Jump to content

Dream Flight

Members
  • Content Count

    93
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Dream Flight

  • Rank
    Flight Student - Airwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, leider muss ich mich erneut an das Forum wenden , da ich bei dem Addon von Sim-Wings Ibiza immer wieder CTDs erhalte. Den Support von Aerosoft hatte ich schon angeschrieben , aber leider noch keine Antwort erhalten. Das Problem besteht darin , dass man auf Ibiza zwar landen kann , auch dass rollen zum Gate und der Service am Gate funktionieren , aber dann bereitet das Addon Probleme mit CTDs beim Start. Ich bin von Barcelona nach Ibiza geflogen mit dem A32NX Mod , dort gelandet , hatte 30 Minuten einen Aufenthalt , hatte alles bereits im FMC programmiert
  2. Vielen Dank für Eure vielen Tips. Momentan läuft der SIM stabil , halt auf 2 Payware Airports bestehen immer wieder CTD. Derzeit fliege ich mit dem neusten A32NX Mod und alles ohne Liverys , denke mal die machen auch viele Ursachen aus. mfg
  3. Danke für deine Tipps, also der Rolling-Cache-Limt war mit 8 GIB in den Einstellungen angegeben. Ich bin mir aber nicht mehr sicher , was ich vor der Deinstallation eingestellt hatte. Eigentlich wurden sämtliche Einstellungen bei der Neuinstallation wieder übernommen autoamtisch. Da ist auch der Pfad unter C:...angegeben , aber mein MSFS ist nicht auf 😄 installiert , sondern auf meiner SSD auf F: . Ich hatte heute nochmals den gleichen Flug versucht , diesmal den Rolling-Cache-Limit auf AUS gestellt. Hier bin ich auch unschlüssig , was denn nun sinnvol ist
  4. Hallo, ich hatte mein anliegen schon im flusi.info Forum angesprochen , aber dort hat momentan keiner solch ein CTD erhalten. Die Probleme mit dem MSFS 2020 begannen vor ca 1 Woche , davor konnte ich , wie auch letzten Monat quer durch Europa und die USA über mehere Stunden fliegen mit dem A32NX Mod und installierten Reapints für Flieger. Das letzte Addon vorrige Woche war der Airport Basel welches ich über den Marktplatz gekauft hatte und da war dann ein extremes stocken und ruckeln der Grafik beim landen. Auch das rollen zum Gate war nur noch das die Grafik
  5. P.S.: Natürlich habe ich nicht die A320CFM_feelThere.GAU gelöscht. Ich meinte die fmgc.cfg aus dem Ordner FeelThere/Airbus/FMGC/A320 . Die Dateien LFBOLFPO1.rte und winds , die dort auch drinne sind wurden aber nicht gelöscht.
  6. Hey, ich wollte mal nachfragen , ob jemand noch im FS2004 unter Windows 10 64 bit unterwegs ist. Gibt es eventuell neue Ansätze , dass der Wilco Airbus Vol.1 nicht abstürzt. Unter einer älteren Windows 10 Version lief er zumindestens eine Weile lang , auch konnte man das FMC so programmieren , dass es zu keinem CTD gekommen ist. Der Wilco stürzte da immer nur beim Beenden des Flusis ab. Die A320CFM_feelThere.GAU hatte ich auch immer vor meinen Flügen gelöscht , um so die CTD zu verhindern. Nun wollte ich mal wieder eine Runde nach längere Zeit fliegen , aber bei
  7. Hey Brian, wollte dich mal fragen wie sich der Absturz äußert. Stürzt der FS9 schon im Auswahlmenü ab oder lädt der Wilco und steht auf einen Airport und stürzt dann ab. Bei mir wollte der Wilco unter Windows 10 64bit anfangs überhaupt nicht funktionieren , zwar konnte ich ihn laden ,aber im FMC stand eine Fehlermeldung. Ich habe ja den Wilco unter Windows 7 64bit am laufen gehabt , da lief der ja super. Einzigste Absturz war nur beim beeenden des Flusi ,aber damit konnte man leben. Ich weiß nicht wirklich ob es ein Bezug damit hat , was ich gemacht
  8. Moin,moin an alle Leser, ich wende mich mal an euch da ich Probleme habe mit den Einstellungen der Grafikkarte. Bekannnt ist ja das der FS9 mit den nachladen der Texturen so seine Macken hat und diese scharf halten kann. Ich habe ein: i72600k 3,40GHZ 16GB Arbeitsspeicher Gainward GTX580 Phantom 1,5GB GDDR5 Mein Problem ist genau dies das eine Weile die Texturen scharf sind aber dann völlig verwaschen. Benutze momentan den aktuuellen Nvidia Treiber 301.42 und Nvidia Inspector 1.9.6.6 . Momentan laufen Addons wie FS Global 2008,UTE Europa ;Goriund Environment,Flight Environment,Re
  9. Hey Andreas, das ist eben schade das diese Programme seit FSX auf dem Markt sind , der FS9 langsam aber sicherlich nicht mehr so behandelt wird. Froh bin ich aber das man noch Addons entwickelt die auch den FS9 genutzt werden können. Vieleicht wird es ja auch mal direkt für den FS9 ein komplett flächendeckendes Photoscenery geben für Deutschland. mfg Hendrik
  10. Hey tiggerchen2001 , dank für deinen Tipp ,habe mal die bln-edal.bgl und bln-edallib.bgl in .bgx geändert , sodass die ohne Funktion sind und der Einbruch der Grafik ist weg. Also stimmt was bei VFR Berlin2006 was mit diesen Dateien nicht oder unter Verwendung mit einen anderen Addon nicht. mfg
  11. Hallo an alle, ich möchte gerne mal fragen was eventuell bei mir so heftigen Texturematsch verursacht wenn man VFR Berlin 2006 installiert hat. Installiert sind folgende Addons momentan und in dieser Reihenfolge angemeldet(natürlich im FS9/Bibliothek umgedreht) FS Global 2008 UTE Europe Ground Environment (wird ja nicht in Bibli. angemeldet) Scenery Germany 2 Scenery Germany 3 GAP1 GAP4 VFR Berlin 2006 (LC ist deaktiviert) Scenery Germany 4 Real Germany 1 Real Germany 2 Real Germany 3 EDDF2008 GAP 2X GAP 3X Es ist keinerlei Traffic,wie WOAI installiert. Versuch mit älte
  12. Hey, Würde gerne mal euren Rat,Tipp brauchen was es mit der msvcr70.dll auf sich hat. Beim Flug von Frankfurt nach Bremen mit Wilco Vol.1 stürzte mir der Flusi ab mit der Meldung msvcr.70.dll ab. Ehrlich gesagt hatte ich diese Meldung noch nie. Ist das nun eine Datei die allgemein mit dem Flusi zu tun hat,oder Scenery abhänig ist? Ein Blick im FS9 Hauptordner zeigt das sie vorhanden ist: Dateiversion:7.0.9466.0 Erstellt am:06.02.2002 Da ich mal gelesen habe das diese auch im Windows System32 vorhanden ist,stelllte ich fest das diese dort folgende Angaben hat: Dateiversion:7.0.94
  13. Hallo Oliver, erstmal recht herzlichen dank. Da ich wiegesagt fast über 1Jahr nichts mehr mit dem Flusi zutun hatte,schwer wieder rein zukommnen,wäre so die scenery.cfg richtig?: [Area.038] Title=Add-On-Szenerien Layer=38 Active=TRUE Required=FALSE Local=Addon Scenery Remote= [Area.039] Title=FS Global 2008 - LOCAL MESHES Layer=39 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\LocalMeshes Remote= [Area.040] Title=FS Global 2008 - ASIA Layer=40 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\asi Remote= [Area.041] Title=FS Global 2008 - AFRICA Layer=41 Active=TRUE R
  14. Hallo,, ich hoffe das mir mal wieder jemand weiter helfen kann. Hatte jetzt längere Zeit nicht mehr mit dem Flusi zu tun,also Neuinstallation,mit FS9.1 Update. Momentan ist kein AI-Traffic von anderen Anbietern installiert,also nur der vom FS9. Installierte Addons: FS Global2008 Flight Environment(Wetter) Ground Environment Ultimate Terrain Europe German Airports 1 und 4 (alte FS9) Scenery Germany 1,2,3,4 Wilco Airbus Deluxe Edition Vol.1 CD-Version Joystick:Saitek Cyborg X Updates wurden durchgeführt,außer UTE Europe. Die Landclass Einträge habe ich von allen Scenery Germany
  15. Hallo Oliver,, ja das werde ich mal ausprobieren mit deakt. von EDDE,schon komisch,da ich schon Flüge gemacht habe,wo man direkt an Erfurt vorbeiflog und es uz keinen Abstürzen kam. Ich hatte eben einen Absturz,von EDDB-LEPA,mit Wilco,,Raum Nürnberg,also ungefähr 30min geflogen,diesmal mit der Meldung ntdll.dll. Kennst du diese Fehlermeldung,is diese Flusi bezogen,oder ehr Hardware? Ein Blick in den Windows/System32 Ordner ergab,das dort die ntdll.dll diese Infos hatte: Dateiversion:5.1.2600.5755 Erstellt am 02.04.2003 14:00 UHR Grö0e:723KB ,,ein Blick unter %Windir%\System32\Dllcac
×
×
  • Create New...