We got a new video from World of Aircraft: Glider Simulator and are asking for some alpha/beta testers! Check this post.

 

Jump to content

flugaxel

members
  • Content Count

    27
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About flugaxel

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

1346 profile views
  1. Hallo Wolfgang, danke für Deinen Hinweis! Ich melde mich erst jetzt, da ich Ski fahren war; das mußte auch ohne Flugsimulator gehen! Das kleine Programm von Pilots AFM kannte ich schon vom MS FSX her. Da hatte es mir öfters geholfen. Jetzt blieb aber der Versuch für diesen Fall bei Genf LSGG mit dem Nachfolger für den P3Dv4.5 - AFM2 - ohne Erfolg. Ich habe immer noch die scheinbare Beeinflussung durch andere Layer (?), die sich z.B. in einem schwarzen Streifen über den Flughafengebäuden sowie nebelartigen Schwaden über der Piste außert. Ich gebe es auf!!! Gruß Axel
  2. Hallo Wolfgang, ich habe inzwischen mein Problem mit diesen ominösen "Schichten" über LSGG, die streifenartig über dem Flugplatzgelände auftreten (siehe Bild mit dem Goshawk auf der Landebahn) immer noch nicht gelöst. Auch im Ausschlußverfahren mit Hilfe der Szeneriebibliothek ist es mir leider nicht gelungen. Bitte erläutere mir mal deinen Hinweis mit - "FS Global Ultimate NG mit dem ADF Patch für LSGG (immer noch nicht perfekt, aber besser als vorher)". Entschuldige bitte meine Unwissenheit; mir ist aber kein "ADF Patch für LSGG" bekannt. Gruß Axel
  3. Hallo Mopperle, danke dass du dich der Sache angenommen hast! Ich betreibe das Hobby nun schon viele Jahre seit den Zeiten des MS FSX und kann mir meistens selbst helfen. Diesmal weiß ich mir aber keinen Rat. Deine vielen Erfahrungen habe ich natürlich nicht. Das 1. Bild mit dem Heli ist auch nicht in Ordnung; der untere Teil des Hubschraubers befindet sich unter einer scheinbar „dünnen halbdurchsichtigen Schicht“. Das ist aber auf dem kleinen Ausschnitt kaum zu sehen. Ich füge noch ein Bild mit einer Goshawk hinzu, wo man den Fehler eindeutig sehen kann. Zur Hälfte befindet sich das Flugzeug unterhalb einer Schicht. Bei einem flachen Betrachtungswinkel – annähernd horizontal – ist der Fehler weg und die Schicht nicht zu sehen! Auf dem 2. Bild oben stört der schwarze Balken. Ich nutze in der Schweiz folgende Add-Ons: Switzerland Professional X, V1.10, DFS – Swiss Glacier Pilot Vol. 1 and 2, P3D4, DFS – Swiss Seaplane Pilot, P3D4, Bern – Belp for P3D V4, Airport Buochs profess. V4, Airport Lugano. P3D V4 MA Zürich V2.0 profess. Orbx-Produkte verwende ich nicht. Dafür kommen UTX und als Mesh FS Global Ultimate Next Generation zum Einsatz s.o. Ich habe schon einige Fälle ähnlicher Art gehabt, wo *.bgl anderer Add-Ons störten - z.B. von UTX. Dies habe ich meiner Meinung nach aber ausgeschlossen s.o.! Als Grafikkarte verwende ich eine ASUS GeForce GTX 1080. Der Flugsimulator ist auf einem eigenen 500 GB SSD-Modul installiert. Alle ca. 120 Szenerien laufen einwandfrei. Die Reihenfolge in der Szeneriebibliothek habe ich nicht geändert! Ich hoffe, dass du evtl. noch eine Idee hast, wie ich mit der Fehlersuche weiter vorgehen kann. Gruß Axel
  4. Problematik bei der Darstellung von AEROSOFT - GENF PROFESSIONAL P3D4 Ich nutze u.a.: MS Windows 7, 64 BIT; Prepar3D v4.5 UTX von Flight 1 u.a. mit Europe V2.10, FS Global Ultimate Next Generation von Pilot’s, GSX V2.5.0.5 mit GSX - LEVEL 2 EXPANSION von FsDreamTeam, SODE, V. 1.6.5 …. Ich habe Probleme bei der Darstellung der Szenerie „AEROSOFT - GENF PROFESSIONAL P3D4“. An unterschiedlichen Stellen sind z.T. durchscheinende Schichten in verschiedenen Höhen dem Flugplatz überlagert (siehe bitte Bilder „Bell an Heliport 4 b“ und „Genf1“). Meine Annahme war zunächst, daß *.bgl Dateien von fremden Add-Ons zu der Problematik bei dieser Szenerie LSGG führten. Ich suchte also nach möglichen *.bgl Dateien und fand folgende: - E:\Prepar3D v4\Scenery\UtEurAirports\Scenery\- LSGG_AP.bgl “ - LSGG_BG.bgl “ - LSGG_EX.bgl “ - LSGG_FL.bgl - E:\Prepar3D v4\Scenery\World\scenery\UTX_LSGG_EUR.bgl Diese Dateien stammen von UTX; eine Umbenennung (→ *.old) führte aber leider zu keinem Erfolg. Ich bitte um Hilfe! Herzliche Grüße und vielen Dank im Voraus Axel
×
×
  • Create New...