Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

Vonyc

Members
  • Content Count

    181
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

6 Neutral

About Vonyc

  • Rank
    Flight Student - Solo
  1. Beim ATIS im FSX aber immer beachten, dass das Wetter deiner aktuellen Position und Höhe angesagt wird. Also nicht wundern wenn du in FL350 über Kairo fliegt im August, dort eine Temepratur von -40C angesagt wird mit Wind von meinetwegen 60kt :-) Von daher, den ATC im FSX kann man eigentlich zu "nix" gebrauchen *g*
  2. Für alle interessierten: Ich habe eine Antwort von Avila dazu erhalten: Genau genommen handelt es sich hierbei nicht um einen STAR (der ist nämlich nur von RUDAZ bis LERSI und der wird richtig gezeichnet), sondern um den ILS-Approach 08L mit Transition LERSI. Dass der Approach falsch gezeichnet wird liegt aber nicht am EFB, denn der interpretiert die zugrunde liegenden Daten zwar "richtig", sondern die Daten von Navigraph sind leider nicht korrekt: Hier die Beschreibung aus der Datei "EDDT.txt": FIX LERSI AT OR ABOVE 4000 TRK 017 UNTIL 38.0 FROM FIX LWB TRK 017 UNTIL 25.6 FROM FIX LWB FIX LIGBA 3000 FIX OM08L 1530 RNW 08L Richtig wäre: FIX LERSI AT OR ABOVE 4000 TRK 017 UNTIL 25.6 TO FIX LWB FIX LIGBA 3000 FIX OM08L 1530 RNW 08L Ich habe diese Korrektur testweise in der Datei "EDDT.txt" im Verzeichnis der Navigraph Daten manuell eingebracht, gespeichert und dann die DisplayUnit neu gestartet. Als Ergebnis wird die Anflug-Prozedur richtig gezeichnet (siehe Beilage). Hier der Link zur bereits getätigten Fehlermeldung bei Navigraph: http://forum.navigraph.com/forum/default.aspx?g=posts&m=12554&#12554 Es ist leider nicht das erste Mal, dass Navigraph mit dem "FROM" und "TO" etwas Mühe hat und ich gehe mal davon aus, dass es leider auch nicht das letzte Mal sein wird.
  3. Hier die Pics: Einmal ausm FSC wie ich es für korrekt halte, nach Prüfung der STAR und Anflugcharts, und wie es das EFB interpretiert. Das EFB lässt einen erstmal nach LWB fliegen und dann wieder zurück....
  4. Moin, liege ich hier falsch, oder macht das Electronic Flight Bag hier doch was falsch: Es geht um den Anflug auf EDDT , die RWY 8L von Süden aus. STAR RUDA4Z, Transition LERSI Korrekt wäre ja das, oder? Hat jemand ne Ahnung ob man das selbst im EFB bzw. den Navigraph Datensätzen beheben kann, oder muss ich mich na Navigraph oder AvilaSoft wenden ?! Oder liege ich falsch ? Danke schon mal ! EDIT: Scheinbar sind die Pics nicht mit hochgekommen....
  5. Evtl. in der NGX auch die Option "Show all traffic " abschalten ......, bei mir sind trotz Boote und Autos nur Flugzeuge sichtbar, und auch nur die " notwendigsten " um das Flugzeug herum. Ist ja TCAS und keine "Flightradar24 App"
  6. Das war ja so eingerichtet. " BOKAT " nach " CH " , und irgendwo zwischendrin, fing mit dem seltsamen Verhalten an.
  7. Naja, ich war ja auf dem Weg zu CH, irgendwann fing er dann mit " mal links " mal rechts " ... habe das mal "ausgesessen... der flieger hat sich dann irgendwann mal nach CH begeben, und ist von sich aus ins Holding rein. Verspätung: ca. 30 Minuten ....
  8. Moin, sicherlich kennt ihr diese Situationen, in denen ihr euch fragt: " Was macht der [Flieger] denn jetzt ?! " Im konkreten Fall geht es um eine Warteschleife. Ich muss dazu sagen, ich habe bisher immer vermieden Holdings zu fliegen, weil ich sie nich kapiere ^^, also kapiere sie nicht wenn es im FMC geplant ist. Selber fliegen wäre ja nicht das Problem, aber jetzt mal "automatisiert". Es geht um einen Flug von Macao nach Kai Tak. SID wäre die BIGR6D gewesen, aber hab ich abgekürzt nach " BOKAT " und bin gleich zu einem mir passenden FIX " TITAN " geflogen. Dann im FMC den IGS13 gewählt, ohne STAR. Es sollte also ein Holding in CH anstehen, dann nach " GOLF " usw. Nun ist mein Problem: Etwa 10NM vor " CH " fängt die NGX einfach an mal nach links, dann bissel gradaus, dann mal rechts usw zu fliegen ... aber in das Holding will sie irgendwie nicht.... ?! Hier mal ein Bild aus von einer meiner ^^ Kurven Das Holding, wie es " eingezeichnet" ist , will der Flieger einfach nich abfliegen... Achso, zu diesem Zeitpunkt ist bereichts im FMC unter " HOLD " " EXIT HOLD" wählbar... aber ich bin ja noch lang nich drin........ Warum nich... was is so schwer dran, einfach rein zu fliegen und das Holding nach Links abzufliegen ?! Danke schon mal !
  9. Habe ein ähnliches Soundproblem mit der NGX: Manchmal ist es so, dass sobald der ATC ausm FSX spricht, der Sound der Triebwerke und auch alle anderen Sounds runter auf fast 0 regeln..... Habe dieses Problem nur manchmal, wodurch es auftritt kann ich leider nicht sagen. Auch mit Q (also Ton aus und wieder anschalten) lässt es sich nicht lösen.....?!
  10. Richtig, nur habe ich in der fsx.cfg die Einstellung nicht verändert, wie gesagt meine fsx.cfg war bis auf 1-2 Einstellungen nicht getweaked. Vor allem zwischen letztem fsx Flug und dem gestrigen nicht. Gestern trat dieses Problem halt " einfach so " auf. Hatte nur Malediven X installiert ?! Evtl lag es daran?! Würde ich aber wundern, aber habe die cfg ja gelöscht und neu initialisieren lassen. Problem scheint behoben zu sein.
  11. Addons nur die üblichen: Ultimate Traffic, pmdg's, paar airports. Habe eine wenig drastischere Methode gewählt, als die komplette Neuinstallation (welche wohl locker 4 Stunden dauern würde mit Addons etc...^^). Die Komplettinstallation wäre das letzte Mittel der Wahl. Ich bin ja kein Anfänger was den fsx angeht, meine mich mit den dortigen Einstellungen und auch denen in der fsx.cfg schon auszukennen. Habe die fsx.cfg gelöscht und dann initialsiert sie sich ja neu. Jetzt funktioniert es. Mich interessiert nur noch die Ursache. Mit dem LoD kommt man dem schon sehr nahe denk ich, aber habe es ja versucht gehabt im fsx selber, den regler von ganz links, nach ganz rechts ... ohne Wirkung.
  12. Moin, ich habe folgendes problem: Bis zu einer Höhe von 8000ft ist der sichtbare Radius der Szenerie sehr beschränkt, "am Horizont" ist alles nur weiß. Über 8000ft springt die Sichtweite weiter nach oben, aber irgendwas stimmt da dennoch nicht. Ich meine mal irgendwas dazu gelesen zu haben, aber kann nicht sagen wo, oder in welchem Zusammenhang. Habt ihr ne Ahnung warum das so ist? Am System hab ich nichts geändert, ist alles wie sonst auch. Deswegen wundert mich das ja, das es auf einmal so ist im FSX Danke schon mal vor ab. Die Einstellungen im Grafikmenü sind alle "rechts", und die fsx.cfg ist nich getweakt.
  13. Na wir wollen doch dir armen armen Anwohner rund um den Flughafen nich noch virtuell mit Lärm belästigen. Das geht ja mal gar nicht, wo die sich so sehr gegen ein Drehkreuz wehren, wo sie dennoch auch in Urlaub abfliegen wollen und werden.... :-P
  14. Dem schließe ich mich an, Einstellungen sind im " Mittelfeld" und habe auch nur rund 15 FPS i5-2500k OC @ 4.0 Ghz, 8 GB Ram, GTI 560 Ti
  15. Hier weiß man bescheid : http://forum.aerosoft.com/index.php/topic/46668-mega-airport-frankfurt/ rofl ... ^^
×
×
  • Create New...