!! Windows 7 no longer supported !!

As Microsoft will stop supporting Windows 7 on Jan 20th we will be unable to test any of our
products on that platform. It may work, or it may not, but no guarantees from our side. 

Jump to content

quaxpilot

members
  • Content Count

    259
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

62 Excellent

About quaxpilot

  • Rank
    Gliderpilot

Recent Profile Visitors

1092 profile views
  1. ja, wenn ich meine 2000-3000 ft fliege, da schau ich auch nicht mehr mit der Lupe hin, da fallen wirklich nur grobe Brocken auf. Ansonsten geniesse ich den weiten Blick über die Landschaft z.B. den Edersee mit einem Anflug vorher quer über das Sauerland. Übrigens habe ich mal die Weinbaugebiete an Mosel und Rhein getestet. Teilweise sieht es so aus, als würden statt der mickrigen Weinstöcke wie in diesem französischen Gebiet kleine Obstbäume auf den Flächen stehen. Die halten sich auch komischerweise eng an die Begrenzungen, wo man einen Weingarten erwarten würde und sehen durch die engere Anordnung der Pflanzen und dichter Blattstruktur besser aus. Daneben gibt es auch stellenweise wieder diese dünngestrichelten Rebstöcke, die ungebremst sich überall verteilen....merkwürdig.
  2. Danke für die Info! Hmm, ist mir verständlich...aber sind andere Weinbaugebiete auch so definiert, dass sie rücksichtslos überall spriessen? Oder ist das nur eine lokale Ausnahme? Ich müsste mir jetzt mal deutsche Anbaugebiete an Rhein und Mosel anschauen ( mach ich auch gleich mal). Da ich von der technischen Seite die x-Europe-Threads nicht so detailliert betrachtet habe, kommt dann jetzt die nächste Anmerkung, um Neugier weiter auszubauen... Müssten zumindest Strassen, Gebäude und Waldflächen mit den dort eindeutig gesetzten Bäumen dies nicht aussparen und den Wein dort unterdrücken? Waldgebiete sind mir z.B. jetzt noch nicht so aufgefallen bis auf wenige eng begrenzte Spots, die aber nicht weiter auffallen, wenn nicht gerade hinschaut.
  3. Besten Dank! Da ich mich selten mit der Datenausgabe beschäftige, hatte ich das nicht im Fokus...aber jetzt schlauer geworden
  4. Wenn ich genau wüsste, wie ich die betreffende Kachel identifiziere, würde ich es auch machen So kann ich nur dazu schreiben, dass zumindest weiträumig westlich vom Flugplatz LFBE Bergerac Dordogne Perigord weite Flächen durch vermutlich Weinstöcke belegt sind, die schön regelmässig angeordnet sich rücksichtslos über Wälder, Gebäude, Strassen und aller Art Flächen verteilen. Wären es die Trüffel aus dem Perigord, dann wäre das nicht so tragisch. Die wachsen unter der Erde Ich bin dort heute zufällig gestartet und habe jetzt das Gebiet nicht in alle Richtung ausgemessen, aber zumindest westlich/nordwestlich von LFBE sind es sicher ca. 10mls. Generell möchte ich ja Weinbaugebiete nicht von der Landkarte vertilgen, aber kann man temp. in entsprechenden Gebieten eingreifen ( falls mir noch mehr unter die Flügel kommen)?
  5. ...und so mit SAM-Winter in SXE4
  6. Aloha! Wenn man sich das Luftbild anschaut, steht dort auch ein Wäldchen vor der 32. Sind die Bäume nicht vielleicht direkt in der Scenery gesetzt?
  7. ...und falls du wie andere Besitzer im Cockpit nix mehr klicken kannst ( Mauszeiger sind zwar da, aber kein Schalter/Drehknopf rührt sich), dann sollte lt. Forenuser eine saubere Neuinstallation ( + X-Updater vorsichtshalber) alles wieder zum Laufen bringen.
  8. jeeeetzt habe ich auch endlich mitbekommen, dass die Updates im FAQ auf der simheaven-Seite sind Ich habe nach Hardwarewechsel und Neuinstallation zwar alle Sachen überall aktuell zusammengesucht, aber hab hier im Forum nur die threads ueberflogen und mit einem Auge nur was von 3.1 gelesen. Darauf habe ich dann gewartet... ok, ich werde mich bessern...jetzt ist alles wieder gut, danke! safe landings Lem
  9. Ich wusste garnicht, dass mit simeurope auch jeder Einwohner simuliert wird Mit anderen dicht besiedelten Grossräumen wie Ruhrgebiet oder Paris habe ich diese Ladeprobleme nicht, auch Amsterdam laesst sich schneller laden. Was pfriemelt simeurope dann in diesem Benelux-Gebiet herum? Und das auch mit simeurope v3?
  10. ha, nach ca. 30 min war es jetzt soweit.... 😕 man muss nur Geduld haben ...nicht immer so einen Stress. 60% Speicherlast lt. ProcessLasso. Was mich nur wundert, dass diese Ladedauer nur in der Gegend um Belgien auftritt...Antwerpen z.B. auch.
  11. ...und ich dachte schon, dass waere bei mir ein individuelles addon-Problem. Ich bin wohl seit dem Wechsel nach v3 nie mehr in der Gegend um Brüssel geflogen, als ich es letztens mal wieder nutzen wollte. Allein die Ladezeiten von EBBR waren soooooo lang, dass ich entnervt XPlane gekillt habe. Jetzt nach diesem Foreneintrag habe ich es nochmal getestet...komplett ohne Europe3 ging es ratzfatz. Dann habe ich es wieder aktiviert und...sitze jetzt hier rum. Der Ladebalken steht ewig schon bei ca. 10% ( Reading new scenery files.). Da werde ich wohl erstmal in Ruhe was zum Essen machen und spaeter nochmal vorbeischauen
  12. Aloha! Und hier findest du von zibo selbst aktualisiert die neuesten Infos ueber die Releases und Links zu den noch nötigen oder optionalen Addons incl. auch dem zum schon o.g. Downloadverzeichnis auf seinem Googledrive. Noch ein Tipp: falls auf dem Googledrive mal wieder das Downloadkontingent erschoepft ist ( vor allem bei einem neuen Release), dann erstell einfach eine Kopie des Downloads auf deinem Googledrive ( falls vorhanden), dann brauchst du nicht tagelang rumklicken. safe landings Lem
  13. Aloha! Da ich im Moment mal wieder nur den Stick statt Yoke montiert habe, ist auch die Auswahl der Fluggeräte etwas begrenzt. Dabei bin ich aber endlich mal dazu gekommen, ein paar ungeflogene Teile aus dem Hangar zu holen und endlich in die Luft zu schicken. Das Harrier-Video ist etwas lang geworden, aber TrueEarth GB macht schon Spass beim Überflug... Aufnahmen mit OBS Studio, Schnitt mit Pinnacle X-Trident's AV-8 mit TrueEarth GB und SkyMAXX Pro https://youtu.be/HTSZUHePaSY Nimbus' Bell UH-1 Huey irgendwo bei Toronto https://youtu.be/mRBBC0L0TMw safe landings Lem
  14. Aloha! Manchmal ( nach Aenderungen/Updates XP oder an den Grafiktreibern) ist es hilfreich, dass Verzeichnis "shadercache" <disk>:\<XPlane-Hauptverzeichnis>\Output\shadercache einfach mal zu loeschen. Ein weitere Hilfe waere das Loeschen des "preferences"-Verzeichnisses <disk>:\<XPlane-Hauptverzeichnis>\Output\preferences Vorher sollte man aber aus dem Verzeichnis "preferences" noch folgende Dateien sichern und nach einem Neustart und anschliessendem Beenden von XPlane wieder dorthin zurueck kopieren ( mit Ueberschreiben): X-Plane Calibration.prf X-Plane Joystick Settings.prf X-Plane Keys.prf Versuche aber erstmal die shadercache-Geschichte. Trotz der Sicherungen bei den preferences muesstest du trotzdem danach noch wieder einiges in XPlane einstellen. Da merke dir auch mal deine Grafikeinstellungen etc. vorher bzw. mache screenshots von den Einstellungsmenues. safe landings Lem
  15. Aloha! Wird wohl xVision sein, daher neue Version: XVISION VERSION 1.01 BETA (TESTING) X-Plane 11.0.21.1 (stable), X-Plane 11.0.25.3 (11.25 Beta 2) support - Fixed the issue with some Asia locales/codepages. (Message "Data for your X-Plane version is corrupt"). - Custom patch "LightsDayNightSmoothTransition" removed from Impression and Classic solutions (it causes PAPI light doesn't working during the day). safe landings Lem
×
×
  • Create New...