Jump to content

Andy006

Members
  • Posts

    85
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Andy006

  1. Wen interessiert hier eine EDLP Umsetzung in GAP3 FSX?? Mich am wenigsten glaube ich, ich rde hier von FS9. Also was will ich mit einer GAP3 FSX EDLP Version die wohl eher nicht FS9 abwärtskompatibel ist??

    Aerosoft und vielleicht auch das GAP-Team sollten sich mal zusammensetzen und wirklich mal auf wirtschaftlicher (nicht auf Flusifortschritt bezogene) Angebots und Nachfrage Analyse erarbeiten und sich dann mal fragen ob das was sie nicht nur in dem Punkt GAP2/EDLP betreffend hier veranstallten der richtige Weg ist.

    Oder versucht euch mal an einer Kosten- und Leistungsrechnung (Habt sicher ein paar gelernt Kaufleute im Haus die erklären können was das ist).

    Ich weiss jetzt woran ich bin, ich habe zum Thema GAP und Aerosoft gesammt mein letztes Wort hier verloren.

    Und Tschüss

  2. Was ist denn da überhaupt Fakt?? Da steht einmal neue GAP3 mit EDLP dann heißt es wieder EDLP wird Aerosoft selber machen. Vorne hüh, hinten Hott, Weiss hier überhaupt noch eine was plan ist??

    Ausserdem Sascha müsstest du gesehen haben das ich in dem Thread mitgetextet habe, laso kenne ich ihn. Ich wollte eher höhren was denn da nun plan ist.

  3. @Burton, hast du schonmal drüber nachdedacht das manche Leute das VC nicht so gerne nutzen weil sie keine Lust haben immer die Kamera durch die Gegend zu schwenken um zum Beispiel im Overhead einen Schalter zu betätigen?? Es haben noch lange nicht alle TrackIR und dann ist es schwer mal eben schnell ins Overhead zu gehen.

  4. Habs jetzt nochmal ausprobiert, diesmal hat es einwandfrei geklappt. kann es vielleicht daran liegen das ich sofort am anfang als die Brück noch am Ranfahren war alle Sachen sofort requestet habe??

    Kleine Frage noch, ist es möglich bei der Aircraft Konfiguration anwählbar zu machen ob ein Gepäckband oder Lifter kommt?? Beim Wilco A320 bekomme ich nämlich bei korrekter Höheneinstellung die Lifter, ich möchte aber gerne die Gepäckbänder. Ok ich kann die Höhe runterdrehen aber dann stehen die Gepäckbänder zu tief was auch wieder blöd aussieht.

  5. Hallo Oliver,

    ich hatte vorhin in München das Problem das ich am Gate stand, alles schön in einer Reihe requestet habe das schön alles nacheinander abgespielt wird, allerdings kamen nur die Catering wagen und ansonsten tat sich nichts, kein Unboardingsound, nach meiner max Unboardzeit kam auch kein Fueltruck oder so, einfach nix.

    Dann als ich dann loswollte habe ich F6 gedrückt zum Vorbereiten des Pushbacks, Der Truck erschien auch aber die Brücke fuhr nicht weg usw. So stand ich da ne viertel Stunde. Dann bin ich einfach über Shift+P losgepushed.

  6. Ich habe schon lange nicht mehr in der Level-D gesessen, aber wenn ich mich recht entsinne kannst du das MCP samt NAV's auch aufrufen als Unterpanel.

  7. Hallo zusammen,

    mir ist mal folgendes aufgefallen. Nachdem ich AES bei meiner Wilco 737 (auf dem Foto) sowie auch alle anderen Flieger neu konfiguriert weil mir aufgefallen ist das zu viel Abstand zwischen Treppe und Flieger war. Nun habe ich es so eingestellt das die Treppe genau ran fährt (schwarze geht sogar etwas in den Flieger) aber die Catering stehen immer noch ein Stück vom Flieger ab

    AES.jpg

    Olli, vielleicht könntest du da ein wenig nachbessern??

  8. Wer lesen kann .....

    Also zum Thema, auf der Hauptseite gibt es links unten ein Feld, nennt sich selber: FAQs/Updates, da könnt ihr euch einloggen bzw Registrieren und dann könnt ihr jedes von euch gekaufte Add-On anhand der Seriennummer freischalten das ihr den Support nutzen könnt.

    Wenn ihr das gemacht habt, einfach nur nopch Spass haben :)

  9. Ein Miserables: MSI K8MM-V1 Mainboard, AMD Duron64 3000+, 1,5GB Noname DDR RAM, ATI Radeon 9600Pro 256MB, Flusiplatte 100GB Partition auf einer Maxtor 200GB 7200RpM.

    Komischerweise habe ich nie so Probleme mit Add-Ons. Wenn ich mal so nachlese was die Leute beim Wilco Bus oder der PSS 757 am Anfang für CTD's und so hatten, ich hatte keinen einzigen.

  10. Hallo zusammen,

    ich finde es immer wieder spannend von Problemen zu lesen die andere mit einem Produkt haben, ich jedoch nicht.

    Ich kann von meiner Seite aus nur sagen es funktioniert alles bestens, bisher kein Blackscreen oder CTD.

    Tolles Produkt!!!

  11. Hi Oliver,

    gibt es eine Möglichkeit die Geschwindigkeit vom FollowMe zu ändern?? Ich habe mir irgendwie über die Jahre angewöhnt schön locker mit 25 Knoten zu taxeln bloß jetzt überroll ich das FollowMe mit meiner Gewohnheitsspeed.

  12. Oliver muss jeden Tag dafür sorgen das die ganzen AES Vehicle auch einwandfrei funktionieren. ansonsten muss er so schnell wie möglich die neue Version bei Lufthansa einspielen damit alles wieder richtig funktioniert.

  13. Hallo Ingmar,

    es geht hier im Spanish Airports 2 sowie um New Spanish Airports. Da gibt es 2 Pakete.

    @Oliver Ich meine bei CFG1 auch die Lautstärke Regelung so wie du sie jetzt hast das die Aussensounds weiterhin Entfernungsgeregelt sind aber die Indoor Sounds halt fest die Lautstärke haben wie die wav halt gepegelt ist.

  14. Hallo,

    Das Problem mit den Sound liegt folgendermaßen:

    Erster Faktor: Lautstärke der WAV Datei.

    Zweiter Faktor: Lautstärke Einstellungen am PC

    Dritter Faktor: Entfernung Viewpoint (also Sichtpunkt im FS) zur Position des Fahrzeugs.

    Wenn man im Cockpit sitzt, ist der Truck ganz nahe (Entfernungsmäßig) und somit laut. Intelliscene reduziert allerdings den Sound bereits um 25db, wenn man im Cockpit view ist (2D oder VC). Geht man in den Aussenview, so ist die Entfernung größer, damit der Sound leiser.

    Ich kann eine Entfernung definieren, bis wohin der Sound hörbar ist (in Metern). Intelliscene reduziert die Lautstärke dann im jeweiligen Verhältnis der aktuellen Entfernung/max Entfernung, also 0% bei max Entfernung 100% bei 0 Metern.

    Die Entfernung muss ich etwas größer einstellen, damit die Leute den Sound im Aussenview auch hören, sonst beschweren Sie sich darüber.

    Ich kann also die Lautstärke nicht individuell Konfigurieren.

    Ich werde aber mal mit Maurizio sprechen, ob man da etwas ändern kann.

    mfg

    Oliver Pabst

    Um das Thema nochmal aufzugreifen, wäre es nicht möglich ein eigenes "Soundsystem" für im Cockpit einzubauen sprich das im Cockpit nicht die Aussensounds abgespielt werden sonder eine leisere Version die Autark ist??

    Also einmal ein sound den Inteliscene aussen abspielt und mit dem Entfernungssystem lauter und leiser machen kann sprich Originallautstärke und dann nochmal die gleiche Sounddatei nur extrem Runtergepegelt die extra nur für im cockpit ist. Ich würde jetzt glatt sagen für jedes eine eigene Sound.cfg was mir das erklären einfacher macht, es aber schwachsinn ist da sich das normal sicher alles in einer cfg machen lässt.

    CFG1: Alle Sounds die sich aussen abspielen mit entfernungsregelung usw.

    CFG2: Indoor Sounds die auf weitaus leisere Sounds zugreift.

    Scheisse erklärt, macht aber nichts, ist halt so, ich hoffe es ist trotzdem verständlich was ich meine.

  15. Vor einiger Zeit wurde hier gepostet das die nächsten Airports Dortmund und Leipzig sind und dann die FSX Updates gemacht werden. Also Leipzig kommt noch.

  16. Ich habe komischerweise auch keinen Sound mehr von AES. Irgendwie seit dem ich 1.6 installiert habe. Vorher hat alles noch funktioniert wenn ich mich recht entsinne.

    AC habe ich komplett deaktiviert aber keine Besserung.

  17. Mhmh, Airliner XP ist also

    und was wird im Gegensatz dazu der Airbus von PMDG? :roll:

    Also aus meiner Sicht wird der Airbus von PMDG erstmal uninteressant weil ich kein FSX nutze und auch erstmal lange zeit nicht nutzen werde.

    Ansonsten denke ich das auch der gute wird aber halt nicht für "meinen" Flusi

×
×
  • Create New...