Jump to content

Cornflex

Members
  • Posts

    26
  • Joined

  • Last visited

About Cornflex

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Cornflex's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

1

Reputation

  1. Tja, was soll ich sagen? Es hat funktioniert! EDLE sieht nun auch mit EDDK wunderbar aus. Danke!
  2. Hallo zusammen, sobald die beiden Flugplätze Mülheim an der Ruhr (EDLE von Bahrometrix) und EDDK von Aerosoft gemeinsam im Community-Folder installiert sind, wird das korrekte Luftbild von EDLE durch EDDK überschrieben. Ohne EDDK kommt es nicht zu diesem Problem. Auf den angehängten Bildern ist der Fehler zu sehen. Ist hier eine Korrektur seitens Aerosoft möglich? Danke und Gruß Jörg EDLE OK EDLE und EDDK zusammen
  3. Hi, maybe someone can do an "Air Greenland" repaint: http://www.google.de/imgres?q=greenland+air&um=1&sa=N&hl=de&biw=1680&bih=896&tbm=isch&tbnid=C5AOe_7JlT9vHM:&imgrefurl=http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Kangerlussuaq-airport-air-greenland-dhc6.jpg&docid=v51dN93BDWIzCM&imgurl=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/2d/Kangerlussuaq-airport-air-greenland-dhc6.jpg&w=3872&h=2176&ei=a17dUcqvM8Hqswb0-4CIAw&zoom=1&iact=rc&dur=141&page=2&tbnh=136&tbnw=243&start=36&ndsp=42&ved=1t:429,r:51,s:0,i:241&tx=131&ty=62 Regards, Jörg
  4. Hallo zusammen, ist MyTraffic 2013 auch unter Prepar3d 1.4 lauffähig oder kommt hierzu eine spezielle Version? Danke. Gruß, Jörg
  5. Hi, is MyTraffic 2013 compatible with P3D 1.4? If not will there be a new version for P3D? Regards, Joerg
  6. Hallo, vielen Dank für die Info. Gruß, Jörg
  7. Hallo zusammen, jedesmal wenn ich auf einem Flugplatz starte, werden AI Flieger teilweise auf genau denselben Parkplatz gesetzt wie meine Maschine. Das ist unabhängig vom Flugzeugtyp oder Flughafen den ich auswähle. Ist es irgendwie möglich, den Spawnpunkt der AI Flieger anzupassen? Danke für Hilfe. Gruß, Jörg
  8. Hallo nochmal, das ursprüngliche Thema dieses Threads war eigentlich die Registrierung der CRJ200 bei Aerosoft. Ich hätte gerne Updates für mein gekauftes Produkt (CD-Version). Über die Seite von JRollon ist ein Updaten auch nicht möglich, denn auch dort benötigt man ein Login. Letzteres gibt es nur, wenn der Flieger über seine Website gekauft wurde. Hier ist also Aerosoft gefragt. Gruß, Jörg
  9. Hallo Lars, bislang habe ich keine Reaktion auf mein Ticket erhalten. Bitte eröffne doch zusäzlich mal eins. Danke.
  10. Ja, ich bin in der Support-DB registriert. Wie gesagt, die von der Aerosoft Support-DB abgefragte Länge der Registrierungsnummer passt nicht zu der in der CD-Box enthaltenen. Ein Ticket beim Support ist offen.
  11. Hallo zusammen, ich habe die CRJ200 von JRollon als boxed Version von Aerosoft erworben. Die Installation und Aktivierung funktionierte einwandfrei. Allerdings würde ich das Produkt gerne bei Aerosoft registrieren, um im Downloadbereich an Patches zu kommen. Der Registrierungscode aus der CD-Box wird hier nicht akzeptiert. Die Stellenanzahl auf der Webpage ist auch viel länger als der Code in der CD-Box. Wie kann ich mögliche Updates für den Flieger runterladen? Danke und Gruß, Jörg
  12. Hi, danke für Eure Antworten. MyTraffic 2010 ist leider nicht mein Produkt. Ich habe jetzt Ultimate Traffic 2 und bin begeistert. Ein komplett anderes Konzept als MyTraffic 2010, aber bedeutend flexibler und weitaus komfortabler als MT2010. Zudem sieht es auch noch besser aus. Danke trotzdem. Gruß, Jörg
  13. Hi Peter, der globale Modus von ASA hat nichts mehr mit der Wettersteuerung vom FSX zu tun. ASA kümmert sich komplett um Downloads und die Umsetzung der Wetter- und Winddaten. Der globale Modus kann irgendwo bei den Wind- und Wolkenoptionen von ASA aktviert werden. Wenn Du dann einen Flugplan bei ASA importierst, wird entlang der Route das Wetter berechnet und die Übergänge zwischen einzelnen Wetterzonen verlaufen sanfter. Also eben nicht so, dass Du im hellen Sonnenschein und wolkenlos startest und wenn Du beispielsweise über 3.000 ft. kommst, wird alles dunkel und es schneit. Ist auf jeden Fall realistischer. Sieh auch mal ins Manual von ASA, da steht eigentlich alles detailliert drin. Gruß, Jörg
  14. Hallo Peter, wenn die Wind- und Wetteränderungen gemächlicher kommen sollen, dann solltest Du bei ASA das "smoothing" aktivieren. ASA geht dann zwar in den globalen Wettermodus, aber realistischer wird's allemal, weil auch die Wolkenbildung nachvollziehbarer wird. Das Wetter im FSX muss immer auf "klarer Himmel" stehen und der Wetterdownload deaktiviert werden. ASA versorgt den FSX über FSUIPC-Schnittstelle. Aber ganz nebenbei ist das Forum beim Hersteller HiFi-Sim (http://www2.hifisim.com/forum) hierzu das bessere. Gruß, Jörg
  15. Hi Shaun, no, doesn't work. Every other aircraft shows up with textures on it. Every 777 is "naked". Joerg
×
×
  • Create New...