Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Blackpoint

Höhe über Boden einschätzen

Recommended Posts

Hab ein mehr oder weniger nervigeres Problem beim Landen. Gibt es irgendein Tool, welches mir anzeigt, wie weit ich vom Boden entfernt bin. Quasi so einen digitalen Höhenmesser, der so 20-50 Meter üer Grund per Popup angeht, damit ich sehe, wie weit es zum Boden ist?

Vielleicht über Callouts oder so. Habe immer wieder Probleme, dass ich denke gleich setze ich auf, dann dauerts naber noch oder ich denke: Es sind noch ein paar Meter, dabei ist der Grund schon 5cm unter mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke ryma, das Plugin habe ich gestern nach längerem recherchieren auch gefunden, allerdings macht es Probleme mit dem XFMC.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist schade. Immer wenn ich ein vollkommen neues Helimodell zum ersten Mal fliege, benutze ich über eine unbestimmte Zeit lang dieses Plugin und hilft mir jedes Mal weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden , ryma sagte:

Ich habe das Landen mit den Helikoptern mit dem Plugin namens "Helihud" verbessert. Ist nicht ganz das, was Du suchst, aber es zeigt Dir unter vielen anderen Angaben stets den genauen Abstand zum Boden (AGL).

Siehe Link:

 

http://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/14857-helihud/

 

helihud.jpg

wohin muss ich Helihud im x-plane einfügen das es funktioniert?

Gruß Klaus

wohin muss ich Helihud im x-plane einfügen das es funktioniert?

 

Gruß Klaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe im Plugin Ordner den Ordner helihud erstellt und dann einfach je nach dem ob du Win, MAc oder Linux hast die entsprechende Datei sowie die helihud ini und die beiden bmps reinkopiert.

 

Kann man bei dem Plugin auch die anderen Sachen, welche man nicht braucht ausblenden lassen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden , Blackpoint sagte:

Kann man bei dem Plugin auch die anderen Sachen, welche man nicht braucht ausblenden lassen?

 

Einfach mal machen, was in der Readme.txt steht, nämlich die kommentierte ini-Datei ansehen. ;)
 

Zitieren

 

; ***** VISIBILITY ****
; By switches below you can switch indicators on/off
; on means value 1, off is value 0
; Names are self-explaining. By default all is on
; *****************
;vs_ball_visible = 0
;pitch_roll_visible = 0
;movement_arrow_visible = 0
;landing_bars_visible = 0
;vsi_visible = 0
;radar_alt_visible = 0
;ias_visible = 0
;gs_visible = 0
;wind_visible = 0
;alt_visible = 0
;heading_visible = 0
;bal_ind_visible = 0
;yaw_str_visible = 0
;torque_visible = 0

 

 

Um einen Indicator abzuschalten, einfach das Semikolon am Zeilenanfang entfernen. Damit wird der betroffene Indicator auf "0" geschaltet und damit  unsichtbar.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden , kceichinger sagte:

wohin muss ich Helihud im x-plane einfügen das es funktioniert?

 

Kommt drauf an. ;)

In der Readme.Txt steht drin, wie's geht, und zwar je nachdem, ob es für alle Fluggeräte gelten soll oder nur für bestimmte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah verdammt, habe das mit der 0 und 1 versucht aber nicht auf das Semikolon geachtet. Naja Anfängerfehler eben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...