Jump to content
OPabst

Ab sofort ist AES 2.45a verfügbar

Recommended Posts

Ab sofort ist AES 2.45a verfügbar

- Produktseite
- Installer AES 2.45a
- Liste unterstützter Addon Airports ab AES 2.45a (ggf. Browser refeshen)
- Releasenote 2.45
- Die Beschreibung für die Verwendung von Austauschtexturen findet man unter <FS>\Aerosoft\AES mit dem Namen "Repaint Install Info DEU.pdf"
- Austauschtexturen erstellt von Repaintern worden sind können im AES Download Bereich hoch und runtergeladen werden.
- Den zum Erstellen benötigten AES-Repaintkit 1.2 finden Interessierte hier

Die zuvor installierten Austauschtexturen werden durch das Update auf 2.45a nicht beeinflusst.

 

AES 2.45a füght das neue Addon Aerosoft Madeira X Evolution zu AES hinzu

und enthält alle vorherigen Fixes für 2.45

Zusätzlich sind einige Anpassungen enthalten, die für bereits verfügbare oder in Kürze erscheinende Installerupdates der folgen Produkte nötig sind:

- Mega Airport Frankfurt V2.1x

- German Airports 3 - Bremen X  V2.00

- German Airports 1 - Stuttgart X V2.00

- Aerosoft Manchester X V1.03

 

AES-245-D.jpg

 

Bitte unbedingt zusätzliche Informationen in der Releasenote beachten!

 

Hinweis: In diesem Thread bitte nur Probleme und Feedback die Version 2.45 betreffend posten, keine Zukunftswünsche!!

 

Fixes:

 

2017-03-14: Installer ist auf Version 2.45a geändert und enthält alle Fixes für 2.45

2017-04-07: Installer wurde ausgetauscht und behebt ein Fehler mit dem Followme in EDDF V2.x

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Oliver,

leider wird bei mir (FSX) Pisa nicht erkannt. Auch eine neue Installation bringt kein Ergebnis.

Die in der Datei ...AES/AIRPORT/AESA_LIRP_KDM.cfg angegeben Datei "LIRP_Jetway_LIB" (ich nehme an, dass dies eine bgl-Datei ist) ist im Verzeichnis ...AEROSOFT/Pisax nicht vorhanden.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten, PitSchweitzer sagte:

Hallo Oliver,

leider wird bei mir (FSX) Pisa nicht erkannt. Auch eine neue Installation bringt kein Ergebnis.

Die in der Datei ...AES/AIRPORT/AESA_LIRP_KDM.cfg angegeben Datei "LIRP_Jetway_LIB" (ich nehme an, dass dies eine bgl-Datei ist) ist im Verzeichnis ...AEROSOFT/Pisax nicht vorhanden.

 

Ja, weil das nötige Update der Pisa Scenery, bei dem dann auch das AFCAD von PISA korrigiert ist und zu AES passt, bisher noch nicht released ist. Soll aber heute oder die nächsten Tage verfügbar sein.

Wenn Du das dann installiert hast, wird auch AES den Airport erkennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Oliver,

 

leider funktioniert bei mir der Installer nicht. Nach der Auswahl der Sprache ( Deutsch) kommt eine Error Meldung: Fehler 5006:080070020.

Habe den Installer nun mehrfach runtergeladen, aber jedesmal kommt diese Fehlermeldung! Wie bekomme ich die neue Version installiert?

Danke vorab für eine schnelle Hilfe.

 

Gruß

Pelican67

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten, pelican67 sagte:

Hallo Oliver,

 

leider funktioniert bei mir der Installer nicht. Nach der Auswahl der Sprache ( Deutsch) kommt eine Error Meldung: Fehler 5006:080070020.

Habe den Installer nun mehrfach runtergeladen, aber jedesmal kommt diese Fehlermeldung! Wie bekomme ich die neue Version installiert?

Danke vorab für eine schnelle Hilfe.

 

Gruß

Pelican67

Entpackst Du die ZIP Datei mit dem Installer vorher in ein Verzeichnis oder versuchst Du ihn aus dem ZIP Ordner zu starten, dass geht schief.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

Danke für die schnelle Antwort,

 

ich entpacke die ZIP Datei mit dem Installer vorher in ein Verzeichnis und starte ihn als Administrator.Und jedesmal nach der Auswahl der Sprache bricht er ab.

Habe mittlerweile aber auch alle anderen Varianten durchprobiert!?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten, pelican67 sagte:

Hi,

Danke für die schnelle Antwort,

 

ich entpacke die ZIP Datei mit dem Installer vorher in ein Verzeichnis und starte ihn als Administrator.Und jedesmal nach der Auswahl der Sprache bricht er ab.

Habe mittlerweile aber auch alle anderen Varianten durchprobiert!?

Kann ich leider nicht helfen, hab die zip gerade eben runtergeladen und entpackt, den Installer normal gestartet und er läuft ohne Probleme durch. Wenn Du Ihn auch schon als Admin gestartet hast, fällt mir da nichts mehr ein.

Solltest Du keinen Lösung finden, kann ich morgen nur den Aerosoft Kollegen auf deine Post hinweisen, der den Installer gebaut hat, vielleicht hat der eine Idee.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Oliver,

habe erst jetzt wieder testen können und den Installer erneut runtergeladen mit demselben Ergebnis!!!! Habe mal ein Foto von der Fehlermeldung angehängt. Vielleicht habt Ihr ja eine Idee?!

Ich habe keine weiteren Programme geöffnet. Vorherige Setups sind abgeschlossen. Die Vorversion 2.44 läuft problemlos unter FSX. Habe allerdings den Installer für 2.44 nicht mehr, falls ich den nochmal zuerst drüberbügeln sollte!?

 

Danke nochmal für Dein Hilfe und Unterstützung!

IMG_0003.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du mal nach "installshield error 5006" googlest gibt es einige Hinweise zu solch einem Fehler, die alle wohl mit blockierten Files zu tun haben, also entweder im Temp Verzeichnis was geblocked oder das Anti-Virus Programm blocked etwas.

 

Gerade folgende Info von Aerosoft erhalten:

 

leider ist das Problem „-5006 : 0x80070020“ nicht eindeutig

 

 ·         Es könnte an den Support Files von Installshield liegen...also diese Verzeichnisse löschen, den PC neustarten..und den Installer ausführen

 

c:\Program Files\Common Files\Installshield

c:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield

 

·         VirenScanner deaktivieren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

vielen Dank für Deine Zeit und Hilfe.

Ich habe den Fehler gefunden: nach dem letzten Windows update war der Windows Installer deakitiviert. NAch Aktivirerung und Neustart hat es endlich geklappt!!!! Version 2.45 nun installiert.

 

Sorry für die ganzen Umstände. Aber da muß man mal drauf kommen......

 

Danke nochmals für die Unsterstützung - weiß das sehr zu schätzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ersten Post habe ich einen kleinen Fix hinzugefügt, der ein Problem mit unebenem Boden in GAP Hamburg behebt und die Payware Version von HEMA wird nun erkannt.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich hatte noch den älteren AS 2.43a und ich kann den neuen 2.45 als admin installieren, die Installroutine läuft ohne Fehler durch. Jedoch wenn ich dann AES starte bekomme ich diese Fehlermeldung:

 

Capture.png

 

Hat jemand eine Idee woran dies liegen kann? Ich wollte den AES de-installieren und erneut laden, aber er taucht nichtmal im Programs and Features auf.

Ich habe Windows 10 Pro 64bit und FSX in D:\FSX installiert.

 

Danke schonmal!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Startest Du da eine Verknüpfung zu AEShelp?

Die EXE die Du startest ist ja definitiv die alte Version.

Schaue mal was passiert, wenn du die AEShelp.exe direkt aus dem D:\FSX\Aerosoft\AES startest.

Ist diese noch alt, dann hat etwas verhindert, dass der Installer sie tauschen konnte.

Ist die neu, dann verweist die Verknüpfung auf dem Desktop zur falschen EXE.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die AESHELP.exe ist die alte im Ordner D:\fsx\Aerosoft\AES. Wenn ich den neuen installiere dann sehe ich dasneue Dateien auftauchen, dann aber auch wieder verschwinden. Ich habesicherheitshalber nochmal die Rechte durch die Ordner repliziert und ich habe immer noch Full Control (sollte an den Rechten also nicht liegen).

 

Hier ist ein screenshot von den extra Dateien die während der Installation zu sehen sind:

Untitled.png

Die ganzen *.rra Dateien sind temporär.

 

Gibt es irgendwelche Logdateien die  ich mir anschauen kann, wo vielleicht der verlauf der Installation zu lesen ist? Vielleicht finde ich dort etwas.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mal alle Dateien gelöscht und dann neu installiert. Diesmal geht AES auf, aber er sagt immer noch 2.43a. Die Datei die ich über den Aerosoft site ->  Mein Konto -> Bestellungen lade heißt:

AS_Airport-Enhancement-Services_V245.exe

 

Update: Habe jetzt herausgefunden woran es lag. In meinen Bestellungen sind zwei links hinterlegt, download link für USA und DE. Ich hatte den von den USA genommen weil man das schlecht lesen konnte. Der erste link hatte oben drüber "Seriennummer" und dann den link, der zweite "Installer" und dann den link. Ich habe mal den von DE genommen und der hat jetzt AES 2.45 installiert. Ich habe nicht geschnallt das der Text unterhalb der links steht und hatte den darüber wahr genommen.

 

Na ja, dumm gelaufen. Trotzdem vielen Dank für die Hilfe!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut, dann nehme beim nächsten Mal einfach den Link, den Du immer im ersten Post der Releaseankündigung hier findest, der Installer ist dann immer der richtige und neuste.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Der Installer kann erst nächste Woche geändert werden.

 

Wann kommt der neue Installer um Problem EDDH (unebener Boden)) zu lösen ??

Gruß Helmut

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der AES Installer ist nun auf Version 2.45a geändert worden, mehr Info's im ersten Post:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Oliver! Kannst du schon absehen oder sagen, ob EDDS und EDDW v2 auch für den FS9 kommen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 minute, Delta777 sagte:

Danke Oliver! Kannst du schon absehen oder sagen, ob EDDS und EDDW v2 auch für den FS9 kommen?

Werden Sie nicht, weil es dort keine Änderungen gibt. Genau wie für Frankfurt ist das einzige was man ggf. erneuern kann, das AFCAD. In Hamburg hatten sich ja die Taxiway und Gatebezeichnungen geändert, da war ein Update der FS9 Version sinnvoll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oliver, ich hätte da zwei kleine Probleme mit EGCCv2 (v2.01) von UK2000 im FS9 und AES (v2.45a).

 

1. Bei Gate 12 fehlt scheinbar ein Jetway. Wurde auch hier angesprochen: http://www.uk2000scenery.org/forum/index.php?topic=8773.0

AESv245aEGCC1.jpg

 

2. Habe ich an mehreren Gates gesehen, dass das Safegate Schild doppelt vorhanden ist (scheinbar das Original von Gary und deines). Ist das anders nicht möglich oder ein Fehler?

AESv245aEGCC2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...