Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen,

Frage:

Beim A340 von Justflight geht der Marshaller nach dem beenden des Pushback zur Seite.

Problem ist, dass ich ihn aufgrund der Fensterhalterung dann nicht sehe, wann er das ok -Zeichen macht. Da ich vom Tower erst die Rollfreigabe anfordere wenn ich das ok bekomme. Wenn ich nochmal mit Shift u. P noch 30 cm rückrollen lasse und dann stope. sehe ich ihn.

Welche Einstellung solle ich ändern. Grüße

Alex aus EDDM

Link to post
Share on other sites

Keine,

denn da gibts keine. Das Problem ist, wenn ich den anders stellen, gehts bei einem anderen Flieger wieder nicht.

Hast Du mal mit Taste S ins VC gewechselt? Vielleicht sieht Du ihn dort.

Link to post
Share on other sites

Hallo Oliver!

Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich habe es noch nicht ausprobiert. Komme erst am Wochenende dazu dies auszuprobieren. Ich habe bisher immer nur das "normale" Cockpit hergenommen

gruß

Alex :)

Link to post
Share on other sites

Im VC ist man in der Regel etwas flexibler und mal kurz mit S hin und mit SHIFT-S wieder zurück gewechselt.

Wenn Du eine Joystick mit ... wie heißt der Knopf doch gleich, mit dem man da die Sicht umstellen kann .. ist das schnell gemacht.

Link to post
Share on other sites

Und oder einfach eine Weile warten, denn Oliver hat glaube ich noch nicht mit eingebaut, dass es auch Probleme beim pushen gibt.

Somit gibt er immer sein OK.

Gut, bei der B737 läuft er nicht so arg weit zurück wie bei einem A340/B747 aber man kann die Zeit einschätzen.

Grüße und viel Glück :)

Link to post
Share on other sites

:oops:

Hallozusammen,

vielen Dank für die tips nach dem ich VC eingeschaltet habe verschwinden die Seitenträger im Cockpitfenster und habe einen schönen Anblcik auf die Umgebung. jetzt sehe ich auch den Marshalller.

gruß

alex eddm

Link to post
Share on other sites
Wenn Du eine Joystick mit ... wie heißt der Knopf doch gleich, mit dem man da die Sicht umstellen kann .. ist das schnell gemacht.

das nennt man coolie-hat :wink:

ich versteh sowieso nicht warum man heutzutage noch das 2d panel nutzt.

ab und zu ist es nötig, falls manche instrumente im vc schwer ablesbar sind. aber ansonsten bietet einem das vc doch ein viel realistischeres flugerlebnis.

Link to post
Share on other sites

@Burton, hast du schonmal drüber nachdedacht das manche Leute das VC nicht so gerne nutzen weil sie keine Lust haben immer die Kamera durch die Gegend zu schwenken um zum Beispiel im Overhead einen Schalter zu betätigen?? Es haben noch lange nicht alle TrackIR und dann ist es schwer mal eben schnell ins Overhead zu gehen.

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Und deswegen ist es einfach, bei der PMDG 747 im OHD einen Schalter zu finden? Ne, ich nutze auch nicht das VC, weil ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann, wie man im ShortFinal noch einen Schalter im OHD drücken soll und gleichzeitig händisch fliegen. Und ehrlich gesagt: Mit der Maus finde ich es noch blöder, als mit dem Coolie-Hat.

Link to post
Share on other sites
Ne, ich nutze auch nicht das VC, weil ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann, wie man im ShortFinal noch einen Schalter im OHD drücken soll und gleichzeitig händisch fliegen.

hm, und wie funzt das dann im 2dpanel?

in wirklichkeit wird die 747 auch nicht von einem piloten geflogen der alles auf einmal machen muss, deshalb ist die pausefunktion sehr hilfreich und auch nicht unbedingt unrealistisch.

außerdem gibt es - grade auch für die pmdg747 - fs2crew, bei dem der virtuelle copilot die PNF-prozeduren durchführt.

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...