Jump to content

Timo-

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Timo-

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, danke für die Antworten. Das Problem ist, daß ich eigentlich in Q3 den PC bauen wollte, da mein alter PC schon zum Verkauf jemand versprochen ist, der nicht mehr lange warten kann/will. Ich weiß aus der Vergangenheit, daß OpenGL in X-Plane 10 mit meiner damaligen GTX 660 nicht doll lief, es gab Ruckler ab und zu und manchmal fror sogar das Bild für paar Sekunden ein. Damals wurde mir erklärt, daß OpenGL mit den damals neusten NVidia-Treibern nicht gut laufen würde und ich solle einen älteren Treiber nehmen, hab ich getan und die Probleme waren we
  2. Hallo, die Kernfrage steht eigentlich schon im Titel, ich werde bald einen neuen PC bauen und dann kommt auch eine neue Grafikkarte rein. Da es bei X-Plane 10 meines Wissens nach so war, daß es Probleme mit OpenGL und NVidia-Karten bzw. ins besondere mit manchen neueren Treiberversionen gab, wüßte ich gerne wie da der aktuelle Stand ist? Ist es aktuell sinnvoller eine AMD-Karte wie z.B. eine Vega56 oder 64 zu kaufen als eine NVidia RTX 2060/2070? Viele Grüße Timo
×
×
  • Create New...