Jump to content

MatzeH84

Members
  • Posts

    273
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by MatzeH84

  1. @Thorsten: Ich denke die Katana ist auf Augenhöhe mit der A2A Cub mit Accusim. Da die Cub naturgemäß weniger zu simulieren hat, ist der Umfang der Katana natürlich bedeutend größer. Carenado zähle ich gar nicht in diese Liga, ich finde die machen zwar schöne Flugzeuge, aber nur mit standard Flugdynamik und null Systemtiefe. Die Katana ist für mich eine klare Empfehlung. Sry für den Doppelpost, aber im mobile Forum kann man keine Beiträge editieren.
  2. Also ich habe noch keine Software irgendeiner Art gesehen, die direkt fehlerfrei war. Hauptsache der Support stimmt, und du nimmst Dir sogar an Feiertagen die Zeit noch Fehler zu suchen! Das ist echt super. Wenn ich da an andere recht renommierte Developer denke.. mach weiter so.
  3. Moritz, dass ich Dich so hier wiedertreffe.. lange nicht gehört (Matthias Hanel => IVAO)! Tatsächlich benutze ich auch einen Widescreen, könnte also damit zusammenhängen. Bezüglich der Reparaturdauer- natürlich möchte ich den realistischsten Modus benutzen, allerdings sind mir persönlich die Wartezeiten bei Wartungen etwas lang. Daher fände ich eine (optionale, für die, die es wollen!) Verkürzung nicht schlecht! Das mit der Reparatur des Fahrwerks werde ich gleich mal ausprobieren, vielen Dank für dich schnelle Rückmeldung! Gruß Matthias Edit: Nach Reparatur des Fahrwerks konnte ich auch das Fairing wieder anbringen. Ein Punkt ist mir noch aufgefallen: Wenn ich die Katana lade, ist die Cockpithaube geschlossen. Aus dem VC kann ich sie auch nach Entriegelung zunächst nicht öffnen. Nachdem ich sie mit Shift-E einmal geöffnet habe, kann ich sie dannnach belieben auch aus dem VC mit der Maus öffnen und schließen.
  4. Hi! Ich hatte schon die erste FSX Version der Katana, aber das hier ist ein ganz neues Flugzeug. Ein derart detailliertes GA Flugzeug habe ich neben der A2A Cub tatsächlich im FS noch nie gesehen! Ich habe gerade meinen ersten Flug gemacht, und auch schon die ersten Mücken von den Tragflächen geputzt.. geil! Allerdings sind mich auch ein paar Kleinigkeiten aufgefallen.. vielleicht liegts aber auch an mir: -Die Schleppstange funktioniert irgendwie nicht. Mit Linksklick aktiviere ich sie und will den Flieger jetzt rückwärts schieben. Dazu benutze ich die Aussenansicht. Ich schaue also von vorn auf das Flugzeug, klicke auch den Kreis (und halte gedrückt) und bewege die Maus nach oben. Die Katana zischt nach vorne ab und landed irgendwo im Gebüsch. Also neuer Versuch, diesmal nach unten ziehen.. nichts passiert. Hm. Einfache Pfeiltasten ähnlich der Cub von A2A wären eingängiger. -Ich habe bei der Gebüsch-Aktion eine Radabdeckung verloren (was prinzipiell ja schon cool ist). Allerdings bekomme ich keine Neue installiert. ich habe bereits das Fahrwerk überholt, und im Equipment Menü eine Neue hinzugefügt- der Fortschrittsbalken läuft durch, es erscheint für eine Zehntelsekunde die neue Abdeckung und ist dann wieder weg. Und nun? Auf der anderen Seite, wo ich keine verloren habe, funktioniert der Ab- und Anbau tadellos. -Die Wartungszeiten sind sicherlich einigermaßen realistisch, aber ein Menüpunkt wie z.B. "beschleunigte Wartung" (optional) wäre nicht schlecht. Natürlich ists super, dass alles gewartet & getauscht werden kann, aber persönlich muss ich jetzt da nicht 3 Minuten vor dem PC sitzen und Däumchen drehen, während z.B. der Motor gewartet wird. Bei A2A gehts auch fix per Klick, ich finds eigentlich bequemer so, vlt kann man dies ja später noch als Option einpflegen? -Muss ich beim Putzen die zu reinigenden Flächen immer wieder anklicken oder mit gedrückter Maustaste "abledern"? In meiner Segelfliegerzeit reichte übrigens ein Eimer Wasser für gleich mehrere Flugzeuge Naja wie gesagt bis auf diese Punkte ein spitzen Flugzeug mit so vielen Details, dass man auch nach Monaten sicherlich noch immer etwas Neues entdecken kann! Und dazu ein super fairer Upgrade-Preis von der ersten Katana. Alle die einen Tip wollen: Unbedingt kaufen!
  5. I've been there a few times, very nice and interesting airport! I remember we parked right at the museum you have there on the first pictures.. first thing my wife asked: "What do we want to do here?" I said: "See the Jetstream 41 fly outside the sim." She rolled her eyes and went for a walk around the bay.. well.. you can make great photos when standing under the approach lights on Rw18 I'll go for it for sure! (sry double post, pls delete first one)
  6. I've been there a few times, very nice and interesting airport! You can make great photos when standing under the approach lights on Rw18 I'll go for it for sure!
  7. Looking very good! Unfortunately only a modern Super DImona would have been interesting to me, but congrats to this really nice addon. Also using a custom GPS shows that you really pay attention the details, many others would have just added the FS standard GPS. Maybe in the future there will be a nice HK36TTC tricycle..
  8. Sieht gut aus! Wo gibts den Download? Das motiviert mich ja schon irgendie, mal meinen angefangenen Flugplatz Küntrop/ EDKW weiterzubauen..
  9. Die FSL Concorde ist ein Flugzeug auf PMDG Niveau und lässt eigentlich keine Wünsche offen. Es ist so gut wie alles simuliert, die Grafik ist top, der Sound ist klasse, der Loadmanager und t/o calculator sind auch dabei. Dabei immernoch anpassbar- niedrigere Auflösung für schwächere Rechner (die Concorde läuft damit deutlich besser - obwohl viel komplexer- als die PMDG Jetstream!), 2D normal- und widescreen Panels, zuschaltbare Unterstützungen für schnellere Erfolge.. und dadurch auch Langzeitmotivation: Es gibt immer etwas Neues zu lernen. Wenn die den Bus nur annähernd so gut hinbekommen, wirds der beste Airbus aller Zeiten. Die Statusberichte im Forum sind jedenfalls sehr vielversprechend. Airsimmer halte ich ebenfalls für tot- zumal die bei ihren horrenden Hardwareanforderungen sowieso spätestens beim FSX gescheitert wären.
  10. What I don't use: -Awards system -Logbook -Flight school/ lessons -Missions -Ground school (I don't use it since I don't need it, but actually it's pretty good especially explaning the basic, ADF navigation for example!) -AI in any form (ships, car traffic, planes except AES/AESlite) -replay function (if included it should be switcheable on/off to save ressources) -video recording -built-in ATC (far too unrealistic and basic) -built-in GPS (also far too basic, database absolutely outdated and therefore unusable) -Kiosk mode -stock planes (really none of them expect the starting flight with the C172 c&d) Even the GA planes are far from realistic. -multiplayer mode (on the multiplayer servers, I'm using it only for tower view via IVAP/IVAi when doing ATC) -realistic weather (due to IVAN weather) -failure system (as said- good idea badly done- take A2A's Accusim as THE reference how it should be done!!)
  11. Alles klar, vielen Dank für die (wie immer) prompte Antwort! Leider finde ich nichts dazu, wie der vordere Frachtraum beladen wurde, hinten wurde entweder ein Bandlader oder auch mal ein Bandlader + eine Treppe genutzt.
  12. Hi! Ich bin seit kurzer Zeit der Concorde X von FSL verfallen. Allerdings gibts hier mir den Frachttüren ein kleines Problem: Die hintere Tür ist ja ziemlich hoch, der Scherenhublader kommt da leider nicht ganz dran. Und die untere Tür lässt sich gar nicht beliefern, da sie eben an der Rumpfunterseite liegt. Ist für mich jetzt erstmal nicht sooo schlimm, aber wird diese exotische Problemstellung möglicherweise in AES NG berücksichtigt bzw. konfigurierbar sein?
  13. You could turn off the 3 switches in the overhead FLT CTL. Basically this makes the Airbus fly like a Boeing (no FBW). That the rudder does not work is only half correct- the FBW logic (of Aerosoft) uses autorudder but does not allow manual rudder application above 100ft. BTW: You don't sideslip in a crosswind approach, you crab. Looks basically the same, but are totally different things.
  14. For me turning the APU master switch on and hitting the start button already charges the batteries, even if they are empty. They charge about 30sec, and when they get above 20V the christmastree lights up again.. but only if APU GEN is OFF, switching it on the batteries drain again. @Chris.. well, pretty old post, but: Clicking the temp selectors ~1000000000 times with the right mouse button (or use the scroll wheel- less work) makes them move up. Would be nice to know IF there will be another update and WHAT will be fixed- and what's not going to be done.
  15. You can't. You have to enter the route waypoint by waypoint or use and external program, which builds the route in FSX-standard format, then load this route via thef flightplanner. All discribed in the manual.
  16. Thank you for your positive reply, this really sounds good! Keep up the good work!
  17. Hey there. It's just an idea.. but.. here's what's annoying me for years now: You leave an AES-airport, get your food aboard, your passengers, aircraft is cleaned.. you are cleared to start engines.. taxi out.. fly.. and land at one of those partly really (!) good freeware or other non-AES airports. You taxi to the ramp, set parking brakes.. well.. and flight has ended. No deboarding. If the plane doesn't have airstairs (usually modern ones don't), for me this is a pretty unsatisfying end of a flight. If you had stairs.. passengers could deboard.. freight cars could unload the luggage, buses could carry home the passengers. I think all these animations and objects are all quite independend from the airport but are bound to the a/c settings. So if there was an AES version,where you could spend credits to assign this feature to a specific plane, you could fly anywhere and get some (not full) ground service. Things that are bound to the scenery like marshaller, follow me etc would not be supported (if not on an full AES airport). The only problem I can think of would be static jetways.. so you'd always have to choose a stand without the "finger". What do you think?
  18. Try to press the button longer, around 2 seconds.
  19. Der Airsimmer ist aber nur für FS9. Ob es da noch die angekündigte FSX Version geben wird.. ich glaub eher nicht.
  20. Well.. left click on a button is "on", right click is "off". It's written in the manual.
  21. It seems there are massive problems with autothrust.. TOGA means TOGA, maximum thrust, but in the Airbus X it is modulated. Same for climb thrust.. Flex does not work out well, and when a Felx temp is being set, TOGA doesn't work anymore. Well, for your problem, which I also had, I found the following solution: dial up the speed to 250kts, but leave it in auto mode. By default the value is around 140kts, which lead to a thrust reduction once airborne.
  22. Für FSX: Es gibt keinen. Flightsimlabs arbeiten an einer Airbus Familie in PMDG-vergleichbarer Qualität.
  23. Dasselbe Problem hätte ich dann auch.. habe mich bei der letzten FSX-Komplettinstallation halt an die empfohlene Reihenfolge gehalten: Flächenszeneriesn vor Airports.
  24. EKAH, Aarhus/ Tirstup. Very nice Freeware of Vidan Design (formerly canopy.dk) for FSX. Screenshots here Link to the Freeware section here
  25. Well true. I also really like AS products. But in this case the handbook tells you that something works, which actually does not work. So this is a bug which should be fixed. What I somehow can't understand is that AS is selling this Airbus for 40€ with rudimentary systems, while PMDG sells a perfectly programmed Jetstream 41 for the same price (and where GPU works, which has multiple interior lighting options, a whole stand-alone direct-drive turboprop engine simulation and many other high fidelity things). But this only by the way. Of course I didn't expect a complete Airbus simulation, but I at least can expect that the systems modeled do what they shoud.
×
×
  • Create New...