Jump to content

Kompensiertes Vario für Segelflugzeuge?


Fuchur

Recommended Posts

Moin.
Aus Neugierde habe ich einmal Segelflug ausprobiert und stellte fest, daß das Variometer entsetzlich viel "Knüppelthermik" anzeigt. Für Motorflieger ist das in Ordnung, aber als Segelflieger benötigt man natürlich ein kompensiertes Vario, sonst findet man ja die Thermik nicht und im FluSi kann man sie leider auch nicht spüren.
Weiß jemand ob man irgendwo in den Einstellungen das Variometer auf "kompensiert" stellen kann, ich habe es leider nicht gefunden.

 

Gruß,
Fuchur

Link to post
Share on other sites

Hallo Fuchur,

 

ich glaube in der org findest Du die "ASK21 realistic flight model V2.1" mit dem gesuchten Variometer

(ich weiß nicht, ob hier direkte links so gerne gesehen werden)

 

Ahoj

-Uwe

 

Link to post
Share on other sites

Moin Hüpper,

vielen Dank für den Hinweis. Ich werde einmal schauen ob ich die finde - auch wenn eine ASK21 nichts ungewöhliches ist und ich sie hauptsächlich als Schulflugzeug kenne. Schön wäre es, wenn alle, die hier ein Segelflugzeug erstellen daran denken würden, daß ein normales Vario darin nichts zu suchen hat und auch nichts bringt. Deshalb hoffte ich, es gäbe intern im FluSi noch eine Einstellung womit man ein kompensiertes Vario simulieren kann.

Ich hab' die ASK21 hier gefunden: http://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/22409-ask21-realistic-flight-model/
Das Modell ist aber leider im amerikanischen Fuß/Zoll-System, welches wir in Europa im Segelflug nicht nutzen. Das metrische Modell ist dann anscheinend wieder ohne kompensiertes Vario.......schade.
Trotzdem nochmals vielen Dank für den Tip.


Grüße,
Fuchur

Link to post
Share on other sites

Hi Fuchor,

 

da bist Du aber nicht weit durch Europa gereist. :)

 

Der XP kann das m.W. nicht out of the box 

 

Aber im Prinzip ist es doch egal

ft/min / 200 =~ m/sec

kt * 2 - 10% =~ km/h

mph * 2 - 20% = km/h

 

Für mich war in der Motorflugschule am Anfang nur das Endteil kritisch, stand die Nadel des Fahrtmessers auf ein Zahl, mit der ich im Segelflieger schon längst im Acker steckte.

Aber man gewöhnt sich recht schnell dran (nicht unbedingt die Sache mit dem Acker)

 

Ansonsten, so denke ich, wäre aeroflyFS, Condor, Sailors, Silentwings, ... eher der bessere Simulator dafür

 

Ahoj

-Uwe

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...