Jump to content

Dream Flight

Members
  • Posts

    93
  • Joined

  • Last visited

About Dream Flight

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Dream Flight's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  • Week One Done
  • One Month Later
  • One Year In

Recent Badges

0

Reputation

  1. Hallo, leider muss ich mich erneut an das Forum wenden , da ich bei dem Addon von Sim-Wings Ibiza immer wieder CTDs erhalte. Den Support von Aerosoft hatte ich schon angeschrieben , aber leider noch keine Antwort erhalten. Das Problem besteht darin , dass man auf Ibiza zwar landen kann , auch dass rollen zum Gate und der Service am Gate funktionieren , aber dann bereitet das Addon Probleme mit CTDs beim Start. Ich bin von Barcelona nach Ibiza geflogen mit dem A32NX Mod , dort gelandet , hatte 30 Minuten einen Aufenthalt , hatte alles bereits im FMC programmiert und dann kam der CTD willkürlich. Also startete ich den MSFS neu , um einen neuen Rückflug zu beginnen mit allen Abläufen (Services , FMC etc.). Ich holte mir die Starterlaubnis beim Tower , Pushback , Triebwerke an und anschließend das rollten zur Startbahn RWY 24 , bis dahin ohne Probleme oder CTD. Vor der Runway 24 rief ich den Tower für den Start , was auch bestätigt wurde , beim einbiegen auf Runway 24 kam es plötzlich zum CTD. Nun könnte man davon ausgehen , dass die CTDs vom A32NX Mod kommen , aber diese passieren ebenso mit dem Default A320 von Asobo. Da ich meine Frage auch schon in einem anderen Forum gestellt hatte , bestätigten mir auch andere User , dass es auf Ibiza zu CTDs gekommen ist. Die meisten Abstürze bestehen dort wiegesagt wenn man von Ibiza aus starten möchte , entweder am Gate , rollen zur Startbahn oder wie in meinem letzten Fall beim einbiegen auf die Startbahn. Ebenso meinten diese User auch , dass es keinen Unterschied macht , ob man den A32NX Mod oder den Asobo Default A320 benutzt. Ich kann viele Dinge ausschließen was den CTD betrifft. -Community Ordner enthält keine Liverys , nur der A32NX Mod ( neuste Version ) -Sound in den Einstellung auf " Windows Offline" , da AZURE in der Vergangenheit auch zu CTD führte -Mehrspieler ist auf AUS .ältere Nvidia Treiber , neuster Treiber kein Unterschied Meine Flüge waren alle mit realer Uhrzeit , realen Wetter und Live AI Verkehr. Das Addon hatte ich vor langer Zeit über den Marktplatz vom MSFS gekauft , aber auch auf der Homepage von Aerosoft befindet sich das Addon zum Download immer noch in der Version 1.0.0.0. Nun hat ja Microsoft und MSFS viele Updates geliefert , müsste da eventuell das Addon neu angepasst werden. Es ist doch schon sehr seltsam , dass man dort landen kann , aber von dort aus nicht starten kann. Laut Ereignisanzeige von WIN10 64bit kam jewals diese Meldung: Application Error EventID 1000 FlightSimulator.exe Also solche CTDs kenne ich aus der Vergangenheit vom Addon Trondheim , da war es ähnlich , der Ton kratzte , Bild blieb stehen und es kam dann zum Absturz auf den Desktop. Auf Trondheim war es auch immer wenn man von dort aus starten wollte , da war aber auch zu dieser Zeit das Problem wenn man den Sound auf AZURE gestellt hatte. Ich hoffe das man das Problem seitens Sim-Wings findet und per Update beseitigt. mfg
  2. Vielen Dank für Eure vielen Tips. Momentan läuft der SIM stabil , halt auf 2 Payware Airports bestehen immer wieder CTD. Derzeit fliege ich mit dem neusten A32NX Mod und alles ohne Liverys , denke mal die machen auch viele Ursachen aus. mfg
  3. Danke für deine Tipps, also der Rolling-Cache-Limt war mit 8 GIB in den Einstellungen angegeben. Ich bin mir aber nicht mehr sicher , was ich vor der Deinstallation eingestellt hatte. Eigentlich wurden sämtliche Einstellungen bei der Neuinstallation wieder übernommen autoamtisch. Da ist auch der Pfad unter C:...angegeben , aber mein MSFS ist nicht auf 😄 installiert , sondern auf meiner SSD auf F: . Ich hatte heute nochmals den gleichen Flug versucht , diesmal den Rolling-Cache-Limit auf AUS gestellt. Hier bin ich auch unschlüssig , was denn nun sinnvol ist , EIN oder AUS stellen. Außerdem habe ich auch den Muliplayer auf AUS gestellt. Ich war schon in voller Hoffung , dass ich kurz vor Berlin/Brandenburg war und bis dahin kein CTD ausgelöst wurde , aber dann kratzte der Ton und man landete wieder auf dem Desktop. Natürlich wieder gleiche Ereignis ID und diese DLL. CoherentUIGT.dll Application Error ID: 1000 Diesmal bin ich nicht mit dem A32NX Mod Stable geflogen , sondern mit der Experimental Build Version und der aktuellsten Version des A32NX Mods. Es wäre jetzt nur noch die Möglichkeit , den selben Flug ohne diesen Mod mit dem Default A320 zu fliegen , ob es dann ohne CTD geht. Keine Repaints installiert , nur gekaufte Addons vom Markplatz sind momentan installiert. So was von ärgerlich und mir gehen auch die Ideen aus , wonach man noch schauen sollte. Wiegesagt bei GTA V oder ich habe mir jetzt mal den Aerosoft Simulator TheBus gekauft , beides ohne Performance Probleme und kein CTD. mfg
  4. Hallo, ich hatte mein anliegen schon im flusi.info Forum angesprochen , aber dort hat momentan keiner solch ein CTD erhalten. Die Probleme mit dem MSFS 2020 begannen vor ca 1 Woche , davor konnte ich , wie auch letzten Monat quer durch Europa und die USA über mehere Stunden fliegen mit dem A32NX Mod und installierten Reapints für Flieger. Das letzte Addon vorrige Woche war der Airport Basel welches ich über den Marktplatz gekauft hatte und da war dann ein extremes stocken und ruckeln der Grafik beim landen. Auch das rollen zum Gate war nur noch das die Grafik stockte , da es von LFSB Basel einen zweiten Airport im Marktplatz gab , kaufte ich diesen schließlich , aber es war das selbe Resultat. Nun gab seitens Microsoft Windows 10 und vom MSFS 2020 Ende März und im April diverse Updates , wo ich denke das diese den SIM Probleme bereiten. Angefangen bei dem neuen World Update Frankreich und weitere im April , wo im Flug eine Meldung aufpoppte , dass Daten veraltet sind und ob man nun eine Aktualisierung durchführen wolle. Ich entschloss mich auf Nein zu drücken , was die Folge hatte, nach dem Flug war im Menü kein Internet mehr verfügbar , sowie der Marktplatz. Auch ein weiterer Neustart des SIM brachte mir das Internet im SIM nicht wieder, durch dass auf NEIN drücken , stellte der SIM in den Einstellungejn die Online Funktionalität auf AUS. Beim wiedereinschalten auf EIN , konnte er dann diese Update der Aktualisierung ausführen. Jetzt hatte ich eine Woche den SIM nicht im Gebrauch und freute mich , dass EDDB (Berlin/Brandenburg) als Addon nun im Marktplatz erhältlich ist und wollte nen Testflug machen. Ich flog mit mit dem A32NX in der Vorgängerversion vor dem etzen Update v0.6.0 in der Stable Version und mit Repaints von Frankfurt nach Berlin , nach ca.15 Minuten schmierte der SIM auf den Desktop ab. In der Ereignisanzeige fand ich dann: CoherentUIGT.dll Application Error ID: 1000 Was habe ich seit dem gemacht: Flug ohne Repaints Flug mit Default A320 MSFS Ich hatte mich dann vorgestern entschieden den SIM zu deinstallieren und eine frische Neuinstalltion zu machen. Diesmal den selben Flug Frankfurt nach Berlin mit dem neusten A32NX Mod Stable , kein CTD während des Fluges , aber dann kam die Entäuschung , beim rollen zum Gate ruckelte und stockte der SIM wieder extrem. Ich suchte nach anderen Ansätzen , ob eventuell Windows Updates , Nvidia Treiber in Verbindung mit Spielen momentan für Probleme sorgen. Ich fand auch ein Post dazu , dass das Windows Update KB5001330 vom April für CTD ,FPS Einbrüche oder anderen Grafikproblemen sorgen könnte. Also habe ich diese deinstalliert und erstmal Windows Updates auf aussetzen gestellt. Ein Flug gestern mit A32NX Mod von Bordeaux nach Bastia LFKB (Addon) konnte ich problemlos fliegen , ohne Grafikverluste oder CTD. Als ich heute einen Flug von Brüssel EBBR (Addon) nach Frankfurt mit dem A32NX Mod fliegen wollte , passierte es wieder , der SIM schmierte ca nach 10 Minuten wieder auf den Desktop ab. Gleiche Fehlermeldung in der Ereignisanzeige wieder. CoherentUIGT.dll Application Error ID: 1000 Sorry für den ausführlichen Post , aber ich weiß nicht mehr wonach ich noch suchen könnte wenn der SIM abschmiert oder die Grafik entweder von Anfang an stockt oder später. Andere Spiele wie GTAV laufen flüssig oder stürzen nicht ab , sodass ich ein Hardwaredefekt momentan ausschließlich. Hat jemand von Euch auch diesen CTD oder willkürliche Grafikpropbleme beim MSFS oder noch andere Ansätze was ich tun kann. Danke im vorraus mfg Hendrik
  5. Moin,moin an alle Leser, ich wende mich mal an euch da ich Probleme habe mit den Einstellungen der Grafikkarte. Bekannnt ist ja das der FS9 mit den nachladen der Texturen so seine Macken hat und diese scharf halten kann. Ich habe ein: i72600k 3,40GHZ 16GB Arbeitsspeicher Gainward GTX580 Phantom 1,5GB GDDR5 Mein Problem ist genau dies das eine Weile die Texturen scharf sind aber dann völlig verwaschen. Benutze momentan den aktuuellen Nvidia Treiber 301.42 und Nvidia Inspector 1.9.6.6 . Momentan laufen Addons wie FS Global 2008,UTE Europa ;Goriund Environment,Flight Environment,Real Germany 1-3, Scenery Germany 2-4,Mega EDDF 2008,GAP 1u.4,GAP2X+3X,WOAI . Irgendwie kommt mein Flusi durcheinander wenn z.B Phototexturen(Real Germany+SG) aufeinander treffen. Auch beim Sichtwechsel im Cokpit habe ich das Phänomen das ab und an erst so braune Kacheln sind,bevor die Textur geladen werden. Habe sämtliche Einstellung schon durchprobiert aber so wirklich stimmiges finde ich nicht. Sollten die neuen Grafikkarten nicht in der Lage sein auch wie oben genannten Real Germany z.B. auch mit einen Jet mit höhren Geschwindigkeiten die Texturen scharf halten zu können? Daher würde ich gerne mal eure Einstellungen erfahren die keinerlei solche extrem unschärfen haben, was habt ihr so in der NvidiaSystemsterung eingestellt,im Flusi selber,über den NvidiaInspector, sowie in der FS9.cfg. Irgendwie denke ich ja das vorallem hier in der FS9.cfg viel ausschlaggebend ist,wie diese Parameter: [TERRAIN] TERRAIN_ERROR_FACTOR=100.000000 TERRAIN_MIN_DEM_AREA=0.000000 TERRAIN_MAX_DEM_AREA=200.000000 TERRAIN_MAX_VERTEX_LEVEL=21 TERRAIN_TEXTURE_SIZE_EXP=8 TERRAIN_AUTOGEN_DENSITY=5 TERRAIN_USE_GRADIENT_MAP=1 TERRAIN_EXTENDED_TEXTURES=1 TERRAIN_DEFAULT_RADIUS=4.000000 TERRAIN_EXTENDED_RADIUS=3.000000 TERRAIN_EXTENDED_LEVELS=4 Also würde mich freuen wenn ihr mal eure Erfahrungen schreiben könntet oder was ihr alles so eingestellt habt ,oder welchen Treiber ihr verwendet,welchen Inspector usw. . Na da dank ich erst mal im vorraus schon mal für eventuelle Hilfe. mfg Hendrik
  6. Hey Andreas, das ist eben schade das diese Programme seit FSX auf dem Markt sind , der FS9 langsam aber sicherlich nicht mehr so behandelt wird. Froh bin ich aber das man noch Addons entwickelt die auch den FS9 genutzt werden können. Vieleicht wird es ja auch mal direkt für den FS9 ein komplett flächendeckendes Photoscenery geben für Deutschland. mfg Hendrik
  7. Hey tiggerchen2001 , dank für deinen Tipp ,habe mal die bln-edal.bgl und bln-edallib.bgl in .bgx geändert , sodass die ohne Funktion sind und der Einbruch der Grafik ist weg. Also stimmt was bei VFR Berlin2006 was mit diesen Dateien nicht oder unter Verwendung mit einen anderen Addon nicht. mfg
  8. Hallo an alle, ich möchte gerne mal fragen was eventuell bei mir so heftigen Texturematsch verursacht wenn man VFR Berlin 2006 installiert hat. Installiert sind folgende Addons momentan und in dieser Reihenfolge angemeldet(natürlich im FS9/Bibliothek umgedreht) FS Global 2008 UTE Europe Ground Environment (wird ja nicht in Bibli. angemeldet) Scenery Germany 2 Scenery Germany 3 GAP1 GAP4 VFR Berlin 2006 (LC ist deaktiviert) Scenery Germany 4 Real Germany 1 Real Germany 2 Real Germany 3 EDDF2008 GAP 2X GAP 3X Es ist keinerlei Traffic,wie WOAI installiert. Versuch mit älteren und aktuellen Treiber der Grafikkarte kamen auch nicht zum Erfolg. Ein defekt der Karte schließe ich aus,da GTA IV z.B. läuft. Der Matsch trifft immer auf wenn ich Tempelhof verlasse und komme in die Region EDCE und EDAL. Ich vermute das hier irgendwo ein Fehler auftritt , was mit VFR Berlin 2006 und Real Germany zu tun hat. Mal ein Paar Bilder: so sieht aus normal aus , bis ich in die oben genannten Regionen komme Fliegt man weiter laden die Texturen nur zögernd nach. Am System denke ich mal kann es nicht liegen,mein System: i7-2600k 3,40 GHZ NVIDIA Gainward GTX 580 Phantom 1,5GB DDR5 16GB Arbeitsspeicher Momentan läuft meine Grafikkarte mit dem aktuellen Treiber 301.42 und NVIDIA Inspector 1.9.6.6 . Meine Einstellung in der NVIDIA Systemsteuerung: Fortgeschrittene 3D Bildeinstellung verwenden+Schieber auf Qualität 3D Einstellung verwalten-Programmeinstellung-MS Flight Simulator 2004: Anisotrope Filterung:16X FXAA:Globale Einstellung(Aus)verwenden Antialiasing-FXAA:Globale Einstellung(Aus)verwenden Antialiasing-Einstellung:8X Antialiasing-Gamma-Korrektur:Globale Einstellung(Ein)verwenden Antialiasing-Modus:Die Anwendungseinstellung erweitern Antialiasing-Transperenz:Multisample CUDA-GPUs:Global Alle Dreifach Puffer:Global Aus Energieverwaltungsmodus:Maximale Leistung bevorzugen Maximale Anzahl der vorgerenderten Einzelbilder:Einstellung für 3D Anwendung verwenden Multi-Display:Einzel Display Leistung Modus Texturefilterung-Anisotrope Abtastoptimierung:Ein Texturefilterung-Negativer LOD-Bias:Clamp Texturefilterung-Qualität:Hohe Qualität Texturefilterung-Trilineare Optimierung:Ein Threaded Optimierung:Ein Umgebungsverdeckung:nicht unterstützt Texturefilterung-Anisotrope Filterung-Optimierung:Ein Vertikale Sysnchron.:Glabal Einstellung Im NVIDIA Inspector unter dem FS2004 Profil: Denke mal was den Inspector angeht könnte man bei meiner Karte noch einiges ändern oder? Zum Schluß noch ein kurzer Auszzug meiner FS9.cfg , weil da ja auch immer wieder Parameter entscheiden was die Grafik betrifft: [Weather] MAX_UNLIMITED_VIS=48280 [GRAPHICS] FULL_SCREEN=1 PERFORMANCE_MODE=1 DEF_PERF_MODE=7 TEXT_SCROLL=1 AUTO_LOD=0 DETAIL_TEXTURE=2 WATER_EFFECTS=1 TERRAIN_USE_VECTOR_MAP=1 TERRAIN_USE_VECTOR_OBJECTS=1 EFFECTS_QUALITY=2 GROUND_SHADOWS=0 SMOOTH_VIEW=1 IMAGE_SMOOTHING=1 TEXTURE_MAX_LOAD=1024 COCKPIT_HIGH_LOD=1 AIRCRAFT_SHADOWS=1 LANDING_LIGHTS=1 IMAGE_QUALITY=0 TEXTURE_BLDG=1 TEXTURE_GND=1 TEXTURE_WATER=1 AIRCRAFT_TEXTURE=1 SEE_SELF=1 TEXTURE_QUALITY=3 LOD_TARGET_FPS=21 NUM_LIGHTS=7 [DISPLAY.Device.NVIDIA GeForce GTX 580.0] Mode=1280x1024x32 TriLinear=1 PanelAsTexture=0 MipBias=8 [DISPLAY] UPPER_FRAMERATE_LIMIT=0 TEXTURE_BANDWIDTH_MULT=400 [TERRAIN] TERRAIN_ERROR_FACTOR=100.000000 TERRAIN_MIN_DEM_AREA=10.000000 TERRAIN_MAX_DEM_AREA=200.000000 TERRAIN_MAX_VERTEX_LEVEL=21 TERRAIN_TEXTURE_SIZE_EXP=8 TERRAIN_AUTOGEN_DENSITY=5 TERRAIN_USE_GRADIENT_MAP=1 TERRAIN_EXTENDED_TEXTURES=1 TERRAIN_DEFAULT_RADIUS=4 TERRAIN_EXTENDED_RADIUS=3 TERRAIN_EXTENDED_LEVELS=4 Also ich hoffe mal bei der Menge an Angaben hier kann mir jemand noch Tipps geben was die Grafikeinstellung betreffen , falls jemand ähnliches System hat,bzw. Grafikkarte und deren Einstelllungen im System,sowie im Inspector. Genauso was das auf sich hat mit dem Hauptproblem das unter Verwendung VFR Berlin 2006 meine Grafik dermaßen einbricht. Alle Addons sind mit den notwendigen Patches installiert. Wenn ich VFR Berlin 2006 komplett deaktiviere habe ich diese Problem nicht , zu mindestens das was ich mal getestet habe. Kann auch die Anordnung der Bibliothek da was durcheinander bringen? Also vielen,vielen Dank für eure Hilfe im vorraus , vieleicht hat ja jemand das gleiche schon erlebt. mfg Hendrik
  9. Hey, Würde gerne mal euren Rat,Tipp brauchen was es mit der msvcr70.dll auf sich hat. Beim Flug von Frankfurt nach Bremen mit Wilco Vol.1 stürzte mir der Flusi ab mit der Meldung msvcr.70.dll ab. Ehrlich gesagt hatte ich diese Meldung noch nie. Ist das nun eine Datei die allgemein mit dem Flusi zu tun hat,oder Scenery abhänig ist? Ein Blick im FS9 Hauptordner zeigt das sie vorhanden ist: Dateiversion:7.0.9466.0 Erstellt am:06.02.2002 Da ich mal gelesen habe das diese auch im Windows System32 vorhanden ist,stelllte ich fest das diese dort folgende Angaben hat: Dateiversion:7.0.9447.0 Erstellt am:17.12.2001 Kann hier der Fehler leigen da im System32 Ordner eine ältere liegt ,wenn man vom Datum ausgeht? Sollte ich die vom FS2004 vorhandene in denSystem32 Ordner kopieren und dort die älteere löschen? Wäre toll wenn mir jemand da mal helfen kann. mfg Hendrik
  10. Hallo Oliver, erstmal recht herzlichen dank. Da ich wiegesagt fast über 1Jahr nichts mehr mit dem Flusi zutun hatte,schwer wieder rein zukommnen,wäre so die scenery.cfg richtig?: [Area.038] Title=Add-On-Szenerien Layer=38 Active=TRUE Required=FALSE Local=Addon Scenery Remote= [Area.039] Title=FS Global 2008 - LOCAL MESHES Layer=39 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\LocalMeshes Remote= [Area.040] Title=FS Global 2008 - ASIA Layer=40 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\asi Remote= [Area.041] Title=FS Global 2008 - AFRICA Layer=41 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\afr Remote= [Area.042] Title=FS Global 2008 - OCEANIA Layer=42 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\oce Remote= [Area.043] Title=FS Global 2008 - NORTH AMERICA Layer=43 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\nam Remote= [Area.044] Title=FS Global 2008 - SOUTH AMERICA Layer=44 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\sam Remote= [Area.045] Title=FS Global 2008 - EUROPE Layer=45 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\eur Remote= [Area.046] Title=Ultimate Terrain - Europe 1 Layer=46 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR1 Remote= [Area.047] Title=Ultimate Terrain - Europe 2 Layer=47 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR2 Remote= [Area.048] Title=Ultimate Terrain - Europe 3 Layer=48 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR3 Remote= [Area.049] Title=Ultimate Terrain - Europe 4 Layer=49 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR4 Remote= [Area.050] Title=Ultimate Terrain - Europe 5 Layer=50 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR5 Remote= [Area.051] Title=Ultimate Terrain - Europe 6 Layer=51 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR6 Remote= [Area.052] Title=Ultimate Terrain - Europe Lights Layer=52 Active=FALSE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEURLT Remote= [Area.053] Title=Ultimate Terrain - Ind/Comm Landclass Layer=53 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEURLC Remote= [Area.054] Title=Scenery Germany_Terrain Layer=54 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_Terrain Remote= [Area.055] Title=Scenery Germany_LC Layer=55 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_LC Remote= [Area.056] Title=Scenery Germany 1_SC Layer=56 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_1 Remote= [Area.057] Title=Scenery Germany 2_Terrain Layer=57 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_Terrain Remote= [Area.058] Title=Scenery Germany 2_LC Layer=58 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_LC Remote= [Area.059] Title=Scenery Germany 2_SC Layer=59 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_2 Remote= [Area.060] Title=Scenery_Germany_Terrain Layer=60 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_Terrain Remote= [Area.061] Title=Scenery Germany_LC Layer=61 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_LC Remote= [Area.062] Title=Scenery_Germany_3_SC Layer=62 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_3 Remote= [Area.063] Title=Scenery_Germany_3_Traffic Layer=63 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_3_Traffic Remote= [Area.064] Title=Gap_gmax_lib Layer=64 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\GAP_gmax_lib Remote= [Area.065] Title=GA1-FS2004 Layer=65 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\GA1_Fs2004 Remote= [Area.066] Title=GA4-FS2004 Layer=66 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\GA4_Fs2004 Remote= [Area.067] Title=Scenery_Germany_Terrain Layer=67 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_Terrain Remote= [Area.068] Title=Scenery Germany_LC Layer=68 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_LC Remote= [Area.069] Title=Scenery_Germany_4_SC Layer=69 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_4 Remote= [Area.070] Title=Berlin 2006 LC Layer=70 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Berlin 2006 LC Remote= [Area.071] Title=Berlin 2006 SC Layer=71 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Berlin 2006 SC Remote= [Area.072] Title=Berlin 2006 Traffic Layer=72 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Berlin 2006 Traffic Remote= [Area.073] Title=Berlin Schonefeld BBI Building Site V.2.0 Layer=73 Active=TRUE Required=FALSE Local=Addon Scenery\Berlin Schonefeld BBI Building Site V.2.0 Was ich festgestellt habe,ist das meist der Flusi sich auch kurz nach Airport Hahn verabschiedet,ein abschalten von SG1,brachte diesen Fehler dann nicht,könnte SG1 der Fehler sein,auch was dann im Raum Nürnberg,Stuttgart diesen util.dll CTD bringt? mfg Hendrik
  11. Hallo,, ich hoffe das mir mal wieder jemand weiter helfen kann. Hatte jetzt längere Zeit nicht mehr mit dem Flusi zu tun,also Neuinstallation,mit FS9.1 Update. Momentan ist kein AI-Traffic von anderen Anbietern installiert,also nur der vom FS9. Installierte Addons: FS Global2008 Flight Environment(Wetter) Ground Environment Ultimate Terrain Europe German Airports 1 und 4 (alte FS9) Scenery Germany 1,2,3,4 Wilco Airbus Deluxe Edition Vol.1 CD-Version Joystick:Saitek Cyborg X Updates wurden durchgeführt,außer UTE Europe. Die Landclass Einträge habe ich von allen Scenery Germany Teilen deaktiviert. Nun zum Flug der von Tempelhof nach Nürnberg ging mit dem Wilco A321,reales Wetter alle 15min.,nicht mehr weit entfernt von Nürnberg beim Sichtwechsel nach links wurde ich rausgeschmissen,schwarzer Bildschirm,dann zum Desktop. Fehlermeldung util.dll. Kannte ja das Problem schon mit GAP2X,den Stadions,aber keines von diesen installiert,AI-Traffic kommt auch nicht Frage,da nur FS9 Traffic Original. Ist hier irgendein Plattformbefehl dran schuld oder bei Scenery Germany,irgendwas doppelt durch SC und UTE,oder GAP irgendwas was deaktiviert werden sollte. Sollte ich die Updates von UTE installieren,da ich früher schon util.dll hatte bei Stuttgart mit allen Updates,auch von UTE. Könnte ich eventuell von Scenery Germany alle Gewässer und Straßen löschen,die.bgl,somit wären doppelte nicht vorhanden im Bezug zu UTE. Woran erkenne ich diese Dateien,ist nur eine Vermutung das das auch zu util.dll kommen könnte. Könnte es auch an zu hohen Grafikeinstellungen liegen?,oder am Saitek Joystick? Oder sollte doch mal wieder der Wilco dran schuld sein,habe da auch alle Updates installiert. Falls jemand auch den Wilco Airbus Deluxe Edition Vol.1 CD-Version für FS9 benutzt ,würde ich gerne noch wissen,ob ich die Updates richtig installiert habe: 1.Installation des Wilco ohne Liverys 2.Airbus1_Reg_FS9_CD_sp3_c.exe 3.Airbus1_Deluxe_FS9_CD_sp3_c.exe 4.Airbus1_Deluxe_3_c.exe ehrlich gesagt war das auf der Seite verwirrend mit den Updates auf Wilco Homepage,was man benötigt. oder reicht es aus einfach den Wilco ohne Liverys zu installieren und nur das Update über Aerosoft/Updates Page zu installieren: Service Pack 3c für Fs2004 mit setup.exe Namen: Airbus1_Deluxe_3_c.exe So hoffe jemand kann mir da ma weiter helfen bei den Chaos ,schon mal Dank an alle im vorraus. mfg Hendrik P.S.:mal meine scenery.cfg [General] Title=FS9-Umweltszenerien Description=FS9 Scenery Data Clean_on_Exit=TRUE [Area.001] Title=Standardgelände Layer=1 Active=TRUE Required=TRUE Local=Scenery\World Remote= Texture_ID=1 [Area.002] Title=Standardszenerien Layer=2 Active=TRUE Required=TRUE Local=Scenery\BASE Remote= [Area.003] Title=Afrika Layer=3 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Afri Remote= [Area.004] Title=Asien Layer=4 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Asia Remote= [Area.005] Title=Australien Layer=5 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Aust Remote= [Area.006] Title=Osteuropa Layer=6 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\EURE Remote= [Area.007] Title=Westeuropa Layer=7 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\EURW Remote= [Area.008] Title=Mittleres Nordamerika Layer=8 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\NAMC Remote= [Area.009] Title=Östliches Nordamerika Layer=9 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\NAME Remote= [Area.010] Title=Westliches Nordamerika Layer=10 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\NAMW Remote= [Area.011] Title=Ozeanien Layer=11 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Ocen Remote= [Area.012] Title=Südamerika Layer=12 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Same Remote= [Area.013] Title=Luftaufnahme von Amsterdam Layer=13 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Amsterd Remote= [Area.014] Title=Luftaufnahme von Anchorage Layer=14 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Anchor Remote= [Area.015] Title=Luftaufnahme von Atlanta Layer=15 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Atlanta Remote= [Area.016] Title=Luftaufnahme von Chicago Layer=16 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Chicago Remote= [Area.017] Title=Luftaufnahme von Dallas Layer=17 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Dallas Remote= [Area.018] Title=Luftaufnahme von Denver Layer=18 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Denver Remote= [Area.019] Title=Luftaufnahme von Heathrow Layer=19 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Heathrow Remote= [Area.020] Title=Luftaufnahme von Hongkong Layer=20 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Hongkong Remote= [Area.021] Title=Luftaufnahme von Kitty Hawk Layer=21 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Kittyhwk Remote= [Area.022] Title=Luftaufnahme von Las Vegas Layer=22 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Lasvegas Remote= [Area.023] Title=Luftaufnahme von Los Angeles Layer=23 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\La Remote= [Area.024] Title=Luftaufnahme von Miami Layer=24 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Miami Remote= [Area.025] Title=Luftaufnahme von New York Layer=25 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\NewYork Remote= [Area.026] Title=Luftaufnahme von Niagara Layer=26 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Niagara Remote= [Area.027] Title=Luftaufnahme von Oshkosh Layer=27 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Oshkosh Remote= [Area.028] Title=Luftaufnahme von Paris Layer=28 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Paris Remote= [Area.029] Title=Luftaufnahme von Phoenix Layer=29 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Phoenix Remote= [Area.030] Title=Luftaufnahme von San Francisco Layer=30 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Sanfran Remote= [Area.031] Title=Luftaufnahme von Seattle Layer=31 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Seattle Remote= [Area.032] Title=Luftaufnahme von St. Maarten Layer=32 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Stmaarten Remote= [Area.033] Title=Luftaufnahme von Sydney Layer=33 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Sydney Remote= [Area.034] Title=Luftaufnahme von Tokio Layer=34 Active=TRUE Required=FALSE Local=Scenery\Cities\Tokyo Remote= [Area.035] Title=Allgemeine Bibliotheken Layer=35 Active=TRUE Required=TRUE Local=Scenery\Generic Remote= [Area.036] Title=Fahrzeugbibliotheken Layer=36 Active=TRUE Required=TRUE Local=Scenery\Vehicles Remote= [Area.037] Title=Propellerobjekte Layer=37 Active=TRUE Required=TRUE Local=Scenery\props Remote= [Area.038] Title=Add-On-Szenerien Layer=38 Active=TRUE Required=FALSE Local=Addon Scenery Remote= [Area.039] Title=FS Global 2008 - LOCAL MESHES Layer=39 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\LocalMeshes Remote= [Area.040] Title=FS Global 2008 - ASIA Layer=40 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\asi Remote= [Area.041] Title=FS Global 2008 - AFRICA Layer=41 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\afr Remote= [Area.042] Title=FS Global 2008 - OCEANIA Layer=42 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\oce Remote= [Area.043] Title=FS Global 2008 - NORTH AMERICA Layer=43 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\nam Remote= [Area.044] Title=FS Global 2008 - SOUTH AMERICA Layer=44 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\sam Remote= [Area.045] Title=FS Global 2008 - EUROPE Layer=45 Active=TRUE Required=FALSE Local=C:\fsg2008\eur Remote= [Area.046] Title=Gap_gmax_lib Layer=46 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\GAP_gmax_lib Remote= [Area.047] Title=GA1-FS2004 Layer=47 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\GA1_Fs2004 Remote= [Area.048] Title=GA4-FS2004 Layer=48 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\GA4_Fs2004 Remote= [Area.049] Title=Scenery Germany_Terrain Layer=49 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_Terrain Remote= [Area.050] Title=Scenery Germany_LC Layer=50 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_LC Remote= [Area.051] Title=Scenery Germany 1_SC Layer=51 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_1 Remote= [Area.052] Title=Scenery Germany 2_Terrain Layer=52 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_Terrain Remote= [Area.053] Title=Scenery Germany 2_LC Layer=53 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_LC Remote= [Area.054] Title=Scenery Germany 2_SC Layer=54 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_2 Remote= [Area.055] Title=Scenery_Germany_Terrain Layer=55 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_Terrain Remote= [Area.056] Title=Scenery Germany_LC Layer=56 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_LC Remote= [Area.057] Title=Scenery_Germany_3_SC Layer=57 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_3 Remote= [Area.058] Title=Scenery_Germany_3_Traffic Layer=58 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_3_Traffic Remote= [Area.059] Title=Scenery_Germany_Terrain Layer=59 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_Terrain Remote= [Area.060] Title=Scenery Germany_LC Layer=60 Active=FALSE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_LC Remote= [Area.061] Title=Scenery_Germany_4_SC Layer=61 Active=TRUE Required=FALSE Local=aerosoft\Scenery_Germany_4 Remote= [Area.062] Title=Ultimate Terrain - Europe 1 Layer=62 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR1 Remote= [Area.063] Title=Ultimate Terrain - Europe 2 Layer=63 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR2 Remote= [Area.064] Title=Ultimate Terrain - Europe 3 Layer=64 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR3 Remote= [Area.065] Title=Ultimate Terrain - Europe 4 Layer=65 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR4 Remote= [Area.066] Title=Ultimate Terrain - Europe 5 Layer=66 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR5 Remote= [Area.067] Title=Ultimate Terrain - Europe 6 Layer=67 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEUR6 Remote= [Area.068] Title=Ultimate Terrain - Europe Lights Layer=68 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEURLT Remote= [Area.069] Title=Ultimate Terrain - Ind/Comm Landclass Layer=69 Active=TRUE Required=FALSE Local=SCENERY\UTEURLC Remote= [Area.070] Title=AES Basepack Layer=70 Active=TRUE Required=FALSE Local=Aerosoft\AES Remote=
  12. Hallo Oliver,, ja das werde ich mal ausprobieren mit deakt. von EDDE,schon komisch,da ich schon Flüge gemacht habe,wo man direkt an Erfurt vorbeiflog und es uz keinen Abstürzen kam. Ich hatte eben einen Absturz,von EDDB-LEPA,mit Wilco,,Raum Nürnberg,also ungefähr 30min geflogen,diesmal mit der Meldung ntdll.dll. Kennst du diese Fehlermeldung,is diese Flusi bezogen,oder ehr Hardware? Ein Blick in den Windows/System32 Ordner ergab,das dort die ntdll.dll diese Infos hatte: Dateiversion:5.1.2600.5755 Erstellt am 02.04.2003 14:00 UHR Grö0e:723KB ,,ein Blick unter %Windir%\System32\Dllcache ergab das die ntdll.dll im Cache andere Werte hatte,was das Datum bestrifft: Dateiversion:5.1.2600.5755 Erstellt am 12.04.2010 06:35UHR Grö0e:723KB Hat dies irgendein ein Grund für eventuelle Probleme,sollte die nicht identisch sein?Welche ist denn nun die richtige? Für einen Rat,oder Abhilfe wäre ich sehr dankbar. Was ich nebenbei fragen wollte,ich als ehemaliger Ossi,gäbe es eine Möglichkeit Altenburg(Nobitz)Flugplatz, AES fähig zu machen,EDAC is ja in SG4 enthalten,EDAC verfügte ja bis 2006 über ein Trabant Kombi als Follow Me Fahrzeug. Nur mal gefragt,aso wünsch mal ein supi tag noch. Grüße Hendrik
  13. Hallo Oliver,, ja habe die Scenery Erfurt 2008 mit am laufen,wobei ich mit dieser eigentlich keine Probleme habe. Allerdings laß ich das dort eventuell Probleme auftreten können. Weiß jemand in welchen Bezug,oder gibts da was,was man dort machen kann,um sie trotzdem im Flusi drin lassen kann. Würde ungern auf Erfurt verzichten,da es nicht weit von mir entfernt und gerne paar Flüge von oder nach Erfurt tue. Vieleicht wird ja auch Erfurt von Seiten Aerosoft umgesetzt für FS9/FSX. Ich hätte da noch eine andere Frage an dich Oliver,habe mal gelesen das manche AI-Traffic Flieger nach dieser Datei suchen: fx_strobex.fx War in einen anderen Forum,ist das richtig so wie ich es verstanden habe,man soll aus dem Effekt Ordner diese Datei:fx_strobe.fx raus kopieren und in fx_strobex.fx umbennen,anschließend wieder in Effekt Ordner zurück kopieren? Somit hätte man ja dann 2 Dateien drin: fx_strobe.fx fx_strobex.fx Gibts noch andere Tipps von euch,kann ja sein das es am AI-Traffic von WOAI liegt das man ein Crash bekommt.Spanair und Ibiria habe ich gelesen machen Probleme,wo man bmp in DXT3 konvertieren soll. Habe eigentlich alle Flieger und deren Texturen aus WOAI danach kontrolliert,alles was größer als 2MB war konvertiert. Ach ja bin übrigens Hendrik. Nochmals dankeschön für eure Hilfe.
  14. Hey, habe es leider zu spät gelesen den Beitrag,ich würde gerne den Flughafen Erfurt (EDDE) und Altenburg Nobitz (EDAC) mal vorschlagen. Als FS9 Nutzer gäbe es doch bestimmt auch eine Möglichkeit,oder wenns für den FSX sein soll. Da ja Erfurt 2008 scon gibt,aber leider viele Probleme mit anderen Addon Scenery bestehen. Grüße
  15. Hey Ruhrpilot, also Boden-Addons für Tschechien habe ich nicht,das einzigste Mesh Addon ist FS Global 2008. Aber werde wo mal versuchen,mir die Zeiten,Orte aufzuschreiben wo ich Probleme habe. Es ist schon manchmal kurios,gestern hatte ich 4 Flüge quer durch Europa,,,nach Budapest,Paris,Manchester,Palma alles mit Wilco. Absolut keine Probleme,da war Mega Paris X,GAP3X,GAP4,Balearen X,UTE Europa,SG Reihe,Ground Environment,reales Wetter mit Flight Environment war alles vertreten. Dann machte ich nen Flug von Palma nach Münster Abends,och Wilco,irgendwo bei ELLX schmies mich der Flusi wieder zum Desktop,Fehler util.dll,glaube die werd ig wo nie richtig los. Das komisch ist, in der Ecke Luxemburg habe ich kein Addon,das nächste wäre Brüssel X. Das es da keine Lösung gibt,oder das der Flusi solche Meldungen ignoriert.Das es auch von Seiten Microsoft da keine Unterstützung gibt,die könnten doch bestiimmt was dagegen machen. Mit Hobby hat das nix mehr zu tun,vorall man is ja mehr mit Ursachenvorschung beschäftigt,als was man fliegt. Das Geld was man da reingesteckt hat,also ich überleg wirklich in Zunkunft was ich noch ausgebe,FSX kommt bei mir gar nicht mehr in Frage,da wart ig lieber auf Aerosoft ihren eigenen Flusi. Hoffe das es dann keine so heftigen Probleme mehr gibt. Grüße
×
×
  • Create New...