich die Hardware-Zusammenstellung im Video auch ein kleines bisschen... Monstermonitor, 1999,- $-Garminreplika plus 69,-Euro-Joystick...  :-D

Share this post


Link to post

Hallo Jörg,

sehr nett, daß du dir nach all meinem Gemecker über XP noch Gedanken über die Performance meines Rechners machst. Was du schreibst, leuchtet mir vollkommen ein, und um alle evtl. Probleme und damit verbundenen Fragen von vornherein auszuschließen, wird das Beste sein, eine total abgespeckte Version von XP aufzumachen. Also nur die beiden Cessnas mit Garmin 530 und 1000 und der Default Baron. EDFE hätte ich gerne gehabt, weil er mir als Platz vertraut ist. Egal, suche ich mir einen anderen, es gibt genug.

 

Was die Payware von mir angeht muß ich sagen, daß ich mich sehr schnell für diese Zusätze begeistern kann. Schrieb auch mal einer: Der Vorteil von XP is u.a.,  daß es zusätzlich viel gute Freeware gibt. Alle "überflüssigen" Flieger habe ich jetzt ausgelagert, die Flugplätze folgen nach. Wenn die gekauften Flieger und Flugplätze dann nicht so funktionieren, wie in den Trailern zu sehen ist, bin ich verärgert und enttäuscht. So kommen meine Kommentare und Beschwerden zustande. Wird in Zukunft weniger werden.

 

Kleine Verbesserung: Der Platz war nicht weg, ich hatte ihn nur aus den Augen verloren. Hätte ich deutlicher schreiben sollen, anstatt es nur in Anführungszeichen zu setzen. Wen ich z. B. den Platz im Gegenanflug links von mir habe und aus dem linken Fenster sehe, taucht er nicht unbedingt gleich auf. Dieses Wann ist querab der Platz zu sehen muß ich noch genauer herausfinden, um eine korrekte Platzrunde zu fliegen. 

 

Also, der Meckerer ist dann mal weg.

 

Tschüs, Rolf

 

Share this post


Link to post

Moin Rolf - passt scho´ 

Alles Gute!

Share this post


Link to post

Hallo Günther,

 

wollte gerne noch auf deine letzte mail antworten. Ich gebe dir mit deiner Analyse in vollem Umfang recht. Durch Jörg bin ich auf eine 3. Möglichkeit aufmerksam gemacht worden:

XP neu installieren ohne irgendwelche Addons und Plugins, nur Europa. Vanilla, wie es so schön heißt. Tabula rasa. Ich kann mich erinnern, in dem Wust der ersten Installation schon mal eine Kopie gemacht zu haben, das wird als Option ja auch angeboten. Steht die, wird XP hoffentlich besser laufen. Ich kann das doch mit den gleichen DVDs  auf die gleiche SSD ziehen? Wenn die neuen Prozessoren auf den Markt kommen, würde ich mir gerne Gedanken über einen neuen und besser laufenden PC machen.

 

Bis dahin übe ich weiterhin die basics und mache zwischendurch auch gerne den ein oder anderen ILS-Approch. Wen alles klappt, okay, wenn nicht, auch in Ordnung. Ich nehme den ganzen Streß jetzt raus.

 

Und natürlich nehme ich deine angebotene Hilfe sehr gerne an.

 

Gruß und bis dann,

Rolf

Share this post


Link to post

Wenn man mit diesem System nicht über 20FPS kommt, frage ich mich ernsthaft wieso ich mit meinem viel schlechteren System auf 25-60 FPS komme? Und das bei weit höheren Einstellungen!

 

Hier wurde angesprochen den Xplane so einzustellen das man mit der Standard Cessna auf wenigstens 25FPS kommt. Das halte ich nicht für sinnvoll. Denn spätestens bei einem Addon Flugzeug wird man wieder alles verstellen müssen. Ziel wäre eher das die Standard-Cessna (die eigentlich gar kein "Standard" ist) so gut wie möglich rennt, (40-60FPS). Damit hat man dann auch die Reserven die man bei komplexeren Fliegern (Zibo737 etc) braucht.

 

 

Share this post


Link to post

Er soll sich ja aber jetzt nicht auf die Addon Flugzeuge vorbereiten, sondern mit einem Flugzeug wie die C172 oder die Robin die Basics üben!

Share this post


Link to post

@Frithjof: Gegen 40 - 60 fps hätte ich absolutnichts einzuewnden. Trotzdem die Frage: Wie stellst du es an, mit einem schlechteren  System auf 25 - 60 fps zu kommen?

@Hermann: Is eh logisch, würde der Östereicher jetzt sagen.

Share this post


Link to post

Ich habe dazu diverse Plugins zu laufen die zum Teil die Grundeinstellungen ergänzen bzw überschreiben.

 

Die Framezahl ist natürlich auch abhängig von der Szenerie, das möchte ich hier nicht verschweigen. In Europa (Ortho4XP, X-Europe2 und VFR Objekte von GK habe ich so ca. 28-35 FPS. Über Großstädten wie Berlin , Hamburg, München gehts meist noch mit 25-30 FPS.

 

 

Mein System: Corei7 2600 mit 3,4Ghz (3,5 wenn der Xplane läuft), Geforce GTX970 (4GB VRAM), 20 GB RAM, keine SSD, nur HDD

 

 

genutzte Plugins: 3jFPS (angepasst), Ultimate Mod 2.2 (angepasst), X-Visibility, anotherWaterFIX

 

 

Share this post


Link to post

in weniger besiedeltem Gebiet ziehe ich die Objektdichte sogar auf Maximum. Hier in den Rockys von Colorado mit 46FPS

 

35911548gn.png
 

Share this post


Link to post

@Frithjof: danke für die Antwort, nur kann ich dazu leider nichts sagen. Evtl. könnten sich Jörg und/oder Günther dazu äußern.

Share this post


Link to post

Was soll man dazu sagen?

 

Ich bin auch der Meinung, dass Dein Rechner mehr leisten können sollte. Und dass die darauf befindliche XP-Installation vermutlich komplett Kraus ist, was zu den Leistungseinbußen führt.

Share this post


Link to post

Wäre auch nur interessant in Hinblick auf die Installation der abgespeckten Xplane- Version. Ich nehme an, das Wort kraus bezieht sich auf die Zusätze und nicht auf das Procedere des Installationsvorgangs.

Share this post


Link to post

Sowohl als auch. Ich habe in Erinnerung, dass es anfangs auch etliche Installation (ggf. "übereinander?") wegen Problemen mit den DVDs gab.

 

Ich würde jetzt einfach nur die Standard-Installation durchlaufen lassen und genau darauf achten, dass diese ohne jegliche Fehlermeldung abläuft. Dabei würde ich mich auf Europa beschränken. Keine zusätzlichen Plugins, Airports, Flieger, fps-tools whatever. Vanilla eben.

Share this post


Link to post

So, der neue Flugplatz ist gefunden, and the winner is...

 

                                     EDNY

 

Schön gelegen am Bodensee und die Alpen gegenüber. Außerdem war ich selbst schon dort, einmal 1981, ein Foto habe ich auch gefunden. Wir sind zum Tanken gelandet und wollten uns auf dem Weiterflug nach Genua vom Met Office Zürich eine gute Alpenwetterberatung holen.

 

Bin schon erfolgreich Platzrunden geflogen und mittlerweile sehe ich auch den Platz querab. Ein Trick war, bei befeuerter runway zu fliegen. Da muß man nicht so lange suchen. Die fps reichen aus, für mich auf jeden Fall. Keine Hektik wie bei IFR, alles läuft smooth und rund. Und...keine Beanstandungen!!!!

 

Gruß, Rolf

1981-7.JPG

Share this post


Link to post

Schöner Flieger. Auf der P149 habe ich auch einige Flugstunden hinter mir. War wunderbar zu fliegen. Da diese allerdings auch für (eingeschränkten) Kunstflug genutzt wurde, hätte sie erst wieder nach einer sehr Kostenintensiven Grundüberholung, eine Zulassung erhalten.

Dass du "umgezogen" bist nach Friedrichshafen (EDNY), ist ein guter Entschluss.  Jetzt musst du aber dann auch mal eine Platzrunde ohne Sicht auf den Flugplatz schaffen. Schön nach Zeit und Kurshalten. Zur Landung kann man ja dann das ILS nutzen.

 

Viel Spass am Bodensee

Hermann

Share this post


Link to post

Hallo Hermann,

 

stimmt, ganz toller Flieger, leider durstig und etwas unterpowert. Auf der "Pitschi" bin ich meine ersten Rollen geflogen, war schon etwas Besonderes. Die LTAs zwischendurch weniger.

Platzrunden ohne Sicht nur nach Zeit traue ich mir noch nicht zu, da muß ich vorher stoppen, wie lange ich für jedes leg brauche. Im Moment lasse ich mich auf einen 3 NM Anflug zur 24 setzen und bis ich dann an oder querab der Bahn bin, habe ich die Cessna so ausgelevelt, daß das Vario auf 0 steht. Die Sichten aus dem hinteren Fenster auf den Platz klappen schon ganz gut.

 

Gruß, Rolf

Cessna_172SP - 2019-06-04 17.45.20.png

Cessna_172SP - 2019-06-04 17.48.03.png

Share this post


Link to post

Du schummelst ja schon wieder! Eine Platzrunde beginnt nicht bei einem 3 NM Anflug, sondern beim Start und besteht aus Start > Querabflug > Gegenanflug > Queranflug > Endteil!

Wer Rollen mit der Pitschie fliegen kann sollte schon das kleine Ein mal Eins der Fliegerei beherrschen. Übrigens, EDNY gibt es als Super Scenery bei Aerosoft. 

 

Share this post


Link to post

Hallo Hermann,

 

beim Schummeln befinde ich mich in guter und sogar bester Gesellschaft. Kosta meinte beim Anlassen der C 172: jetzt schaut mal nicht so genau hin. Und der große Meister Austin  schießt mit der Cirrus nicht nur den Vogel ab, sondern auch mit 170 kn auf die Runway zu. Er schmeißt auch die Räder raus, während der Fahrtmesser noch deutlich im roten Bereich ist. Kurz darauf fährt er die Klappen. Die hätten sich bei mir schon längst verabschiedet. Lapidare Bemerkung seinerseits: es ist ein Sim, who cares? So lax bin ich wiederum nicht.

 

Daß es eine super scenery von EDNY gibt, ist mir schon bei Costas Video aufgefallen. Ich muß zugeben, daß ich kurz gezuckt habe, aber wenn ich den auch noch gekauft hätte, wäre bestimmt wieder eine Bemerkung über meine dürftige fps-Rate gekommen. Nachdem ich etliche andere Flugplätze zusätzlich ausgelagert habe, hat sich bei den frames nichts geändert, ich glaube allerdings, das Laden geht ein wenig schneller. Für den Fall einer besseren Performance bei mir steht Friedrichshafen aber ganz oben auf der Liste.

 

Nice day,

Rolf

Share this post


Link to post

Nach der Landung wollte ich die C 172 ordnungsgemäß abschalten, jedoch bleibt komischerweise das PFD immer an. Was kann das sein?

 

Gruß, Rolf

nicht aus.JPG

Share this post


Link to post

Ja, du hast noch die "Standby Batt" (Ersatzbatterie) eingeschaltet.

(Der Weiße Knopf über den beiden roten...)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...