Jump to content

Delta777

members
  • Content Count

    1477
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

Everything posted by Delta777

  1. ICAO: EGHINAME: Southampton v1.2TYPE: PaywareFS: FS9 DESIGNER: Soarfly Concepts https://www.soarflyconcepts.com/product-page/flagship-southampton-fs9
  2. ICAO: YPPHNAME: Perth Intl.TYPE: PaywareFS: FS9, FSX, P3D DESIGNER: MFSG https://secure.simmarket.com/mfsg-perth-intl-airport-ypph-2019-fsx-p3dv4-fs2004-(de_12494).phtml
  3. Danke Oliver, das ist ja zumindest ein kleiner Lichtblick. Wie du bereits gesagt hast wandern viele User zu P3D und XP über und das machen ja inzwischen auch die meisten Entwickler. Somit wäre ein finales AES Update für den FS9 und FSX ggf ein würdiges "Farewell" und von meiner Seite auch völlig verständlich. Schön wäre hier natürlich nicht nur Updates für bestehende Airports, sondern ggf eine Erweiterung von Addons, welche in den letzten zwei Jahren auf den Markt gekommen sind.
  4. Lieber Oliver, leider sind wieder ein paar Monate ohne Lebenszeichen von AES ins Land gezogen. Im englischsprachigen Teil des Forums hast du ja heute erst eine Aussage bzgl der Cargo Vehicles gemacht: "AES has never and will never Support Cargo Aircrafts." Bei der damaligen Ankündigung von AES NG gab es ja auch Preview Bilder, auf denen solche Fahrzeuge zu sehen waren. Darf ich das nun also als Bestätigung ansehen, dass die Entwicklung von AES oder zumindest die Erweiterung von Airports mit AES eingestellt ist? AES war und ist eines meiner liebsten FS Addons und wenn ich jetzt neue Releases von Beijing, Osaka, Bournemouth oder Belfast sehe, dann machen die nur halb soviel Freude, wenn ich bedenke, dass die Jetways starr sind und Pushback nur mit STRG+P funktioniert. Daher würde ich dich einfach nur um ein Statement bitten! IST AES TOT? JA ODER NEIN? Sofern es so ist, dann sage ich vielen Dank für über 10 Jahre AES!
  5. Vor der iFly B747v2 gab es mal die v1 für den FS2004 und FSX als Freeware. Die war ziemlich gut ausgestattet mit FMC etc. Musst du halt mal nach googlen.
  6. ICAO: ZBAANAME: Beijing Intl.TYPE: PaywareFS: FS9 (will follow), FSX, P3D DESIGNER: A_A Sceneries https://secure.simmarket.com/a_a-sceneries-beijing-international-airport-zbaa-(de_12291).phtml
  7. ICAO: KLASNAME: Terminal 3 Addon for FSDT KLASTYPE: FreewareFS: FS9DESIGNER: Will Morgan LINK: https://library.avsim.net/search.php?SearchTerm=sfs-klas-fsdtv1.zip&CatID=root&Go=Search
  8. Ist nicht möglich. Es gab mal Ansätze zu AES NG, welches sowas können sollte, aber dieses wurde nie released... Leider...
  9. Ich hab kürzlich tatsächlich nachts davon geträumt, dass AES v2.46 released worden ist! 😂
  10. The FSX Version is supported since v2.45. Last year Afl0Sim released the FS2004 version of LROP and LRCL as a bundle. https://secure.simmarket.com/aflosim-henri-coanda-and-cluj-napoca-airports-fs2004.phtml
  11. Zwei Monate - keine Antwort. Finde ich als Kunde der ersten Stunde, der auch immer in anderen Foren auf neue Releases und Updates hingewiesen und dabei nur positiv über AES gesprochen hat, sehr schade.
  12. Mir ist bei Menorca X für den FS9 aufgefallen, dass dort eine Leuchte am Holdingpoint der 19R mitten auf dem Taxiway steht. Kann man die deaktivieren?
  13. Deshalb habe ich ja auch geschrieben, dass es für mich verständlich (wenn auch schade) wäre, wenn es keine weitere Entwicklung in Form von Neuerungen für die FS9 Version von AES gibt. Dennoch glaube ich, dass es nicht allzu viel Ressourcen binden würde, wenn der ein oder andere Platz, der oft auch für die anderen Platformen zur Verfügung steht, auch für den FS2004 angeboten wird.
  14. Ich frage eigentlich nur deshalb, weil im Laufe der letzten 16 Monate doch ein paar schöne neue Free- und Payware Szenerien für den "guten Alten" erschienen sind und es schade wäre, auf diesen auf den AES Support zu verzichten! Danke!
  15. Mich würde einmal interessieren, was an den "Gerüchten" dran ist, dass ein weiterer Support des FS9 durch AES ausgeschlossen ist? Ich habe solche Äußerungen des Öfteren im englischsprachigen Teil dieses Forum gelesen und weiß persönlich nicht, woher diese Gerüchte stammen, da ich diese nie von dir persönlich gelesen habe, Oliver. Ich könnte es wohl verstehen, wenn eine weiterführende Entwicklung ("AES NG") nicht mehr für den FS2004 stattfinden wird. aber wird es dennoch neuere Versionen von AES auf Basis des alten AES Codes für den FS9 geben?
  16. ICAO: RJBB NAME: Kansai Intl. TYPE: Payware FS: FS2004, FSX, P3Dv3, (P3Dv4 comming soon) DESIGNER: BDOAviation https://secure.simmarket.com/bdoaviation-kansai-intl-airport-fsx-p3d-(de_11751).phtml
  17. 1. The aircrafts wheels cannot move, since the aircraft will be set into "slew mode". 2. There are still no cargo vehicles and configuration available for AES.
  18. Guten Morgen Oli, gibt es nach den ganzen P3Dv4 Releases der letzten Monate, schon eine Progronose bzgl der nächsten AES Version? Danke und schönes WE!
  19. ICAO: LIMENAME: Bergamo Orio al Serio (Italy)TYPE: FreewareFS: FS9 DESIGNER: Andrea NardiLINK: https://library.avsim.net/search.php?SearchTerm=lime_bergamo_orio_al_serio_2017.zip
  20. ICAO: CYXUNAME: London, Ontario (Canada)TYPE: FreewareFS: FS9 DESIGNER: David Kolas and Andy GoreckiLINK: https://library.avsim.net/search.php?SearchTerm=london_cyxu.zip
  21. Inwzischen gibt es eine v2.03 von EGCC, nur für den Fall, dass du schon am Update dran bist. Dürfte ich wohl ganz unverschähmt fragen, ob es zudem schon was neues bzgl des Patches für EDDF v2 für den FS9 gibt? Danke!
×
×
  • Create New...