Jump to content

Hüpper

Members
  • Posts

    911
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Hüpper

  1. oh, dann lag ich wohl verkehrt. Aus dem Gedächtnis heraus war die DVD am Anfang immer mit dem Start des Simulators einzulegen, später war es nur noch alle paar Tage/Wochen nötig. Seit X-Plane 8 bin ich dabei mit den CD/DVD Versionen. Ich war mir nicht bewusst, auch den Download nutzen zu dürfen. Danke für den Hinweis. Ahoj -Uwe
  2. Hallo Leute, kann es sein, dass ihr die DVD Version gekauft hattet und nach einem PC Wechsel/Neuinstallation bequemerweise XPlane nun als Download installiert ? Das obige Bild sagt ja indirekt "Lizenznummer" eingeben, es sagt _nicht_ "jetzt DVD 1 einlegen". Ein kleiner feiner Unterschied, wie ich finde. Ich habe die DVD Version und die 1. Scheibe "gebrannt" im virtuellen DVD LW. Da kommt solch ein Meldung nie ans Tageslicht. Ahoj -Uwe
  3. Hallo Julian, vielen Dank, jetzt habe ich es mit dem MSFS Community Ordner auch verstanden. Ahoj -Uwe
  4. Hi Otto, Danke. Mit den aktivieren in beiden P3D Bibliotheken kann ich leben. Kaufe mir ja keine Szenerie um sie deaktiviert verkümmern zu lassen. Und für den MSFS Community Ordner Satz. Den werde ich mir noch ein paar mal durchlesen müssen. Vielleicht kapiere ich ihn eines Tages, aber nicht jetzt direkt nach einem langen Arbeitstag zum Arbeitsende 😉 Ahoj -Uwe
  5. Hallo Jonas, Hallo Otto, ich habe in den AO Einstellungen die Pfade für die unterschiedlichen FS Simulatoren eingetragen und alle P3D Szenerien, die nach Aktivierung riefen den Gefallen getan. Seitdem bleiben die Bibliothek Einträge bisher stabil auf aktiv. Dennoch bleiben bei mir ein paar Fragen offen. Ich habe in der Bibliothek von P3Dv4 bspw. den EDDF "aktiviert", Ist eine Zeit von bis zu 3 Minuten für diesen Vorgang realistisch erwartbar ? Es wurde gleichzeitig EDDF für P3dv5 mit aktiviert. Ist das so gewollt ? Ich hatte nun den "Link" Eintrag in "C:\User\Name\Document\Prepar3D v4 Add-ons\Mega Airport Frankfurt Professional" erwartet stattdessen fand ich ihn unter "C:\User\Name\Prepar3D v4 Add-ons\Mega Airport Frankfurt Professional" (ohne dem Document-Ordner im Pfad) Ist das so gewollt ? (ich frage deswegen, da ich den Dokumentenordner auch auf ein anderes Ziel verlinkt habe, da relativ wenig Platz auf LW C:\ vorhanden ist) Die letzte Frage: was ist ist mit dem MSFS Installationsordner "Community" unter den Einstellungen im AO gemeint ? (wählen Sie nicht den "Community" Ordner selbst) Danke vielmals für eure Hilfe Ahoj -Uwe
  6. Hallo Jonas, danke schön. Mir ist eben etwas aufgefallen welches ich noch etwas beobachten möchte. Ich melde mich die nächsten Tage wieder. Ahoj -Uwe
  7. yep, AO startet immer als "Admin". AV hält sich aus den mir bekannten FS Verzeichnissen zurück. Ich weiß auch nicht wofür Aktivieren und Deaktivieren steht, denn das von mir gelesene Handbuch gibt darüber nichts her. Ich warte noch ein paar Tage bevor ich ein Ticket eröffne, eventuell wird ein AO Insider auf meine Anfrage hier aufmerksam. Eine schöne Woche -Uwe
  8. Gerne Otto, wenn ich auf den grünen Balken von Köln/Bonn "Aktivieren" drücke, dann zeigt der Balken (nun nicht mehr grün) "wird geladen" an. Es dauert gefühlte Minuten und die Aufschrift ändert sich auf "Deaktivieren" (siehe Berlin-Brandenburg). Ich denke, nun ist alles OK, aber etwas später steht bei Köln/Bonn wieder der grüne Balken mit "Aktivieren" an So zieht sich das durch die beiden P3D Bibliotheken durch. Danke für Dein Interesse Ahoj -Uwe PS. in der Vorschau sieht das Bild abgeschnitten aus, aber ich denke es zeigt trotzdem die Situation an.
  9. Einen schönen guten Abend, ich habe das Phänomen in den Bibliotheken für P3d (4 und 5) mit ständiger günem Aufforderungsbalken den Flugplatz xyz zu aktivieren. Das mache ich bei den betroffenen Plätzen, was jedes mal eine gefühlte Ewigkeit pro Szenerie dauert (wird geladen zeigt der Balken nun an) und endet mit dem Wort im Balken "Deaktivieren" Nun das eigentlich verwirrende für mich: nach einiger Zeit (Minuten / Stunden) zeigt sich der grüne Aktivierungsbalken wieder. Es sind mal alle Szenerien davon betroffen, mal diese, mal jene. Das wechselt sich immer wieder ab. Zur Info, zwischenzeitlich habe ich den P3d nicht aufgestartet oder irgend etwas installiert. Beim MSFS und XPlane passiert das in den Bibliotheken nicht. Was ist das, wie kann ich das Problem bereinigen ? Danke -Uwe
  10. Tschuldigung für Einmischung, es gibt zwei exe.xml. Die eine befindest sich im obigen Link, die andere unter C:\Users\USERNAME\AppData\Roaming\Microsoft Flight Simulator Je nachdem Du wo den MSFS erworben hast (Steam/MS WebShop/CD) , so nimmt der MSFS den einen, oder den andern Pfad zur EXE.XML was Dir laut Deinem "Zitat" fehlt, das wäre der Eintrag (Path ist bei mir der Pfad zu) <Launch.Addon> <Name>Aerosoft VDGS Driver</Name> <Disabled>False</Disabled> <Path>D:\Spiele\MSFSPackages\Community\aerosoft-vdgs-driver\aerosoft-vdgs-driver.exe</Path> </Launch.Addon> ---------------------------- Diese EXE.XML funktioniert bei mir nicht zuverlässig. Von 10 MSFS Starts, wenn die Götter mir nicht zürnen, vielleicht 1mal erfolgreich. Im WEB umgesehen bin ich damit nicht alleine. Das könnte der andere Grund für das Fehlverhalten sein. Ahoj -Uwe
  11. Hi SimWare, for the MSFS I have now the control of the throttle/reverser under FSUIPC and SimConnect running. The control via vJoy currently works only the throttle (MSFS must be operated differently here than P3D) . For the control of the reverser I have already prepared the program logic, but this work is not yet finished. However, I am no longer worried about a failure here. It will be alright, but it needs my time, which I don't always have. The picture shows the Skyhawk in a long final to LFLE under SimConnect. Greetings -Uwe
  12. Hi Simware, I'll let you know, but I'm sure it could take quite a while. Ahoj -Uwe
  13. Hi all, renaming the vJoy instances to unique names seems to be the key to success. Thank you very much for your cooperation. This one gave me the right idea. Regards -Uwe
  14. Hi SimWare, thank you very much for your interest. I think I am getting a little closer to the abyss. If the profile names of the vJoy devices are the same (here default), then maybe this happens during an assignment(picture1, in red ! error message) "You are attempting to assign input to an unselected device." If the profile names are different, (vJoy 1 - vJoy 2), then I can assign normally on both devices (picture 2). I hope that the inputs also work in flight. Strangely, I can share the profile names between the two vJoy devices with the shown arrow keys. This is not normal in my eyes, because this does not work with the other devices (HOTAS, MFG, MFD, mouse,,...). Thanks again for your time Greetings -Uwe
  15. Hi SimWare, thank you very much for your contribution, very much appreciated. I may need to describe my problem a little better. I have the TM HOTAS Warthog, which has only two thrust levers. In order to be able to operate three or four engine aircraft, I install the vJoy and enable two instances. vJoy1 operates for thrustlevers 1 - 4, and vJoy2 for reversers 1 - 4. My feeder for vJoy picks up the thrustmaster (two thrustlevers), calculates the output for vJoy1 (axes 1 - 4) from these inputs. So that my program knows which aircraft is currently loaded, how many engines it has, if reverse is possible, what is the maximum % thrust for reverse, etc. the program communicates with the simulator via SimConnect. If I as pilot request reverse thrust, the program checks some conditions like the aircraft can reverse, the thrust lever(s) in the cabin are in position idle, wheels have ground contact and so on. If all this is given, the program switches the output direction vJoy1 (Thrust) to vJoy2 (Reverse). The aircraft will decelerate more or less depending on the thrust lever position(s). This works great in P3D, but only with DirectInput active. Now I want to port to MSFS. Assignments in MSFS from vJoy1 work fine. Assignments in MSFS from vJoy2 result in an MSFS error message that reads something like this "You are attempting to assign input to an unselected device." That's where my hope came from, that MSFS could also be changed to DirectInput. Apparently it doesn't. Thanks for reading -Uwe PS.: P3D can't cleanly tell the vJoy instances apart in Raw Input either. PPS. sorry for my DeepL English
  16. Hi Mathijs, thanks for your answer. I am using vJoy (virtual Joystick) among others, which you can set up in multiple instances. Only DirectInput (P3D / XPlane 11) recognizes these instances correctly. With Raw Input only the first (last ?) instance is recognized correctly. The others are zombies in MSFS and also in P3D with Raw Input. Sigh, I hope I can manage with a single vJoy instance here in MSFS. Greetings -Uwe
  17. Hi guys, can you change the joystick input in MSFS from RAW to DirectInput, like you can do in P3D as well. Thanks and greetings -Uwe
  18. Hallo Wolfgang, ich vermute Du wirst Dich besser an das Forum des Herstellers der A32NX wenden. Das aerosoft Forum behandelt vornehmlich nur Produkte, die aerosoft auch vertreibt. Nur für den Fall hier keine Antwort zu finden Ahoj -Uwe
  19. Hi Horst, eventuell hilft es den Controller komplett vom PC zu trennen (stromlos) , einen Moment warten und wieder den USB Stecker verbinden. Solange die gelbe Warnung im Windows bleibt, solange ist der Controller funktionslos. Wenn wieder alles klar ist, dann den Controller erst unter Windows wieder kalibrieren und später den Flusi starten. Eventuell hilft es auch, den Controller unter "Drucker & Geräte" auswählen und reparieren (oder so ähnlich) anwählen. Ich muss sagen, mein HOTAS Warthog Joystick hat ein Elekronikproblem und steigt manchmal während de Bootvorgangs aus (gelbes Dreieck). Mit oben genannten Tipp bekomme ich ihn wieder flott. Auch die mitgelieferte TM Software Target will seit geraumer Zeit gar nicht mehr mit dem Joystickt. Target brauche ich nicht, und solange die Ausfälle mich nicht nerven spare ich mir die 200-250€ für den Ersatz des Joystick-Teils vom HOTAS. (Reparatur geht bestimmt auch mit Platinenaustausch, aber die Bedienung von Lötkolben ist mir in jeder physikalisch-/psychologischer Hinsicht zu heiß) Ahoj -Uwe
  20. Hi Tomac, Spad.Next hat sich u.a. auf Saitek spezialisiert. Ich habe das System zwar nicht, höre aber immer wieder gutes über das Produkt. Es ist aber eine Einarbeitung notwendig. Auch ist diese Software payware, aber ich glaube es steht 14 oder 30 Tage kostenlos zur Verfügung. Siehe Home - SPAD.neXt (spadnext.com) Ich habe nur das MultiSwitchPanel, das ich über FSUIPC und LINDA abgreife. Viel Erfolg -Uwe
  21. Hallo Dieter, das passierte bei mir des öfteren nach einem MS Update. Starte zumindest einmal den FS2020, dann sollte er wieder im Updater angezeigt werden. Besser Du installierst den AS One, den Nachfolger vom AS Updater. Ahoj -Uwe
  22. Hi Aris, AFAIK, P3D cannot switch a profile on the fly. LINDA is for buttons Whether you can achieve the desired with the FSUIPC GUI, I do not know. But there is the script language LUA (also for FSUIPC) with which you can program something like that. The condition is that speedbrakes and tiller are addressable via the offsets. As a starting point I recommend the Lua script ThrottleManager, which is in the examples for FSUIPC in the same forum/website for download. As another possibility I recommend to work with virtual joysticks (or the P3D SDK). But here you have to know/ want to learn a programming language, like with Lua. Feasible is the desired. Ahoj -Uwe
  23. Hi Claus, was auch gehen sollte, das wäre den einen Gashebel auf Reverser axis legen (siehe Bild 1 von SimWare, unterhalb von Throttle axis). Das man mit PMDG und FSUIPC vorsichtig sein sollte, das habe ich auch schon gehört. Probieren geht über studieren. Dazu den/die Throttle vom P3D lösen, nun die beiden Hebel in FSUIPC für die Throttles registrieren und für Reverser freischalten. Danach sollten Schub/Umkehrschub Halbe/Halbe auf den kompletten Gashebelweg aktiviert sein. Wenn es nicht klappt, die Registrierungen wieder aufheben und dem P3D wieder zuweisen. Ahoj -Uwe
  24. Hallo Julian, vielen Dank für Deine Antwort. Das Update für LSZH war eben schon da und die Texture Auflösung installierte sich für die P3Dv4 und P3Dv5. Leider ist jetzt bei beiden Popups nun unten und die rechte Seite weiß/unleserlich (siehe oben). Wäre toll, wenn das auch noch gefixt wird 🙂 Ansonsten habe ich für die Migration nach One ein Ticket mit dem Log aufgemacht. Gruß -Uwe
  25. Hallo, P3dv4.5 / P3Dv5.2 am Wochenende habe ich mich an One versucht. Das Programm fordert erst zur Deinstallation auf, bietet dieses auch an, bevor es die Installation in One zulässt. OK Nach der Migration aller Flugplätze (Flugzeuge wiil One nicht ?) meldete mir der Updater ein Problem mit Köln/Bonn (entweder doppelter Eintrag, oder Pfad nicht gefunden, das weiß ich jetzt nicht mehr) Im SimStarter konnte ich Zürich2 mit doppelten Szenerie-Eintrag vorfinden. Daraufhin habe ich unter Windows-Programme nachgesehen, nur um festzustellen: One hat _nicht_ einen einzigen Flugplatz deinstalliert! Im One alle Plätze deinstalliert, danach ebenso unter Windows-Programme alle betroffenen Flügplätze. Zum Schluss alle wieder ins One installiert. Updater meldet mir jetzt folgendes ------------------------------------------------------- Reguläre und experimentelle Aktualisierungen werden angezeigt Microsoft Flight Simulator gefunden: (D:\Spiele\MSFSPackages) Prepar3D 5.x (5.2.22.27615) gefunden: (D:\Spiele\Prepar3D v5\) Prepar3D 4.x (4.5.14.34698) gefunden: (D:\Spiele\Prepar3D v4\) X-Plane 11 gefunden: (D:\Spiele/X-Plane 11\ (11.55r2)) : folder does not exist! *** Dieses Produkt wird für Aktualisierungen nicht berücksichtigt! *** : folder does not exist! *** Dieses Produkt wird für Aktualisierungen nicht berücksichtigt! *** : folder does not exist! *** Dieses Produkt wird für Aktualisierungen nicht berücksichtigt! *** : folder does not exist! *** Dieses Produkt wird für Aktualisierungen nicht berücksichtigt! *** --------------------------------------------------------------------- was möchte mir Updater sagen, was muss ich jetzt tun ? desweiteren unter One Dienstprgramme betrifft Zürich (zwei Bilder) Kein Pfad P3Dv4 Unleserlich P3Dv5 Danke für Hilfestellung -Uwe
×
×
  • Create New...