We got a new video from World of Aircraft: Glider Simulator and are asking for some alpha/beta testers! Check this post.

 

Jump to content

wokue

members
  • Content Count

    45
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 Neutral

About wokue

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, anbei Futter für OSM-Profis: 1 - Beide Kühltürme des AKW Philippsburg wurden in der ersten Maiwoche gesprengt und stellen nun keine Landmarke mehr dar. Bitte mal schauen ob das schon in OSM eingepflegt ist. 2 - Heizkraftwerk in Frankfurt/Main, direkt hinter der Eisenbahnbrücke über den Main zum Hauptbahnhof. In der XE4.5.1 sieht das eher aus wie eine große Lagerhalle, in der Realität ist der Kraftwerksblock auffallend groß, hat einen hohen Schornstein und stellt auf jeden Fall eine Landmarke dar. s. Bilder 3 - Wachenburg in Weinheim unmittelbar neben der Abbruchkante des großen Pophyrwerks. So wie das jetzt in der XE aussieht ist das einem dilletantischen Versuch meinerseits entsprungen und hat wenig mit der Relität zutun. Insbesondere der große Turm (ca. 45m?) mit dem leuchtend roten Dach ist zusammen mit dem großen Steinnbruch in der sommelichen Abendsonne ein markanter Punkt nicht nur für GA-Kollegen sondern auch für die Großen wenn sie auf der SID ANEKI von Frankfurt davon schwirren. Anbei ein paar Bilder zur Illustration o.a. Punkte. Gruß, Wolfgang PS: Bild der Wachenburg aus Google-Earth habe ich aus möglichen Copyright Gründen wieder gelöscht kann aber dort jederzeit betrachtet werden.
  2. Hallo, schön dass der thread hier weiter geht. Die Vielfalt der Reihenhäuschen gefällt mir gut. Die knalligen Garagen im letzten Bild weniger. Da kann man ggf. mit weißem Putz nachhelfen. Weiterhin viel Spaß bei der Städteplanung wünscht, Wolfgang
  3. So, nach einer ersten Runde XE4.5.1 möchte ich mich bei den "Machern" für das gelungene Meisterstück bedanken. Es fällt mir im deutschen Sprachraum kein besserer Superlativ hierfür ein. In meiner Gegend, entlang der Bergstraße sind die zusätzlichen "allotments" (Gartenhäuschen?) eine wirkliche Bereicherung. Der Rest von Europa muß noch warten... und dann noch Afrika!? OMG! Guten Abend und lieben Gruß, Wolfgang
  4. @Delta Tango Hallo Dirk, dein Bild von der Brückenretusche ist sehr gut gelungen. Kannst du bitte mal mit 2-3 Sätzen skizzieren wie du das gemacht hast? Mit welchem tool hast du die entsprechende .dds-file konvertiert? Danke und looking forward, Wolfgang PS: den Turm habe ich auch noch drin
  5. Guten Abend zusammen, ich habe nunmehr die freeware scenery EDRK_Winningen von hueypilot installiert und bin wirklich super überrascht: Ein wunderschöner Platz, eine tolle Moselbrücke, ein einwandfreies mesh, alles wie man's wünscht. Das ganze in der Version XP11.41 und die neueste XE4.4 Anbei ein kleines Bildchen um appetitanregen. Gruß, Wolfgang
  6. Hallo, bei mir war es das Mesh der EDDK freeware scenery welches verhinderte das die komplette Orthokachel 50+007 geladen wurde. Nachdem ich das mesh disabled habe wird die Kachel geladen und das sieht dann bei der Brücke wie folgt aus Ein eigenständiges Objekt ist das allerdings nicht mehr. Gruß, Wolfgang :
  7. Buon giorno, anbei Venedig aus der Luft mit der neuen library.txt im Ordner: " regions". Sieht sehr gut aus, m.E. auch auf dem platten Land in Italien, ob's aber überall in den großen Städten im mediteranen Raum so passend ist kann ich nicht beurteilen. Ich lass es für mich erstmal so drin. Gruß, Wolfgang
  8. Guten Abend, und schöne Ostern weiterhin alle miteinander. Danke für die XE4.4 Osterüberraschung die zu einem mediteranen Osterspazierflug einlud. Es folgt ein Bildergruß von Venedig, das aber bei mir ein eher mitteleuropäisches Flair hat. Ich habe auf die schnelle keinen anderen Verursacher gefunden und würde mich freuen, wenn andere das mal checken würden. Bona notte, Wolfgang
  9. Hallo zusammen, XE 4.3.1 erfreut auch mich derzeit täglich und dafür danke ich allen Beteiligten recht herzlich und wünsche weiterhbin gute Gesundheit. Anbei noch eine kleine Beobachtung beim Anflug auf die 25L EDDF. In beigfügtem Bild sieht man direkt unter dem A-321 eine Reihe von durchsichtigen Hochhausfassaden. Wenn ich näher heranzoome werden die Fassaden massiv (d.h. die Durchsichtigkeit verschwindet). Vielleicht ist das auch irgendwie ein Fehler von mir beim updaten auf die 4.3.1. Danke fürs angucken und kind regards, Wolfgang
  10. hallo zusammen, bin gerade eine erste Runde über den Odenwald, die Rheinebene bis zum Pfälzerwald und den Kraichgau (alles mein Heimatrevier) mit der neuen XE4.2 geflogen. Es ist wirklich toll, auch in den ländlichen Regionen so viel Wiedererkunngspotential zu sehen. Zum Beispiel der Wechsel von Laub- und Nadelwald im Odenwald, der offensichtlich von entsprechend generierten Daten stammt. Dann die tollen grünen Futtersilos (Biogasanlagen?) die hier und dort farbliche Akzente setzen, ebenso die Bushäuschen, wenn fleißige OSM'ler entsprechend gut getaggt haben. Einfach klasse, nochmals vielen Dank an alle die daran mitgebastelt haben, besonders aber dem Initiator @PilotBalu Gruß, Wolfgang
  11. https://www.openstreetmap.org/edit?editor=id#map=20/49.37642/8.12099 danke und bin gespannt, was bei "building = " eingetragen werden sollte. Gruß Wolfgang
  12. Guten Abend liebe "OSM-Weltverbesserer", bei meinen XE4.1 Rundflügen habe ich Nähe Neustadt/Weinstraße den SWR-Sendemast "Weinbiet" vermisst, welches wohl an einem falschen Eintrag in OSM liegt. Ich habe mich da mal dran versucht und jetzt müßte da einer draufschauen, ob das in Version 4.2 hoffentlich richtig erscheint. Zwei Bilder zur Illustration habe ich beigefügt. Gruß Wolfgang
  13. Guten Abend zusammen, bei der Suche nach dem Gimmick bin ich doch tatsächlich noch auf einen "Hochhaus-Spargel" gestoßen der die neue Höhenbegrenzung überlistet hat. (s. Bildchen) Ansonsten habe ich in meinem Revier Rhein-Main-Neckar nur positive Überraschungen gefunden, für die ich mich bei allen Beteiligten nochmals recht herzlich bedanke. So long, Wolfgang
  14. thankyou very much Heinz, same plus greetings retour, Wolfgang
  15. haha, glatt überholt, klasse! hatte mich gerade angemeldet um so was ähnliches vorzuschlagen. Danke + Gruß, Wolfgang
×
×
  • Create New...