Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Klaus Schmedemann

FJCC für x737

Recommended Posts

Hallo Klaus!

 

Eigentlich ist es ganz einfach:

- ich gehe davon aus, dass Du die downgeloadete Datei (zip?) bereits entpackt haben wirst

- danach siehst Du drei Ordner (__MACOSX, Custom Data, Resources) bei ersterem bin ich raus, da Windows-10-User

- die beiden anderen findest Du mit genau den gleichen Bezeichnungen in der X-Plane-Verzeichnisstruktur

==> Du musst also nur noch die im Ordner entpackten Dateien und Unterordner an die gleichen Stellen ins X-Plane hinüberkopieren.

 

Wenn Du dann das erste mal die EADT x737 im X-Plane startest, musst Du im Menü "Plugins" (oberer Rand) nach FJCC_x737FMC und License Key gehen. Dort findest Du einen Dialog, in welchem ein leeres Eingabefeld und eine Nummer angezeigt wird. Diese Nummer musst Du Dir herausschreiben und an Javier Cortes mailen. Dieser schickt Dir dann einen Lizenzschlüssel zu, den Du in das o.g. leere Eingabefeld einträgst. Dann ist das x737FMC aktiviert.

 

Im obersten der entpackten Ordner (also im Download "x737FMC_V3.21") findest Du übrigens eine Anleitung ("x737FMC 3.21 User Manual.pdf") in der alles genauestens mit Bildern beschrieben steht.

 

 

Viele Grüße und Erfolg!

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites
On ‎21‎.‎10‎.‎2016 at 14:35, bavella sagte:

Hallo Klaus!

 

Eigentlich ist es ganz einfach:

- ich gehe davon aus, dass Du die downgeloadete Datei (zip?) bereits entpackt haben wirst

- danach siehst Du drei Ordner (__MACOSX, Custom Data, Resources) bei ersterem bin ich raus, da Windows-10-User

- die beiden anderen findest Du mit genau den gleichen Bezeichnungen in der X-Plane-Verzeichnisstruktur

==> Du musst also nur noch die im Ordner entpackten Dateien und Unterordner an die gleichen Stellen ins X-Plane hinüberkopieren.

 

Wenn Du dann das erste mal die EADT x737 im X-Plane startest, musst Du im Menü "Plugins" (oberer Rand) nach FJCC_x737FMC und License Key gehen. Dort findest Du einen Dialog, in welchem ein leeres Eingabefeld und eine Nummer angezeigt wird. Diese Nummer musst Du Dir herausschreiben und an Javier Cortes mailen. Dieser schickt Dir dann einen Lizenzschlüssel zu, den Du in das o.g. leere Eingabefeld einträgst. Dann ist das x737FMC aktiviert.

 

Im obersten der entpackten Ordner (also im Download "x737FMC_V3.21") findest Du übrigens eine Anleitung ("x737FMC 3.21 User Manual.pdf") in der alles genauestens mit Bildern beschrieben steht.

 

 

Viele Grüße und Erfolg!

Jörg

Danke für die schnelle und umfassende Hilfe.Taste mich erst ganz langsam ran.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber gerne! :)

 

vor 10 Stunden , Klaus Schmedemann sagte:

...Taste mich erst ganz langsam ran.

 

Von Oktober bis jetzt ist allerdings seeehr langsames Herantasten... :lazy_s:

(Nix für ungut - wenn Du Fragen hast, helfe ich gern! :goodluck_s:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...