Jump to content

WED bestehende Airports anpassen


Recommended Posts

Hallo,

ich wollte mich mal mit dem WED (Worldeditor V 1.5.1r1) beschäftigen, indem ich mir mal bestehende Airports lade und etwas rumspiele. Bisher habe ich es nur bei einem Airport (SBCJ) geschafft, Änderungen einzubauen. Dann habe ich mal andere angesehen (auch mit X-Plane mitgelieferte, z.B. "Aerosoft - EGBB Birmingham") aber hier kommen immer irgendwelche Fehlermeldungen schon beim validieren, auch wenn ich keinen Pups geändert habe. Was ist der Grund?

Mit WED bestehenden Airport Birmingham validieren.jpg

Mit WED bestehenden Airport speichern.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • Administrator

Hallo,

 

Warscheinlich will der WED 1.51 den Airport im 10.50 Format speichern.

Hier werden höhere Ansprüche gestellt als in den vorherigen Formaten. Dann müssen die Fehler für 10.50 erst bereinigt werden.

 

Oder man speichert den Airport in einem älteren X-Plane Format wieder ab. 10.21 , 10.00 .....

Das kann man im WED einstellen. Menü Datei- Export Target.

 

Gruß heinz

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Also fast alle mitgelieferten Aerosoft-Airports können (ohne Änderung) im 10.5er Format ohne Fehlermeldung validiert, also auch wieder exportiert werden, nur bei Brüssel, Paris CDG, Paris Orly und Genf  habe ich das auch mit anderem "Export Target" nicht hinbekommen (gilt für XP 10, XP11 habe ich nur Brüssel und CDG getestet...)

Bei denen, die ich bearbeiten wollte (SBMA und SBCF) liegt es vielleicht darin, dass diese mit FS2XPlane konvertiert wurden. Da bleibt also nur, sich mühsam durch die Elemente zu arbeiten...naja, zum üben statt Plätzchen fressen überlegenswert...

 

Gruß Günter

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...