Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Hans Hartmann [OLD]

Fehlermeldung bei Joystick-Konfiguration

Recommended Posts

Erster!

 

Und nun zur Sache:Beim Versuch, die Achsen meines Joysticks zuzuordnen (Thrustmaster T16000M; funktioniert ansonsten einwandfrei, egal mit welchem Sim/Spiel) sehe ich die angehängte Fehlermeldung. Neustart (Sim und PC) waren ohne Effekt. Das Gleiche gilt für Aus- und Einstecken des Joysticks. Habt Ihr eine Idee, was da falsch laufen könnte?

 

Danke schon mal.

 

Hans

bussi.PNG

Share this post


Link to post

Ich hatte das gleiche Problem. Ich habe zwar ein Thrustmaster T150 hoffe aber das das Prinzip das gleiche ist.

Wenn mich nicht alles täuscht hat Thrustmaster ein Programm (Thrustmaster [Name des Gerätes] Controlpanel) mitgeliefert indem man alle möglichen Einstellungen vornehmen kann.

Ich habe dann bevor ich das Spiel geöffnet habe dieses Programm einmal geöffnet und dann wieder geschlossen. Danach den Fernbus Simulator gestartet und es funktioniert einwandfrei. Ich hoffe ich konnte helfen.

 

Felix

Share this post


Link to post

Beim T16000M ist keinerlei Software dabei. Ich vermute einfach mal, dass das Problem zum Bereich "Controls" gehört, den Mathijs in seiner Liste im englischen Bus-Forum hat.

Share this post


Link to post

Hallo Hans,

 

leider ist es nicht möglich einen Joystick als Eingabegerät zu benutzen.

Gern geben wir das aber einmal als Wunsch an die Entwickler weiter. 

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...