Jump to content

Marc 2

Members
  • Content Count

    124
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Marc 2

  1. ok hab gerade gesehen, dies lässt sich im EFB einstellen… -) Alles klar!
  2. Hallo habe gerade aus dem Link unten die AIR FRANCE runtergeladen und in liveries by ZIBO gespeichrt.. Is das normal dass am Ende des Flügels ein Teil hoch geht und ein Teil runter? Oder ist der Teil der runter geht ein Fehler? https://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/48978-zibo-b737-800-airfrance/
  3. Jetzt habe ich doch noch eine Frage zu X life traffic (fliegend mit ZIBO 737) ... wie kann ich am besten wissen in welche Richtung die Landebahnen im Ankunftsflughafen benutzt werden wenn die Wind Richtung es nicht eindeutig ableiten lässt?
  4. kann sie jetzt doch sehen...Alles klar!
  5. Hallo, ich habe nun X Life Traffic geladen und hätte bitte ein Frage zu TCAS. Es funktioniert im Prinzip sehr gut, auf dem ND sehe ich die Flieger um mich herum und habe auch ein oder 2 alert bekommen, aber ich kann keinen Flieger in der Luft sehen, weder mit Cockpit view noch mit external view... Muss man da noch etwas einstellen?
  6. OK danke, also vielleicht eher X life traffic anstatt Life Traffic von Twinfan... insbesondere habe ich gerade gelesen, daß life traffic nicht besonders viele Flugzeuge zeigt wenn man es nicht mit REAL TRAFFIC verknüpft (sondern mit OPEN SKY oder ADS EXCH. laufen lässt) was wiederum so circa 8 Euro im Monat kostet... Weisst Du ob die Fugzeuge Modelle von X Life Traffic auch für VATSIM verwendet warden können (VATSIM greift ja auch auf Flugteugmodelle die geladen warden müssen…)
  7. bzw kennt jemand den Unterschied zwischen X Life Traffic von JAR Design: http://jardesign.org/x-life/www/ und Life Traffic wie im Link unten: https://twinfan.gitbook.io/livetraffic/ Welches sollte man für X Plane mit Windows und ZIBO am besten benutzen?
  8. Hallo, weiß jemand welche Software zwischen X Life traffic von JAR und Bluebell CSL für life traffic mit X Plane auf Windows am besten ist?
  9. OK habe mit Janov, der den heutigen Airport LFMN entwickelt hat, einen Mail Austausch gehabt. Er hat mir erklärt das X Plane seine Entwicklung seit X Plane 11.40 unter "Aerosoft - LFMN Nice Cote d Azur X" installiert/up dated. Er meinte dass das screen shot meines Airports dem entspricht was X Plane unter "Aerosoft - LFMN Nice Cote d Azur X" heute installieren/up daten sollte. Deine Darstellung kannte er jedoch nicht… Er hat mir empfohlen um sicherzugehen dass ich den letzten Stand habe diese Datei zu löschen und den X Plane installer laufen zu lasse. Danach war die Datei "Aerosoft - LFMN Nice Cote d Azur X" wieder vorhanden und sah in der Tat weiterhin so aus wie mein Screenshot und nicht wie Deins… Komisch… vielleicht hast Du noch eine andere LFMN Datei irgendwo hängen die vorrangig bei Dir gezeigt wird… Aber alles nicht so wichtig… Schönen Tag noch!! PS: Er meinte er hätte nun auch ORLY fertig entwickelt… falls Du mal nach Paris fliegen willst… Für Neujahr zum Beispiel -)-)
  10. Verstehe ich gut! Kleine Frage dazu noch, dann hast Du das file "Aerosoft - LFMN Nice Cote d Azur X" im Custom scenery gar nicht drin oder bei Dir ist dieser Airport nur unter Global scenery oder?
  11. Ja stimmt der ist schon besser als den den ich ursprünglich hatte. Der andere ist noch besser aber kein must. Kannst ja mal mit meiner Datei die von Janov entwickelt wurde austauschen um den Unterschied zu sehen falls LFMN ein bevorzugter Flughafen für Dich wird… Ich glaube aber dass ein großteil der Entwicklungen von Janov hier schon drin sind...
  12. Das ist jedenfalls schon mal mein letzter Stand... Kannst ja mal schauen... Aerosoft - LFMN Nice Cote d Azur X.rar
  13. Aber anderseits hast Du recht in dem Scenary Gateway scheint nicht mehr der letzte Stand zur Verfügung zu stehen. Ich checke das mal mit Janov der den Airport entwickelt hat... und melde mich dann wieder...
  14. Habe gerade meinen letzten Stand des LFMN Flughafen entfernt daher das gesamte file "Aerosoft - LFMN Nice Cote d Azur X" so dass nur noch der standard LFMN Flughafen von X Plane 11.40 zu sehen ist, das ist eindeutig nicht der letzte Stand. Der letzte Stand sieht so aus:
  15. Oh, ok dann ist er schon drinnen und die haben vergessen die gelbe Info rauszunehmen…
  16. Ja diese Strecken an der Küste machen besonders Spaß. Für Nizza gibt es übrigends eine gute Flughafen Entwicklung die sich lohnt (wurde von einem Piloten entwickelt der dort oft hinfliegt…): https://gateway.x-plane.com/scenery/page/LFMN Interessant ist auch die Landung in die andere Richtung Nizza nach Marseilles RW 31R mit STAR LANK8C und ILSX 31R / CALAN approach. Kannst Du auch mal versuchen, echt cool... wurde mir gesagt ist eines der steilsten approaches in Europa weil vor 31R ein Hügel ist, so dass man nach dem Hügel ziemlich schnell runterfliegen muß...
  17. Hallo Herrmann, Zu dem APP Thema, hätte ich noch diese Info … auf Englisch: Daher beides ist im Prinzip ok -)-)-) APP mode is for PRECISION Approaches, these being ILS, GLS & MLS. Collectively these are now being termed xLS. All other approach types are non-precision approaches, these include RNAV, RNP, GNSS, LPV, LOC, NDB, SRA and VOR. Pressing APP during these approaches make no difference to the accuracy of flight systems or any reduction in Minima. It engages IAN - if fitted. However, IAN is not an approach type. It is merely an option some airlines have onboard to provide a synthetic presentation layer to make 737 flight displays appear consistent across various approach types and simplify training and reduce potential for pilot error. Essentially it makes a non-precision approach look like an xLS on the PFD.
  18. Nur zur Info, mein Pb mit Links Kurve nach MUS ist geklärt… zwischen MUS und SOTOX gibt es ein BUG, der Flieger macht Eine 360 deg. Drehung nach MUS um dann die Route wieder Richtung SOTOX weiter zu fliegen...
  19. Hallo Herrmann, Ich habe mir jetzt 2 Trainings über RNAV approaches angeschaut, die schalten aber nicht APP an, in der ersten Video wird sogar gesagt (Minute 34...), dass APP nicht gepresst werden soll und nur für ILS Landungen benutzt warden soll. Ist das vielleicht Fluggesellschaft abhängig?
  20. Hi Herrmann, OK alles klar und Danke! Ich liebe auch diese Flüge bei jedem Wetter und Tageslicht zwischen Nizza und Montpelier... Bzw fast alles klar -) Bezüglich APP nach SOTOX einzuschalten, 22L oder R sind doch keine ILS Landebahnen, bekommt man nach SOTOX mit APP trotzdem G/S und localiser, beides? Der zweite Punkt ist daß ich immer noch versuche zu verstehen warum bei mir nach MUS (daher vor SOTOX) der Flieger mit VNAV und LNAV die route Richtung SOTOX verlassen hat und links ständig abbiegen wollte (siehe dazu die drei screen shots unten)… Nach SOTOX hat VNAV und LNAV dann wieder funktioniert. dazu hätte ich 2 Fragen. Zur Info für den Flug Marseilles Nizza habe ich kein als SID "LUC5B ausgewählte, KEIN Star ausgewählt und als approach RNAVD22L + MUS 1- Wenn ich meine Route wie oben auswähle become ich zwischen MUS und SOTOX Eine Position die VECTOR heist (siehe erstes screen shot unten)... Was ist das (ist überhaupt nicht auf dem Weg...)… Habe ich für den Flug einfach gelöscht. OK oder? 2- Was hasst Du den für Eine Route eingegeben für Deinen Flug der gut geklappt hat? VOR MUS NACH MUS Flieger verlässt Route trotz VNAV und LNAV
  21. Oh aber für die waypoints nach SOTAX funktioniert LNAV wieder... den APP Button benutze ich bei ILS Landungen… aber woher kann ich wissen das SOTOX mit APP funktioniert und nicht mit LNAV??
  22. Ja aber die angezeigte Route macht ja Eine Kurve VOR dem runway, daher kann ich so wie es ist keine Route folgen… oder was meinst Du? Meinst Du dann den VOR als Hilfe benutzen oder?
  23. Hallo, Jetzt habe ich 2 weitere Fragen Frage 1: Meine AIRACS sind nun wie gesagt up dated und ich konnte den approach RNAVD22L finden. Dieser approach führt zu MN220 danach zu MN412 für missed approach ohne über die Landebahn zu fliegen… . Bedeutet dies daß ab MN220 ich per Sicht zur Landebahn fliegen muß oder würde ein Boeing Pilot sich da noch ein waypoint hinzufügen? Hättet Ihr da ein Vorschlag? Frage 2: Wenn ich Richtung SOTOX fliege (einer der RNAVD22L approach waypoint) und LNAV drücke fliegt der Zibo plötzlich nach links abowohl et weiterhin gerade aus fliegen müsste (Richtung SOTOX). Zur Info in NAV1 habe ich den VOR AZR 109,65 eingegeben. Nachdem SOTOX überflogen ist, kann ich wieder LNAV normal benutzen und der Flieger fliegt wieder normal Richtung NANAX, der nächste waypoint... Wie kann ich am besten dieses Pb beheben?
  24. Ist es eigentlich normal dass wenn man mit Navigraph seine AIRRAC Daten up dated nicht die vorhandenen Daten die ursprünglich in X Plane waren aktualisiert warden aber neue Daten im Folder CUSTOM DATA, der vor dem up date leer war, erscheine?. Ist das so OK?
  25. Danke beide!!! Den RNAVD22R hatte ich nicht weil ich den FMC nicht up dated hatte. Habe es jetzt gemacht durch Navigraph, jetzt habe ich diesen Approach auch Cool! Ansonsten wäre Deine Alternative Othello sicherlich auch gut gewesen! Vielen Dank für die Bemühung!!!
×
×
  • Create New...