Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content

Fraboh

members
  • Content Count

    556
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Fraboh last won the day on July 11 2009

Fraboh had the most liked content!

Community Reputation

2 Neutral

About Fraboh

  • Rank
    Privat Pilot - SEP

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0
  1. Alles im 'Admin-Mode' zu starten hilft. Lesen hilft auch weiter. Dachte der 'Admin-Modus' von AESHelp macht das automatisch. Sorry! Grüßle, Frank
  2. Hallo, habe Problem mit AES 2.02 Sitze auf einem freigeschaltetem Flughafen (EDDG) und starte über 'Add-Ons' AES. Kommt Fensterchen von AES und sagt mir 'Aircraft not correct configured! Please start AESHelpto set Parameter!'. Wenn ich dies mache versucht sich AES mit dem FSX in Verbindung zu setzen. Scheitert aber. Meldung: 'Fehler bei Verbindung mit dem Flugsimulator! Bitte Flugsimulator starten und Flugzeug auf aktivem AES Airport plazieren.' Was mache ich falsch? Grüßle, Frank
  3. Danke! Beschreibung könnte trotzdem mal eine genaue Beschreibung des Hochfahrens des Vogels beinhalten. Mit Bildchen und so. Grüßle, Frank
  4. Hi, finde die Beschreibung der Catalina etwas extrem schlecht. Sehr schwierig die Maschine aus 'Cold and Dark' zum Leben zu erwecken, weil nirgendwo steht welcher Schalter, wo ist. Suche seid 10 min. wie ich den 'Hyd. Pressure' auf die gewünschten 800 PSi bekomme. In den Checklisten steht immer nur, man soll checken ob er 800 PSI beträgt, aber nirgendwo, wie man den dahin bekommt. Grüßle Frank
  5. has not set their status

  6. Hi, den Reparatur-Modus bekommst Du angeboten, wenn Du die 'Setup.exe' noch mal ausführst. Das Setup fragt dann nach, ob man 'Löschen' oder 'Reparieren' möchte. DB heißt Datanbank. Der FSC hat einen Datanbank-Manager, den Du noch mal ausführen mußt, wie bei der Erstinstallation. Gruß, Frank
  7. Hi, habe mir gerade das SP "2d" von Wilco heruntergeladen und installiert. Ist vom 23.04.2008 !!! Damit stürzt der FSX bei 'Flug beenden' nicht mehr ab, auch mit aktivem WX-Radar. Scheint also doch zu gehen. Bei Aerosoft ist unter 'FAQ/Updates' leider nur das "2d" für FS2004 zu finden. Download-Version der Citation X bei Aerosoft ist "2c". Wäre ne Idee, das SP "2d" auch fürn FSX dort abzulegen. Dann wäre dieser Post vielleicht überflüssig gewesen. Für die Legacy bringt das zwar nichts, aber dann kann ich die immerhin verschrotten oder vertickern. Zwar schade drum, aber egal. Bissschen blöd an 3 verschiedenen Stellen nach den aktuellsten Versionen suchen zu müssen. Aerosoft, Wilco und Feelthere. Gruß Frank
  8. Hallo Raymond, deshalb bin ich ja der Meinung, daß von Aerosoft mal jemand mit denen sprechen muß. Sollte nicht das Problem für eine Software-Entwicklungsfirma sein, dieses Problem zu lokalisieren und zu beseitigen. Find das Verhalten von Wilco, ziemlich ... sagen wir mal unprofessionel. Hoffe Aerosoft kann endlich (sind glaub ich schon 2 Jahre) helfen. Gruß, Frank
  9. Hallo Sasa, hab mir gestern mal die Citation X gesaugt und heute ausprobiert. Leider besteht bei ihr das selbe Problem wie bei der Legacy X von Wilco, nämlich, daß der FSX unter Vista 32 abstürtzt, wenn ich den Flug beende. Bei der Legacy habe ich das schon länger moniert, aber nie eine Abhilfe bekommen. Kannst Du, oder sonst jemand mit Namen bei Aerosoft, bei Wilco mal anfragen, wann sie das Problem endlich mal beheben wollen? Ich bin ja diesmal auch nicht der einzige, der sich da von Wilco irgendwie ignoriert fühlt. Ist ja nicht so, daß ich einem geschenktem Gaul ins Maul schaue, sondern hab, wie andere auch, Geld dafür bezahlt. Habe mal irgednwo gelesen, es hätte etwas mit dem Wetterradar zu tun, aber auch das Disablen im Setup Utility ändert nichts am Absturz. Hatte insgeheim gehofft, mit der Citation wäre villeicht auch as Problem mit der Legacy behoben. Gruß, Frank
  10. Hi, ist zumindest bei Euch 'Sommer', wenn der Flusi 'Winter'eingestellt hat? Nur, um sicher zu stellen, daß die VFR wirklich aktiv ist? Grüßle, Frank
  11. Hallo Christoph, hab gerade alles mal neu installiert. Wenn die Traffic-Szenerie über das Aerodoft AFD gehört, sollte der Installer diese Bibliothek, meiner Meinung nach, auch standardmäßig, über dieser installieren. Oder ist das so abhängig von der VFR Germany? Normal steht diese (Traffic)-Bibliothek oberhalb der Airfields-Library, aber unterhalb der GAF und VFR Germanys. Hab einfach mal alles bunt gemischt nacheinander installiert, ohne irgendwelche Eingriffe, dazu dverse Flieger. Sollte die Airfields-Library auch verschoben werden oder gehört diese ziemlich weit nach unten? Sorry, wenn ich es mal wieder bin, der nervt! Nichts gegen irgendjemanden! Grüßle, Frank
  12. Hallo Christoph. ich benutze den Manager vorm Start vom FSX, wobei ich nicht wirklich ausschließen kann, den mal während des Betriebes vom FSX benutzt zu haben. Kann der dabei 'kaputt' gegangen sein oder wieder ein Problemchen mit der Scenerie-Reihenfolge? Da Problem ist, egal, welche Jahreszeit ich mit dem Manager einstelle, immer die aktuelle Jahreszeit des FSX aktiv ist. Steht der FSX z.B. auf Sommer, sollte ich, so wie ich das Handbuch verstehe, trotzdem Winter für die GAF9-Airfields einstellen können. Das heißt für mich, wenn ich in der VFR Germany 3 Gegend fliege, muß ich jedes mal nach Start vom FSX die Jahreszeit manuell auf Sommer umstellen, damit diese Airfields 'mir auch das Sommer Feeling geben'. Habs so verstanden, daß der Manager genau dafür ist, mir das abzunehmen und der manager hat zumindest bei mir, keinerlei Funktion. Habs ja nur bemerkt, mich stört es nicht wirklich. Wollte es nur gesagt haben, bevor sich jemand beschwert. Gruß, Frank
  13. Danke Christoph, immer das Gelumpe mit den Szenerie-Bibliotheken! Die muß mir irgendwie verrutscht sein, bei gewissen De- und Neuinstallationen. Gruß, Frank
  14. Hi, beim näheren Hinsehen ist mir aufgefallen, daß sich in EDNR - Regensburg-Oberhub, die Default und GAF9 Rollbahnen optisch überlagern. Zudem wird das Flugzeug nicht Mitte der Rollbahn von GAF9 abgesetzt, sondern auf der Mittellinie vom default FSX. Dadurch sind auch die Begrenzungslichter der Rollbahn, die grünen und roten, aus der Mitte. Doppelte EDNR-Dateien gibt es nicht. Gruß, Frank
×
×
  • Create New...