Jump to content

Scout59

Members
  • Content Count

    81
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

7 Neutral

About Scout59

  • Rank
    Flight Student - Airwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hello Winfried, thanks for your reply. I hope that it wont be long until it is available. Regards, Stephen
  2. Hello Shaun, from my point of view this is a question to concern the management, as no response has been made in the AES forum in conjunction with Prepar3D for a long time. And it is not only me, but also many other customers from Aerosoft that asked for a reply without a statement from support. Giving me the hint to search the forum is kind of funny, as I have been monitoring the AES/Prepar3D subject for nearly a year now, and can say that nothing has happened since Mathijs statement a year ago. Is Maurizio so busy that it takes him nearly over a year to adapt to P3D? What is the use of releasing wonderful Aircraft and Airports for P3D, when AES is not compatible, which is a main reason for realism within the Sim? It just doesn’t make sense! I’ve got the feeling that the customisation from AES for P3D has a very low priority for Aerosoft. Is it so hard to say ‘Yes, AES for P3D will be available by XX.XX 2013” or ‘No, it is not possible’ At least then we, the customers, have the choice to look for alternatives and not wait for donkeys years for nothing. I’ll be more than happy if you prove me wrong. Cheers, Stephen
  3. Hello Winfried and Mathijs, first a Happy New Year to you I would like to know where the problem lies in getting AES to work with Prepar3D. Now that Airbus Extended is released and works great with Prepar3D, it is time to be able to use AES with this Sim. Nearly a year ago (17th jan 2012), Mathijs said it is being looked at. Read here: http://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/51926-prepar3d/ Also Oliver has not reacted since October to questions mentioned in this forum, http://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/56842-prepar-3d%3B/ I know that the Vistamare has to be modified, but it shouldn't be to much of a problem, as FSX and P3D use the same core sim. It is annoying that no information is passed on if or if not AES for P3D will be available. Would the management please state if we can expect AES for P3D in the near future? Gruß/Regards, Stephen
  4. Hallo Oliver, ja, die Scenery density Settings habe ich überprüft, und stehen auf max. Woran könnte das liegen das keine Jetways vorhanden sind. Hast Du eine Idee? Gruß,
  5. Hallo Support Team, am 23.08. hatte ich diese Anfrage direkt per Mail an den Support geschickt, habe aber bis heute keine Antwort erhalten, daher probiere ich es mal im Forum! Ich bin von FSX auf P3D umgestiegen, und habe besonders mit dem Add-Ons MAF Probleme. Die Installation der CD Version 1.01 und Updates 1.04 und 1.05 liefen ohne Probleme durch, nur was fehlt sind die Jetways in Frankfurt! Siehe Screenshot! Woran kann das liegen, und gibt es ein Fix dafür? PS: Ich habe das Portierungstool benutzt, um FSX Add-Ons auf P3D zu installieren, funktioniert wunderbar! Scout59
  6. Hallo Support Team, ich habe heute den Flight Keeper der im Angebot ist in der Demo Version installiert, und wollte den AirbusX mit den ACARS Device Installer dieses Add-On hinzufügen. Wenn ich die Panels des AirbusX aufrufe um das ACARS Panel zu installieren, ist alles schwarz. Liegt das an der Demo Version, oder funktioniert Flight Keeper mit den AirbusX Panels nicht? In dem Manual und im Forum habe ich keine Hinweise gefunden. Ich hoffe es gibt eine Lösung, ansonsten fliegt die Demo Version wieder von meiner Platte. Gruß, Scout59
  7. A System can never be fast enough!!!
  8. Hallo Moritz, freut mich zu Lesen das es jetzt geht, und vertraue nie einer Verpackung Gruß,
  9. Hallo Moritz, Du schriebst: " Mein System ist in meiner Signatur abzulesen. Achso, falls es auch hilft, ich habe auf meiner Box auf der Rückseite evtl. eine "Versionsnummer " entdeckt: Diese lautet: REX.0130.001" Verlasse dich nicht auf das was auf der Verpackung steht, sondern schaue direkt unter REX nach welche Version installiert ist! Das könnte das Problem sein. Notfalls REX und Overdrive deinstallieren, dann REX neu, schauen welche Version installiert ist, Updates der Version entsprechend installieren, und zum Schluss Overdrive. Wenn es dann nicht geht, dann weiß ich auch nicht weiter. Gruß,
  10. Hallo Jürgen und alle anderen die auf ein Update warten, erstmal danke für die Info. Wenn es so ist wie Burkhard Renk schreibt, und er seit 2009 insgesamt vier Updates an Aerosoft ausgehändigt hat und wir als Kunde keins davon angeboten bekommen haben, dann wäre das ein Skandal. Ich warte wie Du seit elf Tage auf ein Statement seitens Aerosoft, und bin gespannt was für eine Ausrede uns diesmal unterbreitet wird. Ich werde auf jedenfall im Herbst die neue Version 8.4 von MyTraffic Professional holen, da ja bei dem Produkt regelmäßig Updates von Burkhard zur Verfügung gestellt werden. Es scheint sich zu Bestätigen was ich im meinen Beitrag vom 23.02.11 angedacht habe, und zwar das es sich bei My Traffic 2010 um ein Abzock- und Verarscheprodukt handelt! Aerosoft eine ehrenwerte Firma, das war einmal....... Gruß,
  11. Hallo Moritz, hier sind die ganzen Updates für REX und Overdrive vorhanden. Du musst dich aber im REX Forum registrieren um diese downloaden zu können, falls noch nicht gemacht. Auch gibt es etliche Tipps zum einrichten. http://realenvironme....php?board=25.0 Gruß,
  12. Hallo Raphael, so, wir haben jetzt Mai, und gibt es neue Info in Bezug auf das Update für MyTraffic 2010? Gruß,
  13. Hallo Raphael, dann danke erstmal für die Info, und das ist mal eine klare Aussage! Der Mai ist nicht mehr weit, und wir freuen uns auf das Update. Gruß,
  14. Hallo Simmer und Thorsten, erstmal freut es mich sehr das auch andere User auf ein Update warten und auch mal Nachhaken! Ich muss folgendes Feststellen: Ich bin schon seit ein paar Jahren Kunde von Aerosoft, und hatte bis jetzt keine wirklichen Punkte zur Kritik, aber seit gut einem 3/4 Jahr ist der Service des Supports massiv eingebrochen! Ich habe den Eindruck, dass mit dem AirbusX Desaster, wo der Support massiv Prügel bezogen hat, sich dieser Servicebereich in die Defensive zurückgezogen hat, oder hängt es damit zusammen, das Aerosoft viele neue Produkte auf den Markt gebracht hat, und der Support nicht nachkommt? Thorsten, Du musst dir schon die Frage stellen lassen was bei euch los ist. Burkhardt schreibt in seinem Forum, das Aerosoft zuständig ist für My Traffic 2010, und Du sagst uns wir sollen uns an Burkhardt wenden! Das ist doch verarsche! Wer ist bei Aerosoft befugt hier mal eine klare Aussage zumachen? Habt ihr ein Produkt bei Burkhardt "eingekauft" ohne vertraglich Updates zu fordern/garantieren? Ein Unternehmen wie Aerosoft steht und fällt mit seinem Support zum Kunden, und hier ist in der letzten Zeit der Wurm drin! Geht es euch zu gut??? Es dauert Jahre einen guten Ruf aufzubauen, aber nur eine kurze Zeit diese zu zerstören. Ich hoffe für euch das ihr nicht die "Take the Money and Run" Firmenmentalität übernommen habt, und Ich / Wir fordern jetzt eine klare Aussage zum Stand von My Traffic 2010. Gruß,
×
×
  • Create New...