Jump to content

Airbus A318

Members
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Airbus A318

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Mike, ich habe jetzt viel probiert und komme so ganz allmählich hinter die Struktur des P3Dv4. Ich würde es so zusammenfassen wollen: Warum einfach, wenn´s auch kompliziert geht... ;-) Es gibt tatsächlich die von mir genannte Dateienstruktur unter dem Pfad ProgramData/Lockheed Martin/P3D v4 und zusätzlich nochmals unter AppData/Roaming/Lockheed Martin/P3D v4 eine ähnliche Struktur. Auf den ersten Pfad war ich sehr fixiert, da das erste, was ich über den P3Dv4 zufällig gelesen habe, daß ich auch die alten FSX-Flieger im P3Dv4 einbinden kann. Das geht auch problemlos außer
  2. Hallo Mike, mit etwas Verspätung melde ich mich zurück. Den SIMstarter NG habe ich inzwischen verbannt. Ich hatte gestern nochmals über das Tool auf verschiedene Wege verucht, die Reihenfolge zu ändern. Das endete schließlich damit, daß der P3Dv4 mir beim Laden ständig Fehlermeldungen angezeigt hat und ich das Durcheinander auch nicht mehr bändigen konnte. Schade, ich hatte mir von dem Tool mehr erwartet. Den P3Dv4 habe ich komplett deinstalliert und frisch aufgesetzt. Da ja alle Addons außerhalb sind, ging das recht problemlos. Bei den Addons habe ich auch meine eigene
  3. Moin Mike, vielen Dank für das Beispiel. Ich werde das mal nutzen und bei einigen meiner Szenerien entsprechend "händisch" eintragen und sehen, ob´s klappt. Der Grund für den Layereintrag "3" ist mir jetzt auch klar, ich wußte bisher nur nicht, für was die "3" steht. P.S.: Ich habe mal hier im Forum sowie auch mal im Netz gestöbert. Das Problem mit der Reihenfolge wird häufiger angesprochen. Eine richtige Lösung habe ich noch nicht gefunden. Viele verweisen halt nur auf das "Lorby-Tool". Beste Grüße und Danke nochmals, Tim
  4. Hallo Mike, erst einmal herzlichen Dank für die ausführliche Antwort. Zu Deiner ertsen Antwort auf meine Frage nur ganz kurz folgende Anmerkungen. Die beiden Tools benutze ich nie zeitgleich, sondern immer nur einzeln, da ich das von Dir genannte Risiko, daß ich mir dadurch die Einträge "verunstalte", natürlich auch befürchte. Allerdings kann ich mit dem Addon Organizer tatsächlich die Reihenfolge ändern. Wenn ich das richtig durchschaue wird hier auch nur die "Layer-Nummer" geändert, wie das früher mit diversen Tools ja auch in der scenery.cfg des FSX funktioniert hat. Was mich ha
  5. Moin, vor ca. zwei Wochen habe ich mir auf Simmarket den SIMstarter NG gekauft. Hintergrund war primär die Idee, daß ich sämtliche Addons entsprechend der Empfehlungen nur noch über die "xml.-Schiene" einbinden möchte. Die einzigen Addons, die bei mir noch über die alte aus dem FSX bekannte "scenery.cfg-Schiene" laufen, sind die Addons von ORBX sowie auch die Freewareszenerien von NL2000. Das Erstellen dieser xml.´s klappt über den Add-On.xml Konfigurtionsmanager grundsätzlich erst einmal ohne Probleme. Meine Addons habe ich übrigens auf der gleichen Partition (ist eine 2TB SSD) wie
×
×
  • Create New...