Jump to content

copper

Members
  • Posts

    526
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by copper

  1. copper

    Sli Modus

    PhysX und SLI sind zwei Paar Schuhe. PhysX dient der Berechnung von Physikelemten in Spielen. Also beispielsweise beeindruckendere Explosionen durch hinzufügen zusätzlicher Partikel - derlei gibt es im FS nicht und bringt hier nichts. SLI - die Berechnung des Bildes durch zwei Grafikkarten wird soweit ich weiß vom FS gar nicht unterstützt. Bringt hier also auch nichts. Es sei denn, NVidia liefert ein Profil in den SLI-Einstellungen des Grafiktreibers mit, womit die Karten erkennen, dass sie den FS rendern und sich dann die Arbeit teilen, aber das musst du selbst nachschauen ob bei den SLI-Profilen ein entsprechendes hinterlegt ist.
  2. Es wird nur ein interessantes Produkt werden, wenn es von den Altlasten befreit wird und vernünftig auf Mehrkernprozessoren laufen wird. Dafür müssen aber große Teile des Programmcodes ausgetauscht werden. Wenn man schon so eine Ankündigung macht, dann kann ich nur hoffen dass entsprechend gehandelt wird. Es muss vernünftig laufen und darf Anbieter von Erweiterungspaken nicht behindern. Ansonsten ist das Produkt nicht weiter interessant. Mal schauen ob ich in zwei Jahren mehr Zeit finden werde und mich dieses Themas wieder annehmen kann und welchen der in der Entwicklung befindlichen Simulatoren ich dann in den Händen halten werde...
  3. Ein 64bit-System sollte dem 32bittigen Flusi wenig zu sgen haben. Standardmäßig bekommt ein 32bit-Prozess wie der FS maximal 2GB an Arbeitsspeicher zugeteilt, mit den genannten Einstellungen kann man das aber etwas ändern.
  4. Die unterschiedliche Bildwiederholrate der zwei verschiedenen Flugsimulatoren? Wie hast Du die Details im FSX denn eingestellt? Schon alleine die Baumdichte ist um ein vielfaches im FSX gewachsen, mehr Autogen bedeutet mehr Rechenarbeit und das wieder weniger BIlder pro Sekunde. Dann noch Kantenglättung aktivieren und die Grafikkarte müht sich noch mehr ab. Näheres kann man erst sagen wenn Du Dein System hier kurz erwähnen könntest.
  5. Eigentlich muss man im Installer keine Abfrage des Betriebssystems einbauen, warum es beim Paket der LTU gemacht wurde kann nur der Entwickler sagen. Aber zur Frage. Probiere die Installation mal im Kompatiblitätsmodus. Die Installation erfolgt dann ganz normal, allerdings hab ich ncoh nciht getestet ob danach alles funktioniert. Also Rechtsklick auf die Setupdatei und den Kompatibilitätsmodus auf XP mit SP2 stellen, alles bestätigen und die Setupdatei starten. Kannst ja danach mal berichten.
  6. Ich weiß was Flusi-Fix ist. Habe es zwar nie verwendet, weil es immer heißt, es wäre für Karten von NVidia gedacht, Die von Dir erläuterten tieferen Details waren mir so nicht bekannt, aber es stellt sich halt trotzdem die Frage, ob alle hier dieses Programm einsetzen. Auch funktioniert es nicht mit jedem Grafiktreiber zufriedenstellend, so dass es doch noch zur Kantenbildung kommt. Folgendes angenommen: Alle hier verwenden Flusi-Fix und haben nur den Treiber von der CD installiert und bekommen das Problem nicht in den Griff. Dann liefert NVidia nur jeden zweiten oder dritten Grafiktreiber mit einigermaßen funktionierenden Eigenschaften aus, sodass mit Flusi-Fix alles reibungslos läuft, man hat vielleicht auch wieder zu so einen gegriffen. Für mich sieht es jetzt so aus, als wenn es mit recht hoher Wahrscheinlichkeit an dieser Kombination liegen könnte. Aus diesem Grund habe ich es auch einmal in den Raum geworfen, damit man sich diesbezüglich einmal abstimmen kann. Es müssen ja nicht die GA2 Schuld daran haben, ebenso könnten es diese zwei Parameter sein. Ich habe mir es nochmal durchgelesenund glaube diesen Satz von Dir etwas mißinterpretiert zu haben: Standard FSX-Installation ohne DX10 und ohne jegliche Addons flimmert die Groundtextur auch unter Vista mit aktuellen Grafiktreibern. Mal ist MS-Default zu sehen, und dann wieder die Aerosoft-Erweiterung. Der erste Teil wäre mit Flusi-Fix womöglich behebbar - und darauf bezog ich mich hauptsächlich-, nur die zweite Tatsache ist etwas sehr seltsam. Nun gut. ^^ Nix für ungut. War nur so ein Gedanke. Viel Erfolg bei der Lösung.
  7. copper

    My Trafficx 5.2

    Da fühlt sich aber anscheinend wirklich jemand auf den Schlips getreten. Davon mal abgesehen sehe ich hier keine Äußerung von mir, wo ich jemandem auch nur ansatzweise so zu Nahe trete, wie sie mir hier gegenüber auftreten. Warum also ausgerechnet Sie sich hier so aufspielen müssen ist mir schleierhaft.Auf jedem Computermonitor werden die Zeilen anders dargestellt, je nachdem wieviel Platz nun zur Verfügung steht. Deshalb bringt es nicht wirklich etwas, hier Zeilenangaben zu notieren. Und wenn Sie keinen Sinn für ein wenig Humor haben, und genau danach sieht es aus wenn Sie keine Smilies deuten können, geschweige denn einen ironischen Kommentar, dann tut es mir sehr, aber auch wirklich sehr sehr Leid für Sie und Ihr armes Leben. Das die Schweizer kein 'ß' kennen, nun ja, soll es ihnen gegönnt sein. (Klingt trotzdem schrecklich wenn man sich es mal vor Augen führt - aber ist ja auch egal. Man lernt nunmal nie aus.) PS: Falls es Ihnen nicht aufgefallen sein sollte: Servus bedeutet im lateinischen soviel wie Sklave oder Diener. Auch wenn es in weiten Teilen Mitteleuropas ein Grußwort geworden ist, finde ich es trotzdem seltsam so etwas in einem öffentlichen Forum oder in einem Brief zu schreiben - obwohl es sicherlich schön ist, wenn sie sich in den Dienst zu jemandem stellen wollen. Und nun das Letzte zu diesem Thema: Einen schönen Abend allen interessierten Lesern.
  8. Setzt Ihr alle Grafikkarten von NVidia ein? Verwendet Ihr alle Flusi-Fix? Wenn nicht, dann sei euch dieses Programm ans Herz gelegt. Im Forum vom flightxpress findet Ihr auch ein ausführliches Thema dazu, mit Hinweisen zu den Einstellungen und so weiter. Das Flimmern kommt durch die Treiber die mit der Kantenglättung des FS oder dem FS an sich nicht klar kommen.
  9. copper

    My Trafficx 5.2

    Manche verstehen den Sinn von netten Gesichtern scheinbar nicht, darum fühlen sich hier scheinbar gleich vier Leute dazu genötigt, ihren Senf auch noch dazu geben zu müssen. Das eigentliche Thema wird mal wieder gekonnt ignoriert. ^^ Ich für meinen Teil fühle mich jedenfalls nicht angegriffen. Außerdem denke ich, dass man auch nicht alle Grüßen muss. Denn wenn man schon etwas schreibt ist es im Allgemeinen freundlich gemeint, aber ich hätte ihn ja auch eiskalt an die Suchfunktion verweisen können - mit freundlichen Grüßen. Aber ob das freundlich ist?????? @anniabel Du meinst also das sieht übersichtlich und leserlich aus???????? Wenigstens die Punkte habe ich mal so gelassen wie sie sein sollten. @iceflyer Auch richtig Grüßen will gelernt sein. Darum gehen ganz besondere an Dich - nämlich Grüße. Und wieso "Post's"? Wofür steht das 's'? Dass Remark alle als Sklaven haben möchte (bezeichnet), darüber beschwert sich auch keiner. *entschuldigt bitte, aber das konnt ich mir jetzt nicht verkneifen* In diesem Sinne wünsche ich allen erfolgreiche Landungen und einen schönen Abend
  10. copper

    My Trafficx 5.2

    Zuerst mal: Weniger Satzseichen machen eine Aussage oder Frage nicht weniger wichtig. Und Anfragen mit Ausrufezeichen zu belegen ist, nun ja, wie soll ich es ausdrücken, ein ziemlich seltsames Verhalten.. (Liegt vielleicht auch an den Schweizern - ich weiß es jedenfalls nicht ) Die Version die Aerosoft vertreibt ist nicht exakt die selbe, die man zum Beispiel bei simmarket erhält. Da es einiger Anpassungen bedarf, braucht es immer seine Zeit bis es auch hier ein Update gibt. Aber das wird sicherlich auf der Website bekannt gegeben.
  11. @remark Also ich habe keinen Einblick in die Speicherverwaltung oder in den Umgang der Betriebssysteme mit verschiedenen parallel ausführbaren Programmpfaden. Von daher ist es mühselig darüber zu schreiben und wenig sinnvoll darüber zu spekulieren. XP schiebt Programme auch mal überflüssigerweise vom einen auf den anderen Kern. Vista ist da ganz anders und 'intelligenter'. Komplettzitate sind übrigens überflüssig, es sei denn du brauchst jetzt für alles eine Erklärung. Nur das erschließt sich leider nicht. @darem Wie, zufrieden? Das sagt irgendwie nichts aus, da fehlt jeglicher Bezug. 'Vista ist toll' sagen viele, aber ebenso viele sagen das Gegenteil - nur was sie toll oder auch nicht finden, das sagt keine der Gruppen.
  12. @remark Wenn XP den Flusi zum Beispiel öfters die Kerne wechseln lässt, dann kann er seine Geschwindigkeit nicht bis zum Schluss ausspielen, weil die Prozesse zwischenzeitlich immer erst umschalten müssen und damit kurz 'pausieren'. Es gibt im Internet auch kostenfrei Übersetzungsmöglichkeiten mit denen sich der ein oder andere Begriff auch im übertragenen Sinne nachschauen lässt. ^^ Leider sind es alles recht komplizierte Angelegenheiten, wo man nicht so ohne weiteres ins Detail gehen kann. Aber die Masse der Anwender sollte schon einen gewissen Überblick darüber geben können.
  13. Fotos werden bei solcchn Problemen auch immer gerne gesehen, um sich ein besseres Bild von der Situation zu machen. Befinden sich beide Einträge über den Einträgen der Standardscenery? (wenn ich mich nciht irre, dann waren es zwei Einträge zur Scenry) Die terrain.cfg von der CD beinhaltet doch nicht Erweiterungen die man für den FS installiert. Wäre also wenig nützlich.
  14. Ich weiß nicht ob es für die Austrian Airports, nach einer Freischaltung, auch hier Aktualisierungen gibt.
  15. Wegen fünf Prozent Geschwindigkeitsverlust und damit einhergehen 2 Bildern weniger bei der Darstellung (im Durchschnitt). "FSX might be 5% faster [unter XP als unter Vista]" was bei einer Bildwiederholrate von 20 fps halt in gewissen Situationen die Grenze zum spielbaren beeinflussen kann. Lese Dir einfach mal durch was er geschrieben hat und mache Dir selber ein Bild.
  16. Sonstige Austauschtexturen und alle Patches für die Scenerien installiert? Ich kann mich erinnern das bei der Intallation auch die anderen Scenerien abgefragt werden - vielleicht dort eine falsche Einstellung getroffen und jetzt gibt es wegen irgendwelchen Texturen Probleme. Ansonsten vielleicht Wien deinstallieren und nochmal neu draufmachen.
  17. Hast Du den Patch auf Version 9.1 für den FS installiert?
  18. Ganz so einfach lässt sich ein Vergleich zwischen beiden Betriebssystemen nicht herstellen, da deren Speicherverwaltung doch Recht unterschiedlich ist. Vista lagert viel mehr in den Arbeitsspeicher aus als XP, gibt benötigten Speicher aber auch schnell wieder frei wenn er benötigt wird. Dann ist der Speicherverbrauch bei einem 64bit-OS naturgemäß auch etwas höher - manche reden von etwa 20%. Schon allein dadurch kann man keinen Vergleich ziehen. Dann noch interessannter von Mathijs: I downgraded a Vista system to XP for several reasons. Same hardware, nothing changed. But after a few days I am so ######ed off about the multitasking of XP that I will reformat next week and go back to Vista. The whole system, the same applications simply are far less responsive when the CPU is pushed. In XP things start to become sluggish when one cpu core gets busy, in Vista I don't even notice it. Simple tasks like background backup I did not even notice in Vista now cause me to get coffee. FSX might be 5% faster, but that does not mean a thing when the OS irritates me. Was soviel bedeutet wie, Vista kann besser mit Mehrkern-CPUs umgehen und die einzelnen Programmteile besser auf die einzelnen Kerne verwalten wodurch man mit mehreren Programmen und laufenden Hintergrundprozessen besser unter Vista arbeiten kann als unter XP. Der FSX ist ja ein wenig Mehrkernoptimiert, sollte also besser unter Vista skalieren, weil das Betriebssystem intelligenter mit den Programmpfaden umgehen kann. Das wäre dann ein Argument für Vista und von wem das kommt, naja, soll sich jeder selbst ein Urteil bilden. Aber einige zitieren ihn erstmal schön in eine Richtung.... Jede Medaille hat zwei Seiten - oder?
  19. Liste mal bitte Prozessor, Grafikkarte, die Menge an Arbeitsspeicher und die Festplatte(n) Deines Rechners auf, gegebenenfalls auch, ob Du den FS auf einer eigenen Partition installiert hast. Ich vermute mal, das der Prozessor nciht schnell genug die Daten verarbeiten kann, oder das sie nicht schnell genug zum Prozessor kommen. Eventuell hilft es auch, wenn Du die Partition mit dem Flusi defragmentierst.
  20. Bei neuester Hardware gibt es eigentlich keine Probleme mehr mit einem 64bittigen Windows. Auch würde es sich erst lohnen, wenn Du wenigstens 4GB RAM verwenden möchtest. Wegen etwas anderem würde ich nicht auf Vista 64 umsteigen. Eine einfache Aktualisierung vom 32bit-Kernel auf den 64bit-Kernel ohne Neuinstallation ist nicht möglich. Weil halt der ganze Windowskern ausgetauscht werden müsste und das ist halt nicht möglich.
  21. copper

    Ga2 Dortmund

    Also doch Austauschtexturen installiert gehabt... Es hat schon seinen Grund wenn ich etwas in der Art frage, denn andere hatten ähnliche Probleme gehabt.. Naja, schön das es jedenfalls wieder geht.
  22. Ehrlich gesagt, keine Ahnung. Ich kann mich nur auf die Leute beziehen die in den anderen Foren geschrieben haben, bei einigen waren die Karten kaputt. Kann mir vorstellen das wenn der Treiber etwas von der Karte fordert und die Karte dann sonstwas rechnet was sie nicht soll oder dergleichen, dann liegt halt ein Kartendefekt vor. Vielleicht wartet der Treiber auch auf irgendeine Rückmeldung die er nicht bekommt. Kann das leider schlecht beurteilen.
  23. Der Satz deutet darauf hin das Du den Rechner schon offen hast, oder? Mich würde es aber wundern, da ja der Treiber scheinbar zicken macht. Wenn die Karte neu ist, dann könnte man diese aber auch zurückbringen, mit dem Hinweis, was man alles gemacht hat und das andere Nutzer die gleichen Erfahrungen gemacht haben - siehe die anderen Adressen, dort wird das öfters mal erwähnt. Natürlich nur wenn die Karte innerhalb der letzten zwei Wochen gekauft wurde.
×
×
  • Create New...