We are looking for two additional A330 pilots to join our advisory team.  We will ask for credentials (sorry for that), but if you are willing to assist contact us on mathijs.kok@aerosoft.com

Jump to content

Frithjof

Members
  • Posts

    1264
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Frithjof

  1. In der dazugehörigen library.txt wird die Datei aufgerufen mit

     

    EXPORT    lib/airport/vehicles/pushback/tug.obj                    apt_vehicles/pushback/Tug_GT110.obj
     

    Wird nun durch irgendeine Szenerie wieder eine library.txt mitgeschickt die wieder irgendein Pushback Fahrzeug auf lib/airport/vehicles/pushback/tug.obj umlenkt dann ist blöderweise wieder eines zu sehen. Das passiert eigentlich immer gerne wenn man irgendwelche Austauschobjekte nutzt wo der Ersteller meint seine Objekte wären besser und müssten global geändert werden.

     

     

  2. Better Pushback erstellt im Verzeichnis X-Plane 11\Resources\default scenery\sim objects\apt_vehicles\pushback\ eine leere Tug_GT110.obj Datei  (Steht nur der Header drin) die Originale wird als backup unter dem 

    Namen Tug_GT110-BetterPushback-backup.obj abgespeichert. 

  3. Ich weiß nicht was ihr alle für ein Problem habt mit Better Pushback die Schlepper zu entfernen. Das klappt doch tadellos. Im Endeffekt wird da auch nur das Tug.obj gegen eine blank.obj getauscht. 

    Das einzige Problem was ich mal damit hatte war das irgendeine "blöde" library.txt wieder das Tug.obj vor holen wollte.

  4. Du musst dein Flugzeug anklicken dann wird es orange. Dann kannst du es verschieben und auch die Höhe, Nickrate etc einstellen. Aber Vorsicht: Das Flugzeug sollte da schon laufen denn es wird sofort nach unten gehen.

    Ansonsten: Wenn es dir um einen bestimmten Anflug geht den du immer wieder üben willst würde ich einfach mal an den Ausgangspunkt fliegen und dann dort eine Flugsituation speichern. Die kann man dann immer wieder laden.

    • Thanks 1
  5. https://www.dropbox.com/s/4l2qqcxrhvmnnqt/simHeaven_X-Europe-1-churches.zip?dl=0

     

    Einfach entpacken ins custom szenerie Verzeichnis und über X-Europe VFR in der scenery_packs.ini platzieren.

     

    vor 5 Minuten schrieb Flightrookie:

    dass man als normaler XP11-User diese Expertenrunde nicht stören möchte

     

    Hier musste ich jetzt etwas grübeln. Schon auf der ersten Seite steht worum es geht. Und ehrlich gesagt: Man braucht wohl kaum Ahnung von dem haben was wir hier machen (denn die Umsetzung haben wir ja erledigt)  sondern es ging mir lediglich um Hinweise zu völlig fehlerhaft gesetzten Kirchen. Und das kann ein User vor Ort ja am besten beurteilen als die Ersteller. Nur kam es mir bisher immer so vor als wenn kaum einer sich genau anschaut was X-Europe da eigentlich platziert. Sonst hätte es noch viel mehr Wortmeldungen gegeben.

     

     

     

×
×
  • Create New...