Jump to content

OPabst

Developer
  • Content Count

    13368
  • Joined

  • Days Won

    80

Everything posted by OPabst

  1. Hi, you start the FS, then AESHelp. Did you get a green "LOCAL" or a red "Disconnect" in the top left corner of AESHelp? In the FS Top Menu, did you have a entry "VistaMare"? If so, click there and select the submenu "About ..." and tell me, which version number you see behind FS Core intf: IntelliScene: ViMaCoreNet: Brdgs Oliver Pabst
  2. All major GAP Airports are on the list for one of the next Packs. brgds Oliver Pabst
  3. Hallo, habe mir das Problem mit dem Springen und Crash der Flieger (hier Fifty North B737) mal angesehen. Meine Vermutung, dass das Problem in der Aircraft.cfg zu suchen ist und es mit den Contact-Points zu tun hat, wurde bestätigt. Ob meine Lösung eine entgültige sein kann, muss ich den Fachleuten (Euch) überlassen, daher keine Gewähr bis nicht Feedback darüber hier vorliegt: - Zunächst ein Backup der Aircraft.cfg machen - Dann die Aircraft.cfg mit dem Editor öffnen (nodepad nicht geht, dann wordpad) - nach der Section [contact_points] suchen (steht meist weiter unten in der Datei) - Dort den Wert static_cg_height= suchen (Achtung! Ist oft auch mehrfach mit // davor vorhanden, dass sind nur auskommentierte Werte, die sind egal) Dieser Wert ist zu hoch bei den nicht funktionierenden Fliegern. Wenn man diesen Wert reduziert, bei 50N 737 von 7.8 auf 7.5, dann geht der Pushback ohne Probleme. Bei der PSS 757 würde ich mal von 11.4 auf 11.0 probieren (habe sie noch immer nicht, kann also nicht testen) Wenn man dann abspeichert und den FS startet, sollte der Push gehen. Hinweis: Ich habe keine Ahnung, wie sich die Änderung auf die Systeme oder das Flugverhalten auswirkt. Daher bitte testen und eure Erfahrung hier melden. Wenn es alles klappt, machen wir eine Notice draus. Nachtrag: Wenn man sich diesen Wert mal in den funktionierenden Fliegern ansieht (Default, PMDG), dann ist die Differenz zu dem 4. Parameter in der Point.0 bis Point.2 Liste (Vertical gear Position) deutlich größer (absulut genommen) Bei der Default 737 ist static_cg_height=7.67, der Vertical Gear Pos Wert=-8.4 bis -8.6, also ca. 1 feet (PMDG sogar 3 feet) Bei 50N ist es aber 7.8 gegen nur -7.85 also fast gleich, bei der PSS liegt c_height irgendwo zwischen den Werten. mfg Oliver Pabst
  4. Thanks, now we bring Bremen into the world. Oliver
  5. Hallo, ich gehe davon aus, Du fährst den FS im Full-Screen Modus? Dann drücke man ALT + ENTER, dann wechselt er in den Windowsmode, dort gibts dann die überlichen Kästen oben rechts und Du kannst den Rahmen verkleinern. mfg Oliver Pabst
  6. Hi, jetzt fangen wir aber an die 10000% Lösung zu suchen. :? Die Animation der Schürze ist schon so ein aboluter Hammeraufwand, da der FS leider keine "Vortex-Animation" hat, das heißt, man kann nicht einzelne Punkte mit einem Animate verschieben, nur ganze Polygone. Also wird hier die Vortexpunkte in echtzeit berechnet, damit das Ding bewegt werden kann. Da ich keine genau Kenntniss über die Rumpfform habe (habe in der Scenery-engine leider keine Berührungsfunktion), so kann ich nur ahnen, wie der Rumpf aussieht. Ich möchte aber auch nicht zu weit ausfahren, da es sonst passieren kann, das man im virtuellen Cockpit sitzt und aufeinmal das Ding vorm Kopf hat. Also ist dies der bestmögliche Kompromis und es "zieht" halt etwas durch den Spalt. :wink: mfg Oliver Pabst
  7. Hallo, auch wenns nicht in mein Resort passt, folgende Vermutung: Wenn Du die Installer alle nacheinander laufen lässt, ohne den FS zwischendurch zu starten, überschreiben die Installer ggf. die zuvor erstellte newscenery.cfg. Dadurch fliegt dann der davor installierte Teil raus, da der FS die newscenery.cfg noch nicht verarbeitet hat. Einige installer (glaube die neueren) schreiben die Einträge jetzt direct in die Scenery.cfg, da kann dass nicht passierten. Also am besten nach dem Paketinstall einmal den FS starten, dann sollte das eigentlich nicht passieren. mfg Oliver Pabst
  8. HI, You download and run the AES Creditinstaller and you don't get the 10 Credits in AES Help? Is that your problem? brgds Oliver Pabst
  9. Hi, I did not get the PSS yet, but I ordered the 50N 737, she has the same problem, so I will check it there and give you the results. I think, when we solve it with one plane, we can solve it with all others too. brgds Oliver
  10. Habe gestern den A319 installiert und geteste, rate mal: ohne probleme. Allerdings gab es das Panel nicht mehr (link tot), aber mit dem Defaultpanel kein Problem an Gate 2. Also kann nur das Panel sein oder? mfg Oliver
  11. Ok, please move up the AES (not AESlite...) to the topmost position (prio 1) and move AESliteforGAP-EDDV down to the position direct above EDDV_2006. AESlitefor... must be allways higher then the related scenery (here EDDV_2006, in MAF it is EDDF_2005) but lower then the AES entry. Brgds Oliver Pabst
  12. Hi, did this happen at any position ? Did you check and configure the door and nosewheel offset using the AESHelp? The B777 was not predefined in the list. brdgs Oliver Pabst
  13. Hi, that's a problem in the Installer, he will remove the AESLiteforGAP-EDDF entry from the Scenery Library. Sorry for that. You must add the directory <FSMain>AerosoftAESLiteforGAP-EDDF to the Scenery Library and move it in a Position direct above of the EDDF_2005 entry. Doublecheck that the AES entry in the Library is allways in topmost position (Prio 1) Brgds Oliver Pabst
  14. Add the ..AerosoftAESLiteforGAP-EDDF directory back to the scenery Library and place it direct above EDDF_2005 brgds Oliver Pabst
  15. Ok, werde in der nächsten Version den Hacken prüfen und ggf. setzen, aber ich bin davon ausgegangen, das der Haken schon vorher mal gesetzt wurde um den Flughafen erst zu testen. Das mit dem Installer melde ich weiter. mfg Oliver Pabst
  16. Yes, at this moment. More airports will follow step by step next weeks. Infos about the next pack will come over this week. brgds Oliver Pabst
  17. Ok, this point is getting clear now: The MD90 door is using the Waterruder trigger to animate the door. Microsoft has (way ever) implemented, that when the airplane goes in Slew mode, the Waterruder is lowered, even when it is set to be up. You can test this with the Amphibic default Cessna. So, when you go with the MD90 in Slewmode, the door will also open. The Push implimentation not direct go to Slew mode, but the function called will have the same result. So, at the moment, I don't see a solution to overrole the MS implementation at this point. brgds Oliver Pabst
  18. Hallo, eine Frage: Hast Du AES mal deinstalliert oder nur installiert? Irgendwie ist mir noch nicht klar, warum der Installer die AESLite Einträge anfasst. Gut, AES sollte immer Prio 1 haben (ganz oben). Werde das in der nächsten AESHelp Version automatisch prüfen. AESliteforGAP-EDD? (EDDF oder EDDV) muss immer über der jeweiligen Scenery Einträge stehen (also EDDF_2005 oder EDDV_2006) dann gibt es keine Probleme. mfg Oliver Pabst
  19. Hallo, das mit dem Sound im Outsideview ist sicher nur die von mir eingestellte Maximalentfernung des Sounds. In Zusammenspiel mit den leisen Soundfiles ist das eben schnell weg. Werde das im nächsten Update erhöhen (und hoffen, dass dann nicht alle sagen sie sind zu laut, die müssen dann die WAV halt leiser stellen). Wird optimiert. Ob ich das mit AC lösen kann, weiß ich noch nicht. Einzige Lösung die möglich wäre, die Sounds ohne Entfernungserkennung abzuspielen. Bei dem Jetway ok, aber bei dem Truck machts keinen Sinn, wenn der noch in 500m Entfernung genauso laut zu hören ist. Hier müssten sich Maurizio und die AC Leute mal zusammensetzen. Mal sehen ob ich das hinbekomme. mfg Oliver Pabst
  20. Hi, please doublecheck if AES is at topmost Position in the Scenery Library (Prio 1) brgds Oliver Pabst
  21. Ok, you release the brakes, press F1/F2, jetway moves back (sound of jetway stops) and man/track does not move. Correct? You don't have set the brake again? If so, let them released until pushback process is over. If not, try all with the Default B747 and give me some time tomorrow to try it with a PSS330. I don't have the CLS aircraft. brdgs Oliver Pabst
  22. Muss ich testen, aber nicht mehr heute. War ein anstrengender Tag. Melde mich. mfg Oliver Pabst
  23. Nach dieser Überprüfung immer noch? Bitte mal prüfen ob - AES ganz oben in der Scenery Library steht - AESLiteforGAP-EDDV noch da ist und unterhalb AES ist aber oberhalb von EDDV_2006 mfg Oliver Pabst
  24. Ok, rufe AESHelp auf und entferne den Haken bei "EDDN for Default Nürnberg" und setze ihn bei "EDDV for Aerosoft GAP EDDN" Dann drücke "Speichern" und verlasse AESHelp. Nachdem Restart des FS sollte es dann passen. mfg Oliver Pabst
  25. Nein, Dazu dient das AESHelp tool. Ist alles im Manual beschrieben (ok, derzeit leider nur in English, deutsch folgt aber noch). Windows Startmenu->Programme->Aerosoft->AES Basepack mfg Oliver Pabst
×
×
  • Create New...