We like to know how you feel about the forums and the way we handle them, so if you a few seconds please answer the four questions posted here: 
https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/147548-how-are-we-doing-with-support-on-the-forum-do-read-the-text-below-the-poll/. But please, please, read the text below the poll. If you think we do bad we want to know why.

 

Jump to content

BontanaMack

members
  • Content Count

    40
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About BontanaMack

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hey, ist es möglich auf dem einem Bildschirm im Cockpit zu sitzen und auf dem 2. Bildschirm als Passagier, um die Passagier Ansicht aufzunehmen so wie auf dem Bild. Weil der Ton beim FF Airbus ja im Wiederholungsmodus weg ist. Danke euch.
  2. Ja sollte man aber auch mal in die Manuell schreiben. Jedenfalls geht es jetzt plötzlich.
  3. Der A320 von FlightFactory macht ab und zu kratzige Geräusche im Sound. Wie als ob man den Lautsprecher Stecker halb raus zieht dann kratzt es ja auch so. Jetzt hab ich das BSS Soundpack gekauft und ordentlich installiert genau so wie es in der Manuell steht. Außer das ich den FFConnector nicht finde in meinem A320 Ordner. In der Manuell ist der aufgeführt. Jedenfalls ist jetzt der Ton ununterbrochen kratzig nachdem ich alles eingefügt habe. Ich habe in anderen Foren nur andere Probleme entdeckt, aber nicht das der Ton kratzig ist. Jemand ne Idee, oder selbst das Problem? Hab mal die Anleitung und LOG angefügt. QUICK INSTALL.pdf Log.txt
  4. Wie meinen? Jetzt läuft ja alles gut. Also an den Addons kann es nicht gelegen haben
  5. War ja nur ein schnelles Test Video. Aber ja ich flieg gerne als Ryanair. Harte Landungen machen der Crew doch am meisten Spaß. Kannst ja mal bei meinem neuen Video schauen, dort gibts ne richtige Landung...
  6. Um das Thema zu beenden, hier mein Fazit. Dieser PC kann mit maximalen Einstellungen laufen. https://www.youtube.com/watch?v=-bRWS_L410s Hier mein Video was ich gemacht habe als kleiner Test mit HDMesh. Wer sich nen neuen PC für X-Plane 11 zulegen will fliegt mit den Komponenten extrem gut. Alle Daten in der Videobeschreibung!
  7. Bin jetzt mit dem neuen PC 2 Runden von EDDT nach EDDW (Zibo 738) geflogen mit folgenden Addons: xVision Headshake Airport Environment HD Durchschnittlich waren es 40 FPS Ich vermute mal das Langstreckenflüge und Flüge über Berge genau so gut klappen, wird auf jeden Fall getestet. Lag wohl doch an dem alten Schrott-PC. Und auch wenn der PC teuer ist bin ich froh das es jetzt ordentlich funktioniert. Zum Glück bin ich kein Schwabe...
  8. Ja ich hab gerade gesehen das bei Notebooksbilliger es einen neuen Rechner gibt der gerade neu ins Sortiment aufgenommen wurde. Der kostet 300 Euro weniger und hat viel bessere Teile drin. https://www.notebooksbilliger.de/products_id/472154/eqsqid/00e3f628-9d58-4786-83ce-b1d268e43990 Aber im großen und ganzen ist ein neuer Rechner eigentlich sinnvoll weil meiner sehr alt ist. Und frisch von vorne anzufangen schadet ja nicht. Das ich sehr schnell handel ist nicht gut aber naja will schnell wieder fliegen können. Der PC von airway pirat ist ja auch nicht so dolle für die heutigen Verhältnisse, aber er kann dennoch ordentlich fliegen. Das man nicht auf höchster Einstellung fliegen kann ist klar, das will ich auch nicht, aber es soll dennoch gut aussehen. Ich schicke den extra RAM zurück, probiere den neuen Rechner aus werde berichten ob es was genützt hat. Dennoch ist extrem assozial das man für einen schlechteren Rechner mehr zahlt und plötzlich steht einer drin für günstiger und besseren Komponenten. Mein jetziger PC läuft sonst einwandfrei auch andere anspruchsvolle Sachen schafft er in Ordnung also so wie es die Daten her geben. Wenn die Fehlerquelle bei X-Plane 11 liegt dann weiß ich nicht wo ich schauen soll, denn ich nutze ja wie gesagt kaum Addons und es ist sehr überschaubar installiert alles ist da wo es sein muss. Virenprogramme sind keine vorhanden und Windows Defender ist extra ausgeschaltet sowie andere Programme beendet. Wenn ihr noch Tipps habt wo mögliche Fehlerquellen liegen können dann immer her damit.
  9. Wie sieht denn dein PC aus? Was ist da alles drin?
  10. Laut dem seltsamen Mitarbeiter im Supportchat von Notebooksbilliger.de ist nur eine verbaut. Aber die Daten müssen doch trotzdem endlich mal ausreichen um X-Plane 11 vernünftig nutzen zu können. Man kauft sich ja nicht die Simulation um als Entwickler zu arbeiten sondern zum fliegen. Ein guter PC der hier gegeben ist, ist die Aufgabe des Nutzers. Das es läuft ist die Aufgabe von Laminar Research. Einen High-High-High-End PC zu kaufen für einen Flugsimulator sehe ich persönlich nicht ein. Also wie gesagt wenn das dann immer noch ruckelt dann ist was an X-Plane 11 falsch wie es OTHELLO geschrieben hat.
  11. Okay naja aber ausreichen tut es schon oder? Weil so viele Addons nutze ich ja nicht. 32GB RAM und zwei verbaute 1070 hört sich ja nicht schlecht an.
  12. Hab mir jetzt einen neuen PC bestellt mit dem sollte ich keine Probleme haben. Denn das rumgebastel macht ja alles keinen Sinn. Will endlich normal fliegen können. Wen es interessiert welchen PC: https://www.notebooksbilliger.de/msi+aegis+ti3+vr7rd+028at Ich denke damit muss ich mich hier im Forum nicht mehr melden. Ich danke euch dennoch für die tolle Hilfe!
  13. Hat nichts gebracht.Wieder Absturz kurz vor Graz über den Bergen. Arbeitsspeicher liegt bei 50 Prozent Datenträger 0 & 1 liegen zwischen 0-2 Prozent GPU liegt zwischen 95-100 Prozent CPU liegt bei 80-90 Prozent Also doch neues Netzteil und neue Grafikkarte...
  14. Da bin ich sehr gespannt. Gleich müsste der RAM mit der Postkutsche ankommen dann bau ich ihn ein und dann wird getestet. Ich berichte nachher wieder, ob es geholfen hat. Ist ja auch sehr interessant für andere die das selbe Problem haben.
×
×
  • Create New...