Jump to content

Recommended Posts

On 8.4.2017 at 1:52 PM, XP-Flieger said:

Ich meine, dass der Ersteller von Ortho4XP an einem ähnlichen Projekt tüftelt.

Meine Meinung dazu: die Hardwareanforderungen wären abartig hoch und die matschigen Häuser sind zwar im Stil der Realität, sehen aber nicht gut aus.

Wir hatten zu diesem Thema auch einen Thread.

 

EDIT: Hier der Thread zu den Google Earth Gebäuden:

 

 

Bis jetzt arbeitet meineswissens niemand an einem Verfahren für den direkten Import der 3D-Stereo-Photogrammetrie-Daten aus Google Earth. Bei Oscar's "Nebenschauplatz" handelt es sich "lediglich" um den Import von 3DWarehouse- bzw. Sketchup-Objekten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem was er mir geschrieben hat, klingt das nicht nach SketchUp-Objekten:

The project  I am working on now is not related to objects : high res mesh and free imagery in France, potentially also Belgium, Luxembourg, Netherlands, Rheinland-Pfalz, Saarland and Nordrhein-Westfalen, but unfortunately not Hessen and Bade-Wurtemberg (no free data yet - be activist along me to persuade them, I phoned them already ;-). 

Share this post


Link to post
Share on other sites
11 minutes ago, XP-Flieger said:

Deswegen meinte ich auch ein ähnliches Projekt. ;)

Die Ähnlichkeit besteht darin, dass es um den 3D-Import in sehr großem Stil geht. Und da muss die Quelle nicht unbedingt Google Earth sein.

 

Ein Import "im grossen Stil" ist mit Oscar's Importer meiner Ansicht nach nicht möglich. Es unterstützt lediglich die Konvertierung einzelner Wavefront-Objekte, die man dann auch manuell platzieren muss. Schön waren die Zeiten, als der Batch-Import via Webservice-Schnittstelle mit GMaps noch funktionierte ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 8.4.2017 at 12:12, PilotBalu sagte:

Abgesehen vom Grau- bis Schwarzbereich, in dem du dich bewegst, wenn du die Daten aus Google Earth dauerhaft speicherst, ist das eine Riesendatenmenge, die da anfällt. Es gibt ne Möglichkeit X-Plane mit Google Earth zu koppeln, dann wird deine Außensicht aus Google Earth generiert, für (langsame) Hubschrauberflüge funktioniert das gut, wenn du eine superschnelle Datenverbindung hast.

 

Wie funktioniert das genau? Ich würde es gerne probieren!

Mich hat Google Earth VR mit der Oculus Rift regelrecht geflasht. Wenn man das ganze mit X-Plane verbinden könnte, wow... realer geht fast nicht mehr!

Ich habe die Datenmenge die beim runterladen anfällt nicht gemessen aber es wird sicherlich einiges an Daten anfallen. Interessant wäre für mich auch die Frage, ob die Möglichkeit besteht, einige der Google Earth Objekte abzugreifen so ähnlich wie es Ortho schon bei Maps macht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zur Kopplung zwischen XP10 und GE gibt es schon einen Beitrag, musst mal suchen. Im Prinzip schreib ein PlugIn die Positions- und Sichtdaten in eine Datei, die dann von GE im Flugmodus gelesen werden.

 

Objekte aus GE abzugreifen wird sicher irgendwie gehen, da musst du die Datenformate ansehen, die geladen werden bzw. im Cache sind. Und dann einen Converter programmieren, der diese Daten abruft und in XP-Format übersetzt. Kannst dich gerne mal daran versuchen! ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

ich folgendes Problem Mit Ortho4XP, beim Herunterladen bleibt er immer an der selben Stelle stehen, siehe Anhang, kann mir jemand helfen?

Gruß Klaus

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten, kceichinger sagte:

hallo,

ich folgendes Problem Mit Ortho4XP, beim Herunterladen bleibt er immer an der selben Stelle stehen, siehe Anhang, kann mir jemand helfen?

Gruß Klaus

Aloha!

Anhang evtl. vergessen? ;) 

 

safe landings

Lem

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

Wie verhält es sich denn bei Ortho4XP mit dem Urheberrecht der Bilddateien aus den wählbaren Datenquellen? Kann ich mich aus allen Quellen bedenkenlos bedienen?

 

Vielen Dank!

Moritz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solange das für deinen eigenen Privatgebrauch ist ja.

 

Allerdings muss man sich im klaren sein, dass das systematische Herunterladen von grossen Datenmengen seltten im Sinne des Erfinders von öffentlichen Web-Schnittstellen ist. Deshalb ist eine rücksichtsvolle Vorgehensweise angebracht, wenn man vermeiden will, dass Dienste gesperrt oder eingeschränkt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

ich habe mit Ortho4XP beim Runterladen das Problem, dass der Download immer an der gleichen Stelle stehen

bleibt, siehe Anhang, hat jemand eine Idee?

Gruß Klaus

Dok1.docx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Mitstreiter,

 

ich musste leider eine relativ lange Zeit eine Auszeit nehmen (XPlane, Ortho  und Co).

 

Aktuell setze ich alles mit Xplane11 neu auf und möchte wieder einige Kacheln neu erstellen. (Nordseeküste fürs erste).

 

Ich habe aktuell die Ortho4XP Version 1.20b installiert und merke das ich nicht mehr ganz auf Stand bin, bezüglich des "handlings".

 

Kann mir jemand vielleicht kurz angeben welche Build base mesh aktuell gut ist .....? Und ob Ortho in der aktuellen Version sich die Höhendaten selbst "zieht". Vielleicht hat ja jemand kurz einen ScreenShot seiner Favoriten-Einstellung.

 

Vielen Dank schon mal und Geuß in die Runde.

 

Ortho4XPv1.20B.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 1 Stunde, XP-Flieger sagte:

 

 

 

 

Gab es da jemals unterschiedliche Meshquellen? Denn damit dürfte sich die Frage eigentlich von selbst beantworten.

 

 

Afaik zieht Ortho4XP fehlende Hohendaten inzwischen selbst. Natürlich immer in der Standardauflösung. Ich mache es daher immer manuell.

 

Favoriten Einstellung macht wenig Sinn, denn die hängt logischerweise von der Kachel ab...

 

Hallo XP-Flieger,

 

vielen Dank für deine konstruktive kritik!

 

Wenn sich für mich einige Fragen selbst beantworten würden, würde ich sie nicht stellen!

 

Mir ist klar das die Einstellungen sich je Kachel verändern, aber für den Anfang eine "gesunde" Basis wäre für mich ausreichend um darauf aufbauen zu können.

Eine gewisse Logik wird sich dann auch für mich ergeben, allerdings kann man nicht davon ausgehen das jeder den gleichen Zeitaufwand in sein Hobby stecken kann um direkt mit der "Best Practice" an den Start zu gehen.

 

Somit entstehen Fragen....

 

Aus meiner Sicht sind auch Foren wie dieses hier ein Anlaufpunkt für Anfänger wie mich.

 

Ich habe mir bereits etliche Anleitungen durchgelesen aber wie es im Netz nun mal so ist, gibt es 1000 verschiedene Meinungen.

 

in diesem Sinne .....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten, XP-Flieger sagte:

Die "gesunde Basis" sind die Voreinstellungen von Ortho4XP. Beim Rest muss man sich rantasten. Pfadangaben sind ohnehin individuell.

Ich sag mal: Ortho4XP erfordert wie XP selbst eine gewisse Einarbeitungszeit. Die muss man sich nehmen oder halt fertige Tapeten nehmen. Alternative:G2XPL, da braucht es praktisch keine individuellen Einstellungen.

 

Hast du denn jemals mit Ortho4XP gearbeitet? Ich habe in Betrag #643 den Eindruck und dementsprechend die Frage zu dem Mesh beantwortet. Denn die wirft wie du siehst selbst Fragen auf.

Richtig, gearbeitet schon allerdings bin ich mir nicht sicher ob es soweit richtig war....Da ich meinen Rechner neu aufsetzen musste, habe ich auch keine Angaben mehr welche Werte ich wo eingetragen habe. Das nervt mich aktuell selbst ziemlich. Aber mein Problem...

 

Soweit ich die Sache bezüglich Mesh verstanden habe, binde ich z.B. eine HD oder UHD Mesh über Building Overlays mit ein, wenn ich nicht den Standart von Xplane nutzen möchte. Richtig?

 

Wenn ich selbst Höhendaten von der Seite www.viewfinderpanoramas.org einbauen möchte, nachdem ich sie entsprechend der Kachel runtergeladen habe, setzte ich sie wo ein? Im Custom DEM File? Aber nur dann, wenn sie mir in der HD oder UHD Mesh nicht gefallen.

 

Danke für die Antwort

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok super! Das sind jetzt klare Angaben die mich ein Stück weiter bringen. Werde es gleich heute Abend/Nacht mal testen und berichten!

 

vielen Dank schon mal!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo an die Experten,

 

endlich ist es mir gelungen "Ortho4XP_v120" auf meinem Mac zum Laufen zu bringen (War eine schwere Geburt) und eine Kachel für X plane 11 zu erstellen. Die Phototexturen wurden einwandfrei erstellt. Leider ist aber alles flach wie ein Brett. Irgendwie werden durch das Programm keine Höhendaten geladen. Der Ordner "Elevation_ data" bleibt völlig leer. 

Hat jemand den entscheidenden Hinweis?!

58ff99f746af2_Bildschirmfoto2017-04-25um20_26_15.thumb.png.c64ac31b0663c2d985dba35a49c278d9.png

Diet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo nochmal an die XP Experten,

 

zwischenzeitlich ist mir die Erstellung der Kachel +47 +11 (München/Innsbruck) mit Phototexturen und dem dazugehörigen Höhen-mesh gelungen. Leider wird kein Overlay generiert und LOWI sieht wirklich "gespenstisch leer aus" Ich hänge die aus meiner Sicht relevanten Dateien an und hoffe ,dass sich jemand erbarmt und mir noch den alles entscheidenden Tipp gaben kann.

 

Danke und viele Grüße 

 

Diet

Bildschirmfoto 2017-04-27 um 14.53.30.png

Bildschirmfoto 2017-04-27 um 14.47.44.png

Bildschirmfoto 2017-04-27 um 14.46.09.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe die betreffende Kachel mit entsprechendem Overlay auch erstellt.

Klappt einwandfrei! Europäisches Autogen ist vorhanden.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort!

Deine Hinweise werde ich ausprobieren und die Ergebnisse mitteilen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo in die Runde,

 

also, Ich  habe die Prozedur nochmals  mit X plane10 durchgeführt; leider wieder negativ (kein Autogen generiert). Da ich ja dieses tool auf einem mac OS betreibe vermute ich mal das bei der Installation mit dem "python-Gedöns" irgend etwas schief gelaufen ist. Habe aber dsbzgl. absolut keine Ahnung. Ich war schon heil froh, dass sich Ortho4XP überhaupt starten ließ. Vielleicht findet doch noch jemand den Stein der Weisen.

Bis hierher noch mal vielen Dank an alle, die sich um eine Problemlösung bemüht haben.

 

Diet

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
14 hours ago, Diet said:

also, Ich  habe die Prozedur nochmals  mit X plane10 durchgeführt; leider wieder negativ (kein Autogen generiert). Da ich ja dieses tool auf einem mac OS betreibe vermute ich mal das bei der Installation mit dem "python-Gedöns" irgend etwas schief gelaufen ist. Habe aber dsbzgl. absolut keine Ahnung. Ich war schon heil froh, dass sich Ortho4XP überhaupt starten ließ. Vielleicht findet doch noch jemand den Stein der Weisen.

Bis hierher noch mal vielen Dank an alle, die sich um eine Problemlösung bemüht haben.

 

Damit der Schritt "Build Overlays" funktioniert müssen mindestens 2 Bedingungen erfüllt sein:

  1. p7zip muss installiert sein (auf Macs geht das am einfachsten über Homebrew)
  2. Falls man "custom overlay dir" angewählt hat, muss das Feld auf ein Verzeichnis zeigen, das ein Unterverzeichnis "Earth Nav Data" enthält (das gilt auch für die Variable "default_sniff_dir" in der Global Config, falls diese gesetzt wurde).
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Daikan,

 

1000x Dank für Deinen Beitrag. Das Problem ist gelöst. p7zip musste noch installiert werden. Was da aber im "Hintergrund" installiert wird; keine Ahnung. 

 

Als kleines Dankeschön: Innsbruck photoreal mit Xplane 11- Autogen. Alles eigenhändig mit ortho4xp erstellt. Ich bin happy!!!

 

Viele Grüße und ein schönes Wochenende.

 

Diet

 

 

Bildschirmfoto 2017-04-28 um 13.13.21.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Leute für die viele Beiträge bzw. Infos, ohne die ich bisher nicht soweit wäre.

Seit zwei Tagen hab ich jetzt XP, und ich muss sagen es sieht einfach Bombastisch aus was man mit Ortho4XP machen kann.

 

Allerdings hab ich bisher nur eine Kachel und die ist bei +49+011 ehr im Flachland und ohne Wasser wo es bekanntlich weniger Probleme gibt.

Hier ein paar Bilder meiner zusammen Setzung.

 

 

Cessna_172SP_14.thumb.png.d5cf5124576f7869e5e2c4dbb98eb309.png

Cessna_172SP_1.thumb.png.6c740ea85120dad3c4ae1f64f953029e.png Cessna_172SP_10.thumb.png.e11a887e4ed0c99bd2bffa74f906d143.pngCessna_172SP_10.thumb.png.e11a887e4ed0c99bd2bffa74f906d143.pngCessna_172SP_6.thumb.png.ac7dc1704f77487fdb095cd65879cdd0.pngCessna_172SP_13.thumb.png.d8c655eb48281005a8968c2ac3ddcc8d.png

 

 

Ein Großes Dankeschön an alle die das ermöglicht haben.

 

Gruß Didi

 

 

 

 

 

Cessna_172SP_2.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 28.4.2017 at 13:33, Diet sagte:

Hallo Daikan,

1000x Dank für Deinen Beitrag.

 

vor 9 Stunden , Overland sagte:

Danke Leute für die viele Beiträge bzw. Infos, ohne die ich bisher nicht soweit wäre.

 

Einen Beitrag, der zur Lösung eines Problems geführt hat, dankt man am besten mit einem Klick auf den blauen Pfeil-Button. Jeder Helfer freut sich darüber.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...