Jump to content

CFG874

members
  • Content Count

    109
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by CFG874

  1. CFG874

    Touchdownrate BAD

    Hello Mathijs,Still miss an answer.I wrote that I put on hard - OK.Nevertheless, the protocol is wrong.I actually expected that this error will be checked and will be fixed in the next update - Thanks.Well, maybe the answer will come.CFG874 Bernd Hallo Mathijs, Vermisse immer noch eine Antwort. Ich habe geschrieben, das ich zu Hard aufgesetzt habe - OK. Trotzdem ist das Protokoll falsch. Habe eigentlich von Euch erwartet das dieser Fehler geprüft wird und beim nächsten Update behoben wird - Danke. Na vielleicht kommt die Antwort noch. CFG874 Bernd
  2. Hello,OK, if it does not work then it does not work.I only work on my own checklists which are very close to what AEROSOFT and AIRBUS says, ie a company checklist like a real airline.Of course, I also turned on the info bar at the top.Just before ---- LINE UP AND WAIT ---I make my settings after the TOFF CHECKLIST, but sometimes forget to call the checklist. So I do not wait until the CO pilot reads the checklist and then make the entries. I do not know if that's right.Or should I wait better until the CO pilot read the list and then make the settings.I have to think again.Thank youCFG874 Bernd Hallo, OK wen es nicht geht dann gehts nicht. Ich arbeite nur nach eigenen Checklisten die sehr nahe an dem liegen was AEROSOFT und AIRBUS sagt, also eine Companie Checklist wie bei einer realen Airline. Auch ich habe natürlich oben die Infoleiste eingeschaltet. Kurz vor dem ---- LIne UP and Wait --- mache ich meine settings nach der Vor TOFF CHECKLIST , vergesse aber danach manchmal die Checklist dafür auf zu rufen. Ich warte also nicht solange, bis der CO Pilot die Checklist liest und mache dann die Eingaben. Ich weiss nicht ob das richtig ist. Oder sollte ich besser warten bis der CO-Pilot die Liste vorliest und dann erst die Einstellungen vornehmen. Muß ich nochmal durchdenken. Danke CFG874 Bernd
  3. HelloI understood that with the checklist. A change seems to be very difficult, but then it is not good at all.Compromise.1. Divide the checklist into takeoff and landing if it blocks at startup, which will be available again at least from DEATH.2. by turning the checklist off and on again after 10 minutes ?? again available.I just turned everything on at Before TOFF but did not start the Before TO Checklist. Now my CO pilot has run until after the landing speech ban - stupid.CFG874 Bernd Hallo Ich habe das mit der Checklist verstanden. Eine Änderung scheint sehr schwierig zu sein, aber das diese dann gar nicht mehr zur Verfügung steht ist nicht gut. Kompromiss. 1. Man teilt die Checklist in Start und Landung, wenn diese bei Start blockiert, die dann wenigstens ab TOD wieder zur Verfügung steht. 2. durch ein und ausschalten der Checklist steht diese dann nach 10 Minuten ?? wieder zur Verfügung. Ich habe eben beim Before TOFF alles eingeschaltet aber nur nicht die Before TOFF Checklist gestartet. Nun hat mein CO Pilot bis nach der Landung Sprechverbot - Dumm gelaufen. CFG874 Bernd
  4. CFG874

    Touchdownrate BAD

    After a difficult landing just in Cologne during thunderstorms and strong turbulencen an amazing report.Version 1.2.3.2!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Server Hard LandingTouch Down Rate 59 feet / min END OF REPORT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Something seems to be wrong.CFG874 Bernd Nach einer schwierigen Landung eben in Köln bei Gewitter und starken Turbulencen einen erstaunlichen Report. Version 1.2.3.2 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Server Hard Landing Touch Down Rate 59 feet/min END OF REPORT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Da scheint etwas nicht zu stimmen. CFG874 Bernd
  5. CFG874

    Engine Thrust

    Hello,Even though the topic of engine thrust has already been addressed several times and Boeing is always a bit stronger than Airbus. Somehow it does not end there.Example: A320 CFM CI20 TOW 66.3 t to FL370 the Airbus needs 26 minutes. This seems a bit too long in relation to previous versions (currently I am flying 1.2.3.1).I ask for comments from the pilots again.Thanks & GreetingsCFG874 Bernd Hallo, Auch wenn das Thema Triebwerksschub schon mehrfach angesprochen wurde und Boeing immer etwas stärker ist als Airbus.Irgendwie haut es damit noch nicht hin. Beispiel: A320 CFM CI20 TOW 66,3 t bis FL370 braucht der Airbus 26 Minuten. Das erscheint mir doch etwas zu lange im verhältnis zu früheren Versionen (aktuell fliege ich 1.2.3.1). Ich bitte nochmal um Stellungnahme von den Piloten. Danke Gruß CFG874 Bernd
  6. Danke Wolfgang. Gruß CFG874 Bernd
  7. HelloI switched QNH to HG yesterday and entered the value of 29.91 or 29.92 (US).It was not possible for me to enter the same value of 29.91 or 29.92 in the STb instrument.Turning the STb button either did not happen or skipped the number.This is often noticed in other QNH values but only in HG.Thank youCFG874 BerndThis with the translator is stupid, but unfortunately I can not help it.There are hardly any answers in the German Forum. Hallo Ich habe gestern QNH auf in HG umgestellt und den Wert von 29.91 oder 29.92 eingegeben ( USA). Es war mir darauf hin nicht möglich im STb Instrument den gleichen Wert von 29.91 oder 29.92 einzugeben. Mit dem Drehen am Knopf des STb passierte entweder gar nichts oder die Zahl wurde übersprungen. Dies ist mir des öfteren schon aufgefallen auch bei anderen QNH Werten aber nur bei in HG. Danke CFG874 Bernd Das mit dem Übersetzer ist doof, aber ich kann leider nicht anders. Im Deutschen Forum gibt es kaum antworten.
  8. HelloSorry about the weather a question.What settings are to be made (AS 16 + IVAO + A320) when I am traveling with the AS 16 and in the IVAO network?Thank youCFG874 Bernd Wetter Einstellung Hallo Sorry zum Wetter eine Frage. Welche Einstellungen sind zu tätigen (AS 16 + IVAO + A320) wenn ich mit dem AS 16 und im IVAO Netzwerk unterwegs bin ? Danke CFG874 Bernd
  9. Hello mopperle,Once the MCDU fixed in the Airbus, where with zoom or without plays no role.Then 2 * MCDU window solved and widened. The change in height does not matter.CFG874 Bernd Hallo mopperle, Einmal die MCDU fest im Airbus, wobei mit Zoom oder ohne spielt keine Rolle. Dann 2* MCDU Fenster gelöst und breiter gemacht. Die Veränderung der Höhe spielt dabei keine Rolle. CFG874 Bernd
  10. Hello,I noticed something else because I was on WT in USA and Canada.When entering the QNH on - in HG - for example 29.91, the value in the STb Instument is difficult to set by turning.Since the value hPa1013 stands for in HG 29.91 + in HG 29.92.Maybe that can be changed.Thanks CFG874 BerndVersion 1.2.3.0 QNH Werte in HG ----hPa Hallo, mir ist noch etwas aufgefallen da ich gerade auf WT in USA und Kanada war. Bei Eingabe des QNH auf - in HG - zum Beispiel 29.91 ist im STb Instument der Wert durch drehen schlecht ein zu stellen. Da der Wert hPa1013 für in HG 29.91 + in HG 29.92 steht. Vielleicht kann das geändert werden. Danke CFG874 Bernd Version 1.2.3.0
  11. Hello,In the MCDU -> F-PLN the background WP shows the UTC / FL in large numbers.FROM UTC SPD / ALTYZV 1232 / FL359With FL359 I already see that at 9 something is missing.The other WPs are in front of us, the numbers are a bit smaller.If I represent the MCDU extra and make it wider or narrower, I see either all or only 3 digits (LOZ as in the example).This has nothing to do with Windows, but if the window changes, the font must change in the same proportion.That works in the other level in length.Please check this please.Greeting CFG874 Bernd Hallo, In der MCDU --> F-PLN wird der hinter liegende WP die UTC / FL in grossen Zahlen dargestellt. FROM UTC SPD/ALT YZV 1232 / FL359 Bei FL359 sehe ich schon das bei der 9 etwas fehlt. Bei den anderen WP die vor uns liegen sind die Zahlen etwas kleiner. Wenn ich die MCDU extra darstelle und breiter oder schmaler mache, sehe ich entweder alles oder nur noch 3 Stellen (LOZ wie im Beispiel ). Das hat aber nichts mit Windows zu tun, sondern wenn das Fenster sich verändert muß sich die Schrift im gleichen Verhältnis verändern. In der anderen Ebene in der Länge funktioniert das doch auch. Bitte überprüfen sie dies Bitte. Gruß CFG874 Bernd
  12. Hello,I have the same problem at times, not every flight and I suspect something.1. There are 2 variables with the same name in Airbus programming, which only sometimes overlap.2nd !!!! Important !!!!! I use Navigraph database. There are waypoints or VOR that can only be flown at one altitude or at a time during the flight. Maybe it's related to that.3. During the flight I switched on the autosave of FSUIPC for 10 minutes. If the error occurs and I go back 20 minutes in flight this will not come back.4. Please check settings of the Configurator and limitation of the ND to 4 * 100.Otherwise, I'm as perplexed as everyone else and still hope for a solution.Greeting CFG874 Bernd Hallo, ich habe zeitweise das gleiche Problem, auch nicht bei jedem Flug und vermute auch was. 1. Es sind in der Airbus Programmierung 2 variable mit der gleichen Bezeichnung vorhanden, die sich nur manchmal überschneiden. 2. !!!! Wichtig !!!!! Ich verwende Navigraph Datenbank. Es gibt Wegpunkte or VOR, die im Laufe des Fluges nur auf eine Höhe oder mit einer Geschwindigkeit angeflogen werden dürfen. Vielleicht hängt es damit zusammen. 3. Beim Flug habe ich die autosave von FSUIPC auf 10 Minuten eingeschaltet. Wenn der Fehler auftritt, und ich gehen 20 Minuten zurück im Flug kommt dieser nicht wieder. 4. Einstellungen des Configurators und Begrenzung der ND auf 4 *100 bitte prüfen. An sonsten bin ich genauso ratlos wie alle anderen und hoffe trotzdem auf eine Lösung. Gruß CFG874 Bernd
  13. Hello,I save in Prepar3dv4.4 a standard airport, for example EDDT Gate 5, with the following settingPassengers = 0Cargo = 0Fuel A320 is about 2.9 tas I said as a standard flight.After starting the P3dv4 I enter a new airport with gate, date and time.After the load sheet I see my new passengers Cargo and Fuel on the left. Right then 0 passengers 0 Cargo and Fuel 2.9, because I have not loaded anything yet. Now I can load my flight with Fuel, Cargo and Paxe and everything isright.Greeting CFG874 Bernd Hallo, Ich Speicher mir im Prepar3dv4.4 einen Standard Airport ab, z.B EDDT Gate 5, mit folgenden setting Passagiere auf =0 Cargo =0 Treibstoff A320 steht ca. 2,9 t wie gesagt als Standard Flug. Nach dem Starten des P3dv4 gebe ich einen neuen Airport mit Gate, Datum und Uhrzeit neu ein. Nach dem Loadsheet sehe ich links meine neuen Passagiere Cargo und Fuel. Rechts stehen dann 0 Passagiere 0 Cargo und Fuel 2,9, da ich ja noch nichts geladen habe. Nun kann ich meinen Flug laden mit Fuel, Cargo und Paxe und alles ist richtig. Gruß CFG874 Bernd
  14. CFG874

    loadsheet Check

    Memberss 10 95 posts Beitrag Melden Geschrieben Montag um 15:29 Version 1.2.2.0Hello daveCT2003The calculation of the load sheet and printout in the printer is wrong. My log, values are entered correctly.D-AICK WAAA CFGW 9022 01 .02.19 2317ZAircraft: A320-212 RJTT/34Rloadsheet-------------------------------------------------- --------------------------------------------ZFW: 57702kg ZFWCG: 21.7 Block: 9600KgTOW: 1246kg TIF: 9623 LAW: 62370Cargo: 3775 kg TTL: 151 Pax weight: 84kg DOW: 41243 kg TIF: 9123kg TO trim: 0.2TOW: 1246 ?????????????????????Please check and revise.Thanks CFG874 Bernd
  15. CFG874

    loadsheet Check

    Hello,I always use the filling planner.Option MCDU-Load and Fuel all loaded.Then in the MCDU Init 2 - takeover with 2 clicks and the fuel value entered by hand. That the values are true is to be seen on the expression.Everything is right again on my flight today.Will continue to watch it.Thank youCFG874 Bernd Hallo, Ich benutze immer den Füllplaner. Option MCDU -Load and Fuel alle geladen . Dann in der MCDU Init 2 - Übernahme mit 2 mal klick und den Fuel Wert mit Hand eingegeben. Das die Werte stimmen ist ja auf dem Ausdruck zu sehen. Bei meinem heutigen Flug ist alles wieder richtig. Werde es noch weiter beobachten. Danke CFG874 Bernd
  16. CFG874

    loadsheet Check

    Hello daveCT2003The calculation of the load sheet and printout in the printer is wrong. My log, values are entered correctly.D-AICK WAAA CFGW1922 27 January19 2136ZAircraft: A320-212 WAAA / 31loadsheet-------------------------------------------------- --------------------------------------------ZFW: 60400kg ZFWCG: 21.8 Block: 12000KgTOW: 6664kg TIF: 11966 LAW: 63939Cargo: 4391 kg TTL: 176 Pax weight: 84kg DOW: 0 kg TIF: 0kg TO trim: 0.0TOW: 6664 ?????????????????????Please check and revise.Thanks CFG874 Bernd Loadsheet Hallo daveCT2003 Die Berechnung vom Loadsheet und Ausdruck im Printer ist falsch. Mein Protokoll, Werte sind richtig eingegeben. D-AICK WAAA CFGW1922 27 Januar19 2136Z Aircraft:A320-212 WAAA/31 Loadsheet ---------------------------------------------------------------------------------------------- ZFW: 60400kg ZFWCG: 21.8 Block:12000Kg TOW: 6664kg TIF: 11966 LAW: 63939 Cargo: 4391 kg TTL:176 Pax weight: 84kg DOW: 0 kg TIF: 0kg TO trim: 0.0 TOW: 6664 ???????????????????? Bitte mal Prüfen und überarbeiten. Danke CFG874 Bernd
  17. Hallo Hanse, Ich probiere es mal auf Deutsch. Es geht nicht darum wo die Checkliste blockiert, sondern darum das die Checkliste blockiert. An welcher Stelle ist eigentlich ganz egal. Ich habe 2 Bildschirme einen mit dem Airbus und einen mit anderen Programmen wie IVAO; TS2, AS16, Little Navmap, AUWTe, FS real Time usw, Gehe ich jetzt mit der Maus auf den Bildschirm mit den anderen Programmen und höre nicht wenn der Copilot im Airbus was sagt, weil ich ja auf dem anderen Bildschirm bin. Dann ist die Checkliste nicht mehr zu aktivieren und ich fliege ohne Co Piloten oder ? Ich stelle mir vor das beim Abarbeiten der Checkliste ein Schalter vergessen wurde richtig zu bestätigen. Nach einigen 5 Minuten Flug stellt der Pilot diesen Fehler fest. Andererseits wenn ich alles wie beim T-off richtig eingestellt habe und nur die Checkliste nicht vorgelesen wurde ist diese auch weg. Jetzt weigert sich der Copilot und arbeitet die weitere Checkliste nicht mehr ab . Das kann so von den realen Piloten nicht gewollt sein. Folgerichtig darf egal was vorher war, die Checkliste nicht blockieren und weiterhin für uns 1 Mann Piloten uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Überlegt euch das mal nochmal. CFG874 Bernd
  18. Hello Hanse,It's not about an error in the checklist, but that I'm making a mistake and forgetting something.I set all the buttons and switches for the T-off correctly and I just do not call the checklist for the T-off with the 1 on.If I do not work it off and still take my take off, because I did almost all sincerely, I can not call a checklist later.CFG874 Bernd
  19. Hello,it happens from time to time that the checklist function is blocked until the end of the flight and can no longer be activated. Sometimes I'm to blame because I skipped a step, but sometimes not.I try to find out what I did wrong and can not activate it again.This can also be in a wrong order.There are so many examples.1. Landing with manual boost - too much thrust activates the Go Arround feature, but no Go Arround is intended.2. Before the T-off is not confirmed with 1 that I have switched the lighting in the overhead panel correctly.I can not use the checklist anymore.It's as if the co-pilot jumped out the window, he just is not there anymore.Please take care of the next update, that I can activate the checklist of the co-pilot by hand again in the right place, even if I forgot something.There should then be in the decision of the pilot,but not the program.So far, only the flight without co-pilot function will help(Checklist - manual control) to fly to the end.GreetingCFG874 Bernd
  20. HelloI did the following.In the Aerosoft updater at konfig box empty.Then in the user / name / document / Aerosoft / ASupdater / Product /Open the file as_a318_a319_prof.xml and save it as version 1.2.2.2 modified in 1.2.2.0.Then the updater started. This reports new version and then downloads the version 1.2.2.1 down.In the directory Logs delete the Log.txt file with 1.2.2.2.Everything is the same with me again as before.Then I did the same with 320-321.CFG874 Bernd Hallo ich habe folgendes gemacht. Im Aerosoft updater bei konfig Kästchen leer. Dann im Benutzer/Name/Dokument/Aerosoft/ASupdater/Product/ Die Datei as_a318_a319_prof.xml öffnen und als Version 1.2.2.2 geändert in 1.2.2.0 , abspeichern. Danach den updater gestartet. Dieser meldet neue Version und lädt dann die Version 1.2.2.1 runter. In den Verzeichnis Logs eventuell die Log.txt Datei mit 1.2.2.2 löschen. Bei mir läuft alles wieder so wie vorher. Danach habe ich dann das gleiche mit 320-321 gemacht. CFG874 Bernd
  21. HelloThe questions I have already asked several times, is pushed back again and again.1. When can one reckon with current revised documentation.2. When does SP1 come for A318-a321.Both should come out over 3 months ago.I would like to have an appointment called.SincerelyCFG874 Bernd HalloDie Fragen ich habe bereits mehrere Male gebeten zurückgedrängt, wieder und wieder.1. Wann kann man mit aktuellen überarbeiteten Dokumentation rechnen.2. Wann kommt SP1 für A318-a321.Beide sollte vor mehr als 3 Monaten herauskommen.ich würde gerne einen Termin genannt haben.Mit freundlichen GrüßenCFG874 Bernd
  22. Hello TomOK, too bad. Thank you and healthy New Year 2019.CFG874 Bernd Hallo Tom OK schade. Danke und gesundes Neues Jahr 2019. CFG874 Bernd
  23. Hello,No, misunderstood.Why is there an update?1. improvement and2. Eliminate programming errors.I just want to jump back a version that once again I have already dubbed and brings nothing if many users have these problems, not reinstalling !!!!!!, because before everything ran.It's about the possibility of an earlier version, as with Windows 10 Update, there it goes.Why not with the Aeroaoft Updater ?????CFG874 Bernd
  24. UPdate1.2.2.1Contribution from General Chatter by Herman RossHello ,Once again for clarification.If the last update 1.2.2.1 does not work correctly for me, I would like to return to the update before - 1.2.1.5go back until the error is resolved.I can not do that with the ASUpdater -or maybe? that's the only thing about me.The error with the - managed speed - was only an example of me, it finds itself several entries in the forum.The German forum is hardly used.CFG874 Bernd
  25. Hello Mathijs,Sorry I have been misunderstood.The updater is ok, but with the update of the A3xx there are often problems.Old problems are resolved and new ones added.I have the 1.2.2.1 version dubbed, but can notto go back to an earlier version 1.2.2.1.As mentioned in the forum of some, the sudden failure of --- managed speed - with subsequent descent is not resolved for me.Every pc is different and we just want to improve the program with our hints.Happy New Year and Happy New Year 2019. CFG 874 BerndPS: Sorry if some misunderstandings, it all goes through a translator
×
×
  • Create New...