Jump to content

mave128

Members
  • Posts

    118
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by mave128

  1. und bei mir und ich denke bei den anderen sieht es so aus !!!!!

    post-8371-1276848066,43_thumb.jpg

    und das bekommt man als download!!

    post-8371-1276848115,61_thumb.jpg

    also machen wir alle etwas falsch ???

    grüße Patrick

    hey,

    kann ich bestätigen. der download steht immernoch auf version 3.00.

    hatte ich eben mal installiert und tatsächlich, es ist die alte version.

    wär klasse, wenn der download auch für eddv bald richtig funktionieren könnte.

    habt besten dank!

    gruß aus edfz,

    sören

  2. hey,

    most important thing is time.

    without engine it is just a matter of time when you hit the ground.

    so i would choose best glide-speed (c-172 i think 68 kt) trim the airplane and let it decend.

    meanwhile one is able to choose a landingspot.

    best wishes,

    sören

  3. Hi,

    du scheinst die Info zum Release nicht ganz durchgelsen zu haben. Der AS A320 ist jetzt schon besser als der Wilco oder eine andere Firma, die den Airbus für den FS herstellt, zumindest vom Aussehen. FBW ist auch schon besser als Wilco.

    Die Systemtiefe ist nicht die beste, bis jetzt.

    Jedoch werde ich mir die Advancend-Version kaufen, da die Systemtiefe wirklich ausgzeichnet sein soll. Und die Extras, wie A321 und Co. schon dabei sind.

    hi,

    das kann ich nur unterstreichen.

    den as bus so schlecht zu machen ist völliger quatsch.

    wenn man das as forum verfolgt, überwiegt mitlerweile das

    lob für die basic version. ich möcht nicht wissen, wie

    die statements dann erst für die advanced version ausfallen müssen!!

    bis dann.

    sören

  4. Hallo,

    Ich habe ein kleines prblem mit dem gepäck fahrzeug an der 747-400 von PMDG.

    Bei mir fährt immer nur das kleine kepäckband ran aber was ja in real nicht so ist.

    Kann man das iredwie ändern ???

    hallo,

    dieser fall ist schon mehrfach erklärt worden.

    bitte suche im aes-forum nach entsprechenden einträgen.

    gruß,

    sören

  5. Danke

    hey,

    was für ein wetterradar benutzt du denn?

    wollte demnächst auch mal mit wx fliegen.

    kann man das irgendwie in die airliners-mfd´s (pmdg, level-d) implementieren,

    oder befindet sich dieses fenster in irgendeiner ecke des bildschirms?

    welcher wx-radar ist der beste (genaueste)? habe auch active sky installiert-

    gibt es da ne korrespondenz?

    ok, besten dank.

    mfg,

    sören

  6. hey,

    sounds like aerosoft wants to participate on the airbus hype,

    as soon as airsimmer is going to release their bus.

    nice strategy guys, really!! :)

    best wishes,

    sören

  7. hey,

    meiner meinung nach ist die eigeschlagene richtung optimal für alle, die klasse statt masse wollen.

    ich zähle mich auch dazu und gebe ehrlich zu, lieber noch ein bisschen länger warten zu wollen,

    um den entwicklern noch mehr zeit für verbesserungen o.ä. zu geben.

    mir klingen hier die vielen "wir kunden sind doch keine beta-tester"-topics noch in den ohren.

    anderen softwareentwicklern merkt man merklich an, dass sie unter zeitdruck produzieren.

    deren letzt erschienene airports mussten eigentlich immer durch scenery- oder afcadupdates

    fortentwickelt werden, obwohl sie bereits released waren. ich finde eine solche handhabe schade.

    wie gesagt, ich warte lieber noch einen monat länger, werde durch tolle preview-shots oder videos

    auf dem laufenden gehalten (daran könnte aerosoft noch ein wenig mehr arbeiten) und bekomme dann

    ein produkt, das man als bugfrei bezeichnen kann. für den flugzeugmarkt macht es pmdg vor,

    andere (auch auf anderen gebieten) sollten folgen!

    grüße aus steinhude,

    sören

  8. hey,

    that´s really shocking. :mad:

    hopefully the "flightSim"- guys put up an extra firewall to secure their data.

    best wished to the avsim people!!

    sören

  9. hey,

    das geht nur über ein afcad-file, welches du bei avsim o.ä. runterladen kannst.

    das funktioniert im fs9 für eddf sehr gut. hab auch von anderen anbietern einige airports im fsx laufen.

    dort funktioniert dieses prinzip über das afcad-file sehr gut.

    gruß,

    sören

  10. So ist es leider. Siehe Handbuch.

    Beide Datenbanken (also German Landmarks und Scenery Germany=VFR Germany) wurden ursprünglich zu FS2004-Zeiten parallel nebeneinander als Konkurrenzprodukte entwickelt, woraus sich leider der aktuelle Zustand ergibt.

    Grüsse

    Sascha

    ok, dann ist es halt so.

    schade, aber vielleicht könnte man ja für die vfr reihe die markantesten landmark objecte übernehmen?

    gruß und besten dank,

    sören

  11. eine frage habe ich noch dazu.

    ist es richtig, dass ich entweder nur die vfr2 objecte oder die landmark objekte nutzen kann?

    oder ist es möglich, dass beide quasi nebeneinander laufen?

    wenn ich nämlich bei der installation der vfr2 auch die vfr2-objecte anklicke und nicht die landmark objecte (klingt ein bisschen verworren)

    verschwinden im gesamten vfr2 gebiet - so vermute ich mal - alle landmark objekte.

    festzustellen ist das z.b. beim kalibergwerk in luthe nähe hannover am steinhuder meer. die vfr2 scenery bietet, glaub ich, keine

    umsetzung des bergwerkes, landmarks jedoch schon. es ist dann bei anwahl der vfr2 objekte nicht zu sehen.

    schade, wenn man sich für nur ein produkt entscheiden muss, wobei doch beide toll zusammen passen könnten.

    gruß aus der nähe von etnw,

    sören

  12. Hallo Sören,

    vermutlich hast du die German Landmarks erst im Nachhinein installiert. Installiere die VFR Germany 2 einfach noch mal neu drüber und das Tool stollte die German Landmarks erkennen.

    Grüsse

    Sascha

    hallo sascha,

    genau, ich habe erst die vfr 2 installiert und danach die landmarks.

    ich versuch deinen tipp mal.

    danke schon mal im voraus.

    sören

  13. hallo,

    ich habe german landmarls sowie vfr germany 2 für den fsx geladen.

    jedoch habe ich im raum hannover doppelte fernsehtürme sowie doppelte bahnhöfe u.a.m.

    wie bekomme ich diese doppelten gebäude deaktiviert?

    komisch ist, dass mir das object config tool von vfr germany 2 die german landmarks gar nicht anzeigt.

    es kommt sofort ein fenster, in dem steht, dass die vfr2 objecte aktiv sind und dieses tool geschlossen werden kann.

    bei vfr germany 1 und 3 jedoch habe ich die auswahl zw. landmark- und vfr objecten.

    danke und bester gruß,

    sören

  14. Ja danke für Deinen Rat, will ich mal versuchen, aber es gibt aber auch keine Autostrukturen, ich sehe eben nur das Satellitenbild.

    mfg

    Famulus

    hallo,

    vielleicht hilft dann nur mal eine saubere de- und anschließend eine reinstallation.

    danach sollten die probleme eigentlch weg sein.

    alle regler ganz rechts zu haben. ist glaub ich das unklügste, was man machen kann.

    ich würde mich, wie mein vorredner schon sagte, ans handbuch halten. die wissen, was das programm benötigt.

    gruß,

    sören

  15. Bei mir ist das Problem auch noch da. Wäre doch vielleicht ganz gut, wenn ihr euch das noch mal angucken könntet oder uns helfen könntet. Ich nutze die FSX Version.

    dreamflyer

    hey,

    aus einem anderen forum kam der tipp, bei verdacht auf evtl. doppelte .bgl-datein (doppelten afcads) einfach mal dieses programm

    auszuführen. das programm beschränkt sich laut produkt info jedoch nur auf fsx-airports, resp. fsx-bgl-files.

    ich habs nicht getestet, jedoch kam der tipp vom dortigen forum-admin.

    probiert es mal aus, vielleicht hilft das ja.

    gruß,

    sören

  16. Hallo Walter,

    u.U. ist das der "Fehler", denn ich habe auch ausprobiert, nach Eingabe im FMC von einem Gate die Startbahn zu erreichen.

    Nach dem Rollen zur Startbahn und eindrehen in Startrichtung stand ich nämlich genau gerade! inclusive der Anzeige im ND!

    Weiteres folgt ...

    M.f.G.

    Horst

    hallo horst,

    bevor ich die pmdg 747 "anschmiss" :) , habe ich mir unter folgendem link die tolle anleitung von jens-albert schenk runtergeladen.

    ich glaube, dass du nach dem studium dieser lektüre, weniger bis keine fragen mehr zur 747 von pmdg haben wirst. wenn doch, gibts hier - wie immer eigentlich - das entsprechende fachpersonal!

    mfg,

    sören

  17. Hi,

    ja danke erstmal. Nur ich habe noch ne Frage und zwar: Wie sieht es den bei euch in diesem Ordnet aus? Habt ihr da nur z.B. EDDF oder auch EDFO und anderen Müll?

    Wäre ganz gut zu wissen.

    Gruß,

    dreamflyer

    hi,

    ich würde das nicht unbedingt als müll bezeichnen, aber der ordner ist voll.

    gruß

  18. Hi,

    sorry aber ich kann mit Deinem "AFD"-Ordner nix anfangen ... wovon sprichst Du?

    Die AFCAD-Dateien sollten sich eigentlich in den "Scenery"-Ordnern der jeweiligen Addons befinden und heißen dann zB "AF2_EDDF.bgl" oder so ähnlich - es sei denn, daß Du einen extra Ordner generiert hast, in dem Du alle AFCADs Deiner Szenerien zusammenkopierst (der Übersicht halber).

    Der Installer der Addons (GAP2, EDDF) sollte diese AFCADs eigentlich an seine richtige Position kopieren und somit solltest Du keine Probleme damit haben ...

    In der Tat klingt es sehr nach einem fehlenden/fehlerhaften/doppelten AFCAD - schau doch mal zB in den Scenery-Ordner von EDDF ob Du da eine wie o.g. AF2-Datei findest ... wenn dem so ist, durchsuch mal Deinen Flusi-Ordner inkl. aller Unterordner, ob Du evtl ein zweites AFCAD-File für Frankfurt hast, was sich dann natürlich mit dem Aerosoft'schen "beißt"

    So, jetzt hast Du schon zumindest mal nen Ansatz! ;)

    hi,

    beim fsx gibts den afd-ordner. dort befinden sich die afcads für die aerosoft-produkte.

    ich würde einfach mal versuchen, die afcads nach und nach auszuschalten, um zu sehen, ob du vielleicht doch doppelte files irgendwo hast.

    ausserdem kann ich dir nur afx von flight1 empfehlen, um deine afcads zu suchen. der macht das nämlich austomatisch - siehe lee swordys afcad-tool - selbe prinzip.

    leider ist das programm kein freeware-tool mehr :( . vielleicht findest du ja auch noch andere freeware tools, um deinen afcad-problemen auf die spur zu kommen.

    ok, das wäre meine herangehensweise.

    bis dann,

    gruß,

    sören

  19. Hallo,

    Beim VFR-G Nord ist mir schon die blasse Farbgebung aufgefallen,

    bei Deinen Fotos Matthias sieht man es sehr deutlich.

    Auch wenn die German VFR-Scenery eine 100%tige Wiedergabe im Inhalt besitzt, ist der gesamte Eindruck durch die Fehlfarben unnärturlich.

    Es wird keine reale Stimmung erzeugt, im Gegensatz zur Austria Pro X.

    Ich kann überhaupt nicht verstehen, das jedes Programmierteam in ihre eigenen Welt lebt.

    Man kann als Kunde doch mindestens erwarten, das es eine gemeinsame Basis in der Farbgebung gibt.

    Dies sollten, wenn man sich schon nicht untereinander verständigen will, zumindest die Farben der Natürlichkeit sein

    und wenn man dieses nicht vereinbaren kann, dann die Vorgaben der Originalsoftware (FSX).

    Und wenn solche Scenerien für beide Flusi-Systeme (FS9/X) zusammen entwickelt werden, dann sollte man sich nicht damit zufrieden geben,

    das beide Flusis verschieden Farbgrundwerte haben. Wo für FSX draufsteht, muß auch für FSX drinsein.

    Wenn ich mir Tapeten kaufe achte ich ja sogar auf die Fertigungsnummer, überall ist dies so!

    So eine Geschäftspraxis kann man nicht mit Sehfehlern, oder Desinteresse abtun, nach dem Motto,

    friß oder stirb.

    Toll, daß es dieses Forum gibt, ich werde mir jetzt die Austria pro X kaufen.

    Gruß an alle, Hajo

    hallo hajo,

    ich stimme dir zu, wenn du sagst, dass es unverständlich ist, dass alle bisherigen teile der vfr-g-serie unterschiedliche farbgebungen haben.

    gerade im nord-bereich empfinde ich dies auch als sehr unnatürlich - zumal ja schon einiges an fotorealer scenery am markt ist,

    die mit hervorragender farbgebung glänzen - siehe megascenery!

    ich wünsche aerosoft nur, dass sie aus den erfahrungen der vfr-g-serie lernen können und zukünftig noch intensiverer austausch zwischen den

    entwicklerteams herrscht.

    trotz der kritik, ist die idee der vfr-g toll. noch nie wurde deutschland so real im flusi widergegeben wie jetzt. wenn jetzt noch die qualität der

    luftbilder (bearbeitung der farbgebung) sowie die übergänge zu anderen sceneries passen, steht dem erfolg dieser reihe nichts im wege.

    bis dann,

    gruß,

    sören

  20. Ein kurzer logischer Gedankengang würde sagen sie heißen nun AFX....

    Und befinden sich da wo sie sich zuvor auch befunden haben.

    hallo,

    dass mit der logik ist manchmal so eine sache. ;)

    arlanda x hat ne afx im scenery ordner, german aiprorts 2, nicht!

    und im scenery ordner von maf z.b. gibt es auch keine afx...

    trotzdem danke für den hinweis.

    gruß,

    sören

    EDIT: hab mir eben grad AFX gekauft. über dieses (recht teure - lee swordy, wo bist du?) tool hab ich rausgefunden, dass die afcad für eddv-x z.b. im ordner aerosoft -- afd liegt und AF2_eddv.BGL (klingt einleuchtend) heisst. das muss man auch erstmal rausfinden!!

  21. Eine FSX-airportstruktur enthält wesentlich mehr Daten als eine FS9-Struktur, die zumeist auch benötigt werden. Ansonsten unterscheidet sie sich nur im Header. Dieses Tool wird wohl den Header verändern... FSX -Design ist Neudesign.

    ok, danke schon mal für die antwort.

    aber wie finde ich die fsx afcad-files?

    gruß

  22. hallo zusammen,

    mir hat in den obigen ausführungen ein bisschen der bezug zu den "guten, stabil laufenden XP-systemen (32-Bit)" gefehlt.

    da ich seit neuestem ebenfalls OOMs habe, ausschließlich in new york mit fsdt´s kjfk und manhattan x sowie 80% woai-traffic, suchte ich nach einer lösung.

    für die xp-nutzer unter uns, gilt das gleiche, wie oben beschrieben.

    nur, dass wir laut c´t keinen command in die eingabeaufforderung schreiben,

    sondern die boot.ini verändern müssen. dazu rechte maustaste auf arbeitsplatz -- erweitert -- starten und wiederherstellen -- bearbeiten.

    in dem folgenden editor hinter die zeile: "multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect"

    (kann auch abweichend aussehen) ein " /3GB" setzen.

    das wars. speichern und neustarten.

    gruß,

    sören

    EDIT: vergesst dieses tipp. bei mir lief anschließend gar nichts mehr in new york. nur noch flimmern und wilde scenery fragmente.

  23. hallo zusammen,

    ich habe im netz ein tool gefunden, mit dem man fs9 afcads in fsx afcads umwandeln kann.

    meine frage lautet, ob die german airports - reihen 2 und 3 oder auch maf im fs9 wie auch im fsx

    die gleichen positionen oder merkmale aufweisen, so dass ich meine veränderten afcads übernehmen kann?

    ach ja, wo befinden sich die afcad-files unter fsx eigentlich (damit ich diese ausschalten kann)? mit "af2" fangen sie nicht an oder, die hab ich

    im scenery ordner bei z.b. german airports 2 nicht gefunden.

    vielen dank und beste grüße,

    sören

  24. Hello Folks,

    Looking at the pushback truck in front of it I would say that its there by design and not as a static.

    hey together,

    i was a little surprised too, when i recognizerd the two static aircrafts, although i turned them off.

    ok, although it belongs to the design (eddh_2009_lh-maintanance_LIB.bgl - i suppose) is there a chance to get rid of them?

    i must confess, if these plans would have woai quality i wouldn´t have said any word!

    ok, thanks and have a nice day.

    sören

×
×
  • Create New...