We got a new video from World of Aircraft: Glider Simulator and are asking for some alpha/beta testers! Check this post.

 

Jump to content

Bert Groner

members
  • Content Count

    67
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

7 Neutral

About Bert Groner

  • Rank
    Flight Student - Airwork

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.fsmagazin.de
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das probiere ich aus, Othello - danke Dir! Bert
  2. Hallo zusammen! Danke für Eure Hilfe. Der Hinweis mit den Profilen hat es gebracht. Das muss ich nun nach jedem X-Plane 11-Start aufrufen, dann ist die Fehlermeldung der fehlenden Kalibrierungen weg. Folgendes hat nicht geholfen - der X-Plane-Ordner und seine Dateien sind nicht schreibgeschützt: 1. X-Plane 11 als Administrator zu starten... 2. der dauerhafte Ausschluss des X-Plane-Ordners durch die Prüfung durch Kaspersky... Viele Grüße! Bert
  3. Hallo Uwe und Martin! Das mit dem Textdokument probiere ich aus. Wo könnte ich solche Profile finden bitte?. Danke Euch jedenfalls schon einmal... Bert
  4. Hallo zusammen! Diesen Thread habe ich zwar vor einigen Tagen gepostet, aber finden kann ich ihn nicht mehr. Wenn er also doppelt ist, entschuldigt bitte. Keine Absicht. Es geht um die Speicherung von Joystick-Zuordnungen meines X-Plane 11 (aktuelle Version): Für meineT.16000 Joystick, die CH Pro Pedals und den TQ 6-Throttlequadranten wird nichts gespeichert. Bei jedem Start werde ich daran erinnert, das es nicht konfigurierte Hardware gibt. Die Eisntellungen werden offenbar jeweils nur für die laufende X-Plane-Sitzung gespeichert und dann wieder verworfen. Kann mir jemand erklären bitte, wie ich das vermeiden und die Einstellungen dauerhaft speichern kann? Vielen Dank im Voraus! Bert
  5. Hi Marcon 8122! Very kind - hope that users will get the improvements soon. As for the winter season: It might be enough to make some snowy fields inside the range of your photo. So it will better fit to the more or less snow uncovered ground around. Take care! Bert
  6. Hi all here! Thanks to TSD for making LIME and to Aerosoft for publishing. I suggest to change the aerial photo as it only represents summertime and "full" winter now clearly not fitting to other seasons (in this case coming from Orbx' Global Base and openLC Europe). In other seasons then summer (here we have a perfect colour match) you see a much to light green aerial photo which really does not look good in it's given surrounding. Thanks a lot in advance! Bert
  7. Hallo Axel! Schon die neue Version 1.02 ausprobiert? Einfach deinstallieren, die neue Version herunter laden und installieren. Peter Werlitz hat dort eine Exclude über die 06/24 gelegt - das sollte das Erscheinen von Bäumen verhindern. Merkwürdig ist nur, dass nicht alle User die Vegetation sehen. Mich eingeschlossen. Viele Grüße! Bert
  8. Hallo Chris! Ein "dolles Ding" in der Tat, dieses Barcelona. Die Lichter "fehlen" nur an den Aprons selbst - bei mir jedenfalls Sichtbar sind sie bis zu den Zurollwegen wie A, B, C, D (T2) und C3, D3 und so weiter (T1). Wo sie enden, sind die Flutlichter ja schon recht hell und die Taxilinien dadurch wieder sichtbar. Wäre also kein drittgradig offener Beinbruch, wenn es die Unterflurlampen da nicht geben würde. Leider sagen die Charts der AENA nichts über den "Beleuchtungsstatus" der Rollwege aus. Ein soeben erfolgte Nachfrage beim Designer wird sicher in Kürze die allgemeine "Erhellung" bringen. Bis dann viele Grüße! Bert
  9. ...meine fliegt geradeaus. Schon einmal eine De- und Neuinstallation durchgeführt? Und wie verhält sie sich "as it is", also ohne das SP? Bis dann! Bert
  10. Hallo Herr Krebs! Die letzte Zahl nach der Auflösung in Pixel bedeute die Farbtiefe je Pixel. Hier sind es 32 Bit. Eine Erklärung finden Sie hier http://www.bullhost.de/b/bpp.html und hier http://www.filmscanner.info/Farbtiefe.html. Diese Einstellung kann durchaus (negative) Auswirkungen auf die Leistung haben, wenn das genutzte Programm diese Farbtiefe anbietet und anzeigen kann. Die Erfahrung lehrt allerdings, dass es die Flugsimulatoren von Microsoft kaum bis gar nicht bremst. Viele Grüße! Bert
  11. Hi Donald! Do you use version 1 of the scenery? Fly Tampa has updated the stand numbers and included the new Skylink with version 2 which can be purchased here http://www.flytampa.org/index.html at reduced prizes for owners of Fly Vienna version 1. A box with both FS 2004 and FS X versions should become available soon from Aerosoft: http://www.shop.aerosoft.com/eshop.php?action=article_detail&s_supplier_aid=11737&s_design=DEFAULT&shopfilter_category=Flugsimulation Updated charts are available here thanks to the guys of VACC Austria: http://www.vacc-austria.org/?page=content/chartlist&icao=LOWW Best for now! Bert
  12. ...jetzt aber Schluss mit der Neugierigmacherei: Her mit der Szenerie ...DUCKUNDWEG Viele Grüße! Bert
  13. Hallo Nils! Dann mache bitte mal Folgendes: Benenne den jetzigen Ordner Flight Simulator 9 in FS 9 um ebenso wie den Ordner mit den "Basisfiles" der FS-2004-Installation auf Laufwerk C. Bei Vista liegt der unter Benutzer > Benutzername > AppData (verstecktes Verzeichnis - zuvor die Ordneranzeige entsprechend umstellen) > Roaming > Microsoft > FS9. Dann installiere den FS2004 neu - das ist ja in wenigen Minuten erledigt. Und dann starte bitte nochmal. Geht es jetzt? Bis dann! Bert
  14. Hallo Nils! Was hast Du gemacht, bevor der Fehler auftrat? Etwas installiert oder sonst wie verändert? Du kannst mit dem kleinen Programm Procmon http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb896645.aspx nachsehen, bei welchem File der FS 2004 abstürzt. Die Anzeige der Dateien kannst Du per Filter auf den FS 2004 beschränken - aber selbst dann ist die Liste noch meterlang... Ich hatte das Problem auch vorletzte Woche, was sich leider nicht durch Procmon eingrenzen ließ. Zunächst schien es der Addon Manager von FSDreamTeam zu sein oder eine Schriftart, der Grund war aber letztlich ein ebenso unerklärlicher wie plötzlicher Fehler im Ground Environment von Flight1. Da half nur die komplette Neuinstallation - aber ich habe ja sonst nichts zu tun Viel Glück - hoffentlich gelingt es mit einer neuen fs9.cfg! Bert
  15. Hallo zusammen! Solange die Szenerie vom Rechteinhaber nicht als frei öffentlich zugänglich eingestuft wird, ist das so einfach nicht möglich. Und in der Tat ist "Dancer", der Designer, vollständig abgetaucht. Nicht mal russische Szeneriedesigner können ihn erreichen nach meinen Recherchen. Schade drum... Bert
×
×
  • Create New...