Jump to content

Swissport

Members
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Swissport

  • Rank
    Flight Student - Groundwork
  1. tja, leider kann ich das Demo nid geniessen, da irgendwie meine GraKa schlapp macht. Zwar ist es ne ATI 128 MB Radeon, aber irgendwie entweder stimmt da was nid mit DirectX, oder die GraKa ist wirklich nicht mehr die beste
  2. nee...gar nicht. Da FSX ist nur für Win XP und Vista gemacht. So sieht es auch die Programmierung. Und ich glaube kaum, das irgendwo wer was weiss. Emulieren kann man von Win2k auf XP eh nid. Von dem her, entweder XP installieren, oder nen neuen PC kaufen. Oder abwarten, bis PC`s mit Vista vorinstalliert zum kaufen gibt. Ich denke, da kann dir nun wirklich keiner nen Rat geben. Scusa
  3. Enzo, sicher, aber es gibt leute, die verlassen sich manchmal halt nur auf einem Forum, als noch bei hundert anderen. Und vielleicht, haben viele dieses Forum in ihren Favoriten gespeichert, so dass sie gar nicht mehr auf die Hauptseite von Aerosoft gehen müssen. Ausser, sie schauen nach neuen Produkten um. Aber wie gesagt, es gibt sicher einige, die Wissen das gar nicht einmal, und wenn ich schon die Anzahl der Besucher anschaue, gibt mir das sicher ein wenig die Gewissheit, das mind. die hälfte von dem keine Ahnung hatten.
  4. dann ist ja gut, wenn du das so genau weisst @ danydj718 aber wohl selber würdest nix sagen.....kleiner Heimlifeiss
  5. !!!!!!!FSX Demo ist jetzt da zum runterladen !!!!!!! http://www.microsoft.com/games/flightsimulatorx/
  6. Ich würde mal sagen, da jetzt Pentium mit Dual Core mit Intel inside kommt, würde man doch wohl eher für den FSX solch ein System kaufen. Aber bevor man einen neuen Computer kauft, da auch die technik bei Computer immer rasend schnell veralten, würde ich erst mal den FSX in den Händen halten können, und da hast du nicht nur Zeit für den PC zu sparen, sondern für den neuen Flusi dazu.
  7. Ach ja, und der APU (Air Power Unit) Oder wie ihr das auch nennen wollt. Fehlt mir einfach zu sehr. Auch wenn man in der CGF-Datei bei Battery ne 1 oder ne 0 hinsetzen kann, um das gewünschte zu erhalten, ob die Battery nach 30 min aussetzt, oder bei Modifikation eben nicht. Ist mir einfach zu billig. Ich hätte da schon gerne wo man Battery einschaltet, Systeme hochfährt, Treibstoffzufuhr zu APU öffnet, wie auch der Lufteinlass und durch das man dann den APU starten kann. Zwar sollte all das nicht animiert sein, aber mind. den Ton könnten sie noch einbauen. :roll: Aber was sagt ihr eigentlich zu meinen anderen Fragen?
  8. Wo denn? :D Sehe nix als leere, was ich denke, auch bezweckt wurde :roll: Und wegen den Wolken. Klar braucht da ein bischen mehr Programmiereinheiten. Und alleine die Kosten, Zeit und Tests...eifach alles drum rum. Es sieht doch auch doof aus, wenn du so fliegst, es kommt ein paar Quellwolken entgegen, du durchfliegst sie, kaum bist mit der Nase rein, wirds schon wieder freie Sicht dargestellt. (Wolke in Papierformat) Wengistens eine bessere Lösung wäre da schon ein wenig angebracht. Findet ihr nicht?
  9. Ob das zeitgleich eingeführt wird, bzw. überall zur gleichen Zeit den FS gekauft werden kann, da bin ich mir gar nicht so sicher. Denn erst muss ja der FSX auch noch auf Deutsch übersetzt werden. Da haben wir schon beim FS04 gesehen. Während die Amis schon rumgurken konnten, mussten wir noch auf die Deutsche Version warten. Und deine Aussage, das ist sicher auch nur gemunkelt. Erst wenn ich das schriftlich von Microsoft habe, dann glaub ich das auch. Aber so, von irgendwelchen Zeitschriften oder sonstige Printmedien, glaube ich kein Wort. Jedenfalls betreffend des FSX. Und Leipzig ist nicht gleich nebenan. Jedenfalls für mich Schweizer nicht. Um dann noch überhaupt frei zu haben im August, was ja schon ist, geht nimmer. Da ich den Arbeitsplan für diesen Monat habe. Ach ja, noch was von wegen Präsentation. Haben wir da nicht mal was von Spracherkennungssoftware von Vista gesehen... Das Vista jedenerdenkliches Wort genommen hat, bzw. geschrieben, aber nur das nicht, was der Moderator eigentlich wollte (oder Präsentator). Und meiner Meinung, ist immer ein grossen Unterschied, ob du ein Produkt vorgeführt bekommst, oder selbst in der Hand hast und damit was anfangen kannst. Ist ja gut und recht, sollte das an der Spielmesse in Leipzig gezeigt werden. Bring mir aber nix. Ich will das Teil in meinen Händen halten. Und da müssen wir uns noch ein wenig gedulden. Betatester, ich denke, die einzigen Betatestern wo den FSX ausgiebig spielen dürfen, sind einige von Boeing-Werke, einige von Microsoft, wo genau so auf den FS stehen, wie wir. Und sicher einige sonstige Piloten von irgendwelchen Fluggesellschaften, wo nen guten Draht zu Microsoft haben, oder von ihnen mal angefragt wurden, ob sie das mal ausprobieren möchten. Das gerade ein Deutschstämmiger eine Beta-Version haben soll, glaube ich genau so fest, wie an dem Storch wo Baby`s bringt. Nur mal so meine Meinung bekundet. :wink: Hmm..vielleicht war ich zu einigen Hart oder ironisch, sollte nid so sein. Und zudem sind meine Fragen entsprechend immer noch nicht beantwortet über den FSX Aber schön zu wissen, wie man so abschweifen kann 8)
  10. Danke Marco EDDF für den Link Hab das auch schon gelesen, bevor ich mich hier angemeldet habe aber was gescheits ist auch hier nichts. Ausser das gemunkelt wird, das einer ne BETA-Version haben sollte. Aber ich denke, es gibt da keine BETA-Version. Geschweige überhaupt für die Öffentlichkeit oder solche User, wie wir sind.
  11. Danke für deine Links. :wink: Aber die Fragen hier bezieht sich auf den neuen FSX. Mit dem FS04 kann ich noch leben, das die Wolken so sind. Aber vielleicht weiss ja einer genauere Details von FSX, wo er dies beantworten könnte, gar vielleicht schon in Besitz dessen ist. Die Amis kriegen ja den FSX als erstes..wo wir noch warten müssen. :cry:
  12. Auf den bevorstehend Release des FSX. Haben die Flugzeuge endlich ein APU? Sind die Wolken nun endlich 3D? (Form und nicht nur ein Brett das dem Flugzeug nachdreht) Und wie ist es mit einem programmierten Defekt? Gibt es die Möglichkeit "Mayday-Mayday-Mayday" zu senden und wird man automatisch durch die Flugkontrolle auf den nächsten Flughafen gelotst? Und wird der Nebel wieder richtig dargestellt? (Aussenansicht, das Flugzeug ist klar im Nebel zu erkennen, wo im FS 2000 und FS 2002 das Flugzeug je nach dichte des Nebel kaum zum erkennen war) Was mich aber auch interessiert, was sind die Neuerungen am FSX? Ausser der Grafik, den Maps und der Szenerie, neben das man verschiedene Typen von Aircraft hat und auch Vögel fliegen sieht. Gibt es eigentlich auch Crash wenn man durch die Vögel fliegt, bzw. Triebwerksversagen oder sonstiges? Kommt die Traffic jetzt gestaffelt rein, oder wieder auch so willkürlich wie im FS2004? Sind jetzt mehrere Pisten offen, bzw. gibt es wieder Staus am Pistenanfang für den Take Off? Es gibt noch so viele Fragen, die wir wohl erst dann wissen, wenn wir den FSX in den Händen halten und am heimischen PC ausführlich getestet haben.
×
×
  • Create New...