Support overload. We are currently seeing 65% more demand for support then we normally see. We can only assume this is because more people are at home due to the corona crises. Our complete support staff is online and they are working flat out, but it will take some days before we can scale up resources. Please be patient.

Jump to content

caro

members
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About caro

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Contact Methods

  • MSN
    swirly_go@yahoo.de
  1. Hallo liebe Fangemeinde, bei der Helgoland-Rescue-Misson oder auch bei anderen Missionen würde ich gerne die Helicopter wechseln. Also Austausch von der default Bell 206 zur Bell 206 von Dodosim. Das Gleiche würde ich natürlich auch bei anderen Missionen machen wollen. Ist sowas möglich? Wenn "JA" bitte das "Wie" erläutern. LG Caro
  2. Das ist aber schade!! Wäre es nicht möglich über die Seriennummer noch mal einen Download dafür anzubieten? Für den Download der GAF3 scheint die PDF ja lieferbar zu sein. Gruß Caro
  3. Ich denke ich werde das Heftchen kopieren und mir die Karten dann auf das A5 Format bringen um sie einzusortieren. Eine PDF Datei wäre natürlich schöner. Aber ich habe die Box und keinen Download, also wäre es für mich mit Updates eh nicht so rosig. Es sei denn es würden auch registrierte Seriennummern zum Download zugelassen... wenn es denn eine PDF gäbe. Caro
  4. Hallo, habe diese Arbeiten auch schon mehrfach durchgeführt und auch wenn die AddOns sauber deinstalliert waren blieben teilweise Reste stehen und auch der FSX deinstlliert nicht "sauber". Es bleiben immernoch irgendwo ausgelagerte Ordner stehen. (Gespeicherte Flüge, scenery.cfg´s usw.) Habe danach auf dem Rechner regelrecht gesucht und alles platt gemacht, was mit FSX zu tun hatte. Gruß Caro
  5. Hallo und herzlichen Dank für die Tips. Hört sich doch schonmal gut an. Werde in den nächsten Tagen mal die verschiednen Lösungen ausprobieren. Gruß Caro
  6. Hallo Friedhelm, dein Tip war gut. Es ist schon peinlich weil ich das Charts Heftchen verlegt hatte und mich nicht mehr daran erinnern konnte. Haber es aber wieder gefunden. Dennoch wäre mir eine pdf Datei lieber, weil ich dann die Karten alphabetisch ordnen könnte und in einheitlichem A5 Format hätte. Aber schon mal besser als nix. Auf der VATSIM Seite werde ich mich aber trotzdem mal umsehen und schauen was man dort "schnorren" kann Danke auch an Remark für diesen Tip. Gruß Caro
  7. Hallo, ist mir ja schon richtig peinlich, aber wollte heute mal "richtig" fliegen und in die Platzrunde eindrehen, habe aber nirgendwo eine Anflugkarte gefunden. Auch die DVD in der Box gab nix her, genausowenig das Handbuch. Kann mir jemand sagen wo ich die Charts bekommen kann? Gruß Caro
  8. Hallo Otto ist doch garnicht so schwer... nur nochmal nachsehen was alles gewünscht wurde. Hat keine 10 min gedauert. Aber ich bin ja nicht so: EDRY - Spyer - Ludwigshafen EDVK - Kassel EDFM - Mannheim (gibts schon als Freeware) EDGS - Siegerland EDJA - Memmingen (gibts schon als Freeware) EDLV - Weeze - Niederrhein EDKB - Bonn Hangelar EDRK - Koblenz Winnigen (gibts schon als Freeware) EDAC - Altenburg EDLE - Essen Mühlheim EDLI - Bielefeld Windelsbleiche EDMO - Oberpfaffenhofen EDRZ - Zweibrücken Viel Spaß beim lernen Gruß Caro
  9. Erstmal ein nettes "Hallo" in die Runde und die Frage an die Experten. Die Ladezeit meines FSX wird immer länger und Thorsten gab mir den Tip, dass es an den AddOn Flugzeugen liegen soll. Da ich aber nur wenige default Modelle nutze und Airliner fast garnicht (die werden soviel ich weiß aber für diverse Scenerien und Airports gebraucht) geht meine Frage nun dahin ob es was bringt die Modellvariationen zu verringern, oder die einzelnen Modelle ganz "abzuschalten" und ggf. temporär wieder zum Leben zu erwecken, wenn einem danach ist. Wenn das geht wäre ich für einen Durchführungsweg dankbar. Habe nur wenig Lust jedesmal das gewünschte Modell zu installieren und wieder zu deinstallieren nur damit das Programm schneller hochfährt. Gruß Caro
  10. Nun muss ich doch mal meinen Senf dazugeben. Zur Zeit habe ich eine DR 400 von flightsim installiert, die aber aus dem FS 9 übernommen wurde. So berauschend ist sie nicht, weil sie einige Macken hat. Lässt sich aber gut fliegen und die Aussicht bei VFR ist klasse. Bei einer Umsetzung für den FSX würde ich sie mir auch gerne zulegen. Bin gespannt wann es so weit ist. In freudiger Erwartung Caro
  11. Mit dem norddeutschen Raum bin ich ja eigentlich schon ganz gut bedient, aber diverse Flugplätze bin ich im FS 9 sehr gerne angeflogen, die mir jetzt natürlich fehlen. Niedersachen ist ja schon gut vertreten...jetzt also NRW. Ich würde mir wünschen: EDVL - Höxter/Holzminden EDVK - Kassel Calden EDKO - Brilon EDGK - Korbach EDLI - Bielefeld-Windelsbleiche EDLO - Oerlinghausen EDLM - Marl/Loemühle EDLD - Dinslaken EDLE - Essen - Mülheim EDLH - Hamm/Lippewiesen
  12. Hallo Otto, [ich persönlich glaube nicht, dass der FSX auf deinem Notebook signifikant besser/schneller läuft.] (Gibst du mir bitte mal einen Tip wie ich hier Zitate Wiedergebe?) Ist ja auch nur eine Übergangs/Notlösung. Meinen großen Rechner habe ich ja auch noch und da ist ja wesentlich mehr drauf. Abgesehen davon schrieb ich ja schon, dass für das nächste Jahr ein neuer Rechner angedacht ist. ...und alles wird gut. Was die Deinstallation und den anschließenden Aufbau angeht, habe mit Accelleration auch schon den ersten Fehler bei den Flugzeugen erlebt. Personal, Sitze und evtl. auch das Chassis wurde bei einigen "Standartflugzeugen" noch angezeigt sonst nix. Also gleich wieder neu gemacht. Z.Z baue ich gerade die VFR-Reihe auf und überprüfe jedes Flugzeug und die Scenery bevor ich weiter mache. Sieht aber schon wieder recht gut aus. Die FSX.cfg ist übrigens im gleichen Ordner geblieben. Gruß Caro
  13. Ich sehe schon, dass ich noch ´ne Menge lernen muss. Natürlich ist die Scenery.cfg in dem besagten Pfad, von dem ich allerdings noch nix wusste, vorhanden. Auch die Einträge für die VFR´s sind drin. Aber wenn ich eh jetzt eh alles wieder Platt mache habe ich davon doch auch nix mehr, oder bleibt die FSX Datei im gleichen Verzeichnis, wenn ich den FSX auf eine andere Partition setze? Was die Geschichte mit dem "etwas besseren Notebook" angeht... es ist ein duo prozessor und die Garfikkarte ermöglicht es mir auch über den Fernseher via HDMI-Kabel zu fliegen. Außerdem sollte es nur ein begrenzter Aufbau werden, damit man auch unterwegs mal was zum fliegen hat. Was meinen alten Rechner angeht, so bin ich schon am liebäugeln mit einer Neuanschaffung, die aber aller Vorraussicht nach erst im nächsten Jahr infrage kommt. Der alte hat nämlich nur einen 2,6 Ghz Prozessor und schafft es nur noch mit schnauben. Na dann werde ich mich mal ans Umräumen der Partitionen machen und neu Aufbauen. (Diesmal hoffentlich richtig) Gruß Caro
  14. Hallo und erstmal "Danke" für die Ansätze zur Probembehebung. Auf Anraten von Torsten habe ich erstmal alle Addons runtergeschmissen. (bis auf die Flugzeuge) Nach der erneuten Instalation von VFR Nord ging wieder nix, sodass ich mich schweren Herzens auch von den Fluggeräten verabschiedet habe. Heute habe ich es wieder mit VFR Nord versucht und es ging wieder nicht. In der Scenerybibliothek war sie aber eingeragen. (Nach AFD an 2.Stelle) In der Scenery.cfg war sie nicht zu finden. Was ich jetzt aber überhauptnicht verstehe ist, dass die VFR Nord jetzt läuft, nachdem ich die VFR West ebenfalls installiert habe. (In der Scenery.cfg ist von beiden Programmen nix zu sehen. Also ist wohl doch kein Eintrag nötig? ) Ich würde jetzt natürlich gerne noch einige Addons wieder aufbauen. Gibt es dafür aus Erfahrungswerten einen speziellen Aufbau? Bei den Addons dachte ich jetzt an Fluggeräte und einige Scenerien (Airports,Airfields und z.B. Helgoland) In wiefern würde sich denn der Aufbau in einer eigenen Partition lohnen? Es ist eh fast alles Platt. Also wenn, dann jetzt. Gruß Caro
  15. Hallo, nun muss ich mich doch mal an Euch wenden, denn ich weiß mir keinen Rat mehr. Meinen Flusi wollte ich mir auf meinem etwas besseren Notebook aufbauen(Vista). Habe neben der FS Delux Version auch Acceleration sowie die norddeutschen Airports, Airfields und Helgoland installiert. Ebenso aber auch den VFR Teil West und Nord. Der Westteil wird von den Luftbild Aufnahmen, soweit ich das kontrollieren kann, normal wiedergegeben. Aber der Nordteil läuft nicht. Alle Installationen liefen problemlos und sind auch in der Sceneriebibliothek ordnungsgemäß angemeldet. Als der Nordteil nicht wiedergegeben wurde, habe ich versucht durch abschalten der nicht benötigten Scenerien was zu ändern, aber ohne Erfolg. Auch eine Löschung der fsx.cfg (unter Flusifix), oder Deinstallation und anschließende Neuinstallation haben nix gebracht. Hättet Ihr eine Idee, woran das liegen könnte? Auf meinem alten Rechner(Win XP) läuft das größere Paket abgesehen von einer Ladezeit von mind. 10 Minuten und etwas ruckeln problemlos. Eben auch der Nordteil. Kann ich die Ladezeit irgendwie verkürzen, ohne in der Sceneriebibliothek alles nicht benötigte abzuschalten? Würde mich sehr über Hilfe freuen Caro
×
×
  • Create New...